Zeige Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Voicemailbox bzw. zeitgesteuerte Umleitung - verschiedene AB Texte

  1. #1
    STARFACE User

    Registriert seit
    13.05.2012
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    21

    Standard Voicemailbox bzw. zeitgesteuerte Umleitung - verschiedene AB Texte

    Hallo und guten Morgen!

    Wir haben folgendes Problem:

    Über die Woche verteilt wollen wir verschiedene Anrufbeantwortertexte nutzen. Also morgends bis 9.00 weil da noch keiner da ist. Zwischen 9-12 & 13-17bei besetzt, gerade verhindert. In der Mittagspause. Nach 17 Feierabend und am Woende oder Feiertag.
    Mit dem Modul zeitgesteuerte Umleitung geht das nicht, weil das Ding sofot umleitet ohne zu klingeln. Das wäre ja Abends oder am Woende kein Problem aber tagsüber unbrauchbar.

    Wie kann man das Problem am besten lösen? Das ist doch das normalste von der Welt bzw. ich wunedere mich warum es für sowas noch kein Modul gibt.

    Wir haben die Anlage ganz neu, ich würde mich sehr über Hilfe freuen.

    Danke vorab!

    HM

  2. #2
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von stk
    Registriert seit
    09.08.2011
    Ort
    91180
    Beiträge
    282

    Standard

    Moin,

    das Modul zeitgesteuerte Umleitung ist in der Tat nur für Feierabend/Wochenende gedacht.

    Für den Rest, einfach die »normale« Umleitung in den Rufnummern nutzen. Dort kannst Du einstellen das bei besetzt oder bei Zeitüberschreitung ein AB dran geht. Wenn ein AB für mehrere Nebenstellen gedacht sein soll, würde ich die einfach in einer Gruppe zusammenfassen (innerhalb der Gruppe lassen sich ggf. auch noch die Anrufe forwarden, so dass erstmal ein Anruf, wenn auch nicht direkt bei richtigen, aber doch bei einem Menschen ankommt, bevor der AB angeht) und für die Gruppe einen AB einrichten.

    Anders gesagt: das ist in der Tat so normal, das es nicht mal ein Modul dafür gibt, sondern zur Grundfunktionalität gehört ;-)

    Gruß Stefan

  3. #3
    STARFACE User

    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    11

    Standard

    Ich würde das tatsächlich über das Modul zeitgesteuerte Umleitung reallisieren. Der Programmieraufwand ist nur sehr hoch und komplex:

    Du benötigst für ein Benutzer dann eine den Zeiträumen entsprechende Anzahl an VoiceMails, die alle den einen Benutzer zugeordnet sind. In deinen Beispiel müsten es 6 sein. Dann gibst du den Benutzer auch noch weitere interne Rufnummern, wieder den Zeiträumen entsprechend, also 6. Ich nenne diese zusätzlichen Rufnummern gerne "virtuelle Rufnummern", da diese nur von der Anlage genutzt werden und für andere Benutzer in erste linie nich sichtbar und bekannt sind. Nun verteilst du die VoiceMails auf die virtuellen Rufnummern mit den entsprechenden Eigenschaften immer, besetzt oder zeitüberschreitung, je nachdem was du haben willst. Die Ansagen der VoiceMail nicht vergessen. Anschliessend richtest du, wieder der Anzahl der Zeiträume entsprechend, 6 verscheidene Modulkonfigurationen des Modules zeitgesteuerte Umleitung ein und leitetst dann die echte Rufnummer des Benutzers nicht zur VoiceMail, sondern zur der jeweiligen virtuellen Rufnummer des Benutzers um.

    Das ganze müsste auch bei Gruppen gehen. Der Benutzer kann ja dann in alle VoiceMails schauen und sogar in jede einzeln. Nur die signalisierung am Telefon klappt nicht.

    Ich hoffe das war jetzt verständlich.

    MfG

    Stephan

  4. #4
    STARFACE User

    Registriert seit
    13.05.2012
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    21

    Standard

    Hallo Ihr zwei,

    vielen Dank für Eure Antworten.
    Genau so ist es! Es ist ein mega Aufwand und total kompliziert aber gleichzeitig das normalste von der Welt.
    Bin ich der einzige der sowas will? Ich vertehe das nicht, dass man für sowas noch kein Modeul hat.

  5. #5
    STARFACE User

    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    11

    Standard

    In der regulären Praxis (dabei beziehe ich mich auf andere Telefonanlagen wie Panasonic oder Alcatel) ist sowas auch nur mit zwei verschiedenen Ansagen möglich und in meinen 6 Jahren als Telefontechniker wurde sowas, in der Ausbaustufe, bei mir auch noch nie angefragt.

    MfG

    Stephan

  6. #6
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von stk
    Registriert seit
    09.08.2011
    Ort
    91180
    Beiträge
    282

    Standard

    Verstehe ich das richtig: ein halbes Dutzend ABs pro Anschluß/Benutzer/Gruppe ist gewünscht?

    Bei aller Liebe: die noch so freundlichen Ansagen mit »Guten Morgen«, »Guten Tag« und »Guten Abend« sind mir pers. bei weitem nicht so angenehm wie die Entgegennahme eines Gespräches. Ein Kunde, der das von mir ernsthaft haben wollte, müsste sich auf eine Diskussion mit mir einlassen, wie wir die Servicequalität seines Unternehmens und die Verfügbarkeit seiner Mitarbeiter am Telefon erhöhen :-o.

    Sorry, aber wer diese Menge ABs braucht, weil er zu div. Zeiten nicht erreichbar ist, macht IMHO was falsch.

  7. #7
    STARFACE User

    Registriert seit
    13.05.2012
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    21

    Standard

    Wo liegt das Problem und was soll das bitte mit Servicequalität zu tun haben?

    ......Über die Woche verteilt wollen wir verschiedene Anrufbeantwortertexte nutzen. Also morgends bis 9.00 weil da noch keiner da ist. Zwischen 9-12 & 13-17bei besetzt, gerade verhindert. In der Mittagspause. Nach 17 Feierabend und am Woende oder Feiertag........

    Für meine Frage bat ich um Lösungen und nicht um Pseudoberatung von jemand der eine Firma nicht kennt. Nein wir sind mehrere Mitarbeiter und keine one man show.

  8. #8
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von stk
    Registriert seit
    09.08.2011
    Ort
    91180
    Beiträge
    282

    Standard

    was spricht dagegen mehrere Zeitgesteuerte Umleitungen zu legen - jedes Modul kann mehrfach ausgeprägt werden …

  9. #9
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von thomas.hertli
    Registriert seit
    30.05.2007
    Ort
    Arisdorf (CH)
    Beiträge
    960

    Standard

    Warum verwendest Du das Modul nicht einfach mehrfach mit unterschiedlichen Konfigurationen ? Ev. in Kombination mit den normalen Umleitungen bei Besetzt ?
    STARFACE Certified Partner

    Gruss
    Thomas

    hertli ¦ IT
    hertli Informatik+Treuhand

    eMail: briefkasten ( a t ) hertli.ch
    Internet: www.hertli.ch


    Virtuelle Rechenzentren (IaaS, PaaS) mit Standorten in CH + DE, STARFACE-Telefonanlagen, Managed Services, Security

  10. #10
    STARFACE User

    Registriert seit
    07.10.2017
    Beiträge
    6

    Standard

    Wir haben ein Modul dafür, falls das Interesse noch besteht.

  11. #11
    STARFACE User

    Registriert seit
    01.09.2018
    Ort
    52353 Düren
    Beiträge
    11

    Standard

    Zitat Zitat von media4 Beitrag anzeigen
    Wir haben ein Modul dafür, falls das Interesse noch besteht.
    Das würde mich sehr interessieren. Bei uns gibt es da gleiche Anforderungen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.12.2011, 09:21
  2. Zeitgesteuerte Umleitung
    Von nsteinbeck im Forum STARFACE Module
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 11:36
  3. Zeitgesteuerte Umleitung
    Von hidalgo im Forum STARFACE Module
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.11.2010, 08:22
  4. Zeitgesteuerte Umleitung?
    Von Naldor im Forum Module
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 18:42
  5. Zeitgesteuerte Umleitung
    Von rievik im Forum STARFACE Module
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 18:35

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •