Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Die CLIP Info bei weitergeleiteten Voicemails fehlt

  1. #1
    STARFACE User

    Registriert seit
    21.09.2007
    Beiträge
    13

    Standard Die CLIP Info bei weitergeleiteten Voicemails fehlt

    Hallo,

    im Webinterface sehe ich heute zwei Anrufer die mir eine Voicemail hinterlassen haben. Die Anrufernummer (CLIP) steht bei beiden in der Rufliste.

    In der weitergeleiteten Voicemail per E-Mail steht:

    "Der Anrufer "Unbekannt" Rufnummer unterdrückt hat eine Nachricht in Ihrer Voicemailbox...."

    Warum wird hier die Rufnummer des Anrufers nicht mit in die E-Mail verpackt?

    Viele Grüße,

    Markus

  2. #2
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von jochen
    Registriert seit
    08.01.2007
    Beiträge
    325

    Standard

    Hallo Markus,


    kannst du uns bitte damit wir den Fehler besser nachstellen können noch bitte folgende Informationen zu kommen lassen:

    - die Zeile in der Rufliste, entweder als Screen oder Text reicht auch
    - die Zeile in der Voicemailliste.
    - über welche Leitung kam der Call rein ? (ISDN/Voip ?)


    Danke.


    Jochen
    Im Leben eines jeden Büromenschen gibt es drei einschneidende Ereignisse: Erstens einen Wechsel des Vorgesetzten, zweitens den Tod der Topfpflanze und drittens eine neue Telefonanlage.

  3. #3
    STARFACE User

    Registriert seit
    21.09.2007
    Beiträge
    13

    Standard Clip Info fehlt bei Voicemailbenachrichtigung per E-Mail

    hier die gewünschten Screenshots.

    Beide Anrufe (alle unsere Anrufe) kommen über sipgate rein.

    viele Grüße,

    Markus
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #4
    STARFACE User

    Registriert seit
    21.09.2007
    Beiträge
    13

    Standard gibt es keine Lösung für die fehlende Clip Info?

    viele Grüße,

    Markus

  5. #5
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    23.05.2007
    Beiträge
    126

    Standard

    Bei mir siehst so aus:

    Code:
    Der Anrufer "Unbekannt" 08711234567 hat eine Nachricht in Ihrer Voicemailbox  hinterlassen.
    Unbekannt kommt vermutlich, weil der Anrufer nicht im Adressbuch ist.

    Wie wird bei dir auf die Voicemail geleitet, per Anrufweiterleitung oder vielleicht via Macro's ?

    Hat es schon mal funktioniert ?

  6. #6
    STARFACE User

    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    87

    Standard

    Ich schreibe mal in diesen Thread, weil das Problem das schon beschriebene ist und bisher keine Lösung genannt wurde. Das Problem existiert auch in der aktuellen Beta (2.2.3.4).

    Starface hängt hinter einer herkömmlichen PBX an einem ISDN-Port. Wenn Anrufer etwas auf die Voicebox (Umleitung: immer, über Webinterface für Rufnummer eingestellt) aufsprechen, erscheint in der später versandten Mail keine Rufnummer (CLIP). In den Asterisk-Logfiles, in der Rufliste und der Voicemailliste ist die Rufnummer aber zu sehen.

    Rufliste:

    001751234567 560: 24.11.07 20:55 00:00:08

    Voicemailliste:

    560: 001751234567 001751234567 24.11.07 20:55 00:00:03

    E-Mail:

    Der Anrufer Rufnummer unterdrückt hat eine Nachricht in Ihrer Voicemailbox hinterlassen. Zeitpunkt der Aufnahme: 24.11.07 um 21:01. Dauer: 00:00:06.

    Wenn der Teilnehmer jedoch mit der kompletten Nummer im Adressbuch steht, wird die Rufnummer und der Name in der E-Mail auch angezeigt. Bei dem Adressbuch unbekannten Rufnummer aber eben nicht. Ich bin mir ziemlich sicher, daß dies in früheren Versionen funktioniert hat.

  7. #7
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von Philipp
    Registriert seit
    08.01.2007
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.782

    Standard

    Wir können das Problem nachvollziehen und werden das Problem beheben. Ob dieser Fix es allerdings noch in die Version 2.3 schafft können wir z.Zt. nicht sagen.

    Gruß
    Philipp

  8. #8
    STARFACE User

    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    87

    Standard

    Zitat Zitat von Philipp Beitrag anzeigen
    Wir können das Problem nachvollziehen und werden das Problem beheben. Ob dieser Fix es allerdings noch in die Version 2.3 schafft können wir z.Zt. nicht sagen.
    Ich hoffe jetzt einfach darauf, daß dieses Problem in der bald kommenden Version 2.3 behoben ist. Falls das Bugfixing jedoch das Erscheinen der Version 2.3 verzögern sollte, bin ich eher dafür, das später (in einer V2.3.1?) nachzuholen. Schließlich bin ich auf das baldige Erscheinen der 2.3 angewiesen.

  9. #9
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von Philipp
    Registriert seit
    08.01.2007
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.782

    Standard

    Ich hoffe jetzt einfach darauf, daß dieses Problem in der bald kommenden Version 2.3 behoben ist. Falls das Bugfixing jedoch das Erscheinen der Version 2.3 verzögern sollte, bin ich eher dafür, das später (in einer V2.3.1?) nachzuholen. Schließlich bin ich auf das baldige Erscheinen der 2.3 angewiesen.
    Die 2.3 wird aller Vorraussicht nach am 30.11.2007 released, der Bugfix für die falsche CallerID in der E-Mail Benachrichtigung wird wahrscheinlich erst in einem der ersten Bugfix-Releases (2.3.x) integriert sein...

    Gruß
    Philipp

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •