Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Aastra OMM Version 5 und Starface?

  1. #1
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    3.073

    Standard Aastra OMM Version 5 und Starface?

    Hallo,

    wir haben hier noch eine gute 2.1 SP5 laufen, inzwischen gibt es aber schon Version 5.
    Verwendet das jemand?

    Wenn ich das richtig sehe wird das OMM auf einem Tomcat betrieben.
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface Advanced V5
    2 Sip-Leitungen Easybell
    1 Sip-Trunk Peoplefone
    Gigaset N720 DECT / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  2. #2
    STARFACE User

    Registriert seit
    08.07.2015
    Beiträge
    20

    Standard

    hi slu,

    hast Du hier neue Infos? Würd von 4 auch gern auf die 5 gehen.

    Beste Grüße

  3. #3
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    3.073

    Standard

    Nein, ich versuche das Aastra OMM gerade los zu werden
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface Advanced V5
    2 Sip-Leitungen Easybell
    1 Sip-Trunk Peoplefone
    Gigaset N720 DECT / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  4. #4
    STARFACE User

    Registriert seit
    08.07.2015
    Beiträge
    20

    Standard

    ah, ok.

    hab gestern mal die v6 in Betrieb genommen. Hat ein paar Nettigkeiten an board, von denen ich hoffe, dass sie sich mit der Starface besser integrieren lassen. Zusätzlich darf man damit auch bis zu 5 Basen lizenzfrei betreiben.

    BG

  5. #5
    STARFACE Newbie
    Registriert seit
    23.11.2016
    Beiträge
    3

    Frage Einrichtung?

    Zitat Zitat von stoepsn Beitrag anzeigen
    ah, ok.

    hab gestern mal die v6 in Betrieb genommen. Hat ein paar Nettigkeiten an board, von denen ich hoffe, dass sie sich mit der Starface besser integrieren lassen. Zusätzlich darf man damit auch bis zu 5 Basen lizenzfrei betreiben.

    BG

    Hi,

    hast du irgendwelche Unterlagen / Daten / Dokumentation zur Anbindung der RFPs?
    Nichtmal der Starface Support kann mit eine Auskunft geben, obwohl man noch mit den Aastra RFP auf der Webseite wirbt...

    Beste Grüße

Ähnliche Themen

  1. aastra 673x an STARFACE anbinden - wie vorgehen?
    Von DanielH im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.01.2019, 22:27
  2. Aastra 610d Endgeräte über Aastra RFP L32 IP an Starface anmelden
    Von lottiwurm im Forum STARFACE Installation
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.07.2017, 10:59
  3. Aastra DECT Firmware nach Update auf Version 5.5
    Von axelR im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.10.2013, 08:48
  4. Aastra RFP L32 Basisstation an Starface Appliance anmelden
    Von lottiwurm im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.06.2012, 14:52
  5. Welche Firmware Version Aastra 57i ist supported?
    Von hmsoft im Forum Hersteller Informationen & Hardware Kompatibilität
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.08.2010, 14:04

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •