Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Probleme mit Sprachqualität

  1. #1
    STARFACE User

    Registriert seit
    23.08.2007
    Ort
    Usingen
    Beiträge
    58

    Standard Probleme mit Sprachqualität

    Hallo,
    in letzter Zeit habe ich verstärkt wieder folgende Probleme mit Starface:
    1) Nach der Anwahl höre ich teilweise die ersten Worte des Gesprächspartners nicht (werden einfach von der Anlage verschluckt).
    2) Echo beim Telefonieren ohne Freisprechen.
    3) Freisprechen geht kaum noch. Ton ist abgehackt. War auch schon mal besser.

    Ich verwende immer noch eine passive Karte (Sitecom HFC Cologne Chipsatz). Der Rechner ist ein Shuttle mit AMD 3000+ 2GB RAM ...
    Telefon Primeworx P200. Was kann ich tun, um die Probleme abzustellen?
    Aktive ISDN-Karte einbauen, wenn ja, welche 1x S0?

    Vielen Dank schon im voraus.

  2. #2
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von Philipp
    Registriert seit
    08.01.2007
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.782

    Standard

    Hi,

    leider haben wir bis jetzt keine Erfahrungen mit einem Primeworx Telefon sammeln können.

    Zu 1) Das Problem kennen wir z.B. von snom-Telefonen, ist aber mit einer aktuellen Version behoben worden. Von anderen Telefone ist uns da leider nichts bekannt.
    Zu 2) Hast du immer ein Echo? Oder abhängig vom Gesprächspartner? Wie äußert sich das Echo? Hörst du dich immer selbst? Hört dein Gegenüber auch ein Echo?

    Hattest du die Probleme schon immer? Hast du etwas verändert bevor die Probleme aufgetreten sind? Kannst du mit einem anderen Endgerät (auch ein Softphone) testen ob dort auch ein Echo auftritt?

    Mit einer ISDN-Karte und EC sieht es eher schlecht aus, die beste Lösung wäre hier die Sirrix 4S0 und das dazugerhörige EC-Modul. Aber da bist du preislich gleich bei über 1000€ und ich denke somit eher uninteressant für dich,oder?

    Gruß
    Philipp

  3. #3
    STARFACE User

    Registriert seit
    23.08.2007
    Ort
    Usingen
    Beiträge
    58

    Standard

    Hi,

    vielen Dank für die schnelle Reaktion.
    zu 1) Die Probleme treten mal weniger und mal stärker auf. D.h., mal wird nur das Klingel "verschluckt" beim nächsten Mal höre ich den ersten Satz nicht. Der Gesprächspartner scheint mich jedoch von Anfang an zu verstehen.
    Dann werde ich mir noch ein Snom kaufen und noch einmal damit testen ;-)

    zu 2) Das Echo ist mal weniger und mal stärker (auf beiden Seiten). Teilweise höre ich selbst ein deutliches Echo. Beim nächsten Mal fällt mir kaum etwas auf, aber mein Gesprächspartner erwähnt es.


    zu 3) Die Probleme mit dem Freisprechen waren m.E. mit einer älteren Softwareversion nicht vorhanden.

    Leider kann ich derzeit kein Softphone verwenden, da ich auf OSX umgestiegen bin. Oder gibt es hier auch eine Empfehlung?
    Eine einzige ISDN-Karte ist nicht gerade viel und 1000,-€ sind etwas zuviel des Guten, zumal ich nur 1x S0 benötige. Gibt es keine Karte für unter 500,-€ die sauber funktioniert? Ich denke bei der 4x S0-Karte wird es auch bei mir im Gehäuse etwas knapp werden ;-(

    Gruß René

  4. #4
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von Philipp
    Registriert seit
    08.01.2007
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.782

    Standard

    Nach ein wenig googlen hab ich noch diese Info bzgl. des "Verschluckens des Gesprächsanfangs" gefunden:

    Zwischenzeitlich haben uns einige Anfragen erreicht, die über einen schlechten Verbindungsaufbau bzw. über eine fehlende erste Sekunde nach abnehmen des Telefonhörers berichten.

    Wie durch verschiedene Diensteanbieter mitgeteilt, ist dieses Problem seit geraumer Zeit als "known issue" bekannt und in Bearbeitung! Der Grund für die „zerstückelte“ oder "fehlende" erste Sekunde nach dem Gesprächsaufbau ist der, dass die für die Terminierung der Gespräche zuständigen Netzwerkkomponenten auf Dienstanbieterseite einige Datenpakete während der Erkennungsphase überspringen oder verwerfen. Insbesondere seien Router der Firma CISCO betroffen. CISCO liegen diese Informationen bereits seit einigen Wochen vor.
    Zum Echo:
    Du kannst auch nur die PCI4S0-Karte nehmen ohne Hardware-EC und die softwareseitige EC aktivieren - von deiner Hardware her sollte es keine Ressourcenprobleme geben.
    Hat schon bei einigen Installation viel geholfen...

    Gruß
    Philipp

  5. #5
    STARFACE User

    Registriert seit
    13.02.2008
    Beiträge
    21

    Standard

    Zitat Zitat von rvo Beitrag anzeigen
    Hi,

    Leider kann ich derzeit kein Softphone verwenden, da ich auf OSX umgestiegen bin. Oder gibt es hier auch eine Empfehlung?

    Gruß René
    X-meeting http://xmeeting.sourceforge.net/pages/index.php

  6. #6
    STARFACE User

    Registriert seit
    23.08.2007
    Ort
    Usingen
    Beiträge
    58

    Standard

    Hi,

    vielen Dank für den Tipp. Werde die Software mal testen.

    @starface support
    Heute habe ich z.B. wieder keine Probleme bei der Anwahl bemerkt. D.h., der erste Teil des Gesprächs wird nicht abgehackt. Ich habe an der Anlage nichts verändert, nicht einmal einen Reboot gemacht.

  7. #7
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von Philipp
    Registriert seit
    08.01.2007
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.782

    Standard

    interessant, ich tippe wirklich auf das Endgerät.

    Gutes Feedback für MAC-Softclients haben wir auch von Zoiper oder SJphone bekommen.

    Gruß
    Philipp

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Auskunf (118xx)
    Von msowen im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 15:22
  2. Konferenz Probleme
    Von Nickhell im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.11.2008, 09:12
  3. Probleme mit FAX
    Von DuNDy im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 17.04.2008, 18:02
  4. Probleme mit ivr - Keine Musik zu hören
    Von kleinerbeer im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 00:39
  5. Probleme mit FAX
    Von mauzinger im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.08.2007, 14:35

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •