Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 45

Thema: Version 6.0.0.5 Released 04.03.2015

  1. #16
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    20.06.2013
    Beiträge
    110

    Standard

    also wir haben das Problem mit den Gigaset SL610 PRO - als Funkzelle -> Gigaset N720 DM-PRO
    Kontakt ist richtig angelegt in Starface, ich kann vom Telefon auch auf das Starface Telefonbuch zugreifen

    So siehts aus:
    20150310_160710.jpg
    Man sieht das Telefonbuch wird nicht mit übertragen.
    (die Nummer ****318, ist die Leitung worüber das Gespräch reinkommt)

    So sah es mal mit 5.8 aussah:
    20150310_160800.jpg
    Wobei es so aktuell aussieht, wenn ich iQueue einstelle in der Gruppe , aber:

    Leider haben wir das Problem: Wenn ich iQueue einstelle das die Warteschleifen Musik nicht richtig funktioniert (siehe #13) und was noch viel störender an iQueue ist, das wenn man einen Anrufer abweißt der beim nächsten Klingelimpuls wieder auf dem Telefon landet ... (sehr nervig).
    Geändert von andy15073 (10.03.2015 um 17:27 Uhr)

  2. #17
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von Ulf
    Registriert seit
    06.03.2013
    Ort
    79395 Neuenburg
    Beiträge
    1.565

    Standard

    Ich habe das gerade mal hier an einem SL610PRO angeschaut und das gibt in der Tat unklare Ergebnisse. Leider muß ich mal ein wenig basteln, weil ich fast alle unserer eigenen Rufnummern auch im internen Telefonbuch des Gigasets stehen habe - teilweise holt sich das Gerät die Angaben dann wohl von dort ...

    Was ich aber auf die Schnelle gesehen habe:

    Kommt ein Anruf direkt von extern auf die Gruppe, wird tatsächlich der Name (egal ob aus dem internen Gigaset-Telefonbuch oder aus dem Starface-Telefonbuch) nicht korrekt aufgelöst. Allerdings stand bei meinem Versuch (von extern an die Gruppe) dann nicht "unknown" nach der angerufenen Nummer, sondern wenn ich das richtig gesehen habe der Username des SIP-Accounts, von dem ich angerufen hatte ...
    Rufe ich nicht die Gruppe sondern das gleiche Telefon mit seiner direkten Durchwahl, wird der Name korrekt aufgelöst.

    Das war aber jetzt mal ganz auf die Schnelle - man wird sich das genauer anschauen müssen.
    Beste Grüße,
    Ulf

    Starface Certified Partner | Starface Module Creator | Module für Starface

  3. #18
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    20.06.2013
    Beiträge
    110

    Standard

    @Ulf

    also leider ist das bei uns nicht so ...
    Wenn das Telefon in der Gruppe Ring all Group ist sieht das so aus:

    Externet Anrufer steht im Starface Adressbuch aber nicht im Telefonbuch vom Handy
    Anruf kommt über die Gruppe:
    5.8 -> Der Name wirde aus dem Starface Telefonbuch angezeigt
    6.0 -> unknown wird angezeigt

    Externet Anrufer steht im Starface Adressbuch aber nicht im Telefonbuch vom Handy
    Anruf kommt auf Durchwahl:
    5.8 -> Der Name wirde aus dem Starface Telefonbuch angezeigt
    6.0 -> unknown wird angezeigt

    Externet Anrufer steht im Starface Adressbuch und im Telefonbuch vom Handy
    Anruf kommt über die Gruppe:
    5.8 -> Der Name wirde aus dem Telefonbuch angezeigt
    6.0 -> Der Name wirde aus dem Telefonbuch angezeigt

    Externet Anrufer steht im Starface Adressbuch und im Telefonbuch vom Handy
    Anruf kommt auf Durchwahl:
    5.8 -> Der Name wirde aus dem Telefonbuch angezeigt
    6.0 -> Der Name wirde aus dem Telefonbuch angezeigt

    würde hier gerne helfen für eine lösung, da wir auf diese Funktion angewiesen sind. Kann sonst hier demnächst einen Kummerkasten aufhängen
    also wie kann ich helfen, evtl. sollten wir mal telefonieren Wo soll ich anrufen

  4. #19
    STARFACE Crew

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    126

    Standard

    Hallo Slu,

    ich versuche gerade den Bug der CallerId nachzuvollziehen. Greifen Module bei Ihnen ein wenn Sie nach extern wählen ?
    Könnten Sie einen D-Kanal Trace anfertigen, sowie die logfiles unter /var/log/starface an support(a)starface.de senden ?

    Zu Händen Dirk W.

    Freundliche Grüße
    Dirk

  5. #20
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von Ulf
    Registriert seit
    06.03.2013
    Ort
    79395 Neuenburg
    Beiträge
    1.565

    Standard

    So - ich habe jetzt mal noch ein wenig mehr angeschaut und auch ein weiteres Ergebnis:

    Offenbar ist es (in unserem nachstellbaren) Fall so, dass es das merkwürdige Verhalten dann gibt, wenn der Anruf von einem SIP-Anschluss kommt (in unserem Testfall sipgate) und man über eine Gruppe (!) auf das SL610* leitet. Signalisiert wird (bei uns) dann die Benutzerkennung statt die Rufnummer des anrufenden SIP-Anschlusses - das wird im Übrigen so auch in der Anruferliste der Starface so protokolliert. Rufe ich vom selben SIP-Anschluss die direkte Durchwahl des SL610 (oder anderen Telefons) gehts problemlos, d.h. es wird korrekt die Rufnummer signalisiert.

    *) Das ist aber nachvollziehbar auch an anderen Geräten, z.B. Snom so, kommt also aus der Starface ...

    Wähle ich in gleicher Konstellation von z.B. einem Mobilfunkanschluss (Vodafone) wird bei vorhandenem Eintrag in der Straface der Name korrekt angezeigt, ohne Eintrag erwartungsgemäß die Rufnummer des Anrufenden.

    @andy15073

    Im gezeigten Fall kommt der eingehende Anruf woher? ... von einem Sip-Provider, ISDN, Analog oder Mobilfunk?

    ... das Ganze ist wohl ein "gemeiner Fehler", den man gar nicht gleich entdeckt und nachvollziehen kann, weil er nur unter bestimmten Situationen auftritt (deshalb schien das ja bei uns zunächst auch alles zu passen).
    Geändert von Ulf (11.03.2015 um 12:01 Uhr)
    Beste Grüße,
    Ulf

    Starface Certified Partner | Starface Module Creator | Module für Starface

  6. #21
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    20.06.2013
    Beiträge
    110

    Standard

    @Ulf

    Offenbar ist es (in unserem nachstellbaren) Fall so, dass es das merkwürdige Verhalten dann gibt, wenn der Anruf von einem SIP-Anschluss kommt (in unserem Testfall sipgate) und man über eine Gruppe (!) auf das SL610* leitet. Signalisiert wird (bei uns) dann die Benutzerkennung statt die Rufnummer des anrufenden SIP-Anschlusses - das wird im Übrigen so auch in der Anruferliste der Starface so protokolliert. Rufe ich vom selben SIP-Anschluss die direkte Durchwahl des SL610 (oder anderen Telefons) gehts problemlos, d.h. es wird korrekt die Rufnummer signalisiert.
    ist bei uns anderes

    Wähle ich in gleicher Konstellation von z.B. einem Mobilfunkanschluss (Vodafone) wird bei vorhandenem Eintrag in der Straface der Name korrekt angezeigt, ohne Eintrag erwartungsgemäß die Rufnummer des Anrufenden.
    leider nein

    Im gezeigten Fall kommt der eingehende Anruf woher? ... von einem Sip-Provider, ISDN, Analog oder Mobilfunk?
    über einen Anlagenanschluss von der telekom (ISDN)

    ... das Ganze ist wohl ein "gemeiner Fehler", den man gar nicht gleich entdeckt und nachvollziehen kann, weil er nur unter bestimmten Situationen auftritt (deshalb schien das ja bei uns zunächst auch alles zu passen).
    wie gesagt, lass mal Telefonieren, per teamviewer kannst du dir auch die einstellung anschauen.

  7. #22
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von Ulf
    Registriert seit
    06.03.2013
    Ort
    79395 Neuenburg
    Beiträge
    1.565

    Standard

    Zitat Zitat von andy15073 Beitrag anzeigen
    wie gesagt, lass mal Telefonieren, per teamviewer kannst du dir auch die einstellung anschauen.
    Gerne - Rufnummer kommt per PN ...
    Beste Grüße,
    Ulf

    Starface Certified Partner | Starface Module Creator | Module für Starface

  8. #23
    STARFACE User

    Registriert seit
    19.06.2013
    Beiträge
    27

    Standard

    Ich würde gerne wieder mal die UCI Schnittstelle testen. Leider kann ich aber den aktuellen UCI SDK mit dem Democlient nicht finden. Kann mir jemand einen Tipp geben. Danke im voraus.
    Jede Menge Tipps und Tricks zu IT Themen findet Ihr auf meinem Blog Everything about IT Beiträge zur Starface und UCI Programmierung finden Sie in Starface und UCI Infos Schaut doch einfach mal rein.

  9. #24
    STARFACE User

    Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    81

    Standard

    Jetzt poste ich das hier auch mal...
    Update auf 6.0.0.5
    Nach ewigen gefummel in der 6.0.0.2, nachdem die Umleitung auf Handys über Modul nicht mehr funktionierte (Teilnehmer nicht erreichbar).
    Gelöst über Dauerumleitung verschiedener interner Nummern auf die Handys und zeitgesteuerte Umleitung über Modul auf eben diese internen Rufnummern.

    Ging das nach dem Update auf 6.0.0.5 nicht mehr, sowohl die Umleitung über eine interne Nummer als auch eine direkte Umleitung per Modul auf die Handys ging nicht mehr. Ich bin jetzt wieder zurück auf 6.0.0.2. Bitte dringend fixen.

  10. #25
    STARFACE Crew

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    126

    Standard

    Zitat Zitat von udo Beitrag anzeigen
    Jetzt poste ich das hier auch mal...
    Update auf 6.0.0.5
    Nach ewigen gefummel in der 6.0.0.2, nachdem die Umleitung auf Handys über Modul nicht mehr funktionierte (Teilnehmer nicht erreichbar).
    Gelöst über Dauerumleitung verschiedener interner Nummern auf die Handys und zeitgesteuerte Umleitung über Modul auf eben diese internen Rufnummern.

    Ging das nach dem Update auf 6.0.0.5 nicht mehr, sowohl die Umleitung über eine interne Nummer als auch eine direkte Umleitung per Modul auf die Handys ging nicht mehr. Ich bin jetzt wieder zurück auf 6.0.0.2. Bitte dringend fixen.
    Hallo Udo

    könnten Sie genauer beschreiben was Sie versuchen möchten ? Leider kann ich aus der Beschreibung nicht herauslesen was nicht funktioniert.

    Freundliche Grüße
    Dirk

  11. #26
    STARFACE User

    Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    81

    Standard

    Hallo Dirk,

    ich habe das gestern mit der 6.0.0.5 noch mal probiert, gleiches Ergebnis:
    Wenn ich eine Zeitgesteuerte Umleitung über das Modul auf ein Mobiltelefon programmiere (gilt auch für normale Nummern) passiert bei der Version 6.0.0.2 folgendes:
    Ansage:" dieser Teilnehmer ist nicht erreichbar", wenn ich dann auf eine Interne Nummer eine Dauerumleitung setze und diese im Modul angebe z.B. 33 funktioniert es.

    Bei der 6.0.0.5 funktioniert weder die eine noch die andere Variante, es kann schlicht überhaupt nicht weitergleitet werden. Anrufbeantworter über das Modul funktioniert.

    Auch eine direkte Umleitung über eine Taste (nicht besonders Variantenreich.... weil die Zielnummer immer verändert werden muss, je nachdem auf wessen Handy es geht...) funktioniert bei der Gruppennebenstelle nicht (Teilnehmer nicht erreichbar)
    Anruf und Ticket beim Provider (matelso) brachte auch keine Erhellung, es hat aber definitiv was mit der Starface zu tun, da das Verhalten von Version 6.0.0.2 zu 6.0.0.5 unterschiedlich ist. Ich bin jetzt wieder auf 6.0.0.2

    Hier noch ein LOG aus 6.0.0.5 wenn die Durchleitung nicht klappt:
    [2015-03-11 17:22:09,349] INFO [AMI NewChannelEvent] NewChannelEventListener SIP/27211-0000000a|1426090929.10||DOWN|Rec:false|pstnLineReq uested:false
    [2015-03-11 17:22:09,349] INFO [AMI NewStateEvent] NewStateEventListener SIP/27211-0000000a|1426090929.10||RING|Rec:false|pstnLineReq uested:false
    [2015-03-11 17:22:09,434] INFO [AMI HangupEvent] HangupEventListener HANGUP: SIP/27211-0000000a|1426090929.10||DOWN|Rec:false|pstnLineReq uested:false HangupCause: Call Rejected Cause:21

  12. #27
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von Ulf
    Registriert seit
    06.03.2013
    Ort
    79395 Neuenburg
    Beiträge
    1.565

    Standard

    Zwischenergebnis zum Problem der fehlerhaften Namensauflösung / Verhalten von Rufnummernanzeige bei Anrufen auf die Gruppe in Version 6.x:

    Zusammen mit andy15073 habe ich heute Vormittag mal ein wenig genauer auf das beschriebene Problem geschaut und durchaus weitere - wenn auch nicht positive Erkenntnisse erhalten. Leider muß nach diesen Versuchen eine Aussage, die hier bei uns eindeutig erschien, revidiert werden: Anrufe die bei uns unter vergleichbaren Bedingungen vom Anlagenanschluss zum Anlagenanschluss eine Auflösung des Namens aus dem Starface-Telefonbuch ermöglicht, tut das bei der Installation bei andy15073 nicht - interessanterweise wird dort immer ein "unknown" ausgegeben - und nicht wie bei uns entweder korrekt der Name oder die Anzeige der ID des SIP-Anschlusses.

    Einziger noch nachvollziehbarer Unterschied ist bei den beiden sonst vergleichbaren Installationen die verwendete DECT-Basis - das ist hier die N510 mit SL610 und dort die N720 mit SL610.

    Gibt es bekannte Hinweise für die Zugriffsmöglichkeit der N720 auf das Starface Telefonbuch, die hier zu diesem abweichenden Verhalten führen kann? Nutzt jemand die N720 und kann das Problem bestätigen oder hat eine normale Namensauflösung bei Anrufen auf die Gruppe?

    In einem weiteren Test wird man noch sehen müssen, ob tatsächlich die Basis N720 hier ein anderes Verhalten nach sich zieht oder bei absolut vergleichbaren Bedingungen, z.B. mit einem anderen Telefon andere Ergebnisse entstehen ...
    Beste Grüße,
    Ulf

    Starface Certified Partner | Starface Module Creator | Module für Starface

  13. #28
    STARFACE Crew

    Registriert seit
    12.11.2014
    Beiträge
    144

    Standard

    Hallo udo,

    [2015-03-11 17:22:09,434] INFO [AMI HangupEvent] HangupEventListener HANGUP: SIP/27211-0000000a|1426090929.10||DOWN|Rec:false|pstnLineReq uested:false HangupCause: Call Rejected Cause:21

    Überprüfen Sie bitte ihre Routingeinstellungen, sowie den Leitungsbereich. Diese Meldung kommt dann, wenn die Leitung über die Sie umleiten wollen nicht erreichbar ist.

    Was steht in /var/log/starface/support.log?

    Habe ich Sie richtig verstanden: eine Umleitung von extern nach extern (mobil) per Modul 'Zeitgesteuerte Umleitung' funktioniert nicht?

    Zu dem 2. Problem: Können Sie bitte beschreiben was genau Sie eingestellt haben? Sie können per Funktionstaste, die externe Rufnummer einer Gruppe nicht immer umleiten (CFU). Richtig? Wie äußert sich das nicht funktionieren? Klingeln die Teilnehmer der Gruppe trotzdem? Wird der Anruf aufgelegt?

    Viele Grüße
    Norman
    Geändert von Norman Wagner (12.03.2015 um 15:45 Uhr)

  14. #29
    STARFACE User

    Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    81

    Standard

    Hallo,

    der LEitungsbereich ist komplett identisch in 6.0.0.2 und 6.0.0.5
    Trotzdem ist das Verhalten unterschiedlich. In 6.0.0.5 geht es gar nicht, in 6.0.0.2 geht es über den Umweg einer dauerumgeleiteten Nummer auf die das Modul umleitet.
    Hier mal ein Auszug aus dem Support LOG wenn "der Teilnehmer ist nicht erreichbar" kommt (direkte Umleitung aufs Handy in 6.0.0.2):

    [2015-03-12 15:55:28,434] [1048f] SIP/27211-0000008b Hangup Cause: null
    [2015-03-12 15:55:44,699] [8c4a4] SIP/27211-0000008c Hangup Cause: Call Rejected

    Hier ein Auszug, wenn die Umleitung über eine interne Nummer in 6.0.0.2 klappt:

    [2015-03-12 15:58:21,918] [834a8] SIP/27211-00000090 Up
    [2015-03-12 15:58:21,919] [834a8] SIP/27211-0000008f Up
    [2015-03-12 15:58:21,920] [834a8] SIP/27211-00000090 Link SIP/27211-0000008f
    [2015-03-12 15:58:26,802] [834a8] SIP/27211-00000090 Unlink SIP/27211-0000008f
    [2015-03-12 15:58:26,803] [834a8] SIP/27211-00000090 Hangup Cause: Normal Clearing
    [2015-03-12 15:58:26,806] [834a8] SIP/27211-0000008f Hangup Cause: Normal Clearing
    [2015-03-12 15:58:39,411] [41495] SIP/27211-00000092 Up
    [2015-03-12 15:58:39,412] [41495] SIP/michael-00000091 Up
    [2015-03-12 15:58:39,412] [41495] SIP/27211-00000092 Link SIP/michael-00000091


    Zu 2, es klingeln keine Nummern bei Gruppenanrufen, wenn diese umgeleitet sind. Die internen Nummern die NICHT Gruppe sind, kann man umleiten.
    Bei der Gruppenumleitung kommt wieder: "der Teilnehmer ist nicht erreichbar"

  15. #30
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    20.06.2013
    Beiträge
    110

    Standard

    Zitat Zitat von Ulf Beitrag anzeigen
    Zwischenergebnis zum Problem der fehlerhaften Namensauflösung / Verhalten von Rufnummernanzeige bei Anrufen auf die Gruppe in Version 6.x:

    Zusammen mit andy15073 habe ich heute Vormittag mal ein wenig genauer auf das beschriebene Problem geschaut und durchaus weitere - wenn auch nicht positive Erkenntnisse erhalten. Leider muß nach diesen Versuchen eine Aussage, die hier bei uns eindeutig erschien, revidiert werden: Anrufe die bei uns unter vergleichbaren Bedingungen vom Anlagenanschluss zum Anlagenanschluss eine Auflösung des Namens aus dem Starface-Telefonbuch ermöglicht, tut das bei der Installation bei andy15073 nicht - interessanterweise wird dort immer ein "unknown" ausgegeben - und nicht wie bei uns entweder korrekt der Name oder die Anzeige der ID des SIP-Anschlusses.

    Einziger noch nachvollziehbarer Unterschied ist bei den beiden sonst vergleichbaren Installationen die verwendete DECT-Basis - das ist hier die N510 mit SL610 und dort die N720 mit SL610.

    Gibt es bekannte Hinweise für die Zugriffsmöglichkeit der N720 auf das Starface Telefonbuch, die hier zu diesem abweichenden Verhalten führen kann? Nutzt jemand die N720 und kann das Problem bestätigen oder hat eine normale Namensauflösung bei Anrufen auf die Gruppe?

    In einem weiteren Test wird man noch sehen müssen, ob tatsächlich die Basis N720 hier ein anderes Verhalten nach sich zieht oder bei absolut vergleichbaren Bedingungen, z.B. mit einem anderen Telefon andere Ergebnisse entstehen ...
    Ulf hat alles soweit schon gesagt.
    was ich nur noch mal festhalten wollte ist:

    Wenn man in der Gruppe IQueue ist und man ein gespräch wegdrückt, dann kommt es beim nächsten Klingelimpuls wieder. Also der grundgedanke vom wegdrücken geht hier nicht auf ... *leider*

Ähnliche Themen

  1. Version 6.0.0.4 Released 27.02.2015
    Von Announcement im Forum STARFACE Versionshinweise
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.03.2015, 13:55
  2. Version 5.8.2.2 Released 03.03.2015
    Von Announcement im Forum STARFACE Versionshinweise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.03.2015, 16:10
  3. Version 6.0.0.2 Released 11.02.2015
    Von Announcement im Forum STARFACE Versionshinweise
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 04.03.2015, 09:57
  4. Version 5.8.2.0 Released 03.02.2015
    Von Announcement im Forum STARFACE Versionshinweise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.02.2015, 16:28
  5. Version 5.2.0.10 Released 08/7/12
    Von Announcement im Forum STARFACE Releases
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.2012, 17:10

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •