Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Sprachnachricht als mp3?

  1. #1
    STARFACE User

    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    79

    Standard Sprachnachricht als mp3?

    Hallo Starface Community!

    Ist es möglich die per Mail verschickten Sprachnachrichten der Voicemailbox nicht als wav sondern in einem anderen Format, wie beispielsweise mp3, zugesendet zu bekommen?
    Wäre super, wenn die Nachrichten auch über Handy und Mac angehört werden könnten.


    Grüße,
    Bastian

  2. #2
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    644

    Standard

    Das ist leider nicht möglich, da die Nutzung des mp3 Codec Lizenzrechtlich nicht abgedeckt ist.
    Yours sincerely / Gruß,
    OH

  3. #3
    STARFACE User

    Registriert seit
    07.01.2016
    Beiträge
    40

    Frage

    Zitat Zitat von ohessel Beitrag anzeigen
    Das ist leider nicht möglich, da die Nutzung des mp3 Codec Lizenzrechtlich nicht abgedeckt ist.
    Habe mir gerade auch diese Frage gestellt und diesen alten Thread reaktiviert.

    Im Mai 2017 kündigte die Linux-Distribution Fedora an, MP3-Decoder und -Encoder offiziell in die Distribution aufzunehmen, da die entsprechenden Patente erloschen seien.

    vgl. https://de.wikipedia.org/wiki/MP3

  4. #4
    STARFACE User
    Benutzerbild von stephan.kuehn
    Registriert seit
    15.01.2020
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    49

    Standard

    Eine Umstellung auf MP3 würde ich auch begrüßen. Bei WAV fühlt man sich Jahrzehnte in die Vergangenheit zurückversetzt.

    Ich habe dazu mal einen Vorschlag erstellt: https://starface.useresponse.com/top...n-memo-als-mp3

  5. #5
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    22.11.2013
    Beiträge
    169

    Standard

    Ich ebenso!
    Würde einiges erleichtern... (Müssen die MP3's immer umwandeln)
    Beste Grüße,
    Manuel

  6. #6
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    04.05.2018
    Beiträge
    412

    Standard

    Wav ist ein Container-Format. Da ist egal, was da drin ist (z.B. welcher Codec). Vor allem: Es funktioniert.

  7. #7
    STARFACE User

    Registriert seit
    07.01.2016
    Beiträge
    40

    Ausrufezeichen

    Zitat Zitat von bytegetter Beitrag anzeigen
    Wav ist ein Container-Format. Da ist egal, was da drin ist (z.B. welcher Codec). Vor allem: Es funktioniert.
    Was hat das mit der fehlenden mp3-Unterstützung der Starface zu tun?
    MP3-Dateien sind 90 % kleiner im Vergleich zu WAV-Dateien.
    Gerade wenn man AB-Nachrichten per Mail versendet, kann das hilfreich sein.

  8. #8
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von nucom
    Registriert seit
    11.12.2012
    Ort
    9443 Widnau
    Beiträge
    1.814

    Standard

    Was hat das mit der fehlenden mp3-Unterstützung der Starface zu tun?
    Ich nehme an, dass waren die Lizenzkosten. (Es gibt mehr als die 5 Euro Abgabe)
    Als wir das MOH Helper Modul gebaut haben, haben wir entsprechend wegen gebühren/Lizenz beim Technicolor (Frauenhofer) IIS angefragt gehabt.
    Sie wollten einen zusätzlichen statischen Betrag jedes Jahr, welche den Modulpreis extrem in die höhe gedrückt hätte.
    Deshalb haben wir das Modul dann auf einen kostenfreien installer umgewandelt.

    Ich vermute wenn man auf der STARFACE anwendet, müsste hier mit .wav und .mp3 gearbeitet werden.
    Denn wer Zahlt die 5 Euro bei der STARFACE Free? Würde es nicht gezahlt, hätte vermutlich jede STARFACE Free gegen die Lizenzbedingungen vom Technicolor verstossen.
    Was für statische Jährliche Beiträge hat echt Technicolor von der STARFACE gefordert? Eventuell genug für einen Preisanstieg?

    Mfg

    Fabian
    Modulhersteller aus der Schweiz
    __________________________________________________ ________
    STARFACE Excellence Partner: Info | Certified Module Creator Kontakt

  9. #9
    STARFACE User

    Registriert seit
    07.01.2016
    Beiträge
    40

    Standard

    Eigentlich sollte jetzt nicht mehr viel gegen die Integration sprechen.
    "Sollten sich andere Hersteller für die Nutzung der Fraunhofer mp3-Software interessieren, können sie sich von nun an direkt an das Fraunhofer IIS wenden."
    vgl. Totgesagte leben länger. mp3 Software, Patente und Lizenzen

Stichworte

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •