Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 45 von 59

Thema: STARFACE 6.0 Preview 1 - 5.9.9.26

  1. #31
    STARFACE Crew

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    126

    Standard

    Hallo Herr Kalthoff

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Ausgehende Rufe sollten richtig signalisiert werden. Dürfte ich hier wissen welchen Provider Sie nutzen ?
    Die Rufumleitungen schaue ich mir im Laufe der Woche an nutzen Sie hier eine RingAll Gruppe oder eine CallHunting Gruppe ?

    Freundliche Grüße
    Dirk

  2. #32
    STARFACE User
    Benutzerbild von kalthoff
    Registriert seit
    29.09.2014
    Ort
    Münster
    Beiträge
    15

    Standard

    eingehender Ruf von Extern landet auf der Gruppe "Zentrale" Rufnummer 90 (RingAll) - 2 Teilnehmer aktiv zugeordnet, weitere Benutzer zugewiesen aber nicht aktiv gesetzt

    - auf dieser Gruppe ist eine Rufumleitung nach Zeit und bei Besetzt auf die Gruppe "RingAll" Rufnummer 92 eingerichtet (RingAll) - 14 Benutzer aktiv zugeordnet


    Wir sind mit einem ISDN-Anlagenanschluss bei der Telekom.
    Geändert von kalthoff (08.10.2014 um 09:55 Uhr)

  3. #33
    STARFACE User

    Registriert seit
    25.02.2014
    Beiträge
    11

    Standard

    Hallo liebes Starface Team,
    ich bin gerade auch am Testen.

    Zwei Dinge sind mir auch aufgefallen:
    Ich nutze die Starface unter anderem um eine alte Anlage zu tunen.
    Also ISDN S0 extern --> Starface --> S0 intern
    Beim importieren der Einstellung aus der 5.8 ging die Zuordnung zwischen "Telefon" (interner S0) und Telefonnummer verloren bzw. es wurden alle Telefonnummer hierüber geleitet.
    Siehe Bild
    starface6.jpg


    Zudem habe ich das Modul Call-Through getestet und sehe im Modullog folgende Fehlermeldung:
    [2014-10-09 13:52:24,303] ERROR [SetVariableValue] SetVariableValue: No active channel exists. Variable cannot be set without an active channel.
    [2014-10-09 13:52:24,303] DEBUG [PlaybackResourceFile] MultilanguageAudioSelector: Language is: de, based on: SYSTEM_SETTINGS
    [2014-10-09 13:52:24,303] WARN [PlaybackResourceFile] PlaybackResourceFile: Resource core/sf-auth-poundkey.sln not found
    Ist das schon das generelle Modulthema, das oben schon diskutiert wurde?

  4. #34
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.320

    Standard

    Feature-Request: Ich hätte in der 6 gerne einen ModuleHook, der aufgerufen wird, wenn eine Notrufnummer gewählt wird.

    In den Versionen <6 werden die Notrufnummern direkt in den Dialplan geschrieben und ohne Aufruf des AGI vom Asterisk ausgeführt. Es gibt deshalb für Module keine Möglichkeit die Wahl eines Notrufs zu erkennen.
    Ich verstehe die Intention, Notrufe so robust wie möglich zu machen — deshalb plädiere ich für einen eigenen Hook, der nur manuell in der XML-Konfiguration und nicht über den Moduldesigner erreichbar ist.

    Aktuell muß ich ziemliche Anstrengungen unternehmen um Notrufe aus dem System mitzubekommen. Sinnvolle Aktionen für Module reichen von "Öffnen von Fluchttüren" über "Absetzen einer Notfallemail mit Position des Anrufers" bis hin zu "Parallelanruf in einer firmeninternen Notrufzentrale".
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  5. #35
    STARFACE Crew

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    126

    Standard

    Hallo Herr Kalthoff

    könnten Sie die Signalisierung nach extern näher beschreiben => welche Art der Rufnummer wird Signalisiert. Wie ist Ihre Leitungskonfiguration.
    Diese Informationen wären noch wichtig zum Nachstellen.

    Freundliche Grüße
    Dirk

  6. #36
    STARFACE User
    Benutzerbild von kalthoff
    Registriert seit
    29.09.2014
    Ort
    Münster
    Beiträge
    15

    Standard

    bei allen ausgehenden Anrufen wird bei uns nur die +49 251 14173 angezeigt
    es sollte an sich immer die +49 251 141730 wobei 0 halt unsere Zentrale ist, angezeigt werden. Bei gleicher Konfiguration in der 5.8 Firmware hat die Einstellung auch gegriffen. die 14173 ist unsere Stammrufnummer ohne Durchwahl.

    Leitungskonfiguration wie folgt:

    1.jpg

    2.jpg

    3.jpg

  7. #37
    STARFACE Crew

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    126

    Standard

    Hallo Herr Kalthoff

    alle Tests die ich in Version 26 durchgeführt habe funktionierten soweit.
    Wie signalisieren Sie für alle Leute die "0" ?
    Mein erster Ansatzpunkt war hier einer Gruppe die Rufnummer "0" zu geben. Dies würde ja nur für Gruppenmitglieder funktionieren.

    Freundliche Grüße
    Dirk

  8. #38
    STARFACE User
    Benutzerbild von kalthoff
    Registriert seit
    29.09.2014
    Ort
    Münster
    Beiträge
    15

    Standard

    Guten Morgen,

    genau so haben wir Dies auch umgesetzt. Wir haben eine Gruppe "Zentrale" welche die externe Nummer 141730 besitzt. alle Mitarbeiter sind Mitglied dieser Gruppe, jedoch sind nur 2 Mitglieder aktiv (die beiden Telefone an der Zentrale, siehe Screenshot)

    gruppe.jpg

  9. #39
    STARFACE Crew

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    126

    Standard

    Hallo Fabian

    ich nehme den Feature-Request auf.

    Grüße
    Dirk

  10. #40
    STARFACE Crew

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    126

    Standard

    Hallo Herr Kalthoff

    wie ist im Moment ein User bei Ihnen konfiguriert ( Angezeigte Rufnummer ). Ich teste das ganze noch an einem Telekom Anschluß. Könnten Sie hier noch das call-routing.log für das ausgehende Gespräch posten.
    Mit abgemeldeten Benutzern funktioniert bei mir die Signalisierung.

    Logausgaben:

    [2014-10-14 06:17:42,394] INFO [AGI 07211510XXXX-SIP/1001.DE310IP-00000006] RoutingLogic call leg: d9e4a28f-70f4-4819-86e3-168b0e4797f8 extension: 00497211510XXXX service: de.starface.ch.routing.service.account.OutgoingSer vice@3a7a74
    [2014-10-14 06:17:42,426] INFO [AGI 07211510XXXX-SIP/1001.DE310IP-00000006] AsyncAgi setChannelVariable (d9e4a28f-70f4-4819-86e3-168b0e4797f8): EXTEN to 00497211510XXXX
    [2014-10-14 06:17:42,428] INFO [AGI 07211510XXXX-SIP/1001.DE310IP-00000006] AsyncAgi exec (d9e4a28f-70f4-4819-86e3-168b0e4797f8): of command EXEC SIPRemoveHeader privacy
    [2014-10-14 06:17:42,430] INFO [AGI 07211510XXXX-SIP/1001.DE310IP-00000006] AsyncAgi exec (d9e4a28f-70f4-4819-86e3-168b0e4797f8): of command EXEC SIPRemoveHeader P-Preferred-Identity
    [2014-10-14 06:17:42,430] INFO [AGI 07211510XXXX-SIP/1001.DE310IP-00000006] AsyncAgi exec (d9e4a28f-70f4-4819-86e3-168b0e4797f8): of command EXEC SIPRemoveHeader P-Asserted-Identity
    [2014-10-14 06:17:42,431] INFO [AGI 07211510XXXX-SIP/1001.DE310IP-00000006] AsyncAgi exec (d9e4a28f-70f4-4819-86e3-168b0e4797f8): of command EXEC Set "CALLERID(all)=admin admin <00497214869XXXX>"
    [2014-10-14 06:17:42,432] INFO [AGI 07211510XXXX-SIP/1001.DE310IP-00000006] AsyncAgi exec (d9e4a28f-70f4-4819-86e3-168b0e4797f8): of command EXEC SIPRemoveHeader P-Preferred-Identity
    [2014-10-14 06:17:42,433] INFO [AGI 07211510XXXX-SIP/1001.DE310IP-00000006] AsyncAgi exec (d9e4a28f-70f4-4819-86e3-168b0e4797f8): of command EXEC SIPAddHeader P-Preferred-Identity:"\"admin admin\" <sip:00497214869XXXX@starface.de>"
    [2014-10-14 06:17:42,440] INFO [AGI 07211510XXXX-SIP/1001.DE310IP-00000006] AsyncAgi exec (d9e4a28f-70f4-4819-86e3-168b0e4797f8): of command EXEC Set CONNECTEDLINE(num,i)="00497211510XXXX"
    [2014-10-14 06:17:42,441] INFO [AGI 07211510XXXX-SIP/1001.DE310IP-00000006] AsyncAgi exec (d9e4a28f-70f4-4819-86e3-168b0e4797f8): of command EXEC Set CONNECTEDLINE(num-pres,i)=allowed
    [2014-10-14 06:17:42,442] INFO [AGI 07211510XXXX-SIP/1001.DE310IP-00000006] AsyncAgi exec (d9e4a28f-70f4-4819-86e3-168b0e4797f8): of command EXEC Set CONNECTEDLINE(name,i)="00497211510XXXX"
    [2014-10-14 06:17:42,443] INFO [AGI 07211510XXXX-SIP/1001.DE310IP-00000006] AsyncAgi exec (d9e4a28f-70f4-4819-86e3-168b0e4797f8): of command EXEC Set CONNECTEDLINE(name-pres)=allowed
    [2014-10-14 06:17:59,248] INFO [AGI 07211510XXXX-SIP/1001.DE310IP-00000006] AsyncAgi execBlocking (d9e4a28f-70f4-4819-86e3-168b0e4797f8): of command EXEC Dial SIP/07214869XXXX/07211510XXXX,90,wWtT returned -1


    Freundliche Grüße
    Dirk
    Geändert von diwe (14.10.2014 um 08:17 Uhr)

  11. #41
    STARFACE User
    Benutzerbild von kalthoff
    Registriert seit
    29.09.2014
    Ort
    Münster
    Beiträge
    15

    Standard

    Ich habe das Log direkt über die Anlage an den Support geschickt...

  12. #42
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von jochen
    Registriert seit
    08.01.2007
    Beiträge
    325

    Standard

    Vielleicht liegt es an der ISDN Karte und der entsprechenden Config?
    - Was für eine Karten setzen Sie ein?
    - Haben Sie auf Ihrem Anschluss CLIP-No-Screening?
    Im Leben eines jeden Büromenschen gibt es drei einschneidende Ereignisse: Erstens einen Wechsel des Vorgesetzten, zweitens den Tod der Topfpflanze und drittens eine neue Telefonanlage.

  13. #43
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von jochen
    Registriert seit
    08.01.2007
    Beiträge
    325

    Standard

    Geht das Versenden bei Ihnen? Bei mir kommt bei dem Versuch im Error Log:

    2014-10-14 14:07:08,662] ERROR de.starface.core.component.reporting.ReportCompone nt Report invalid. Content is empty. ReportEntry [id=0, subject=STARFACE Error Report Version 5.9.9.26, content=, timestamp=Tue Oct 14 14:07:08 CEST 2014, category=MANUAL, priority=INFO, attachments=null, events=null]
    Im Leben eines jeden Büromenschen gibt es drei einschneidende Ereignisse: Erstens einen Wechsel des Vorgesetzten, zweitens den Tod der Topfpflanze und drittens eine neue Telefonanlage.

  14. #44
    STARFACE User
    Benutzerbild von kalthoff
    Registriert seit
    29.09.2014
    Ort
    Münster
    Beiträge
    15

    Standard

    das Versenden der Logs funktioniert bei Uns problemfrei. Wir nutzen eine Starface-Appliance und demnach die Standard-Konfig bzgl. der ISDN Karte (Digium B410P)

  15. #45
    STARFACE Crew

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    126

    Standard

    Hallo Herr Kalthoff

    auf dem ISDN Kanal soll folgende Rufnummer signalisiert werden: 0049251141730. Dies würde glaube ich auch Ihren Einstellungen entsprechen.

    [2014-10-14 13:58:46,592] INFO [AGI 0172/72XXXXX-SIP/KXXXXX-0000077d] RoutingLogic call leg: 561136c3-3f90-40f6-a767-abcf077efdbd extension: 004917272XXXXX service: de.starface.ch.routing.service.account.OutgoingSer vice@1ab2f62
    [2014-10-14 13:58:46,722] INFO [AGI 0172/72XXXXX-SIP/KXXXXX-0000077d] AsyncAgi setChannelVariable (561136c3-3f90-40f6-a767-abcf077efdbd): EXTEN to 004917272XXXXX
    [2014-10-14 13:58:46,727] INFO [AGI 0172/72XXXXX-SIP/KXXXXX-0000077d] AsyncAgi exec (561136c3-3f90-40f6-a767-abcf077efdbd): of command EXEC Set CALLERID(all)="0049251141730"
    [2014-10-14 13:58:46,730] INFO [AGI 0172/72XXXXX-SIP/KXXXXX-0000077d] AsyncAgi exec (561136c3-3f90-40f6-a767-abcf077efdbd): of command EXEC Set CALLERID(name-pres)=allowed
    [2014-10-14 13:58:46,732] INFO [AGI 0172/72XXXXX-SIP/KXXXXX-0000077d] AsyncAgi exec (561136c3-3f90-40f6-a767-abcf077efdbd): of command EXEC Set CALLERID(num-pres)=allowed
    [2014-10-14 13:58:46,741] INFO [AGI 0172/72XXXXX-SIP/KXXXXX-0000077d] AsyncAgi exec (561136c3-3f90-40f6-a767-abcf077efdbd): of command EXEC Set CONNECTEDLINE(num,i)="004917272XXXXX"
    [2014-10-14 13:58:46,742] INFO [AGI 0172/72XXXXX-SIP/KXXXXX-0000077d] AsyncAgi exec (561136c3-3f90-40f6-a767-abcf077efdbd): of command EXEC Set CONNECTEDLINE(num-pres,i)=allowed
    [2014-10-14 13:58:46,743] INFO [AGI 0172/72XXXXX-SIP/KXXXXX-0000077d] AsyncAgi exec (561136c3-3f90-40f6-a767-abcf077efdbd): of command EXEC Set CONNECTEDLINE(name,i)="004917272XXXXX"
    [2014-10-14 13:58:46,749] INFO [AGI 0172/72XXXXX-SIP/KXXXXX-0000077d] AsyncAgi exec (561136c3-3f90-40f6-a767-abcf077efdbd): of command EXEC Set CONNECTEDLINE(name-pres)=allowed
    [2014-10-14 13:58:56,597] INFO [AGI 0172/72XXXXX-SIP/KXXXXX-0000077d] AsyncAgi execBlocking (561136c3-3f90-40f6-a767-abcf077efdbd): of command EXEC Dial DAHDI/G31/017272XXXXX,45,wWtT returned -1

    Ich werde das ganze noch auf dem D-Kanal bei uns im Haus testen.
    MOH Klassen sind in dem feature build noch nicht enthalten und werden vorraussichtlich mit dem nächsten Preview Build enthalten sein.

    Freundliche Grüße
    Dirk
    Geändert von diwe (15.10.2014 um 18:11 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. STARFACE 6.0 Preview
    Von may im Forum STARFACE Beta Archiv
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 01.10.2014, 07:48

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •