Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 31 bis 32 von 32

Thema: Update Download Geschwindgikeit miserrabel

  1. #31
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.409

    Standard

    Zitat Zitat von thomas.hertli Beitrag anzeigen
    Das Problem hat nichts mit einem Neustart zu tun!

    Nach Klick auf OK sollte doch zumindes mal angefangen werden die neuen Versionen runterzuladen?

    Es passiert aber einfach gar nichts nach Klick auf OK; wie wenn keine Funktion hinter dem Button wäre. Nicht einmal die Meldung, dass Gespräche abgebrochen werden könnten, erscheint.
    Hi,

    ich habe eben auf meiner Cloud (6.3.0.19) ältere Versionen von Call-Through, Chefsekretärin, SF Archivierung und Voicemailabfrage eingespielt.

    Ich habe die Option zur Trennung von Download und Update nicht aktiv

    Ich habe dann nach "finalen" updates gesucht, und habe die Versionen

    Call-Through v254
    Chefsekretärin v81
    SF Archivierung v407
    Voicemailabfrage v66

    angeboten bekommen.

    Es ist bei allen Modulen ein Häkchen gesetzt (per Default so)

    Ich drücke auf 'OK', es kommt die Information wieviele Telefonate usw unterbrochen werden könnten.

    Mein Adminbereich wechselt zurück zum Reiter "Server".

    Wenn ich nun in die Modulbibliothek reinschaue, sind die aktualisierten Versionen vorhanden.


    ---------


    Machst du irgendwas anderes?
    Geändert von TomAnson (23.08.2016 um 09:06 Uhr)
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  2. #32
    STARFACE User

    Registriert seit
    19.11.2015
    Beiträge
    40

    Standard

    Zitat Zitat von D.Woehrl Beitrag anzeigen
    Ich habe diese Woche ernste Probleme meine Anlagen auf die 6.3.0.19 zu aktualisieren.

    Bei verschiedenen Kunden mit verschiedenen DSL Zugängen und auch verschiedenen Routern/Firewalls lädt das Update zum teil nur mit 8 kbps. Ab und an ist es ein bisschen mehr drin so 134 kbps.
    Somit bin ich nach 3 Stunden gerade mal bei 430 MB.
    Die Zugänge der Kunden kann ich komplett ausschließen. 16.000 DSL über die nichts anderes geht.
    Andere Downloads sogar von den Starface Appliances gehen zackig.

    Außer Stress mit dem Starface Quellservern fällt mir hier zu nicht viel ein.

    Jemand anderes ne Idee wo ich ansetzen kann?

    mfg Dennis
    Hallo Dennis!

    Ich habe da eine Theorie:
    www.starface-cdn.de führt dich zu Cloudflare:
    niklas@NB010 ~ $ dig www.starface-cdn.de

    [...]

    ;; ANSWER SECTION:
    www.starface-cdn.de. 191 IN CNAME www.starface-cdn.de.cdn.cloudflare.net.
    www.starface-cdn.de.cdn.cloudflare.net. 212 IN A 104.25.15.34
    www.starface-cdn.de.cdn.cloudflare.net. 212 IN A 104.25.14.34


    Der Server der dich dann von dort bedient wird per Geolocation ausgewählt.
    Jetzt ist es so, das sich die DTAG Peering in Rechenzentren fürstlich bezahlen lässt:

    Im Bezug zur deutschen Telekom (dtag), haben wir lange und intensiv verhandelt, um einen direkten Netzzugang zu den DSL-Kunden der Telekom zu erhalten. Aber nachdem die Kostensituation für uns immer nachteiliger wurde, haben wir uns letztendlich schweren Herzens dazu entschlossen, auf eine direkte Netzanbindung zur dtag zu verzichten.
    - https://wiki.hetzner.de/index.php/Double_Paid_Traffic

    Ich könnte mir gut vorstellen das nicht jede Cloudflarenode über direktes Peering mit den Telekom-Netzen verfügt.

    Als Gegentest könntest du direkt von den Quellservern herunterladen:

    niklas@NB010 ~ $ dig starface-cdn.de

    ; <<>> DiG 9.10.3-P4-Ubuntu <<>> starface-cdn.de
    [...]
    ;; ANSWER SECTION:
    starface-cdn.de. 3599 IN A 217.160.122.151


    Also statt http://www.starface-cdn.de/starface/...038_x86_64.iso http://starface-cdn.de/starface/ISOS...038_x86_64.iso.
    Das hilft zumindest bei mir, der dank einem Reseller ebenfalls beim Magenta-Riesen gelandet ist.

    <RANT>
    Das passiert wenn die Monopolstellung eines Providers Staatlich fördert.
    Ich seh' schon vor meinem geistigen Auge einen mkoenig in diesem Thread vorbeischlawinern und etwas in die Richtung "Ja aber die DTAG ist ja Inovationsmotor!" kommentieren.

    Nein. Einfach nur nein.
    Oder zumindest wenn man es als Invation betrachtet, einem gealterten Rennfperd (Kupferinfrastruktur) die gebrochenen Beine mit Panzertape zu flicken.
    Zwischen der Peering-Erpressung (s.O.), den laufenden Angriffen auf Netzneutralität und dem Verhökern von direktem Netzzugriff an die NSA ist dieser Verein in meinen Augen einfach nur widerwärtig und ein Fall für die Staatsanwaltschaft.
    </RANT>

Ähnliche Themen

  1. Voicemail Ansagen via Telefon (Download WAV)
    Von fbaschin im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.02.2016, 16:56
  2. Webinare STARFACE 6.0 als Download verfügbar?
    Von slu im Forum Off-Topic & Smalltalk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.02.2015, 14:23
  3. Download ISO from the site
    Von isys im Forum STARFACE Installation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.06.2014, 19:05
  4. Direkt Download zu 4.5.2.0
    Von EagleIJoe im Forum STARFACE Installation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.01.2012, 16:43
  5. Fehler im Download-forumlar
    Von kinderman im Forum Off-Topic & Smalltalk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 11:01

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •