Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 16 bis 23 von 23

Thema: Version 5.2.0.10 Released 07.08.2012

  1. #16
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.128

    Standard

    Zunächst war von einem unverschlüsselten Versand keine Rede, auch Emails lassen sich verschlüssen. Vielmehr sprach ich von einem vertrauensvollen Supporter -- Worte, die ich in der Regel absichtlich so wähle. Das kann ein eigener Mitarbeiter sein, das kann ein Dienstleister oder auch STARFACE selbst sein, das obliegt dem Betroffenen, der sich um Einhaltung der für ihn geltenden Bestimmungen zu kümmern hat. Wenn ich mich an die Vorlesung "Datenschutz und IT-Sicherheit" erinnere (ja, ich hab das tatsächlich studiert), dann gibt es auch bei der Übermittlung personenbezogener Daten (z.B. die Namen und Telefonnummern, die in callmanager.log gespeichert sind) Ausnahmen (z.B. §§ 4c, 16 BDSG), in denen eine solche zulässig ist.

    Aber eine konkrete Bewertung der rechtlichen Zulässigkeit ist Sache eines Anwalts oder Aufgabe des Datenschutzbeauftragen (falls vorhanden), nicht die der hier Anwesenden.

  2. #17
    STARFACE User

    Registriert seit
    11.10.2011
    Beiträge
    12

    Standard

    Zunächst vielen Dank für die Tips.

    Ich habe mich entschlossen, ein Image der 5.2.0.10 herunterzuladen und zu installieren.
    Das Importieren der Datensicherung aus der 5.1. wird zwar als erfolgreich gemeldet, aber es passiert - nichts!

    Offensichtlich scheint die Backup-Datei nicht kompatibel zur neuen Version zu sein.

    Gibt es eine Möglichkeit, die letze 5.1.er-version als ISO herunterzuladen?

  3. #18
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.128

    Standard

    Ich nehme an, dass Du den Link zu einem 5.1er ISO-Image von STARFACE bekommen kannst. Viele Mitarbeiter lesen hier mit und melden sich bestimmt bald zu Wort.

    Interessant wäre aber, den Fehler zu finden... deshalb noch ein paar Fragen:

    1.) Tritt das beschriebene Phänomen auch auf, wenn Du von einem anderen Rechner auf die Weboberfläche der STARFACE zugreifst?
    2.) Enthält das verwendete Kennwort ungewöhnliche Sonderzeichen?
    3.) Ist die Festplatte der STARFACE zufällig sehr voll?
    4.) Gab es individuelle Veränderungen oder Anpassungen an der STARFACE?

    Desweiteren wäre es noch interessant, den Login-Vorgang mit den Developer-Tools im Browser mitzuverfolgen. Falls wir das Problem also nicht gelöst kriegen, würde ich anbieten, mich in einer TeamViewer-Sitzung dazuzuschalten um das zu analysieren. Aus eigenem Interesse und solange es nicht zu viel Zeit in Anspruch nimmt, gibt's das auch kostenlos

  4. #19
    STARFACE User

    Registriert seit
    11.10.2011
    Beiträge
    12

    Standard

    Hallo fwolf und vielen Danke für Dein Angebot.

    Zu 1. Das Phänomen trat von jedem Rechner aus auf, egal ob Mac oder Win - bei Safari/WebKit noch dazu mit den abgeschnittenen Optionen beim Login-creen.
    Zu 2. Nö - alles ganz normal
    Zu 3. Die Festplatte hat 160 GB und war nur gering befüllt. Ich betreibe die kleine Appliance noch mit der Free-Version und 4 Userkonten, Speicherplatzfresser wie Fax kamen erst vor einigen Wochen dazu.
    Zu 4. Alle Konfigurationen seit Inbetriebnahme betrafen das Übliche, Leitungen, Benutzer, Tefefone, Fax. Alles absolut problemlos bisher. Auch Updates bisher einwandfrei.

    Als Gateways dienen zwei Pattons für Fax/analog und ISDN - undurchsichtig zu konfigurieren aber dann problemlos.

    Da die Anlage allerdings produktiv eingesetzt wird, habe ich mich gestern entschlossen, diese neu aufzusetzen und eine Grundkonfiguration vorzunehmen - Backups leider inkompatibel. Das Problem ist somit nicht mehr nachvollziehbar. Nur die Protokolle habe ich noch.
    Das Webinterface der Neuinstallation zeigte keine Auffälligkeiten, auch keine abgeschniittenen Optionen.

    Ich hoffe nun auf den Link der Vorgängerversion und werde nach Einspielen des Backups das Update nochmals versuchen.

    Ach ja - die üblichen IT-Fehlermaßnahmen hatte ich natürlich vorher auch alle probiert: Ignorieren, Neustart, Klopfen, Rütteln, Aufschrauben und Zuschrauben, zum Fenster rauswerfen, meditieren, Erdstrahlen, Wasseradern, Stromanschluss ;-).

  5. #20
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    03.09.2009
    Beiträge
    588

    Standard

    Zitat Zitat von slu Beitrag anzeigen
    Ich misstraue auch Starface nicht, im Gegenteil, aber es ist aus Datenschutzsicht fahrlässig sowas per EMail unverschlüsselt zu versenden.
    Naja, das macht ja eher auch keiner....:-)


    (Pfeffer entfernt = PRUST *g*)

    NJ

  6. #21
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.128

    Standard

    Zitat Zitat von Ringring Beitrag anzeigen
    Ich hoffe nun auf den Link der Vorgängerversion und werde nach Einspielen des Backups das Update nochmals versuchen.
    Schau mal in deine privaten Nachrichten...

  7. #22
    STARFACE User

    Registriert seit
    11.10.2011
    Beiträge
    12

    Standard

    @fwolf
    Vielen Dank für den Download.

    Die Installation verlief gewohnt problemlos. Nach Import der letzten Datensicherung trat allerdings das o.a. Problem erneut auf.
    Ich habe dann Starface erneut installiert und ein älteres Backup aus dem Archiv verwendet - alles prima.

    Mit dieser Konfiguration habe ich mit durch die Updates 5.1.0.13 und anschließend 5.2.0.10 gehangelt und alles ist wieder gut!

    Irgendwann um den 16 - 17. Juli muss etwas passiert sein, was die Einstellungen und damit das Backup beschädigt hat.

    Also kein Bug der neuen Starface-Version! Es lebe die Langzeitarchivierung der Backups und beim nächsten mal mach ich erst ein Plattenimage.

    Gruß, Danke und schönes Wochenende

    Ringring

  8. #23
    STARFACE User

    Registriert seit
    23.05.2012
    Beiträge
    43

    Standard

    Bei uns hat der Upgrade probemlos funktioniert. Unschön ist, dass die Anzahl verpasste Anrufe auf den Gigasets nicht mehr angezeigt werden.
    Klar das die Funktion anders gehandabt wird, wenn nun die Liste vom Server abgerufen wird, aber ich denke die Anzahl sollte man trotzdem sehen (wie übrigens bein den Voicemail-Nachrichten auch).

Ähnliche Themen

  1. Version 5.1.0.13 Released 13.07.2012
    Von Announcement im Forum STARFACE Versionshinweise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.07.2012, 14:41
  2. Version 5.1.0.10 Released 29.05.2012
    Von Announcement im Forum STARFACE Versionshinweise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 09:23
  3. Version 4.6.5.1 Released 03/30/11
    Von Announcement im Forum STARFACE Releases
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.03.2011, 08:30
  4. Version 4.6.5.0 Released 03/22/11
    Von Announcement im Forum STARFACE Releases
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.03.2011, 11:21
  5. Version 4.6.1.0 Released 01/18/11
    Von Announcement im Forum STARFACE Releases
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 18:01

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •