Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 45 von 71

Thema: Starface 6.4.1.7 Telekom Data/Voice Gesprächsabbruch (abgehend) nach genau 15 Minuten

  1. #31
    STARFACE User

    Registriert seit
    20.02.2008
    Beiträge
    28

    Standard

    Genau das gleiche Problem haben wir auch an einem DeutschlandLAN SIP Trunk. Nach exakt 15 Minuten ist die Verbindung weg. Hat jemand bereits eine Lösung?

    Würde es ggf. Sinn machen den Session-Timer zu erzwingen und auf einen Wert größer 1800 zu setzen?

  2. #32
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    3.093

    Standard

    Zitat Zitat von Schubbie Beitrag anzeigen
    Gesprächspartner: Telekom Analoganschluss (ohne DSL oder sonstigem, ist einer meiner Onkel, der kein Internet braucht und kein VoIP will), dort kann es dann eigentlich nicht viele Fehlerquellen geben.
    Er könnte trotzdem schon auf VoIP stehen ohne das Du das merkst.


    Zitat Zitat von Schubbie Beitrag anzeigen
    Für ihn hörte es sich einfach so an, als wenn ich die Stummtaste gedrückt habe.
    Genau das ist das Fehlerbild.


    Zitat Zitat von Naldor Beitrag anzeigen
    Genau das gleiche Problem haben wir auch an einem DeutschlandLAN SIP Trunk.
    Dieses Problem konnte ich mit dem SIP Trunk noch nicht beobachten.

    Selber konnte ich es nie finden, auch deshalb weil der Geschprächspartner keine Zeit mehr hatte zu Suchen und wir diese Data/Voice Leitung nicht mehr verwenden.
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface Advanced V5
    2 Sip-Leitungen Easybell
    1 Sip-Trunk Peoplefone
    Gigaset N720 DECT / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  3. #33
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    19.08.2014
    Beiträge
    255

    Standard

    Moin,
    einen Router hat er nicht, er stöpselt sein Telefon direkt in die Dose, also er kann bei sich nichts konfigurieren.
    Bisher konnte ich das Problem leider nicht wieder feststellen.

  4. #34
    STARFACE User

    Registriert seit
    28.08.2014
    Beiträge
    5

    Standard

    Bei uns tritt der timeout nach 15 Minuten auch noch auf.
    Starface 6.4.3.34
    DeutschlandLAN Sip-Trunk
    PFSense und Draytek Vigor 130

    Nach genau 15 Minuten bricht das Gespräch bei eingehenden Verbindungen ab, ausgehend gibt es keine Probleme

  5. #35
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    438

    Standard

    so am 06.04.2018 is es bei uns auch so weit das wir auf den Telekom Sip Trunk umstellen ich hoffe das wir das Problem dann bei unseren 300 Nebenstellen nicht haben werden.

    bei uns geht die SF über ein Clavister Firewall Cluster direkt zur Telekom
    1 x Starface VM | 211 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | Peoplefone SIP-Trunk | 25 DECT Sender | 49 DECT Mobilteile | 45 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen|
    1 x Starface Pro | 20 User mit Snom | 1 x SRX PCI4S0EC | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen
    1 x Starface Advanced | 11 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | Peoplefone SIP-Trunk | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen

  6. #36
    STARFACE Newbie
    Registriert seit
    07.03.2017
    Beiträge
    1

    Ausrufezeichen

    Seit der kürzlich erfolgten IP-Umstellung tritt auch bei einem unserer Kunden das Problem auf. "Zwangstrennung" nach 15 Minuten. Arbeitet Starface noch an einer Lösung?

    Starface 6.4.3.34
    DeutschlandLAN Sip-Trunk
    Securepoint FW mit Zyxel-Modem

  7. #37
    STARFACE Newbie
    Registriert seit
    28.09.2015
    Beiträge
    1

    Standard

    Moin,
    leider sind wir ebenfalls von dieser 15-Min Zwangstrennung betroffen.

    Das Problem taucht bei folgenden Konfigurationen auf:
    - Cisco Meraki FW + Fritzbox 7430 -> Starface Appliance
    - Fritzbox 7430 -> Starface Appliance

    Starface Build: 6.4.3.34
    DeutschlandLAN Sip-Trunk

    Gerade bei Conferencecalls, die doch gerne mal 60 Minuten dauern können, ist das echt mehr als ärgerlich.
    Hoffentlich gibt es hierfür zeitnah einen Fix.

  8. #38
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    438

    Standard

    moin

    ist das nun ein Starface bug oder ein telekom Problem?
    wird das vom Support schon untersucht und an einer lösung gearbeitet?
    wenn ja wie ist der stand?
    1 x Starface VM | 211 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | Peoplefone SIP-Trunk | 25 DECT Sender | 49 DECT Mobilteile | 45 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen|
    1 x Starface Pro | 20 User mit Snom | 1 x SRX PCI4S0EC | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen
    1 x Starface Advanced | 11 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | Peoplefone SIP-Trunk | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen

  9. #39
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von jmeyer
    Registriert seit
    17.09.2013
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    441

    Standard

    Hallo, wir sammeln aktuell Informationen zu diesem Problem. Nach meinem Kenntnisstand ist davon nicht nur STARFACE betroffen.

  10. #40
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    3.093

    Standard

    Zitat Zitat von jmeyer Beitrag anzeigen
    Nach meinem Kenntnisstand ist davon nicht nur STARFACE betroffen.
    Kann ich bestätigen:
    http://lmgtfy.com/?q=telekom+asterisk+15+minuten
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface Advanced V5
    2 Sip-Leitungen Easybell
    1 Sip-Trunk Peoplefone
    Gigaset N720 DECT / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  11. #41
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von Ulf
    Registriert seit
    06.03.2013
    Ort
    79395 Neuenburg
    Beiträge
    1.606

    Standard

    ... dito, wurde auch bei Kunden ohne Starface und mit ausschliesslich Original Telekom-Hardwarelieferungen (ohne Asterisk dazwischen) beobachtet ... (Einschränkung der Aussage: mir bisher nur beim bisherigen Nicht-Trunk-Angebot der Telekom untergekommen).
    Beste Grüße,
    Ulf

    Starface Certified Partner | Starface Module Creator | Module für Starface

  12. #42
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    438

    Standard

    so sollte der Informationsfluss immer sein dann weiß auch jeder bescheid und braucht nicht alles auf dem kopfstellen

    danke sehr schön und weiter so
    1 x Starface VM | 211 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | Peoplefone SIP-Trunk | 25 DECT Sender | 49 DECT Mobilteile | 45 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen|
    1 x Starface Pro | 20 User mit Snom | 1 x SRX PCI4S0EC | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen
    1 x Starface Advanced | 11 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | Peoplefone SIP-Trunk | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen

  13. #43
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    19.08.2014
    Beiträge
    255

    Standard

    Gestern habe ich wieder länger mit meinem Onkel telefoniert. Zur Erinnerung:
    Ich: Starface VM unter Windows, Unifi Security Gateway 3P, 1&1
    Mein Onkel: Telekom-Anschluss mit Analogtelefon (ohne Router oder sonstiges, wird noch direkt in die Dose gesteckt).

    Bisher trat das Problem nur zwischen mir und ihm auf. Mit anderen hat er das Problem nicht.

    Fehlerbild:
    Nach exakt 15 Minuten ist auf meinem Apparat das Gespräch beendet, für ihn ist es, als wenn ich "stumm" gedrückt habe. Nach einigen Sekunden klingelt mein Telefon wieder und er spricht immer noch, da er davon nichts mitbekommen hat (ja, er redet viel, da fallen 10 - 20 Sekunden nicht auf). Das ganze hatte ich während eines Gesprächs 2x, bis nach 45 Minuten das Gespräch komplett abgebrochen ist.
    Ich rief vom selben Apparat nochmals an (Zoiper auf Android) und konnte über eine weitere 1/2 Stunde ohne Probleme telefonieren, obwohl rein gar nichts geändert wurde. Selbes Telefon, selber Access-Point, selbes Sofa.

    Hoffentlich wird eine Lösung für diese sporadische Problem gefunden.

    Mit freundlichem Gruß
    Andreas

  14. #44
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    438

    Standard

    wir sind nun auch von diesem Problem betroffen. lustiger weise aber nur sporadisch. Symptom: ich höre den gegenüber noch aber er mich nicht mehr nach 15 min.
    1 x Starface VM | 211 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | Peoplefone SIP-Trunk | 25 DECT Sender | 49 DECT Mobilteile | 45 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen|
    1 x Starface Pro | 20 User mit Snom | 1 x SRX PCI4S0EC | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen
    1 x Starface Advanced | 11 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | Peoplefone SIP-Trunk | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen

  15. #45
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    3.093

    Standard

    Und das Gespräch reißt nicht ab, dann ist es ein anderes Problem.
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface Advanced V5
    2 Sip-Leitungen Easybell
    1 Sip-Trunk Peoplefone
    Gigaset N720 DECT / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.01.2017, 17:07
  2. Starface 6.1 DeutschlandLAN IP Voice/Data S
    Von slu im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 17.05.2016, 07:48
  3. Gesprächsabbruch nach 30 Minuten
    Von udo im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.02.2016, 16:18
  4. Gesprächsabbruch nach 30sek // Aastra DECT und Starface 6
    Von stoepsn im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.07.2015, 08:42
  5. Gesprächsunterbrechung nach genau 30 Minuten
    Von udo im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.07.2015, 13:09

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •