Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 17

Thema: Version 4.5.0.0 Released 24.08.2010

  1. #1
    STARFACE Crew
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    159

    Standard Version 4.5.0.0 Released 24.08.2010

    Features:


    • Browser-Oberfläche:
      • Automatische Benachrichtigung per E-Mail, wenn Updates zur Verfügung stehen
      • Import von Kontakten in das STARFACE Adressbuch per CSV-Datei
      • Unterstützung für TLS bei der Konfiguration von externen Mail-Servern
      • Automatische Warnung per E-Mail bei zu geringem freien Speicher auf der Festplatte
      • Benachrichtigung im Web-Browser, wenn über Endgeräte die permanente Umleitung geändert wird
      • Wesentlich beschleunigte Leitungskonfiguration

    • STARFACE Funktionstasten 2.0:
      • Identische Funktionalität im Web-Browser wie auf Snom, OpenStage und TipTel Endgeräten
      • Rufstatusanzeige mit Gesprächsübernahme für Benutzer und Gruppen
      • Aktivieren und deaktivieren der permanenten Rufumleitungen über Tasten am Telefon oder im Web-Interface
      • An- und abmelden an Gruppen über Tasten am Telefon oder im Web-Interface
      • Aktivieren und deaktivieren von Modulinstanzen über Tasten am Telefon oder im Web-Interface

    • Modul-System 4:
      • Lifecycle-Entrypoints erlauben Ausführung von Funktionen beim Laden, Löschen, Aktivieren und Deaktivieren von Modulinstanzen
      • Entfernung der Asterisk 1.2 Anruf-Funktionen aus der Funktions-Bibliothek
      • Komplett überarbeitete Funktions-Bibliothek für STARFACE Anruf-Funktionen
      • Viele neue Modul-Funktionen für Listen, Maps, I/O und STARFACE-Entities
      • Bitte überprüfen Sie die Kompatiblität der verwendeten Module vor dem Update im Modul-STORE!

    • Anlagenfunktionen:
      • Aktualisierung der Rufnummer des Anrufers am Endgerät nach erfolgter Rufvermittlung
      • Anzeige der Rufnummern des ursprünglich gerufenen Teilnehmers sowie des Umleitungszieles oder Rückfragezieles
      • Markierung von Privatgesprächen mittels *2
      • Unterstützung des HD-Audio-Codecs G722 für SIP-Endgeräte
      • Unterstützung in der Konfiguration für Sipgate Team Anschlüsse
      • Unterstützung in der Konfiguration für Toplink Euroflat Anschlüsse
      • Aktualisierung der bekannten Server für Dusnet-Anschlüsse

    • Telefonprovisionierung:
      • One-Touch-Provisionierung für Gigaset DECT C470 IP, C475 IP,S685 IP und S685 IP inkl. Unterstützung für NetDirectory-Adressbuch
      • Update der Snom-Firmware auf Version 8.4.18 über die Autoprovisionierung
      • Vorbereitung der über STARFACE provisionierten Telefone für HD-Audio (G722) über Telefonsuche und Autoprovisionierung
      • Restriktion von SIP-Endgeräten auf fünf gleichzeitige Gespräche
      • Erkennung und Konfiguration inkl. Telefonmenüs der Telefone Snom 820,821,870 in Telefonsuche und Autoprovisionierung
      • Erkennung und Konfiguration von TipTel Telefonen mit Firmware Version 2.5
      • Vorauswahl für Ziffern bei numerischen Eingaben in den Snom-Telefonmenüs

    • Unterstützte Hardware:
      • Erkennung und Konfiguration von BeroFix 4S0 ISDN-Karten
      • Erkennung und Konfiguration von Sirrix PCI1E1 ISDN-Karten

    • Nicht mehr unterstützte Hardware:
      • Karten des Herstellers Digium werden nicht länger unterstützt
      • Karten des Herstellers Sangoma werden nicht länger erkannt und unterstützt
      • Xorcom Astribanken werden nicht länger erkannt und unterstützt
      • Bitte überprüfen Sie die Kompatibilität der verwendeten Hardware vor dem Update!

    • Update der Kernkomponenten:
      • Update des Linux-Kernels auf Version 2.6.18
      • Update des Asterisk auf Version 1.4.33.1
      • Update des Sirrix-Treibers auf Version 100820
      • Update der Postgres-Datenbank auf Version 8.3.10
      • Update der JavaVM auf Version 1.6.0_20


    Bugfixes:


    • Beseitigt ein Problem, aufgrund dessen beim Update nicht alle Pakete heruntergeladen wurden
    • Beseitigt ein Problem, aufgrund dessen beim Update die Datenbank nicht wieder hochgefahren werden konnte
    • Beseitigt ein Problem, aufgrund dessen nicht alle Asterisk- und Postgres-Logfiles sauber rotiert wurden
    • Beseitigt ein Problem, aufgrund dessen die Datei user_module.conf nicht geladen wurde
    • Beseitigt einen Fehler, aufgrund dessen ISDN-Telefone der falschen SRX-Gruppe zugeordnet wurden
    • Beseitigt einen Fehler, aufgrund dessen Umleitungen auf internationale Nummern mit führenden '+' nicht eingerichtet werden konnten
    • Beseitigt einen Fehler, aufgrund dessen die Anzahl der Voicemails in den Telefonmenüs nicht korrekt war
    • Beseitigt einen Fehler, aufgrund dessen Redial-on-Busy bei nicht aktivierter Amtsholung nicht funktioniert hat
    • Adressdaten in den Telefonmenüs sind nun so sortiert wie in der Browser-Oberfläche
    • Beim Einrichten von Backups auf Windows-Freigaben kann die SMB-Konfiguration nun wieder getestet werden



    Frühere Versionen...

  2. #2
    STARFACE User

    Registriert seit
    27.10.2009
    Beiträge
    55

    Standard

    Sehr schönes Release.

    Dazu jedoch eine Frage:

    # Karten des Herstellers Digium werden nicht länger unterstützt
    Heißt das, dass der Treiber vollständig aus dem System entfernt wurde oder lediglich das es keinen Support seitens STARFACE mehr gibt?

  3. #3
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von may
    Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    516

    Standard

    Hallo pyco,

    im Gegensatz zu Sangoma und Xorcom haben wir die Treiber nicht aus unserem Asterisk-Paket entfernt. Im Gegenteil, wir haben sogar - durch Asterisk 1.4 genötigt - die Zaptel-Treiber ebenfalls auf Version 1.4 (dahdi) gebracht und integriert. Allerdings bringen diese keine uns bekannten Verbesserungen hinsichtlich der Kartenstabilität bzw. Treiber-Stabilität. Daher wurden diese Treiber auch nicht von uns vollwertig getestet. Entsprechende Systeme werden durch uns nicht mehr supportet, d.h. im Klartext bei Abstürzen oder Ausfall der Telefonie werden wir in solchen Fällen keine Unterstützung z.b. durch zeitnahe Updates leisten können.
    Als zuverlässige E1-Lösung empfehlen wir die Karten von Sirrix, welche am besten direkt über uns zu beziehen sind
    mfg
    may

  4. #4
    STARFACE User

    Registriert seit
    27.10.2009
    Beiträge
    55

    Standard

    Hehe.. :-)

    Update erfolgreich eingespielt und unsere höchst zuverlässige (:P) Digium TE410P wird nach den üblichen Modifikationen auch wieder erkannt :-)
    Schaut auf den ersten Blick alles nicht schlecht aus. Vielen dank!

  5. #5
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von merylen
    Registriert seit
    28.10.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    272

    Standard

    Zitat Zitat von may Beitrag anzeigen
    Als zuverlässige E1-Lösung empfehlen wir die Karten von Sirrix, welche am besten direkt über uns zu beziehen sind
    Hehe, da spricht der kleine Vertriebler :-) Nur schade das die Provisionen meistens nicht in der Technik ankommen :-)
    Wer fragt ist ein Narr - für 5 Minuten.
    Wer nicht fragt ist ein Narr - sein Leben lang.

  6. #6
    STARFACE User

    Registriert seit
    25.05.2010
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo ich habe folgende Fragen zum aktuellen Release:

    1. An wenn wird eine Email verschickt wenn ein Update zur Verfügung steht? Geht die an Administratoren oder alle Benutzer? Kann man das irgendwie steuern?
    2. Was bedeutet (Markierung von Privatgesprächen mittels *2)?

    Danke im Voraus

  7. #7
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von may
    Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    516

    Standard

    Zitat Zitat von merylen Beitrag anzeigen
    Hehe, da spricht der kleine Vertriebler :-) Nur schade das die Provisionen meistens nicht in der Technik ankommen :-)
    Da sprach eigentlich nur der hausinterne Kontakt zu Sirrix
    mfg
    may

  8. #8
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von may
    Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    516

    Standard

    Hi,

    Die letzen Wochen vor dem Release waren sehr ereignisreich und die Doku ist immer das erste was sich verschieben lässt. Wir werden - sobald wir fertig umgezogen sind - Doku im Wiki und über die Handbücher nachreichen

    Zitat Zitat von MrUdaw Beitrag anzeigen
    1. An wenn wird eine Email verschickt wenn ein Update zur Verfügung steht? Geht die an Administratoren oder alle Benutzer? Kann man das irgendwie steuern?
    Solche Mails (ebenso Die Warnung vor vollen Festplatten) gehen immer an den "ersten Admin". Das ist der älteste angelegte Account mit Admin-recht. Für gewöhnlich ist also der erste angelegte Benutzer bzw. Der dort eingetragenen Email-Adresse.

    Zitat Zitat von MrUdaw Beitrag anzeigen
    2. Was bedeutet (Markierung von Privatgesprächen mittels *2)?
    Dh. das Gespräche, welche mit dem Präfix *2 gewählt wurden ( also *207211510420 anstatt 07211510420 für unsere Zentrale), später in der Auswertung (Admin>Auswertungen) in der Spalte "private" als 'true' anstatt 'false' markiert stehen.
    Das Feature erlaubt so umgesetzt eine sehr rudimentäre Aufstellung privat geführter Gespräche.

    Mittels Modulen kann man daraus auch noch sehr viel mehr machen, wenn man die *2-Gespräche erkennt. So könnte man hier eine PIN-Abfrage erzwingen oder aber ausgehende Gespräche für einzelne Benutzer darauf beschränken.
    mfg
    may

  9. #9
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    419

    Standard

    hi,

    wer hats denn schon installiert die neue version und läuft sie sauber ??

    mfg
    1 x Starface VM | 211 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | 25 DECT Sender | 49 DECT Mobilteile | 45 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen|
    1 x Starface Pro | 20 User mit Snom | 1 x SRX PCI4S0EC | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen
    1 x Starface Advanced | 11 User mit Snom | 1 x SRX PCI4S0EC | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen

  10. #10
    STARFACE Newbie
    Registriert seit
    19.08.2010
    Beiträge
    3

    Standard

    Bei uns wurde es heute probiert, aber aus irgendeinem Grund hat es nicht funktioniert. Nach Bestätigung, dass alles okay wäre, lief es immer noch unter Version 4.1.0.4, aber man konnte nichts mehr konfigurieren. Also BackUp wieder aufgespielt und alles geht wieder.

  11. #11
    STARFACE User

    Registriert seit
    25.05.2010
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo,

    bei uns läuft die neu Version ohne Probleme!

    mfg

  12. #12
    STARFACE User

    Registriert seit
    25.05.2010
    Beiträge
    5

    Frage E-Mail Benachrichtigung (Empfänger ändern)

    Hallo may,


    Zitat Zitat von may Beitrag anzeigen
    Hi,

    Die letzen Wochen vor dem Release waren sehr ereignisreich und die Doku ist immer das erste was sich verschieben lässt. Wir werden - sobald wir fertig umgezogen sind - Doku im Wiki und über die Handbücher nachreichen

    Solche Mails (ebenso Die Warnung vor vollen Festplatten) gehen immer an den "ersten Admin". Das ist der älteste angelegte Account mit Admin-recht. Für gewöhnlich ist also der erste angelegte Benutzer bzw. Der dort eingetragenen Email-Adresse.
    besteht denn die Möglichkeit, den Empfänger der E-Mail in irgendeinerweise zu steuern oder zu ändern. Was wenn ich den ersten Admin gelösch habe, weil der Benutzer nicht mehr bei uns beschäftigt ist?! Es muss doch eine Möglichkeit geben das steuern zu Können.

    MfG

    MrUdaw

  13. #13
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    419

    Standard

    Zitat Zitat von MrUdaw Beitrag anzeigen
    besteht denn die Möglichkeit, den Empfänger der E-Mail in irgendeinerweise zu steuern oder zu ändern. Was wenn ich den ersten Admin gelösch habe, weil der Benutzer nicht mehr bei uns beschäftigt ist?! Es muss doch eine Möglichkeit geben das steuern zu Können.
    sollte man meinen ja

    cu
    1 x Starface VM | 211 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | 25 DECT Sender | 49 DECT Mobilteile | 45 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen|
    1 x Starface Pro | 20 User mit Snom | 1 x SRX PCI4S0EC | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen
    1 x Starface Advanced | 11 User mit Snom | 1 x SRX PCI4S0EC | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen

  14. #14
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    419

    Standard

    STARFACE Funktionstasten 2.0:
    Aktivieren und deaktivieren der permanenten Rufumleitungen über Tasten am Telefon oder im Web-Interface
    wurde meiner meinung nach schlecht gelöst. man kann hier nicht einmal das umleitungsziel definieren. wenn ich 3 verschiedene umleitungsziele auf die tasten legen will muss ich wieder manuel hand anlegen.
    ich muß sagen das das für mich leider fast schon ein bug ist.
    die anzeige im webif ist super.
    1 x Starface VM | 211 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | 25 DECT Sender | 49 DECT Mobilteile | 45 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen|
    1 x Starface Pro | 20 User mit Snom | 1 x SRX PCI4S0EC | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen
    1 x Starface Advanced | 11 User mit Snom | 1 x SRX PCI4S0EC | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen

  15. #15
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von may
    Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    516

    Standard

    Hallo MrUdaw,

    die Steuerung ist sehr indirekt, sollte der erste account nicht mehr existieren, wird der nächstjüngere admin-account genommen. Einen admin-account gibt es auf jeden Fall immer.
    mfg
    may

Ähnliche Themen

  1. Version 4.1.0.0 Released 20.04.2010
    Von Announcement im Forum STARFACE Versionshinweise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 19:59
  2. Version 4.1.0.0 Released 20.04.2010
    Von Announcement im Forum STARFACE Releases
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 19:59
  3. Version 4.0.2.12 Released 23.03.2010
    Von Announcement im Forum STARFACE Releases
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 17:22
  4. Version 4.0.1.14 Released 11.02.2010
    Von Announcement im Forum STARFACE Versionshinweise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 17:30
  5. Version 4.0.1.10 Released 19.01.2010
    Von Announcement im Forum STARFACE Versionshinweise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 21:52

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •