Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Call Center Anrufe blocken?

  1. #1
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    04.03.2014
    Beiträge
    147

    Standard Call Center Anrufe blocken?

    So, ich habe mir ja schon vor einiger Zeit ein Modul gebastelt, das zuerst meine Horde Kontakte durchsucht, und falls die Nummer nicht gefunden wird, machts bei tel.search.ch eine Anfrage.

    Nun habe ich vermerkt festgestellt, dass es Call Center Anrufe gibt. Die nerven einfach nur. Erst letzte Woche wieder gabs einen entsprechenden Anruf. Das Problem dabei ist, dass die effktiv signalisierte Nummer keinen Eintrag auf tel.search.ch hat. Wenn ich hingegen den 100er Block nehme, dann kommt da "Call Center" heraus.

    Beispiel: Anrufende Nummer 044 504 23 54

    Geht man auf https://tel.search.ch, dann erscheint kein Eintrag. Gibt man allerdings 044 504 23 00 ein, kommt der Eintrag Call Center.

    Ich überlege mir jetzt, ob ich mein Modul so anpassen soll, dass wenn unter der eigentlichen Nummer nichts gefunden wird, dann entsprechend noch eine weitere Anfrage für den 100er Block macht. Wenn dann als Eintrag "Call Center" erscheint, könnte ich den Anruf direkt abblocken.

    Wäre mal froh, ob so ein Vorgehen sinnvoll ist oder auch, was dagegenspricht.

  2. #2
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    2.958

    Standard

    Zitat Zitat von hyanak Beitrag anzeigen
    Wäre mal froh, ob so ein Vorgehen sinnvoll ist oder auch, was dagegenspricht.
    Ich sehe nur ein Problem, die Zeit die verstreicht um ein zweites mal anzufragen.

    Hab uns einfach eine Sperrliste gebaut, sobald eine Nummer gemeldet wird kommt die da rein.
    Für die unknown anrufen hilft nur erst mal 1 Minute in die Wartemusik, die meisten legen dann wieder auf.
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface Advanced V5
    2 Sip-Leitungen Easybell
    1 Sip-Trunk Peoplefone
    Gigaset N720 DECT / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  3. #3
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    04.03.2014
    Beiträge
    147

    Standard

    Die Abfragen zu tel.search.ch gehen extrem schnell. Es dauert länger, das ich den Hörer abnehme.

    Obwohl direkt blockieren ist vielleicht auch doof... man könnte sie vielleicht in eine endlos IVR Schlaufe reinschmeissen... dann können sie zumindest keine anderen Leute belästigen.

  4. #4
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von nucom
    Registriert seit
    11.12.2012
    Ort
    9443 Widnau
    Beiträge
    1.368

    Standard

    Ich würde dahingehend eher Aufpassen.

    Was ist wenn jetzt das CalLCenter nur einen 10-er Block hat?

    Dann würdest du 90 "Unschuldige" ausschliessen, sofern diese keine Telefonbucheinträge hätten.

    Beim dem Thema würde ich eher auf mehrere Quellen Tendieren Z.b.: https://trick77.com/call-center-rufn...liste-schweiz/

    MfG

    Fabian
    Geändert von nucom (26.06.2017 um 08:47 Uhr)
    Modulhersteller aus der Schweiz
    __________________________________________________ ________
    STARFACE Excellence Partner: Info | Certified Module Creator Kontakt

  5. #5
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    04.03.2014
    Beiträge
    147

    Standard

    Ja, 10er Block kann auch sein.

    1. Exakte Nummer prüfen - kein Entrag
    2. Letzte Ziffer durch 0 ersetzen (10er Block), Nummer prüfen - kein Eintrag
    3. Zweitletzte Ziffer durch 0 ersetzen (100er Block, Nummer prüfen

    Danke für den Link, werde mir das mal anschauen.

  6. #6
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.128

    Standard

    Reverse Lookup PRO kann so etwas

    Reverse Lookup PRO kann einen Tellows-Score abfragen und unseriöse Anrufer automatisch abweisen oder deren Seriositätslevel innerhalb der Caller ID anzeigen.
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  7. #7
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    04.03.2014
    Beiträge
    147

    Standard

    Die Tel.Search.CH Abfragen sind einfach - da habe ich mir auch schon ein Modul zu gebastelt.

    Aber wie gesagt, ich habe mich nun gefragt, wie ich Call Center blocken kann..... aber Tellows kannte ich bisher nicht. Danke

  8. #8
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    13.10.2011
    Beiträge
    282

    Standard

    Zitat Zitat von fwolf Beitrag anzeigen
    Reverse Lookup PRO kann so etwas

    Reverse Lookup PRO kann einen Tellows-Score abfragen und unseriöse Anrufer automatisch abweisen oder deren Seriositätslevel innerhalb der Caller ID anzeigen.
    Hallo Fabian,
    Wirst du die Schweizer Version von Tellows (https://www.tellows.ch/) auch implementieren?
    Daniel

  9. #9
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.128

    Standard

    Hallo Daniel,

    die Datenbasis von Tellows scheint die gleiche zu sein, egal ob man tellows.ch oder tellows.de abfragt. Ich habe das gerade mit mir bekannten schweizer Rufnummern getestet
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  10. #10
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    04.03.2014
    Beiträge
    147

    Standard

    Halo, ich habe mich ein bisschen dran gesetzt... das schein soweit auch zu klappen. Nun wollte ich Benutzer an eine bestimmte VoiceMail Box leiten, aber das klappt leider nicht:

    voicemail.jpg

    Im Log hingegen tauch es auf, dass an die VM gesendet wird, aber dennoch klingelt am Schluss das Telefon und es geht nicht auf die VM.

    Code:
    2017-06-27 14:25:30,447] INFO  [tel.search.ch] CID Test Mode enabled, set defined number as caller number 
    [2017-06-27 14:25:30,448] INFO  [doTelSearchCHLookup] Lookup URL: http://tel.search.ch/api/?pos=1&maxnum=1&key=xxx&was=0445042354 
    [2017-06-27 14:25:30,499] INFO  [doTelSearchCHLookup] Lookup Number: 0445042354 
    [2017-06-27 14:25:30,499] INFO  [doTelSearchCHLookup] Lookup Name: Call Center 
    [2017-06-27 14:25:30,500] INFO  [tel.search.ch] Caller Name: Call Center 
    [2017-06-27 14:25:30,500] INFO  [tel.search.ch] Sending to Voicemail
    Die VM Nummer habe ich entsprechend von hier:
    vboxes.png

    Wieso klappt das nicht?

  11. #11
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    2.958

    Standard

    Wie ist den das Datenschutzrechtlich zu werten?
    Mir würde ja so ein Modul auch gefallen, wir haben ständig Probleme mit Callcenter.
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface Advanced V5
    2 Sip-Leitungen Easybell
    1 Sip-Trunk Peoplefone
    Gigaset N720 DECT / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  12. #12
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    04.03.2014
    Beiträge
    147

    Standard

    Kommt darauf an, was du meinst mit Datenschutz mit Datenschutz.

  13. #13
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    2.958

    Standard

    Naja jede Anrufer Nummer wird ja an den Dienst übermittelt, darf man das so?
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface Advanced V5
    2 Sip-Leitungen Easybell
    1 Sip-Trunk Peoplefone
    Gigaset N720 DECT / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  14. #14
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    04.03.2014
    Beiträge
    147

    Standard

    Aus Schweizer Sicht spricht da gemäss Datenschutzgesetz nichts dagegen. Ich denke auch aus deutsche Sicht spricht nichts dagegen, weil es ebenfalls öffentliche Telefonbücher gibt zum Nachschlagen gibt. Aber so genau weiss ich das natürlich nicht für Deutschland.


    Aus Schweizer Sicht lässt sich das relativ einfach begründen: Grundsätzlich darfst du nur Daten rechtmässig und nur zum Zweck bearbeitet werden, der bei der Beschaffung angegeben worden ist (Art. 4 Abs. 1 und 3 DSG - https://www.admin.ch/opc/de/classifi...153/index.html ).

    Wenn du also selbst Daten sammelst von Drittpersonen, dann kommt es auf den angegebenen (und somit auch erwartungsgemässen Zweck) an. Anders sieht es aber aus, wenn der Dateninhaber dir ein Datum gibt ohne dass irgendwelche Vertragsbasis besteht - also wenn ein Dritter dich anruft. Dann ist dieses Datum (also Telefonnummer) zwar immer noch Zweckgebunden, der Zweck ist aber Kontaktaufnahme und das lässt hier ohne weiteres zu, dass du entsprechende Abklärungen machen kannst, ob du diese Kontaktaufnahme resp. den Versuch zulassen willst oder nicht. Deswegen kannst du bei Dritten (also irgendwelchen Registern, Datenbanken, etc) nachfragen gehen, ob die was zu der Nummer haben. Siehe noch Art. 4 Abs. 4 und 5 DSG.

    Ich denke in DE wird das ähnlich sein.

  15. #15
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von nucom
    Registriert seit
    11.12.2012
    Ort
    9443 Widnau
    Beiträge
    1.368

    Standard

    In Deutschland siehe:


    Inverssuche


    Nachdem die Inverssuche aus datenschutzrechtlichen Gründen in Deutschland lange verboten war (in § 14 Absatz 4 der mittlerweile aufgehobenen Telekommunikations-Datenschutzverordnung), ist seit Ende 2004 die Inverssuche in Deutschland offiziell möglich, solange die Voraussetzungen des § 105 Telekommunikationsgesetz (TKG) eingehalten werden.
    Schweiz hat ja Hyanak schon beantwortet.

    MfG

    Fabian
    Modulhersteller aus der Schweiz
    __________________________________________________ ________
    STARFACE Excellence Partner: Info | Certified Module Creator Kontakt

Ähnliche Themen

  1. Österreich Call-by-Call Netzbetreiberauswahl 10xx nur über A1 Telekom routen
    Von inconsult im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.05.2014, 08:50
  2. Routing Probleme für Call by Call anrufe an Mobilfunk
    Von rievik im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.10.2013, 12:57
  3. Call Grabbing und unbeantwortete Anrufe
    Von till im Forum STARFACE Erweiterungen & Integrationen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 12:37
  4. ACD / Call Center
    Von Guenthi im Forum STARFACE Erweiterungen & Integrationen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.11.2008, 09:17
  5. Call Trough und Call Back mit Passwort schützen
    Von lordmike1503 im Forum STARFACE Erweiterungen & Integrationen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 22:27

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •