Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: FXO Adapter für USB

  1. #1
    STARFACE User

    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    6

    Standard FXO Adapter für USB

    Moin,

    aktuell läuft Starface 5 free in einer VM auf meinem ESXi Server. Habe bereits etwas rumgetestet mit meinen drei Snom Telefonen und möchte jetzt den bestehenden SIP "Server" (Fritzbox 7270) ausmustern. Zukünftig soll die gesamte Telefonie in meinem privaten Umfeld von der Starface gemanaged werden.

    Ich bin KabelDeutschland Kunde, da bekommt die Fritzbox die zugeteilten SIP Telefonnummern autoprovisioniert.
    Entweder ich kitzel die Daten aus der Fritzbox und benutze sie für Starface, oder ich entschiede mir für das
    basis Kabelmodem und setze mit einem FXO Wandler die zwei analogen Leitungen am Kabelmodem auf USB.

    Als Hardware bin ich an USB gebunden, da meinem Intel S1200KP Server Board keine VT-d kann :-(

    Habe den FXO USB Wandler von Sangoma Typ U100 gefunden. Ist der kompatibel mit Starface ? Setzt den jemand ein ?

    Danke

    Munter bleiben, Rossi

  2. #2
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    05.11.2010
    Beiträge
    293

    Standard

    Warum bist du an USB gebunden? (VT-d sagt mir nichts)

    Ich würde anstatt USB immer Ethernet nehmen. Das musst du doch haben.

    Den hier:
    Cisco Small Business - Pro SPA3102: Voice-Gateway (1 FXS und 1 FXO)
    Oder den hier mit 4 FXO:
    http://www.amazon.de/Cisco-Small-Bus.../dp/B000MK03F0

    Einen 2er FXO kenne ich nicht. Aber der 4er ist ja kaum teurer als der 2er USB, der (denke ich mal) fern ab von jedem Standard ist.

    Ob die Ciscos an der FS laufen weiss ich nicht, vermute es aber ganz stark. wir haben einen Cisco 2x FXS an der SF, der läuft super.

  3. #3
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von Philipp
    Registriert seit
    08.01.2007
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.782

    Standard

    @pbx_rossi: Ich befürchte dass wir dir hier nicht weiterhelfen können, da wir keinerlei Erfahrung mit

    a) Kabel Deutschland als SIP Provider oder
    b) USB-FXO Wandler
    haben.

    Wenn du es natürlich zum Laufen bekommst, würden wir uns über ein User-Report freuen
    Gruß / Regards
    Philipp

    NEU: Informationen zum STARFACE Support
    Wichtig: STARFACE Wiki +++ Handbücher +++ Zertifizierte Hardware +++
    Neue Releases: RSS Feed

  4. #4
    STARFACE User

    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    6

    Standard

    Ok, danke für den Input.

    Erstmal eine kurze Erklärung zu VT-d: Wenn Board und CPU das unterstützen kann PCI/PCIe Hardware damit direkt an die Virtuelle Maschine durchgereicht werden.
    In diesem Fall bin ich aber leider nicht in der Lage einer Steckkarte mit FXO Ports durch zu reichen. Deswegen meine Idee mit USB.

    Ihr habt ja recht, dafür gibt es Gateways über Netzwerk.

    Der Cisco SPA3102 wäre das richtige... habe für meine analoge Türsprechstelle und ein altes Wählscheibentelefon einen Linksys SPA 2102 am laufen.
    Überlege gerade ob ich die eine analoge FXS an dem SPA3102 nicht mit einem AWADO (Automatischer Wechselschalter) mit den zwei Geräten kombinieren kann...
    Aber falls ich das Gespräch mit dem Wählscheibentelefon annehme und jemand klingelt an der Tür ist das Gespräch weg oder der Türruf geht nicht durch.
    Oder halt zusätzlich mit anklemmen und den FXS frei lassen.

    Die eine FXO reicht mir extern aus. Mal sehen ob ich ein preiswertes Gateway mit 2x FXO und 2x FXS finde z.B. auch gebraucht.

    Die Wandlung zu analog missfällt mir eigentlich, es gehen dabei auch Komfortfunktionen wie z.B. clip no screening verlohren :-(

    Versuche jetzt eher in Richtung SIP Daten auslesen zu ermitteln... Problem wird sein die Fritzbox 7270 zu behalten beim Umstieg auf 100MBit...

    Ich halte die Leser auf dem laufenden, wie ich das schlussendlich realisiert habe

    Munter bleiben, Rossi

Ähnliche Themen

  1. Kabel Deutschland ISDN Adapter Stollmann TA+P2I
    Von Krockett im Forum STARFACE Installation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.10.2013, 08:54
  2. Aktuelle Liste unterstuetzter ATA-Adapter (12.01.2007)
    Von Philipp im Forum Hersteller Informationen & Hardware Kompatibilität
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.07.2008, 10:31
  3. Faxversand über TA Adapter
    Von galao im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 11:50

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •