Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 31 bis 45 von 45

Thema: Version 6.0.0.5 Released 04.03.2015

  1. #31
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    12.11.2014
    Beiträge
    144

    Standard

    Hallo udo,

    ich würde die 6.0.0.2 nicht im Zusammenhang mit Gruppen verwenden. Nach dem Sie ein Update auf die 6.0.0.5 gemacht haben, haben Sie da die Gruppe nochmal gelöscht und neu eingerichtet oder zumindest die Teilnehmer entfernt und wieder hinzugefügt? Haben Sie geschaut, dass die Gruppenrufnummern den Teilnehmern zugeordnet sind usw?
    Das Problem ist nicht allgemein reproduzierbar. Ich nehme an, dass in der Datenbank ein Fehler bei den Gruppenzuweisungen in der 6.0.0.2 passiert ist (bekannter Bug) und bei einem Update auf die 6.0.0.5 kaputt übernommen oder dann endgültig zerstört wurde.
    Daher kann ich Ihnen nur raten auf die 6.0.0.5 upzudaten und dann die Gruppe noch einmal neu anzulegen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Norman

  2. #32
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.240

    Standard

    Zitat Zitat von udo Beitrag anzeigen
    Hallo Dirk,

    ich habe das gestern mit der 6.0.0.5 noch mal probiert, gleiches Ergebnis:
    Wenn ich eine Zeitgesteuerte Umleitung über das Modul auf ein Mobiltelefon programmiere (gilt auch für normale Nummern) passiert bei der Version 6.0.0.2 folgendes:
    Ansage:" dieser Teilnehmer ist nicht erreichbar", wenn ich dann auf eine Interne Nummer eine Dauerumleitung setze und diese im Modul angebe z.B. 33 funktioniert es.

    Bei der 6.0.0.5 funktioniert weder die eine noch die andere Variante, es kann schlicht überhaupt nicht weitergleitet werden. Anrufbeantworter über das Modul funktioniert.

    Auch eine direkte Umleitung über eine Taste (nicht besonders Variantenreich.... weil die Zielnummer immer verändert werden muss, je nachdem auf wessen Handy es geht...) funktioniert bei der Gruppennebenstelle nicht (Teilnehmer nicht erreichbar)
    Anruf und Ticket beim Provider (matelso) brachte auch keine Erhellung, es hat aber definitiv was mit der Starface zu tun, da das Verhalten von Version 6.0.0.2 zu 6.0.0.5 unterschiedlich ist. Ich bin jetzt wieder auf 6.0.0.2

    Hier noch ein LOG aus 6.0.0.5 wenn die Durchleitung nicht klappt:
    [2015-03-11 17:22:09,349] INFO [AMI NewChannelEvent] NewChannelEventListener SIP/27211-0000000a|1426090929.10||DOWN|Rec:false|pstnLineReq uested:false
    [2015-03-11 17:22:09,349] INFO [AMI NewStateEvent] NewStateEventListener SIP/27211-0000000a|1426090929.10||RING|Rec:false|pstnLineReq uested:false
    [2015-03-11 17:22:09,434] INFO [AMI HangupEvent] HangupEventListener HANGUP: SIP/27211-0000000a|1426090929.10||DOWN|Rec:false|pstnLineReq uested:false HangupCause: Call Rejected Cause:21
    Hallo Udo,

    könntest du einen (oder mehrere) screenshots der Konfiguration des Moduls erstellen und an den Support schicken (mit dem Hinweis die Mail an mich weiterzuleiten)? Eventuell sind die Rufnummern nicht vollständig eingetragen (also nicht vollqualifiziert) bzw ein Wildcardzeichen ist an der falschen Stelle gesetzt.

    In Gösser gilt allgemein: wenn du eine Rufnummer bei einer Konfiguration eintragen musst, muss dieser vollqualifiziert dargestellt sein (also im Format 0049721123123123 bei der Rufnummer 0721 123123123).
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  3. #33
    STARFACE User

    Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    81

    Standard

    Hallo Dirk,

    die email ist unterwegs.

    Hallo Norman,
    danke für die Info, ich mache später nochmal einen Test mit der 6.0.0.5 bezüglich der Gruppenkonfig.

  4. #34
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.240

    Standard

    Zitat Zitat von udo Beitrag anzeigen
    Hallo Dirk,

    die email ist unterwegs.

    Hallo Norman,
    danke für die Info, ich mache später nochmal einen Test mit der 6.0.0.5 bezüglich der Gruppenkonfig.
    Hallo Udo,

    Hast du noch irgendwelche Module eingeschaltet die auf dem Call Handling Einfluss nehmen bzw. Anrufe von vorherein blockieren und so ggf. Auswirkungen auf die Zeitgesteuerte Umleitung haben könnten? Beispiele dafür könnten IVR (voice menu) einstufig/mehrstufig, Blacklist für PBX, Ansage vor Melden, Call-Through oder Chefsekretärin sein.
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  5. #35
    STARFACE User

    Registriert seit
    04.10.2012
    Beiträge
    17

    Standard

    Hallo zusammen,

    wir haben letzte Woche auf die Version 6.0.0.5 gewechselt. Nun ist mir beim Faxen aufgefallen, dass es Probleme gibt. Wir betreiben die Starface an einem Anlagenanschluss der Telekom. Mit der alten Anlagensoftware konnte ich die Faxnummer Ortsvorwahl+Faxanschluss angeben, ohne dass ich die führende 0 für die Einwahl ins Ortsnetz voranstellen musste. Ich habe gerade krampfhaft versucht, ein Fax zu versenden, was jedoch nicht fuktionierte, bis ich eine "0"+Ortsvorwahl+Faxnummer eingegeben habe. Wurde hier etwas von Version 5.8. zu 6.0 geändert? Weiterhin wird im Faxbericht unsere Absendernummer nicht angeführt. Das Feld ist leer. Ist das Problem schon bekannt?

    Danke und Gruß

    Alex

  6. #36
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von Ulf
    Registriert seit
    06.03.2013
    Ort
    79395 Neuenburg
    Beiträge
    1.578

    Standard

    Hallo Alex,

    Das Problem mit der fehlenden Rufnummer im Faxheader und Faxbericht + fehlerhafter Ausgabe von "Starface" beim Empfänger ist bei Starface bekannt (tritt seit Version 6.0.0.2 auf) - hatte ich auch schon weitergegeben. Eine Lösung gibt es dafür momentan nicht.
    Den anderen beschriebenen Effekt kann ich (hier bei uns) nicht nachvollziehen - wir verwenden sowohl ISDN-Anlagenanschlüsse der Telekom als auch SIP-Anschlüssen verschiedener Provider an Testanlagen.

    Frage dazu:

    Die Amtsholung mit führender Null ist am betreffenden Anschluss ausgeschaltet, oder wird die benutzt?
    Beste Grüße,
    Ulf

    Starface Certified Partner | Starface Module Creator | Module für Starface

  7. #37
    STARFACE User

    Registriert seit
    04.10.2012
    Beiträge
    17

    Standard

    Hallo Ulf,

    vielen Dank für die schnelle Reaktion. Die Amtsholung erfolgt bei uns mit einer "0". Das Problem ist, dass ich gerade gar kein Fax mehr senden kann. Weder mit der 0 vorangestellt noch auf die reguläre Weise mit Vorwahl+Faxnummer. Allerdings sitze ich im Homeoffice und bin per VPN mit der Anlage verbunden. Könnte dies ggf. einen Einfluss auf die Funktion haben. Ich nutze den MacClient 5.9.9.38, sofern dies noch von Bedeutung sein sollte.

    Viele Grüße

    Alex

  8. #38
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von Ulf
    Registriert seit
    06.03.2013
    Ort
    79395 Neuenburg
    Beiträge
    1.578

    Standard

    Der betreffende Mac wurde schon mal neu gestartet? Der aktuelle Mac-Client "wackelt" manchmal ein wenig - ich habe da auch schon kleinere Merkwürdigkeiten wie "kann plötzlich niemanden anwählen" gehabt - ein Neustart (allerdings des ganzen Rechners) hilft dann (zunächst). M.E. sollte das in der beschriebenen Konfiguration aber eigentlich schon funktionieren. Immer auch nochmal testen kann man eine vollständige Anwahl also in dem Fall -> Amtsholung + vollständige Rufnummer mit Länderkennung (eigentlich ist das aber unnötig).

    Letzte Alternative könnte auch eine komplette Deinstallation des Mac-Clients und danach Neuinstallation sein. Je nachdem, von welcher Clientversion man kam, scheint das eh ab und an ganz sinnvoll zu sein. Bei einer Deinstallation des Client muß man allerdings auch diverse Verzeichnisse und Einträge von Hand auf dem Mac löschen, damit das sauber neu aufgesetzt werden kann. Welche das sind, kann ich bei Bedarf raussuchen.

    Halbwegs einfach geht das Entfernen am Mac mit dem Tool "AppZapper" - vorher müsste man aber bei den Druckereinstellungen am besten auch den Starface-Eintrag rausnehmen. Danach bleiben aber m.W. noch ein oder zwei Dinge, die es manuell noch zu entfernen gilt und es kann an die Neuinstallation gehen.
    Beste Grüße,
    Ulf

    Starface Certified Partner | Starface Module Creator | Module für Starface

  9. #39
    STARFACE User

    Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    81

    Standard

    Hallo Dirk,

    nein nichts dergleichen, keine sonstigen Module ausser Archivierung aktiv.

  10. #40
    STARFACE User

    Registriert seit
    04.10.2012
    Beiträge
    17

    Standard

    Hallo zusammen,

    wir haben die Version 6.0.0.5 und Probleme mit einer "Sammelnummer". Wird ein Telefonat nicht angenommen, erfolgt eine Weiterleitung auf die Sammelnummer und die darin befindlichen Telefone. Nach dem Upgrade auf 6.0.0.5 hatten wir das Problem, dass das ursprünglich angewählte Telefon nach dem Umspringen auf die Sammelnummer wieder geklingelt hat, anstatt das Telefonat an das nächste freie Telefon im Sammelanschluss weiterzuleiten. Heute morgen gab es dann ein Modulupdate. Seit dem geht zwar die Weiterleitung innerhalb der Gruppe wieder, allerdings können keine Telefonate von klingelnden Telefonen übernommen werden. Hat jemand ähnliche Probleme?

    Gruß
    Alex

  11. #41
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.240

    Standard

    Zitat Zitat von kit32 Beitrag anzeigen
    Wurde hier etwas von Version 5.8. zu 6.0 geändert?
    Dass man die Amtsholung (falls eingestellt) bei der Rufnummer eintragen muss um rauszurufen ist in 6.0 "working as intended".


    Zitat Zitat von kit32 Beitrag anzeigen
    vielen Dank für die schnelle Reaktion. Die Amtsholung erfolgt bei uns mit einer "0". Das Problem ist, dass ich gerade gar kein Fax mehr senden kann. Weder mit der 0 vorangestellt noch auf die reguläre Weise mit Vorwahl+Faxnummer. Allerdings sitze ich im Homeoffice und bin per VPN mit der Anlage verbunden. Könnte dies ggf. einen Einfluss auf die Funktion haben. Ich nutze den MacClient 5.9.9.38, sofern dies noch von Bedeutung sein sollte.
    hast du schon versucht die Amtsholung im Fax Drucker in das Feld "Wahlpräfix" (beim englischen OSX "Dialling prefix" wenn ich mich recht erinner) einzutragen, und dann die Rufnummer ohne Amtsholung einzugeben?
    Geändert von TomAnson (17.03.2015 um 12:18 Uhr)
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  12. #42
    STARFACE User

    Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    81

    Standard

    Hallo Dirk,

    zum Thema der Modulweiterleitung aufs Handy in 6.0.0.5 noch eine Info. Die Ansage hat sich geändert, man bekommt jetzt den Spruch:"Zur Zeit gibt es keine Verbindung, versuchen Sie es später noch mal" zu hören.
    Das war in Version 6.0.0.2 noch eine andere Ansage. Es liegt somit absolut an der Starface, wenn das Verhalten sich bei sonst absolut gleichen Einstellungen von Version zu Version ändert. Bitte um eine Lösung!

    Übrigens geht die Gruppenumleitung NICHT über das Modul, also ganz normal bei der Gruppenkonfiguration auch nicht. Gruppe löschen und Neuanlegen hilft auch nicht. Es dauert nur ca. 30 Sekunden bis die Ansage kommt. Beim Modul nur ca. 10.
    Geändert von udo (17.03.2015 um 20:07 Uhr)

  13. #43
    STARFACE Crew

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    126

    Standard

    Hallo Udo,

    wir können das Verhalten hier bei uns nicht nachvollziehen. Bitte wenden Sie sich an unseren Support.

    Freundliche Grüße
    Dirk

  14. #44
    STARFACE User

    Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    81

    Standard

    Hallo,

    habe gerade gesehen das die 6.0.0.7 raus ist. Wurde das obige Problem behoben bzw. adressiert?

  15. #45
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.240

    Standard

    Zitat Zitat von udo Beitrag anzeigen
    Hallo,

    habe gerade gesehen das die 6.0.0.7 raus ist. Wurde das obige Problem behoben bzw. adressiert?
    Hallo Udo,

    besteht das Problem bei dir immernoch, und hattest du dich an den Support gewendet?
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

Ähnliche Themen

  1. Version 6.0.0.4 Released 27.02.2015
    Von Announcement im Forum STARFACE Versionshinweise
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.03.2015, 12:55
  2. Version 5.8.2.2 Released 03.03.2015
    Von Announcement im Forum STARFACE Versionshinweise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.03.2015, 15:10
  3. Version 6.0.0.2 Released 11.02.2015
    Von Announcement im Forum STARFACE Versionshinweise
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 04.03.2015, 08:57
  4. Version 5.8.2.0 Released 03.02.2015
    Von Announcement im Forum STARFACE Versionshinweise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.02.2015, 15:28
  5. Version 5.2.0.10 Released 08/7/12
    Von Announcement im Forum STARFACE Releases
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.2012, 16:10

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •