Zeige Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Starface Update 6.4.3.34 -> 6.5.0.30

  1. #1
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    11.05.2018
    Beiträge
    309

    Standard Starface Update 6.4.3.34 -> 6.5.0.30

    Hallo zusammen,

    ich habe gestern Abend vergeblich versucht das aktuelle Update einzuspielen. Die Installation bricht jedes mal am Ende von Schritt 2 (Backup) ab.

    Im /var/log/starface-update.log sehe ich keine Fehler.

    Unter /var/log/starface-update/error.log findet sich folgendes

    Code:
    [2018-05-22 21:19:47,398] ERROR de.vertico.starface.update.YumHelper An ExecuteException was thrown while executing the command [sudo, /opt/jetty/webapps/starface/WEB-INF/system-scripts/installUpdates.sh, net-snmp-libs-5.5-60.el6.x86_64.rpm] ExitCode: 1
    org.apache.commons.exec.ExecuteException: Process exited with an error: 1 (Exit value: 1)
            at org.apache.commons.exec.DefaultExecutor.executeInternal(DefaultExecutor.java:404)
            at org.apache.commons.exec.DefaultExecutor.execute(DefaultExecutor.java:166)
            at org.apache.commons.exec.DefaultExecutor.execute(DefaultExecutor.java:153)
            at de.vertico.starface.helpers.runtime.ProcessExecutor.executeCommandQuietly(ProcessExecutor.java:208)
            at de.vertico.starface.helpers.runtime.ProcessExecutor.executeCommandQuietly(ProcessExecutor.java:163)
            at de.vertico.starface.helpers.runtime.ProcessExecutor.executeCommandQuietly(ProcessExecutor.java:103)
            at de.vertico.starface.update.YumHelper.YumUpdate(YumHelper.java:194)
            at de.vertico.starface.update.YumHelper.installUpdates(YumHelper.java:431)
            at de.vertico.starface.update.UpdateController.yumUpdate(UpdateController.java:1007)
            at de.vertico.starface.update.UpdateController.runPart2(UpdateController.java:324)
            at de.vertico.starface.update.UpdateController$1.run(UpdateController.java:468)
    [2018-05-22 21:19:47,684] ERROR de.vertico.starface.update.UpdateController !! ------------------------------------------ !!
    [2018-05-22 21:19:47,684] ERROR de.vertico.starface.update.UpdateController !! update process failed in step Die Aktualisierung der STARFACE Anwendung ist fehlgeschlagen. Der Prozess wurde abgebrochen und der vorherige Systemzustand wiederhergestellt. Bitte warten Sie bis der Server neu gestartet wurde. Abhängig von der Systemleistung benötigt der Neustart einige Minuten. Sobald der Webserver neu gestartet ist, können Sie über entsprechende Schaltflächen den Fehlerbericht an unser Supportteam senden und sich erneut anmelden. !!
    [2018-05-22 21:19:47,684] ERROR de.vertico.starface.update.UpdateController !! ------------------------------------------ !!
    [2018-05-22 21:19:47,929] ERROR de.vertico.starface.update.UpdateController ---> restoring dumpfile
    [2018-05-22 21:20:30,914] ERROR de.vertico.starface.update.UpdateController ---> restarting asterisk
    [2018-05-22 21:20:36,134] ERROR de.vertico.starface.update.UpdateController ---> restarting xmpp server
    [2018-05-22 21:20:36,275] ERROR de.vertico.starface.update.UpdateController ---> writing file for tomcat
    [2018-05-22 21:20:36,275] ERROR de.vertico.starface.update.UpdateController ---> restarting tomcat
    Davor sind etliche Meldungen zu Konflikten welche vom Aufbau her folgendermaßen sind:
    Code:
    file /var/lib/tomcat6/webapps/localhost/starface/starface.pack from install of starface-pbx-6.5.0.30-1.el6.1.sf.noarch conflicts with file from package starface-pbx-6.4.3.34-1.el6.1.sf.noarch
    Irgendwelche Ideen/Ansätze/Lösungen?
    Ich habe es bereits mit getrenntem und normalem Update versucht, die VM neu gestartet, etc.

  2. #2
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    3.397

    Standard

    Mhm scheint in diese Richtung zu gehen:
    https://support.starface.de/forum/sh...0-auf-6-5-0-30
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface SuperMicro Server
    Sip-Trunk Easybell
    Gigaset DECT N720 und N870 / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund
    Android UCC Client


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  3. #3
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    11.05.2018
    Beiträge
    309

    Frage

    Das hilft mir bisher nur bedingt weiter. Mit einem yum update sehe ich, dass bei dem Paket aus der Fehlermeldung irgendwas nicht passt:

    Code:
    Error: Package: 1:net-snmp-utils-5.5-57.el6_8.1.x86_64 (@/net-snmp-utils)
               Requires: net-snmp-libs = 1:5.5-57.el6_8.1
               Removing: 1:net-snmp-libs-5.5-57.el6_8.1.x86_64 (@anaconda-STARFACE-201704101457.x86_64/6.4.2.10)
                   net-snmp-libs = 1:5.5-57.el6_8.1
               Updated By: 1:net-snmp-libs-5.5-60.el6.x86_64 (updates-released-x86_64)
                   net-snmp-libs = 1:5.5-60.el6
    Error: Package: 1:net-snmp-5.5-57.el6_8.1.x86_64 (@/net-snmp)
               Requires: net-snmp-libs = 1:5.5-57.el6_8.1
               Removing: 1:net-snmp-libs-5.5-57.el6_8.1.x86_64 (@anaconda-STARFACE-201704101457.x86_64/6.4.2.10)
                   net-snmp-libs = 1:5.5-57.el6_8.1
               Updated By: 1:net-snmp-libs-5.5-60.el6.x86_64 (updates-released-x86_64)
                   net-snmp-libs = 1:5.5-60.el6
    Nur wie ich das behebe, keine Ahnung.

  4. #4
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    3.397

    Standard

    Bei apt-get kann man das "forcen", das geht mit yum sicher auch.
    Ich würde das aber nicht machen, wer weiß was da passiert und in welchen Zustand man das System damit bringt.

    Das sollte IMHO Starface in Ordnung bringen!
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface SuperMicro Server
    Sip-Trunk Easybell
    Gigaset DECT N720 und N870 / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund
    Android UCC Client


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  5. #5
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von thomas.hertli
    Registriert seit
    30.05.2007
    Ort
    Arisdorf (CH)
    Beiträge
    987

    Standard

    Was steht denn im Log genau vor der Zeile [2018-05-22 21:19:47,398] ERROR de.vertico.starface.update.YumHelper ?

    Da müsste ebenfalls eine ERROR-Meldung drinstehten, aus welcher die Ursache für die Exception ersichtlich ist. Sieht in etwa so aus
    [2018-05-22 09:47:15,048] ERROR de.vertico.starface.update.UpdateController error: Failed dependencies:
    libcares.so.2()(64bit) is needed by sipsak-0.9.6-8.el6.x86_64

    Wäre interessant, was bei Dir der Auslöser war.
    STARFACE Certified Partner

    Gruss
    Thomas

    hertli ¦ IT
    hertli Informatik+Treuhand

    eMail: briefkasten ( a t ) hertli.ch
    Internet: www.hertli.ch


    Virtuelle Rechenzentren (IaaS, PaaS) mit Standorten in CH + DE, STARFACE-Telefonanlagen, Managed Services, Security

  6. #6
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.332

    Standard

    Zitat Zitat von RH_BK Beitrag anzeigen
    Das hilft mir bisher nur bedingt weiter. Mit einem yum update sehe ich, dass bei dem Paket aus der Fehlermeldung irgendwas nicht passt:

    Code:
    Error: Package: 1:net-snmp-utils-5.5-57.el6_8.1.x86_64 (@/net-snmp-utils)
               Requires: net-snmp-libs = 1:5.5-57.el6_8.1
               Removing: 1:net-snmp-libs-5.5-57.el6_8.1.x86_64 (@anaconda-STARFACE-201704101457.x86_64/6.4.2.10)
                   net-snmp-libs = 1:5.5-57.el6_8.1
               Updated By: 1:net-snmp-libs-5.5-60.el6.x86_64 (updates-released-x86_64)
                   net-snmp-libs = 1:5.5-60.el6
    Error: Package: 1:net-snmp-5.5-57.el6_8.1.x86_64 (@/net-snmp)
               Requires: net-snmp-libs = 1:5.5-57.el6_8.1
               Removing: 1:net-snmp-libs-5.5-57.el6_8.1.x86_64 (@anaconda-STARFACE-201704101457.x86_64/6.4.2.10)
                   net-snmp-libs = 1:5.5-57.el6_8.1
               Updated By: 1:net-snmp-libs-5.5-60.el6.x86_64 (updates-released-x86_64)
                   net-snmp-libs = 1:5.5-60.el6
    Nur wie ich das behebe, keine Ahnung.
    Für mich sieht das aus, als wäre ein SNMP-Monitoring installiert.
    Ich rate immer dringend davon ab, mit Verweis auf mögliche Updateprobleme (siehe Updatesicherheit unter "Vorteile"), selbst Bibliotheken auf der STARFACE nachzuinstallieren.
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  7. #7
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.635

    Standard

    Zitat Zitat von RH_BK Beitrag anzeigen
    Das hilft mir bisher nur bedingt weiter. Mit einem yum update sehe ich, dass bei dem Paket aus der Fehlermeldung irgendwas nicht passt:

    Code:
    Error: Package: 1:net-snmp-utils-5.5-57.el6_8.1.x86_64 (@/net-snmp-utils)
               Requires: net-snmp-libs = 1:5.5-57.el6_8.1
               Removing: 1:net-snmp-libs-5.5-57.el6_8.1.x86_64 (@anaconda-STARFACE-201704101457.x86_64/6.4.2.10)
                   net-snmp-libs = 1:5.5-57.el6_8.1
               Updated By: 1:net-snmp-libs-5.5-60.el6.x86_64 (updates-released-x86_64)
                   net-snmp-libs = 1:5.5-60.el6
    Error: Package: 1:net-snmp-5.5-57.el6_8.1.x86_64 (@/net-snmp)
               Requires: net-snmp-libs = 1:5.5-57.el6_8.1
               Removing: 1:net-snmp-libs-5.5-57.el6_8.1.x86_64 (@anaconda-STARFACE-201704101457.x86_64/6.4.2.10)
                   net-snmp-libs = 1:5.5-57.el6_8.1
               Updated By: 1:net-snmp-libs-5.5-60.el6.x86_64 (updates-released-x86_64)
                   net-snmp-libs = 1:5.5-60.el6
    Nur wie ich das behebe, keine Ahnung.
    Du könntest versuchen deinen SNMP-Agenten zu deinstallieren

    Wenn das nicht hilft (eventuell hat es bei der Installation von SNMP die von STARFACE mitgebrachten Pakete über die Version die im Update-Repository liegt hinaus aktualisiert), kannst du jedes einzelne Paket was installiert ist überprüfen ob es bei einer Standard-Installation ebenfalls in der Version installiert ist (und dann unter Berücksichtigung der Abhängigkeiten nachziehen, dauert ein paar Stunden) oder die STARFACE neuinstallieren.

    Viele Grüße

    TA

    PS: wenn du glibc bzw libstdc++ downgraden musst, halte das RPM entpackt bereit, denn dann kann es sein dass du yum bzw. rpm den Bibliotheken wegnimmst (dann kannst du nichts mehr installieren).
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  8. #8
    STARFACE User

    Registriert seit
    02.08.2012
    Beiträge
    42

    Standard

    Zitat Zitat von slu Beitrag anzeigen
    Bei apt-get kann man das "forcen", das geht mit yum sicher auch.
    Ich würde das aber nicht machen, wer weiß was da passiert und in welchen Zustand man das System damit bringt.
    !
    Mit
    yum update --skip-broken
    lässt sich das Update möglicherweise durchführen. Kann allerdings gut sein, dass man sich andere Probleme damit einholt. Sauberer wäre vermutlich wirklich, die von TomAnson vorgeschlagene Lösung, das betreffende Paket zu deinstallieren.

  9. #9
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.332

    Standard

    Meine Empfehlung lautet:
    Backup erstellen, System aus ISO-Image (oder mit USB-Stick) neu installieren und Backup wieder einspielen.
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  10. #10
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von thomas.hertli
    Registriert seit
    30.05.2007
    Ort
    Arisdorf (CH)
    Beiträge
    987

    Standard

    Zitat Zitat von sunflower99 Beitrag anzeigen
    Mit
    yum update --skip-broken
    lässt sich das Update möglicherweise durchführen. Kann allerdings gut sein, dass man sich andere Probleme damit einholt. Sauberer wäre vermutlich wirklich, die von TomAnson vorgeschlagene Lösung, das betreffende Paket zu deinstallieren.
    Der Hinweis auf Tom ist schon richtig. Allerdings sollte die Empfehlung auf "STARFACE neuinstallieren" lauten.

    Mit der Deinstallation wird ggf. mehr kaputt gemacht wie repariert.
    STARFACE Certified Partner

    Gruss
    Thomas

    hertli ¦ IT
    hertli Informatik+Treuhand

    eMail: briefkasten ( a t ) hertli.ch
    Internet: www.hertli.ch


    Virtuelle Rechenzentren (IaaS, PaaS) mit Standorten in CH + DE, STARFACE-Telefonanlagen, Managed Services, Security

  11. #11
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.635

    Standard

    Mit
    yum update --skip-broken
    lässt sich das Update möglicherweise durchführen. Kann allerdings gut sein, dass man sich andere Probleme damit einholt. Sauberer wäre vermutlich wirklich, die von TomAnson vorgeschlagene Lösung, das betreffende Paket zu deinstallieren.
    Würde das Update nicht mehr als nur ein yum update beinhalten ginge das vielleicht. Tut es aber nicht Da gibts leider eine ganze Menge an Aufgaben die während eines Updates durchlaufen werden.

    Zitat Zitat von thomas.hertli Beitrag anzeigen
    Der Hinweis auf Tom ist schon richtig. Allerdings sollte die Empfehlung auf "STARFACE neuinstallieren" lauten.

    Mit der Deinstallation wird ggf. mehr kaputt gemacht wie repariert.
    Ja, wenn ich es mir nochmal anschaue hätte ich die 2. Empfehlung auf "neuinstallieren" etwas besser hervorheben sollen. So eine "Reparatur" ist weder leicht noch schnell (und wenn man es falsch macht darf man eh neuinstallieren).
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

Ähnliche Themen

  1. Manuelles Starface Update & Starface Connect
    Von RH_BK im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.05.2018, 18:12
  2. Starface Update
    Von orange im Forum STARFACE Installation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.04.2017, 16:33
  3. Starface Update auf 6.3.0.19
    Von Looser im Forum STARFACE Installation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.08.2016, 10:00
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.07.2016, 16:07
  5. Starface 6.0 Update
    Von LUL im Forum STARFACE Installation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.02.2015, 14:03

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •