Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 16 bis 19 von 19

Thema: Snom M700

  1. #16
    STARFACE User

    Registriert seit
    10.05.2016
    Beiträge
    6

    Standard

    Hier gab es ja einen Beitrag, wo Jemand versucht hat, die M700 manuell einzubinden.

    Dies sollte doch auch möglich sein, oder?

    @s.luebke
    @Kreuzer

  2. #17
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von thomas.hertli
    Registriert seit
    30.05.2007
    Ort
    Arisdorf (CH)
    Beiträge
    969

    Standard

    Ein manuelles Einbinden ist sicherlich möglich und wenn die zugehörigen Mobilteile von Snom (M85, M65 oder M25) verwendet werden, sollte das eigentlich auch funktionieren. Wie das mit anderen Mobilteilen aussieht, weiss ich nicht.

    Auf die Menüs und das Telefonbuch muss allerdings verzichtet werden; das sind nämlich 2 der Punkte, die vom Hersteller der Zelle nicht unterstützt werden.

    @SllnD
    Vielleicht schreibst Du auch noch, was konkret nicht funktioniert, ev. unter Zuhilfenahme von Log-Files.

    Der Begriff "...nicht ans Laufen gebracht" ist da für eine Fehlereingrenzung nicht gerade hilfreich.
    Geändert von thomas.hertli (28.04.2018 um 11:50 Uhr)
    STARFACE Certified Partner

    Gruss
    Thomas

    hertli ¦ IT
    hertli Informatik+Treuhand

    eMail: briefkasten ( a t ) hertli.ch
    Internet: www.hertli.ch


    Virtuelle Rechenzentren (IaaS, PaaS) mit Standorten in CH + DE, STARFACE-Telefonanlagen, Managed Services, Security

  3. #18
    STARFACE User

    Registriert seit
    10.05.2016
    Beiträge
    6

    Standard

    Hallo Thomas,

    Soweit ist es leider noch gar nicht.

    Der Kunde hat aktuell noch komplett die 3CX mit den Snom Telefonen im Einsatz. Aufgrund der Support Politik von 3CX möchte ich gerne den Kunden mit seinem Snom Geräten auf eine Starface umziehen.

    Bevor ich aber diesen Schritt dem Kunden vorschlage, möchte ich mich hier informieren, ob es schon jemand geschafft hat, die Snom M700 mit mehreren Zellen und den Handsets geschafft hat, diese an die Starface anzubinden.

    Als Funktionen wird nur benötigt:

    - Anruf tätigen
    - Anruf annehmen
    - Anruf intern weiterleiten

    Weitere Funktionen sind nicht erforderlich.

    Leider habe ich keine M700 übrig oder kann eine rausnehmen um dies selbst zu testen. Daher hier meine Nachfrage und auch keine Infos mit Log-Files, da ich soweit noch gar nicht bin.

    Vielen Dank im Voraus!

  4. #19
    STARFACE User

    Registriert seit
    28.02.2018
    Beiträge
    14

    Standard

    Das funktioniert einfach über SIP-Accounts in der Starface. Die weitere Einrichtung dann in der ersten Zelle. Man muss bei Änderungen dann aber immer an zwei Stellen ändern, Starface und Snom-Zelle. Ein festgestellter Nachteil ist allerdings, läuft ein Handteil mal aus der Abdeckung, dauert es ewig bis es wieder angemeldet ist und noch länger, bis man dann wieder mit telefonieren kann.
    Beste Grüße

    Wolfram Palmer
    EinsElf IT GmbH

    STARFACE Certified Partner

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •