Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 41

Thema: Anleitung: Module für root-Zugriff signieren (relevant ab STARFACE 6.4.3)

  1. #16
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von Ulf
    Registriert seit
    06.03.2013
    Ort
    79395 Neuenburg
    Beiträge
    1.591

    Standard

    Die Signierung im Partner-Portal ist aktuell aktiv? Ich hatte das gerade mal testen wollen, bekomme aber kein Ergebnis (Shell-Script "test.sh" testweise mit VI und NANO erstellt, sollte damit beides passen). Nach dem Hochladen zur Signierung passiert einfach nichts ... ?!
    Beste Grüße,
    Ulf

    Starface Certified Partner | Starface Module Creator | Module für Starface

  2. #17
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von ITC-B
    Registriert seit
    02.02.2013
    Ort
    Rapperswil-Jona (Schweiz)
    Beiträge
    465

    Standard

    Hallo Ulf,

    Hast du das "#!/bin/bash" drin?

    Gruss
    CH

  3. #18
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von Ulf
    Registriert seit
    06.03.2013
    Ort
    79395 Neuenburg
    Beiträge
    1.591

    Standard

    Zitat Zitat von ITC-B Beitrag anzeigen
    Hallo Ulf,

    Hast du das "#!/bin/bash" drin?

    Gruss
    CH
    Ja ... habe ich ... hatte dann auch mal mit und ohne diese Angabe getestet, es ist aber egal wie - es wird nicht angenommen. Erster Test war etwas "Ernsthaftes" - nachdem das dann nicht klappte mal ein reiner Test mit einem echo "...". Das Script konnte ich auch natürlich testweise im Terminal mit ./test.sh (als Beispiel) ausführen - passt alles ...
    Beste Grüße,
    Ulf

    Starface Certified Partner | Starface Module Creator | Module für Starface

  4. #19
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von ITC-B
    Registriert seit
    02.02.2013
    Ort
    Rapperswil-Jona (Schweiz)
    Beiträge
    465

    Standard

    komisch bei mir hat es funktioniet
    Besuche den Online Store für Starface Module:
    http://store.itc-b.ch - +41 55 55 2 55 55

  5. #20
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von Ulf
    Registriert seit
    06.03.2013
    Ort
    79395 Neuenburg
    Beiträge
    1.591

    Standard

    ... naja, wird sich klären lassen
    Beste Grüße,
    Ulf

    Starface Certified Partner | Starface Module Creator | Module für Starface

  6. #21
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von ITC-B
    Registriert seit
    02.02.2013
    Ort
    Rapperswil-Jona (Schweiz)
    Beiträge
    465

    Standard

    Hallo Zusammen,

    Könnt Ihr noch Bash signieren?
    Bei mir funktioniert es mittlerweile auch nicht mehr... (eine Datei die einmal ging)

    @ Starface darf ich um Rückmeldung bitten?


    Gruss
    CH
    Geändert von ITC-B (02.11.2017 um 21:39 Uhr)
    Besuche den Online Store für Starface Module:
    http://store.itc-b.ch - +41 55 55 2 55 55

  7. #22
    STARFACE Crew

    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    30

    Standard

    Könnt Ihr noch Bash signieren?
    Bei mir funktioniert es mittlerweile auch nicht mehr... (eine Datei die einmal ging)
    Danke für die Rückmeldung, wir schauen uns das an!

  8. #23
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von j.gärtner
    Registriert seit
    08.01.2007
    Beiträge
    77

    Standard

    Hallo zusammen,

    ruhig Blut, ist gefixt.

    Danke für die Rückmeldung und Entschuldigung für die Umstände.

  9. #24
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von Ulf
    Registriert seit
    06.03.2013
    Ort
    79395 Neuenburg
    Beiträge
    1.591

    Standard

    ... wunderbar - jetzt hat das hier auch erstmailg geklappt! Danke ...
    Beste Grüße,
    Ulf

    Starface Certified Partner | Starface Module Creator | Module für Starface

  10. #25
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.307

    Standard

    Zitat Zitat von fwolf Beitrag anzeigen
    können wir einen von STARFACE signierten Public-Key nicht einfach im Modul als Ressource mitliefern?
    Dann könnten Module auch auf Anlagen funktionieren, die keinen Internetzugang haben.
    Wie löst ihr die Lizenzierung in so einem Fall? Wenn die STARFACE Zugang zum Lizenzserver hat, wird sie auch die Public Keys herunterladen können.
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  11. #26
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.156

    Standard

    Zitat Zitat von TomAnson Beitrag anzeigen
    Wie löst ihr die Lizenzierung in so einem Fall? Wenn die STARFACE Zugang zum Lizenzserver hat, wird sie auch die Public Keys herunterladen können.
    Bei uns benötigen die Module keinen externen Lizenzserver – nur einen gültigen Lizenzschlüssel, der sich aus der Hardware ID oder dem Serverlizenzschlüssel berechnet.
    Vorteil: Module bleiben lauffähig – auch ohne Verfügbarkeit eines externen Servers.
    Nachteil: Wir können Lizenzen nicht zurückziehen und entsprechend auch keine Demolizenzen ausstellen.
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  12. #27
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.307

    Standard

    Zitat Zitat von fwolf Beitrag anzeigen
    Bei uns benötigen die Module keinen externen Lizenzserver – nur einen gültigen Lizenzschlüssel, der sich aus der Hardware ID oder dem Serverlizenzschlüssel berechnet.
    Vorteil: Module bleiben lauffähig – auch ohne Verfügbarkeit eines externen Servers.
    Nachteil: Wir können Lizenzen nicht zurückziehen und entsprechend auch keine Demolizenzen ausstellen.
    Hallo Fabian,

    wie stellst du die STARFACE-Seitige Lizenzierung (also server, ucc clients, starface module) sicher, wenn die Anlage keinen Internetzugriff bekommt? Wird zum Beispiel spezifisch für https://license.starface.de eine Ausnahme über die Kunden-Firewall geschaltet? Wenn ja, dann sollten die Modul-Public Keys auch über diesen Weg von uns auf die STARFACE kommen.

    Ich werde dein Verbesserungsvorschlag weitergeben.

    Viele Grüße

    Tom
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  13. #28
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.156

    Standard

    Hey Tom,

    Zitat Zitat von TomAnson Beitrag anzeigen
    Hallo Fabian,

    wie stellst du die STARFACE-Seitige Lizenzierung (also server, ucc clients, starface module) sicher, wenn die Anlage keinen Internetzugriff bekommt? Wird zum Beispiel spezifisch für https://license.starface.de eine Ausnahme über die Kunden-Firewall geschaltet? Wenn ja, dann sollten die Modul-Public Keys auch über diesen Weg von uns auf die STARFACE kommen.

    Ich werde dein Verbesserungsvorschlag weitergeben.
    Der Lizenzserver muß nur während der Installation und für Updates erreichbar sein... es gibt leider viele Installationen, die ansonsten "offline" sind.
    Es geht nur darum, nicht Fehlermeldungen vom Kunden zu bekommen, nur weil die Anlage den Key vielleicht noch nicht hat.
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  14. #29
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    17.02.2017
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    213

    Standard

    Hallo zusammen,

    ich habe jetzt ein einfaches Skript zum test erstellt:
    Code:
    #!/bin/bash
    echo "Hello World" > /home/textfile.txt
    Anschließend Signiert und als Resource hochgeladen.
    Dann ein executeasroot mit der Resource erstellt und das Modul ausgeführt.
    Er macht aber garnichts und loggt auch leider nichts.
    Mach ich irgendwas Falsch?
    MfG

    Schulz

  15. #30
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.307

    Standard

    Zitat Zitat von fwolf Beitrag anzeigen
    Hey Tom,



    Der Lizenzserver muß nur während der Installation und für Updates erreichbar sein... es gibt leider viele Installationen, die ansonsten "offline" sind.
    Es geht nur darum, nicht Fehlermeldungen vom Kunden zu bekommen, nur weil die Anlage den Key vielleicht noch nicht hat.
    Hi Fabian,

    vielen Dank für die Rückmeldung, ich ergänze die Info noch intern

    Bereits beim ersten Hochfahren der Anlage nach der Erstkonfig (egal ob Neukonfiguration oder Backup-Import) werden die verfügbaren Schlüssel schon runtergeladen. Die SF hätte also in dem Szenario die Schlüssel zum Zeitpunkt der Neuinstallation. Bei bereits konfigurierten Anlagen müssten diese nach dem Update bis sie komplett hochgefahren ist den Internetzugang haben (kann man z.B. mit watch ls -la /var/starface/module/keys beobachten).
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.09.2017, 11:09
  2. Anleitung: Google und/oder Outlook Kontakte in die Starface schieben
    Von christian1980nrw im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.2016, 08:39
  3. Modul Starface Archivierung umbauen - Ablage in /root
    Von slu im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.03.2015, 13:33
  4. Anleitung analoges Fax an Starface Compact
    Von keysersoze im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.01.2015, 17:23

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •