Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 45 von 79

Thema: STARFACE 6.3 Beta

  1. #31
    STARFACE User
    Benutzerbild von BIGAIRFOX
    Registriert seit
    19.02.2015
    Ort
    96224 Burgkunstadt
    Beiträge
    96

    Standard

    Hallo slu,

    vielen Dank für die Info und die super schnelle Antwort.

    Im UCC-Client klappt das auch so ich wollte die Listen aber im Web-GUI löschen.

    Hintergrund:

    Ich habe die Ruflisten heute im UCC-Client gelöscht. Als ich mich dann an der Web-GUI angemeldet habe, waren noch alle Ruflisten gefüllt. Wie bzw. wann und ob überhaupt, wird das abgeglichen? Oder sind die beiden unabhängig von einander?

    Viele Grüße
    BIGAIRFOX

  2. #32
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von ITC-B
    Registriert seit
    02.02.2013
    Ort
    Rapperswil-Jona (Schweiz)
    Beiträge
    465

    Standard

    Mit der linken Maustaste markieren (aufziehen), dann rechte Maustaste und löschen.
    Nur wenn man 15'000 einträge hat, und der oberste mit der rechten Maustaste nach unten Markiert, scrollt es nicht nach unten.
    Somit kann man doch nur so viele Einträge löschen, wie auf einer Seite Platz haben.

    Gruss
    CH
    Besuche den Online Store für Starface Module:
    http://store.itc-b.ch - +41 55 55 2 55 55

  3. #33
    STARFACE User
    Benutzerbild von BIGAIRFOX
    Registriert seit
    19.02.2015
    Ort
    96224 Burgkunstadt
    Beiträge
    96

    Standard

    Hallo,

    im UCC-Client kann man auch mit STRG+a alle markieren und löschen (bin mir aber nicht ganz sicher, ob sich das nur auf das aktuelle Fenster bzw. das was man darin sieht bezieht).
    War auch der Meinung, man kann einen Rechtsklick auf einen Eintrag machen und dann Alle Markieren wählen, kann es aber im Moment nicht prüfen.

    Bezüglich der Syncronisation, habe es jetzt nochmal getestet. Die Syncronisation scheint erst beim Ab- und wieder Anmelden vom UCC-Client oder über einen Rechtsklick auf einen Eintrag und dann "Liste neu laden" zu gehen bzw. nach schließen und neu öffnen der Rufliste im WEB-GUI.

    Muss man halt wissen.

    Viele Grüße

    BIGAIRFOX

  4. #34
    STARFACE Admin
    Benutzerbild von pcssk
    Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    114

    Standard

    Zitat Zitat von ITC-B Beitrag anzeigen
    Somit kann man doch nur so viele Einträge löschen, wie auf einer Seite Platz haben.
    Nicht schön, aber ich öffne dazu immer die Systemmeldungen als Popup maximiere das Fenster, und verstelle die Schriftgröße bis 100 Einträge auf die Seite passen. Dann mit der Maus drüber ziehen bis alle markiert sind, rechte Maustaste löschen. Ist zwar recht klein, aber zum löschen reicht es und "nur" 150 mal löschen statt 15.000

    Gruß Stephan

  5. #35
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von ITC-B
    Registriert seit
    02.02.2013
    Ort
    Rapperswil-Jona (Schweiz)
    Beiträge
    465

    Standard

    "nur" 150 mal löschen statt 15.000
    Ja ist eine Möglichkeit, wenn Starface nichts einbaut, werde ich dazu ein Modul machen, der die Einträge löscht
    Besuche den Online Store für Starface Module:
    http://store.itc-b.ch - +41 55 55 2 55 55

  6. #36
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von ITC-B
    Registriert seit
    02.02.2013
    Ort
    Rapperswil-Jona (Schweiz)
    Beiträge
    465

    Standard

    So habe gerade ein Modul gemacht.

    Mittels Timer kann man sich die Logdaten senden und anschließend löschen.

