Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 39

Thema: Forum über SSL

  1. #16
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.127

    Standard

    Vielleicht ist auch ein Grund, dass support.starface.de ein Name-Based VirtualHost mit individueller Konfiguration ist oder umgekehrt, die anderen VirtualHosts, die an Port 443 binden haben eine individuelle Konfiguration (store.starface.de). Das würde sich auf einem Host dann nicht umsetzen lassen.
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  2. #17
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von thomas.hertli
    Registriert seit
    30.05.2007
    Ort
    Arisdorf (CH)
    Beiträge
    916

    Standard

    Zitat Zitat von fwolf Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist auch ein Grund, dass support.starface.de ein Name-Based VirtualHost mit individueller Konfiguration ist oder umgekehrt, die anderen VirtualHosts, die an Port 443 binden haben eine individuelle Konfiguration (store.starface.de). Das würde sich auf einem Host dann nicht umsetzen lassen.
    Dann muss man halt für Support.starface.de ebenfalls eine individuelle Konfiguration erstellen.

    Es gibt wirklich keinen Grund warum der gesamte Forums-Traffic inkl. unserer Benutzer-Daten unverschlüsselt durch die Wolken gebeamt werden.
    STARFACE Certified Partner

    Gruss
    Thomas

    hertli ¦ IT
    hertli Informatik+Treuhand

    eMail: briefkasten ( a t ) hertli.ch
    Internet: www.hertli.ch


    Virtuelle Rechenzentren (IaaS, PaaS) mit Standorten in CH + DE, STARFACE-Telefonanlagen, Managed Services, Security

  3. #18
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.127

    Standard

    Es ist nicht möglich mehrere NameBased-VirtualHosts mit SSL auf Port 443 mit unterschiedlicher Konfiguration auf einem Server zu betreiben, da die Anfrageinformationen im Header ebenfalls verschlüsselt sind und die Anfrage so nicht einem VirtualHost zugeordnet werden kann.
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  4. #19
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von thomas.hertli
    Registriert seit
    30.05.2007
    Ort
    Arisdorf (CH)
    Beiträge
    916

    Standard

    Zitat Zitat von fwolf Beitrag anzeigen
    Es ist nicht möglich mehrere NameBased-VirtualHosts mit SSL auf Port 443 mit unterschiedlicher Konfiguration auf einem Server zu betreiben, da die Anfrageinformationen im Header ebenfalls verschlüsselt sind und die Anfrage so nicht einem VirtualHost zugeordnet werden kann.
    Dann muss halt eine andere Lösung gefunden werden, das Forum zu betreiben. Ist ja wahrscheinlich nicht der erste Webserver den STARFACE betreibt.
    STARFACE Certified Partner

    Gruss
    Thomas

    hertli ¦ IT
    hertli Informatik+Treuhand

    eMail: briefkasten ( a t ) hertli.ch
    Internet: www.hertli.ch


    Virtuelle Rechenzentren (IaaS, PaaS) mit Standorten in CH + DE, STARFACE-Telefonanlagen, Managed Services, Security

  5. #20
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    2.958

    Standard

    Zitat Zitat von fwolf Beitrag anzeigen
    Es ist nicht möglich mehrere NameBased-VirtualHosts mit SSL auf Port 443 mit unterschiedlicher Konfiguration auf einem Server zu betreiben, da die Anfrageinformationen im Header ebenfalls verschlüsselt sind und die Anfrage so nicht einem VirtualHost zugeordnet werden kann.
    Lässt sich das denn nicht mit Server Name Indication (SNI) lösen?
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface Advanced V5
    2 Sip-Leitungen Easybell
    1 Sip-Trunk Peoplefone
    Gigaset N720 DECT / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  6. #21
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von Ulf
    Registriert seit
    06.03.2013
    Ort
    79395 Neuenburg
    Beiträge
    1.579

    Standard

    Zitat Zitat von fwolf Beitrag anzeigen
    Es ist nicht möglich mehrere NameBased-VirtualHosts mit SSL auf Port 443 mit unterschiedlicher Konfiguration auf einem Server zu betreiben, da die Anfrageinformationen im Header ebenfalls verschlüsselt sind und die Anfrage so nicht einem VirtualHost zugeordnet werden kann.
    Hallo Fabian,

    Nennt sich das Ding nicht Wildcard-Zertifikat? Einziges Problem ist: die sind nicht eben billig ... aber lösbar wäre der Wunsch nach SSL-Verschlüsselung für (alle) Subdomains zu starface.de im Übrigen auch auf einem Host mit ganz vielen VitualHosts + allesamt SSL dann schon. Als Hoster machen wir das bei uns und bei Kunden im Tagesgeschäft - das Ganze ist nur eine Kosten-/Nutzenfrage ...

    Über den Sinn ein Forum unter SSL laufen zu lassen, kann man streiten - "schneller" wird das damit nicht, aber natürlich etwas sicherer.
    Beste Grüße,
    Ulf

    Starface Certified Partner | Starface Module Creator | Module für Starface

  7. #22
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.127

    Standard

    Ich bin ja grundsätzlich eurer Meinung, fand es aber für die Diskussion interessanter, einen oppositären Standpunkt zu vertreten

    Ein Wildcard-Zertifikat ist nur die Lösung für ein Problem von NameBased-VirtualHosts iVm SSL – nämlich, dass der Name des Hosts ansonsten nicht mit dem im Zertifikat übereinstimmt. Ich hatte absichtlich von "individueller" und "unterschiedlicher" Konfiguration gesprochen, um den Fall einer für die einzelnen Hosts komplementären Konfiguration mit einzuschließen ohne mir ein Beispiel überlegen zu müssen
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  8. #23
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von Ulf
    Registriert seit
    06.03.2013
    Ort
    79395 Neuenburg
    Beiträge
    1.579

    Standard

    Wollte man Wildcard nicht nehmen, ginge es jedenfalls auch anders - viele Wege führen zum Ziel Wie auch immer ... unterm Strich könnte man den Wunsch zur SSL-Verschlüsselung jedenfalls lösen, worum es den Leuten, die das hier ansprechen geht, ist ja klar (selbst ohne in Details zu gehen).
    Beste Grüße,
    Ulf

    Starface Certified Partner | Starface Module Creator | Module für Starface

  9. #24
    STARFACE User
    Benutzerbild von ryan
    Registriert seit
    01.07.2015
    Beiträge
    10

    Standard

    Zitat Zitat von fwolf Beitrag anzeigen
    <Spekulation>Vielleicht weil man dann Geld für ein SSL-Zertifikat ausgeben müßte, da es bei selbstsignierten Zertifikaten ansonsten Zertifikatswarnungen hagelt :P</Spekulation>
    Ist ein SSL Zertifikat mittlerweile nicht unabdingbar? Möchte mir jetzt demnächst über https://www.hosting.1und1.de/server einen Server beschaffen und im Rahmen dessen habe ich das Thema SSL Zertifikat mal etwas recherchiert. Habe zudem auf http://www.heise.de/security/artikel...au-880221.html etwas über SSL für lau gelesen, was ist davon zu halten?
    Erst denken, dann sprechen!

  10. #25
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von ITC-B
    Registriert seit
    02.02.2013
    Ort
    Rapperswil-Jona (Schweiz)
    Beiträge
    465

    Standard

    Hallo,

    Schau dir die Seite an.
    Wir machen alle SSL Zertifikate da - funktioniert perfekt
    5$ pro Jahr müssen wir glaube nicht mehr diskutieren.

    P.S. also auch ein Gruss an Starface - ein Wildcard für Starface wäre auch nicht teuer

    Link: https://www.globessl.com/domain-vali...l-certificate/

    Gruss
    CH
    Besuche den Online Store für Starface Module:
    http://store.itc-b.ch - +41 55 55 2 55 55

  11. #26
    STARFACE User
    Benutzerbild von ryan
    Registriert seit
    01.07.2015
    Beiträge
    10

    Standard

    Ah cool dank dir!
    Erst denken, dann sprechen!

  12. #27
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    2.958

    Standard

    @ Starface,
    wie schaut es denn jetzt mit dem https aus?
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface Advanced V5
    2 Sip-Leitungen Easybell
    1 Sip-Trunk Peoplefone
    Gigaset N720 DECT / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  13. #28
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    2.958

    Standard

    Zitat Zitat von slu Beitrag anzeigen
    @ Starface,
    wie schaut es denn jetzt mit dem https aus?
    Wie siehts aus?
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface Advanced V5
    2 Sip-Leitungen Easybell
    1 Sip-Trunk Peoplefone
    Gigaset N720 DECT / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  14. #29
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von Niklas
    Registriert seit
    08.12.2014
    Beiträge
    283

    Standard

    Zitat Zitat von slu Beitrag anzeigen
    Wie siehts aus?
    Ich bin jetzt mit dem Server nicht zu 100% vertraut, aber:https://www.ssllabs.com/ssltest/anal...rt.starface.de Schaut doch passabel aus?
    Viele Grüße
    Niklas

    - STARFACE Support -

  15. #30
    STARFACE User

    Registriert seit
    04.03.2015
    Beiträge
    47

    Standard

    Naja. B ist schon mehr schlecht als Recht
    Es hat sich in den letzten Monaten sehr viel getan bei SSL, sei es Poodle oder Heatbleed.
    Es sollte A oder A+ sein, ansonsten kann man das SSL auch gleich sein lassen....
    Nur so als "Beispiel" meine Vereinshomepage schafft es auf A+

Ähnliche Themen

  1. Neues Forum
    Von slu im Forum Off-Topic & Smalltalk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 11:55
  2. [Gelöst] Forum für Beta-Tester
    Von mike7419 im Forum Off-Topic & Smalltalk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.11.2009, 10:02
  3. der "grosse" Ansturm aufs Forum
    Von Martin im Forum Off-Topic & Smalltalk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.02.2007, 17:34

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •