Hallo,

wir haben folgendes Problem, die Rufnummeranzeige bei RUL auf Mobil funktioniert, es wird allerdings nicht Rufnummer von Tln. A (Anrufer), sondern die Durchwahl des Telefon's in der Firma auf dem umgeleitetem Telefon angezeigt!

Wir haben drei Leitungen:

1. PMX TCom
2. PMX Versatel
3. PP Versatel

Auf allen Leitungen ist seitens des Providers "CLIP No Screening" freigeschalten, in der Leitungskonfiguration der Starface auch angehakt. Lediglich auf dem Anlagenanschluss (PP) funktioniert dass Ganze, nur ist der als Backup, primär wird die Telekom (PMX) zum telefonieren benutzt.
Nun ist das Problem, das ich natürlich mit den Kombinationen aus "Nummernformat" und "Rufnummerpräfix" rumspielen könnte, hier erfordert aber jede Änderung einen Diensteneustart, daraufhin findet die Starface ihre Leitungen nicht mehr zuverlässig und es bleibt gelb, um das zu vermeiden, suche ich jemanden der ähnl. Szenario hat und mir seine Kombination aus "Nummernformat" und "Rufnummerpräfix" mitteilen könnte, oder einen anderen Tipp geben kann wo ich nachschauen muss.

Telekomsupport, sowie Starfacesupport können mir leider nicht mehr weiterhelfen

Starface 6.0.2.11, PMX'er laufen über Digium TE205P, PP über Digium B410P

Ich danke Euch!