    Delete_Report_v6.sfm

    Version: Beta
    Getestet auf SF 6.2.15

    Gruss
    CH
    Besuche den Online Store für Starface Module:
    http://store.itc-b.ch - +41 55 55 2 55 55

  7. #37
    STARFACE Admin
    Benutzerbild von pcssk
    Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    114

    Standard

    Hab Dein Modul gerade ausprobiert, klappt, Danke

    Geht dann doch schneller als 150 mal klicken. Das Mail zeigt bei mir nur 4 Einträge, liegt evtl. an den HTML Mails, das habe ich nicht ausprobiert.
    delete_report_mail.jpg

    Nach dem löschen wird die Seitenanzeige nicht aktualisiert, nach erneutem einloggen, ist dann alles Ok.
    delete_report.PNG

    Gruß Stephan

  8. #38
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von ITC-B
    Registriert seit
    02.02.2013
    Ort
    Rapperswil-Jona (Schweiz)
    Beiträge
    465

    Standard

    Nach dem löschen wird die Seitenanzeige nicht aktualisiert, nach erneutem einloggen, ist dann alles Ok.
    Ja da kann ich wahrscheinlich nichts machen.

    Das Mail zeigt bei mir nur 4 Einträge
    Muss ich einmal schauen
    Besuche den Online Store für Starface Module:
    http://store.itc-b.ch - +41 55 55 2 55 55

  9. #39
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.278

    Standard

    Zitat Zitat von Ulf Beitrag anzeigen
    So ... mittlerweile habe ich das auf einer neuen Compact mal testen können - das klappt dort. Auch das Problem des ersten Updateversuches konnte eingegrenzt werden - hier sollte man eventuell mal genauer schauen, nachdem da schon früher Unregelmäßigkeiten aufgetreten sind:der Backup-USB-Stick!

    Problem scheint gewesen zu sein, dass während des Updates auf die 6.3 noch der Backup-USB-Stick in der Anlage steckte - damit schug das (zumindest an dieser Starface fehl und brachte die komplett ins Jenseits). Mit entferntem Stick und Original-Starface-USB-Installationsstick klappte es dann auch mit der Installation wieder. Natürlich sollte es möglich sein, den Stick in der Anlage zu belassen - wir z.B. führen sämtliche Updates bei Kunden in der Regel per Fernwartung aus, haben also keine Option vorher den Stick zu ziehen.

    Interessant dabei: der betroffene Stick war eigentlich lesbar - sobald der aber in einer (auch anderen) Starface weitergenutzt wird, kann man diese dann z.T. nicht mehr starten - in einem weiteren Testfall verabschiedete sich eine andere Anlage (mit diesem Stick) dann beim Versuch ein neues Backup dort drauf zu schreiben. Das es diese Eigenheit mit den USB-Sticks immer wieder mal geben kann, war auch schon bei Kunden aufgefallen - auch dort schlug aus dem Nichts plötzlich ein Backup fehl und eine Starface hing nach dem nächtlichen Backup-Prozess oder einem Neustartversuch. Wir verwenden hier in der Regel die sehr schön kurzen Intenso-Sticks verschiedener Speichergrößen ...

    Zwischenzeitlich würde ich nicht mehr von einem einmaligen, zufälligen Ereignis ausgehen. Ein Blick sollte vermutlich wert sein, was die Starface bei offenkundig nicht erreichbaren oder nicht korrekt beschreibbaren/lesbaren externen Speichermedium zum Ausfall bringen kann.

    Lästig ist dabei, dass solche USB-Sticks zunächst auch monatelang funktionieren um dann plötzlich auszufallen - in bestimmten Situationen (Urlaub ...) kann das durchaus zu unangenehmen Effekten führen.
    Hi Ulf,

    ich habe soeben ein Update auf einer Compact mit eingestecktem USB Stick (der funktionierte) von 6.2.0.15 auf der aktuellen Beta gemacht, um ein generelles Problem mit Updates auf die 6.3 bei eingestecktem USB Stick auszuschließen. Der Updateprozess sowie Bootvorgänge mit und ohne den USB stick liefen alle erfolgreich. Ich werde die Tage versuchen dieses Prozedere mit einer nicht-verwendbaren USB-Stick nochmal durchspielen.
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  10. #40
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von Ulf
    Registriert seit
    06.03.2013
    Ort
    79395 Neuenburg
    Beiträge
    1.579

    Standard

    Hallo Tom,

    ich vermute, dass es eben mit ganz bestimmten Sticks zusammenhängt - welche genau wir hier normalerweise bisher gerne verwende, kann ich durchgeben. Merkwürdig daran ist auch, dass das eigentlich nie sofort mit neuen Sticks passiert ist, wohl aber, wenn die einige Zeit (für Backups) genutzt wurden. Tritt das Problem dann mal auf, lässt es sich (mit betroffenen Stick) auch reproduziert - ein Löschen des Sticks bringt keine Besserung.

    Entsprechend hatten wir dann eben auch jedes Mal neue Sticks eingesetzt, so dass ein Fehler mit nur einem ganz bestimmten Bauteil ausgeschlossen werden kann. Im Übrigen habe ich das bei uns selbst auch schon an einer Advanced gehabt - das passiert also nicht etwa nur bei der Compact.
    Beste Grüße,
    Ulf

    Starface Certified Partner | Starface Module Creator | Module für Starface

  11. #41
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von ITC-B
    Registriert seit
    02.02.2013
    Ort
    Rapperswil-Jona (Schweiz)
    Beiträge
    465

    Standard

    Hallo Starface,

    Ich hatte gerade gestern folgendes Problem zu dem Thema USB Stick.
    Bei der Installation der Compaq habe ich getestet, ob die Appliance Startet, wenn ich den USB Stick drin haben und FAT Formatiert ist.
    Gestern hatte der Kunde Stromausfall und promt hin die Appliance wieder beim Booten am USB Stick.

    Am am besten ist es, wenn man Boot ab USB ausschalten würden.
    Doch wie man die Appiance dann neu Installiert ohne Graphickarte weiss ich auch nicht :-)
    Am besten ein Speziellen Boot USB Stick wie bei Sophos Appliance oder so.

    Tja nicht ganz einfach....
    So sind wir wieder beim Thema VGA Port bei Compact

    Gruss
    CH
    Besuche den Online Store für Starface Module:
    http://store.itc-b.ch - +41 55 55 2 55 55

  12. #42
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.128

    Standard

    Ich würde die USB-Ports beschriften: "Backup", "Backup", "Install", "Misc".
    Nur vom "Install"-Port wird auch gebootet. Für die anderen Ports wäre das Booten deaktiviert – falls das überhaupt konfigurierbar wäre (keine Ahnung).
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  13. #43
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.278

    Standard

    Zitat Zitat von fwolf Beitrag anzeigen
    Ich würde die USB-Ports beschriften: "Backup", "Backup", "Install", "Misc".
    Nur vom "Install"-Port wird auch gebootet. Für die anderen Ports wäre das Booten deaktiviert – falls das überhaupt konfigurierbar wäre (keine Ahnung).
    VGA Port bei den "kleinen" Appliances, sowie Fabian's wunsch, habe ich als feature request eingetütet.

    Wobei ich bei deinem FR noch ergänzt hab, dass man 2 "install" ports haben könnte (ausfallsicherheit falls die eine USB port kaputt geht ).
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  14. #44
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.128

    Standard

    Haha Ich habe mir die selben Gedanken gemacht, was Portdefekte angeht und dachte, dass es wichtiger sei, ein Backup machen zu können. Oder "Backup", "Backup", "Install", "Install". Wobei sich die Ports ja nur im "bootable"-Flag unterscheiden.
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  15. #45
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.278

    Standard

    Zitat Zitat von fwolf Beitrag anzeigen
    Haha Ich habe mir die selben Gedanken gemacht, was Portdefekte angeht und dachte, dass es wichtiger sei, ein Backup machen zu können. Oder "Backup", "Backup", "Install", "Install". Wobei sich die Ports ja nur im "bootable"-Flag unterscheiden.
    Backups kann man immernoch auf die interne Platte schreiben und per scp runterziehen oder direkt per smb oder sftp auf einen share rausschreiben
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.01.2019, 08:06
  2. STARFACE 6.2 Beta
    Von BeKa im Forum STARFACE Beta Archiv
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 17.03.2016, 11:55
  3. STARFACE 6.1 Beta
    Von BeKa im Forum STARFACE Beta Archiv
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 27.01.2016, 10:45
  4. STARFACE 6.0.1.9 Beta
    Von j.gärtner im Forum STARFACE Beta Archiv
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 12.08.2015, 14:32
  5. STARFACE 6.0 Beta - 6.0.0.0
    Von diwe im Forum STARFACE Beta Archiv
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 04.03.2015, 14:44

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •