Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 17

Thema: Ansage vor Melden überspringen

  1. #1
    STARFACE User

    Registriert seit
    08.06.2015
    Beiträge
    7

    Standard Ansage vor Melden überspringen

    Hallo, zusammen!

    Wir haben die Festnetznummer 1573, und inzwischen landen täglich 10 - 15 Anrufer bei uns, die eine mit 01573 beginnende Mobilfunknummer anrufen wollten. Deshalb habe ich für die Leitung 1573 eine Ansage vor Melden eingerichtet, in der gefragt wird, ob das alles so richtig gelaufen ist, bevor es bei uns klingelt und ich wieder irgendeinem Sichverwählthabenden erklären muss, was es mit der Amtsholungsnull auf sich hat.

    Einigen Anrufern, die im Normallfall wissen, was sie zu wählen haben, würde ich diese Ansage gerne ersparen. Gibt es eine Möglichkeit, bei Anrufen von bestimmten Nummern die Ansage zu überspringen?

    Viele Grüße, schönen (Feier-)Tag noch ... und Brückentag und Wochenende!

    Peter

  2. #2
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von Ulf
    Registriert seit
    06.03.2013
    Ort
    79395 Neuenburg
    Beiträge
    1.601

    Standard

    Hallo Peter,

    das geht m.E. nur mit einer separaten Modullösung, die diese optionale Funktion schlichtweg enthält - im Grunde kein großes Problem. Gegebenenfalls erstellen wir sowas gerne auf Anfrage. Bei Interesse einfach per PN melden.
    Beste Grüße,
    Ulf

    Starface Certified Partner | Starface Module Creator | Module für Starface

  3. #3
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von kappie
    Registriert seit
    14.06.2013
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    202

    Standard

    Hallo Peter,

    die einfachste Möglichkeit, mit Bordmitteln, ist das Modul "Zeitgesteuerte Umleitung". Mit diesem kannst du eine Whitelist von Ausnahme-Nummern definieren, welche keine Ansage hören. Die restlichen Anrufer lässt du eine Ansage hören und leitest dann auf die interne Nummer weiter.

    Anleitung zu dem Modul: https://knowledge.starface.de/pages/...pageId=3573817

    Viele Grüße Marco

  4. #4
    STARFACE User

    Registriert seit
    08.06.2015
    Beiträge
    7

    Standard

    Super! Danke, Marco! Klappt so.

    Viele Grüße, schönes Wochenende!

    Peter

  5. #5
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von Ulf
    Registriert seit
    06.03.2013
    Ort
    79395 Neuenburg
    Beiträge
    1.601

    Standard

    Hallo Marco,

    stimmt - einfach über den "Ansage vor Melden"-Tellerrand hinaus geschaut und dann tatsächlich noch die vorhandene Funktion entdeckt, über die man das über einen Umweg auch lösen kann

    Hatte ich glatt übersehen ...
    Beste Grüße,
    Ulf

    Starface Certified Partner | Starface Module Creator | Module für Starface

  6. #6
    STARFACE User

    Registriert seit
    06.01.2017
    Beiträge
    11

    Standard

    Hallo,

    ich muß den Thread mal reaktivieren...

    Habe eine ähnliche Anforderung, der Kunde hat ca. 25 Rufnummern und darunter zwei Faxnummern. Es ist eine Begrüßung bei allen Eingehenden Anrufen konfiguriert. Dadurch kommen einige Faxe nicht an, da die Faxübertragung Aufgrund der längeren Ansage abbricht.
    Ich habe versucht das ebenfalls über die Zeitgesteuerte Umleitung zu machen...Faxnummer von Montag-Sonntag auf Rufnummer 29 (interne Faxnummer)...trotzdem kommt immer noch die Begrüßungsansage.

    Jemand eine Idee?
    Gruß
    Frank
    Geändert von F.Raeder (30.01.2019 um 16:07 Uhr)

  7. #7
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von jmeyer
    Registriert seit
    17.09.2013
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    422

    Standard

    Hallo,

    was genau ist denn die Anforderung? Wann soll bei welcher Nummer eine Umleitung erfolgen und wann soll wo welche Ansage kommen?

  8. #8
    STARFACE User

    Registriert seit
    06.01.2017
    Beiträge
    11

    Standard

    Bei allen Eingehenden Anrufen soll die Begrüßung laufen, ausser bei den beiden Faxnummern, die Faxe sollen direkt auf das Faxgerät

  9. #9
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.329

    Standard

    Zitat Zitat von F.Raeder Beitrag anzeigen
    Bei allen Eingehenden Anrufen soll die Begrüßung laufen, ausser bei den beiden Faxnummern, die Faxe sollen direkt auf das Faxgerät
    Man könnte dann zum Beispiel die Zielnummern eintragen für die die Ansage gespielt werden soll, und die Faxnummern weglassen.
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  10. #10
    STARFACE User

    Registriert seit
    06.01.2017
    Beiträge
    11

    Standard

    Naja, dann müsste ich die 25 Rufnummern Eintragen...was ist denn bei Unternehmen die mehr als 100 Nummern haben?

    Einfacher wäre es, wenn man in dem Modul Ausnahmen Definieren könnte, ist aber leider nicht möglich.

    Also gibt es keine andere Möglichkeit?

  11. #11
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von andreas.stein
    Registriert seit
    04.12.2014
    Ort
    Bitburg
    Beiträge
    415

    Standard

    Hier bitteschön. Gleiches Modul, aber du kannst Ausnahmen hinzufügen.

    Nur getestet auf 6.6.0.10. Keine Pflege garantiert, falls es mit späteren Versionen nicht funktioniert.

    07.03.2019 Version 12
    - Moduleinsprungspunkt geändert auf "on all incoming calls". Modul greift somit auch vor anderen Modulen, leeren Gruppen oder Gruppen und Benutzern, bei denen eine Sofort-Rufumleitung konfiguriert ist oder wenn diese besetzt sind.
    - getestet auf 6.6.0.10

    Ansage_vor_Melden_Reloaded_v11.sfm
    Ansage_vor_Melden_Reloaded_v12.sfm
    Geändert von andreas.stein (07.03.2019 um 23:02 Uhr)
    Viele Grüße,

    Andreas Stein
    IT Fabrik Systemhaus GmbH & Co. KG

    STARFACE Excellence Partner

  12. #12
    STARFACE User

    Registriert seit
    06.01.2017
    Beiträge
    11

    Standard

    Leider funktioniert das auch nicht, es kommt trotzdem auch die Begrüßung

  13. #13
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von andreas.stein
    Registriert seit
    04.12.2014
    Ort
    Bitburg
    Beiträge
    415

    Standard

    Was? Bei mir funktioniert das einwandfrei mit den Ausnahmen.
    Viele Grüße,

    Andreas Stein
    IT Fabrik Systemhaus GmbH & Co. KG

    STARFACE Excellence Partner

  14. #14
    STARFACE User

    Registriert seit
    06.01.2017
    Beiträge
    11

    Standard

    Ja, was soll ich sagen...es kommt immer noch die Ansage vorher.


    Unbenannt.PNG

  15. #15
    STARFACE User

    Registriert seit
    02.02.2016
    Beiträge
    85

    Standard

    Ich kenne das Modul noch nicht, aber ich würde statt +49 einmal * eintragen.

    Gruß
    Thomas

Ähnliche Themen

  1. Problem mit Ansage vor Melden
    Von rvo im Forum Module
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.04.2019, 15:11
  2. Ansage vor Melden und Client
    Von stroendle im Forum STARFACE Erweiterungen & Integrationen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2015, 07:58
  3. Ansage vor Melden in 5.1.0.10
    Von piusinfanger im Forum STARFACE Module
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.07.2012, 10:57
  4. Modifizieren der 'Ansage vor Melden''
    Von rherget im Forum Modul-Designer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 13:15
  5. Ansage vor Melden
    Von lordmike1503 im Forum STARFACE Erweiterungen & Integrationen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 16:34

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •