Zeige Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Speicherort für Gesprächsmitschnitte

  1. #1
    STARFACE User
    Benutzerbild von tecart
    Registriert seit
    30.12.2010
    Beiträge
    9

    Frage Speicherort für Gesprächsmitschnitte

    Da führt man über 1,5 Stunden ein Telefonat und zeichnet dieses mittels Gesprächsmitschnitt auf, doch die E-Mail kommt nicht an. Vermutlich war natürlich die angehängte Datei zu groß, da kürzere Aufzeichnungen durchaus ankommen.

    Wurde das Gespräch überhaupt mitgesendet? Wo liegt die Größe einer Datei die aufgezeichnet und versendet wird?

    Werden denn solche Aufzeichnungen irgendwo gespeichert und wenn ja, wo?
    Die TecArt GmbH arbeitet mit STARFACE. STARFACE ist voll in die TecArt-Business Software integriert und Anrufnotizen werden automatisch mit dem Kontakt bei eingehenden und ausgehenden Telefonaten verbunden.

  2. #2
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    3.067

    Standard

    Werden denn solche Aufzeichnungen irgendwo gespeichert und wenn ja, wo?
    Versuch mal:
    /var/spool/asterisk/monitor
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface Advanced V5
    2 Sip-Leitungen Easybell
    1 Sip-Trunk Peoplefone
    Gigaset N720 DECT / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  3. #3
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    05.11.2010
    Beiträge
    293

    Standard

    Großartig, danke slu. /var/spool/asterisk/monitor, das ist es.

    Nach diesem Ort habe ich mal sehr gesucht, aber nicht gefunden. Da die Backups nicht größer werden, habe ich gedacht, die werden nach Email-Versand gelöscht. Ist es richtig, dass die beim Standard-Backup nicht gesichert werden?

  4. #4
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    3.067

    Standard

    Ist es richtig, dass die beim Standard-Backup nicht gesichert werden?
    Ja du hast Recht, allerdings werden diese auch nicht gelöscht, was für ein Sinn das auch immer macht.
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface Advanced V5
    2 Sip-Leitungen Easybell
    1 Sip-Trunk Peoplefone
    Gigaset N720 DECT / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  5. #5
    STARFACE User
    Benutzerbild von tecart
    Registriert seit
    30.12.2010
    Beiträge
    9

    Standard

    @slu: Danke. Ich hab die Aufzeichnungen gefunden und bei mehr als 83 MB ist klar, dass die Mail nicht kommt. Man könnte ja auch mal MP3 nehmen.
    Die TecArt GmbH arbeitet mit STARFACE. STARFACE ist voll in die TecArt-Business Software integriert und Anrufnotizen werden automatisch mit dem Kontakt bei eingehenden und ausgehenden Telefonaten verbunden.

  6. #6
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    3.067

    Standard

    Gerne

    Normal müsste das von Starface so gelöst werden:
    In der Administration muss eine maximale EMailgröße angegeben werden. Ist der Gesprächsmitschnitt größer sollte eine Hinweis per EMail kommen das dieser zu groß ist.
    Weiterhin müsste dann ein Download wie bei den Voice Nachrichten über das GUI möglich sein.

    Vielleicht möchte sich ein Starface Team Mitglied mal dazu äußern.
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface Advanced V5
    2 Sip-Leitungen Easybell
    1 Sip-Trunk Peoplefone
    Gigaset N720 DECT / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  7. #7
    STARFACE User

    Registriert seit
    09.02.2010
    Beiträge
    5

    Standard

    Wie kann der Speicherort für die Gesprächsmitschnitte geändert werden?

    Laut http://wiki.starface.de/index.php/HD...te_pr.C3.BCfen
    gibt es dazu Module!?

    Welche sind das? Vor allem für eine SF Version 4.0??

    Danke,
    Thomas

  8. #8
    STARFACE Newbie
    Registriert seit
    08.03.2016
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo liebe Starface-Community,

    hat jemand für diesen Fall einen Lösungsansatz/ein Modul, um den Speicherort für die Mitschnitte anzupassen? Diese Problematik ist bei uns momentan wieder aktuell, da vermehrt längere Telefonate (teilweise bis zu 2 Std.) mitgeschnitten werden.

    Schon mal vielen Dank für euer Feedback!

    PS: Sorry für das Ausgraben dieses alten Threads, wollte nicht extra einen neuen aufmachen

  9. #9
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.167

    Standard

    Bis STARFACE 6.4.2.10 gibt es das Modul "Gesprächsaufzeichnung": https://wiki.fluxpunkt.de/display/FP...hsaufzeichnung
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  10. #10
    STARFACE User

    Registriert seit
    20.11.2017
    Beiträge
    19

    Standard

    Hallo,
    ist das zwar schon länger her das Thema, aber ich muss das Thema auch noch einmal aufgreifen.
    Wir haben einen neuen Mitarbeiter und dieser zeichnet 2-3 Mal die Woche Gespräche mit externen Beratern auf. Die Gespräche können dann nicht per E-Mail versendet werden, da der Anhang viel zu groß ist.
    Einfach per CronJob auf unseren Fileserver kopieren geht auch nicht, da z.B. die Durchwahl des Benutzers nicht im Dateinamen steht.
    Hat noch jemand eine andere Möglichkeit gefunden, sinnvoll mit Mitschnitten umzugehen?
    Gruß
    Christian

  11. #11
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von nucom
    Registriert seit
    11.12.2012
    Ort
    9443 Widnau
    Beiträge
    1.455

    Standard

    Hallo Christian

    Am besten einfach eine Instanz des STARFACE Archivierungsmoduls Konfigurieren.

    Dort kannst du dann die Zeit Intervalle vom CDR/Fax/Voicemail einfach auf eine Vergangene Zeit (Zeitintervall Einmalig) setzen, und im Tab "Mitschnitt", auf Täglich.
    Dann werden Täglich die Mitschnitte für dich auf eine SMB/SFTP-Freigabe geschoben.

    Falls du das ganze Aber gerne Benutzerbasiert haben willst, gibt's von der Keysolution IT noch das Modul "Erweiterte Archivierung".
    Dieses erlaubt dir, die Individuelle Archivierung für einzelne Benutzer/Gruppen mit eigenen Zielen zu Konfigurieren.

    MfG

    Fabian
    Geändert von nucom (05.12.2018 um 14:34 Uhr)
    Modulhersteller aus der Schweiz
    __________________________________________________ ________
    STARFACE Excellence Partner: Info | Certified Module Creator Kontakt

  12. #12
    STARFACE User

    Registriert seit
    20.11.2017
    Beiträge
    19

    Standard

    Hallo Fabian,
    danke für Info.
    Die Archivierung der Mitschnitte war bereits aktiviert, aber erst nach 64 Tagen ;-) Habe das nun auch täglich umkonfiguriert, das reicht mir erstmal aus.
    Ich konnte nichts über das Modul "Erweiterte Archivierung" über google finden. Von welchem Hersteller kommt das?
    Gruß
    Christian

  13. #13
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von nucom
    Registriert seit
    11.12.2012
    Ort
    9443 Widnau
    Beiträge
    1.455

    Standard

    Hallo Christian

    Das Modul kommt von der KeySolution IT (keysolution-it.com), die haben es aber nicht irgendwo Offiziell Ausgestellt.
    Einfach dort den Andreas Scholl Anfragen, der weiss bescheid.

    MfG

    Fabian
    Modulhersteller aus der Schweiz
    __________________________________________________ ________
    STARFACE Excellence Partner: Info | Certified Module Creator Kontakt

  14. #14
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von thomas.hertli
    Registriert seit
    30.05.2007
    Ort
    Arisdorf (CH)
    Beiträge
    959

    Standard

    warum die sendegrösse überhaupt beschränken?
    auf die grössenlimite des Empfängers hat man ja eh keinen Einfluss.
    schön wäre es wählen zu können, ob die Mitschnitt per e-Mail gesendet oder in einer Freigabe abgelegt werden.

Stichworte

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •