Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 33

Thema: STARFACE Client for Mac 1.7.0 BETA

  1. #1
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von may
    Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    516

    Beitrag STARFACE Client for Mac 1.7.0 BETA

    Es sollen ja noch Zeichen und Wunder geschehen

    Nach viel zu langer Pause haben wir uns mal wieder dem MacClient angenommen und auf eine aktuelle Version gebracht. Die neue Version ist ausschließlich kompatibel ab Mac OS 10.8 bzw. 10.9 (10.10 haben wir noch nicht probiert) und natürlich auch auf Retina-Macbooks

    Features
    • Kompatibilität mit OS X 10.8 und 10.9
    • Anpassung der Graphiken und Icons für Retina-Auflösungen
    • Signierung aller Prorgrammbestandteile (App, Fax-Drucker)
    • Verpasste Gespräche werden nun im Notification Center angezeigt (entsprechende Berechtigung in den Systemeinstellungen vorausgesetzt)
    • Ausgehende Gespräche können nun abgebrochen werden (über das rote Hörer -Icon)
    • Aktualisierung des Programmicons


    Bugfixes
    • Die Textur des Anruffenster skaliert wieder korrekt mit 10.8 und 10.9
    • Das Fax-Subsystem (CUPS) wird nach der Installation des Fax-Druckertreibers neu gestartet (System-Neustart nach Installation ist nicht mehr notwendig)
    • Übersetzung aller Beschriftungen des Ruf-, Voice- und Faxlisten-Fensters


    Ihr seid herzlich dazu eingeladen, die kommende Version auszuprobieren noch bevor wir diese offiziell frei geben. Bitte bedenkt, dass die BETA-Version dem Test der Stabilität im Feld dienen soll. Bei Problemen und Fehlern sollten diese mit einer präzisen Beschreibung des erwarteten und des tatsächlichen Verhaltens, einem Datum & Uhrzeit sowie den entsprechenden Logs an support@starface.de gemeldet werden.

    Die Debug-Logs lassen sich genauso aktivieren wie unter Version 1.5.0, also wenn man mit Apfel-Taste auf das Menü-Icon klickt. Die generierten Logs findet man dann unter ~/Library/Logs. Bei Programmabstürzen, bitte auch den crash-report unter ~/Library/Logs/CrashReporter mitschicken.

    Download der aktuellen Beta-Version hier im Forum: STARFACE Client for Mac 1.7.0b3.zip
    mfg
    may

  2. #2
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.373

    Standard

    * In den Benutzerkonto-Einstellungen ist das Server-Port-Feld als Nummernfeld mit Tausender-Trennzeichen konfiguriert — das ist für Portnummern eine eher ungewöhnliche Schreibweise
    * In den Lizenzinformationen ist ein Schreibfehler "Nes BSD License" anstatt "New BSD License"
    Geändert von fwolf (10.06.2014 um 17:09 Uhr)
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  3. #3
    STARFACE User

    Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    7

    Daumen hoch Gelungen

    [QUOTE=may;16990]Es sollen ja noch Zeichen und Wunder geschehen

    Stimmt. Und für eine Beta fühlt sich dieser Client wirklich gut an. Der hat jetzt erstmal einen festen Platz und außer den genannten Kleinigkeiten, habe ich noch nichts entdeckt.

    Danke.

  4. #4
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von may
    Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    516

    Standard

    Zitat Zitat von fwolf Beitrag anzeigen
    * In den Benutzerkonto-Einstellungen ist das Server-Port-Feld als Nummernfeld mit Tausender-Trennzeichen konfiguriert — das ist für Portnummern eine eher ungewöhnliche Schreibweise
    * In den Lizenzinformationen ist ein Schreibfehler "Nes BSD License" anstatt "New BSD License"
    Man, ich bin echt gerührt, das jemand die lizenzindormationen ließt. Da weiß man doch gleich, das die nicht umsonst sind
    mfg
    may

  5. #5

    Registriert seit
    15.04.2008
    Beiträge
    201

    Standard

    Muss man echt jeden Eintrag per Quick-Look ansehen, damit er nicht mehr als "ungelesen" angezeigt wird? Holy Jesus. Tausende Einträge durchrödeln...

  6. #6
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.373

    Standard

    Also ich kann mit Cmd+A alle Einträge markieren und mit einem Klick auf Quick-Look (oder die Leertaste) alle Einträge als gelesen markieren.

    Vielen Dank aber für den Hinweis, bisher habe ich gar nicht gemerkt, dass es das Feature "ungelesen" gibt. Meine "ungelesenen" Rufnummern gingen Monate zurück
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  7. #7
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    20.06.2013
    Beiträge
    110

    Standard

    also was ich immer noch in der Software so wie in der Web überischt total vermisse ist:
    • Einmal angenommen von (interne Tele)
    • und wenn man ein gespräch weiter leitet, das die Externe nummer dann auch weitergegeben wird. so das man nicht die interne nummer vom weiterleitenden in der Histo hat.



    ansonsten läuft es bisher ganz gut die Beta

  8. #8
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von stk
    Registriert seit
    09.08.2011
    Ort
    91180
    Beiträge
    282

    Standard

    Moin,

    ich hab aktuell das Problem, das sich

    a) der Client (1.7.0b3) nicht mehr automatisch in meine Starface einbucht (5.3.0.9), sondern erst nach dem Menübefehl »Mit Anlage verbinden …« das Icon fett/farbig wird
    b) die Anrufliste nicht mehr automatisch aktualisiert
    c) anstatt »Alle Anrufe« nur die zuletzt gezeigte Auswahl (eingehende, ausgehende oder verpasste Anrufe) anzeigt
    d) die Portnummer nach der Installation und mit Rückgriff auf die Config der v1.5.0 einen Tausenderpunkt verpasst bekommen hat (also »5.222« statt »5222«) - manueller Fix des Eintrags wird berücksichtigt

    Gruß Stefan

  9. #9
    STARFACE User

    Registriert seit
    06.05.2014
    Beiträge
    81

    Standard

    Hallo,

    und vielen Dank für die Rückmeldungen! Da ich die Punkte nicht alle direkt nachvollziehen kann, hätte ich noch ein paar Fragen dazu:

    Zitat Zitat von stk Beitrag anzeigen
    ich hab aktuell das Problem, das sich

    a) der Client (1.7.0b3) nicht mehr automatisch in meine Starface einbucht (5.3.0.9), sondern erst nach dem Menübefehl »Mit Anlage verbinden …« das Icon fett/farbig wird
    Kannst du bitte nachschauen, ob die entsprechende Option in den Einstellungen („Automatische Anmeldung“) aktiviert ist?

    Da gab es bisher einen Fehler, wodurch sich der Client teilweise automatisch verbunden hat, obwohl die Einstellung deaktiviert war. Deshalb kann es sein, dass sich durch das Update das Verhalten geändert hat.

    Zitat Zitat von stk Beitrag anzeigen
    b) die Anrufliste nicht mehr automatisch aktualisiert
    Aktualisiert sich die Anrufliste überhaupt nicht mehr automatisch oder funktioniert die Aktualisierung nur in manchen Fällen, in denen sie bisher erfolgt ist, nicht mehr?

    Zitat Zitat von stk Beitrag anzeigen
    c) anstatt »Alle Anrufe« nur die zuletzt gezeigte Auswahl (eingehende, ausgehende oder verpasste Anrufe) anzeigt
    Ich bin mir nicht sicher, ob ich den Punkt richtig verstehe. Geht es darum, dass beim öffnen des Fensters nicht immer „Alle Anrufe“ ausgewählt ist?

    Zitat Zitat von stk Beitrag anzeigen
    d) die Portnummer nach der Installation und mit Rückgriff auf die Config der v1.5.0 einen Tausenderpunkt verpasst bekommen hat (also »5.222« statt »5222«) - manueller Fix des Eintrags wird berücksichtigt
    Das haben wir in Vorbereitung für die 1.7.0 final bereits behoben.

    Mit freundlichen Grüßen

    Tobias

  10. #10
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.373

    Standard

    Ich muss den Client regelmäßig über die Shell killen, da dieser einzufrieren scheint. Vor dem Einfrieren erkennt man, dass sich die Rufliste nicht mehr aktualisiert. Will man den Client dann beenden, friert er ein.
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  11. #11
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von stk
    Registriert seit
    09.08.2011
    Ort
    91180
    Beiträge
    282

    Standard

    Zitat Zitat von tboelz Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Kannst du bitte nachschauen, ob die entsprechende Option in den Einstellungen („Automatische Anmeldung“) aktiviert ist?
    Mache ich. Wenn ich 1.7. wieder installiert habe. Bin im Moment nochmal auf 1.5 zurückgekehrt um halbwegs arbeiten zu können ;-).

    Zitat Zitat von tboelz Beitrag anzeigen
    Aktualisiert sich die Anrufliste überhaupt nicht mehr automatisch oder funktioniert die Aktualisierung nur in manchen Fällen, in denen sie bisher erfolgt ist, nicht mehr?
    dito

    Zitat Zitat von tboelz Beitrag anzeigen
    Ich bin mir nicht sicher, ob ich den Punkt richtig verstehe. Geht es darum, dass beim öffnen des Fensters nicht immer „Alle Anrufe“ ausgewählt ist?
    Nein, es geht darum, das wenn ich »Alle Anrufe« auswähle (gleich ob beim Start automatisch oder manuell getriggert) ich nicht »Alle Anrufe« in der Liste gezeigt bekomme, sondern nur den Teil, der zuletzt ausgewählt war - also entweder alle eingehenden, alle ausgehenden oder alle verpassten Anrufe. Die Darstellung der Liste wird beim Wechsel auf den Eintrag »Alle Anrufe« nicht aktualisiert.

    Gruß Stefan

  12. #12
    STARFACE User

    Registriert seit
    06.05.2014
    Beiträge
    81

    Standard

    Zitat Zitat von fwolf Beitrag anzeigen
    Ich muss den Client regelmäßig über die Shell killen, da dieser einzufrieren scheint. Vor dem Einfrieren erkennt man, dass sich die Rufliste nicht mehr aktualisiert. Will man den Client dann beenden, friert er ein.
    Oh, das Problem hatten wir hier noch nicht. Kannst du mir die Log-Dateien (siehe oben) schicken? Und am besten auch noch die Ausgabe von spindump. Die bekommt man, wenn man, wenn das Programm nicht mehr reagiert, in der Aktivitätsanzeige den Prozess auswählt und dann Spindump über den Knopf mit dem Zahnrad ausführt. Das sollte uns helfen, den Fehler zu finden.

  13. #13
    STARFACE User

    Registriert seit
    06.05.2014
    Beiträge
    81

    Standard

    Zitat Zitat von stk Beitrag anzeigen
    Nein, es geht darum, das wenn ich »Alle Anrufe« auswähle (gleich ob beim Start automatisch oder manuell getriggert) ich nicht »Alle Anrufe« in der Liste gezeigt bekomme, sondern nur den Teil, der zuletzt ausgewählt war - also entweder alle eingehenden, alle ausgehenden oder alle verpassten Anrufe. Die Darstellung der Liste wird beim Wechsel auf den Eintrag »Alle Anrufe« nicht aktualisiert.
    Gibt es in der Log-Datei oder in der Konsole eine Fehlermeldung, wenn du versuchst, die Auswahl zu ändern?

  14. #14
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.373

    Standard

    Ein erhellendes Gespräch mit May hat gerade zu Tage gefördert, dass ich den Mac Client mehrfach in den Startobjekten hatte. Offensichtlich hat sich dort jede, jemals installierte Version, einmal verewigt. Nun ist erstmal ausgemistet. Ich beobachte, ob sich das Problem damit erledigt hat und werde berichten.
    Eventuell kann der ein oder andere dort auch mal nachschauen,... vielleicht ist das ja die Wurzel allen Übels
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  15. #15
    STARFACE User

    Registriert seit
    06.05.2014
    Beiträge
    81

    Standard STARFACE Client for Mac 1.7.0b4

    Hallo,

    da unter anderem von euch in der 1.7.0b3 dann doch noch ein paar gröbere Fehler gefunden wurden haben wir uns entschlossen, vor der Release der finalen 1.7.0 eine weitere Vorab-Version zu erstellen:

    STARFACE Client for Mac 1.7.0b4.zip

    Auch diese Version ist ausschließlich für Mac OS X 10.8 (Mountain Lion) und 10.9 (Mavericks). 10.10 wird bisher noch nicht unterstützt.

    Folgende Änderungen gab es seit der Beta 3:

    • Verbesserte Fehlerbehandlung bei Timeout bei Verbindungsaufbau zu Server
    • Verbesserte Fehlerbehandlung bei Verbindungsabbruch zu Hintergrundprozess
    • Client kann nicht mehr mehrfach gestartet werden, da dies zu unspezifiziertem Verhalten führte
    • Suchfeld im Ruflisten-Fenster wird zurückgesetzt, wenn die Auswahl in der Seitenleiste geändert wird
    • Dezimalpunkt beim Server-Port in den Einstellungen entfernt


    Mit freundlichen Grüßen

    Tobias

Ähnliche Themen

  1. Starface Mac Client 1.6 Beta
    Von fone im Forum STARFACE Beta Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.02.2014, 17:06
  2. STARFACE Client for Mac 1.6.0 BETA
    Von may im Forum STARFACE Beta Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.07.2013, 17:29
  3. [Erledigt] STARFACE Client for Mac 1.5.0 BETA
    Von may im Forum STARFACE Beta Archiv
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 07:45
  4. STARFACE Client for Mac BETA veröffentlicht
    Von may im Forum STARFACE Beta Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.02.2010, 07:47
  5. STARFACE Client for Mac BETA released
    Von may im Forum STARFACE addons & integration
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.01.2010, 16:39

Stichworte

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •