Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: [Gelöst] Firmware Verteilung (SNOM)

  1. #1
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    439

    Standard [Gelöst] Firmware Verteilung (SNOM)

    hi,

    nach welchen kriterien oder zeitraum verteilt die starface die updates an die telefone?

    bei uns werden schon den ganzen tag vereinzelte telefone geupdated.

    (starface update auf 4.5 heute morgen)

    wäre es hier nicht möglich einen zeitraum anzugeben von 1 uhr morgens bis 5 uhr wo keiner da ist ??
    bin schon den ganzen tag mit anrufen konfrontiert was das soll.


    cu und schönes WE
    1 x Starface VM | 211 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | Peoplefone SIP-Trunk | 25 DECT Sender | 49 DECT Mobilteile | 45 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen|
    1 x Starface Pro | 20 User mit Snom | 1 x SRX PCI4S0EC | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen
    1 x Starface Advanced | 11 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | Peoplefone SIP-Trunk | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen

  2. #2
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von Torsten
    Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    528

    Standard

    Hi,
    die Provisionierung der Firmware sollte nach den selben Kriterien die Auotprovisionierung an sich ablaufen. Ein Telefon dürfte also nur dann eine neue Firmware bekommen wenn es neugestartet wird.

  3. #3
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    439

    Standard

    bei uns starten die telefone aber nicht neu trotzdem machen sie zwischendurch das update ??
    wie soll ich mir das erklären ?

    cu
    1 x Starface VM | 211 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | Peoplefone SIP-Trunk | 25 DECT Sender | 49 DECT Mobilteile | 45 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen|
    1 x Starface Pro | 20 User mit Snom | 1 x SRX PCI4S0EC | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen
    1 x Starface Advanced | 11 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | Peoplefone SIP-Trunk | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen

  4. #4
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    02.09.2009
    Beiträge
    472

    Standard

    Die snom Telefone holen sich alle 24h eine Firmware Referenz Datei vom Server ab. Wenn nun ein Starface Update erfolgt ist, ohne dass die Telefone neu gestartet wurden, erfolgen in den nächsten 24h (je nachdem, wann die Telefone das letzte mal neu gestartet wurden) vereinzelte Updates an den Telefonen. Das können wir in STARFACE leider nicht steuern. Wir versuchen jedoch, bei einem Update der Telefonanlage bereits einen Reboot der Telefone auszulösen - das setzt momentan jedoch genau wie das "Tastenkopieren" bei snom einen Zugriff der Telefonanlage auf das Web Interface des Telefons voraus.

    Viele Grüsse,
    Martin

  5. #5
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    644

    Standard

    Um einen Reboot anzustossen kann man auch den "Firmware-Update" Knopf in der Administration der Autoprovisionierung nutzen.
    Yours sincerely / Gruß,
    OH

Ähnliche Themen

  1. [Gelöst] Snom 370 nicht automatisch Annehmen
    Von slu im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 12:47
  2. [Gelöst] Snom 870
    Von franzhoepfinger im Forum Hersteller Informationen & Hardware Kompatibilität
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 15:40
  3. Neuere SNOM Firmware
    Von Nili1968 im Forum STARFACE Installation
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 08:56
  4. [Gelöst] snom Keypad Ausdruck zu klein?
    Von pyco im Forum Bugreports
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.04.2010, 14:54
  5. Snom M3 nach firmware Updte keine Autoerkennung
    Von lakilan2 im Forum Hersteller Informationen & Hardware Kompatibilität
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 09:42

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •