Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Fluxpunkt Reverse Lookup Pro & UCC Client mit Outlook Kontakten Fehler

  1. #1
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    28.11.2017
    Beiträge
    150

    Standard Fluxpunkt Reverse Lookup Pro & UCC Client mit Outlook Kontakten Fehler

    Hi,

    ich hatte gerade ein nettes Gespräch mit Fabian Wolf von Fluxpunkt

    Es geht darum, dass sobald ich das Modul Reverselookup aktiviere, zeigt mir der UCC die Nummer im Namen an, wo eigentlich der aufgelöste Name aus dem Outlook stehen sollte.

    Ein ähnliches Problem hatte ich bereits vorher, konnte es aber durch das zurücksetzen der ID anzeige lösen. Das war es dieses mal aber nicht. Ich habe alles zurückgesetzt!

    Hier die Logs:

    Log mit aktiviertem Modul:
    18-07-06 15:11:36.376 | 54 | INFO | 966D73BC | UccAPI.UccPhoneClien | ProcessEvents | UCI call state: 966d73bc-6432-430a-91fb-1b0538421439, INCOMING
    18-07-06 15:11:36.376 | 54 | INFO | 966D73BC | SupportLog | HandleReceiveCallState | New UCI call: 966d73bc-6432-430a-91fb-1b0538421439
    18-07-06 15:11:36.376 | 54 | INFO | 966D73BC | SupportLog | WriteToLog |

    UCI Call ID: 966d73bc-6432-430a-91fb-1b0538421439
    Call state: CallStateIncoming
    Asterisk cause: 0, SIP Call Reason: 0
    IsCaller: False, Caller number: 004915111111111 name: 004915111111111, Called number: 00497922222222 name: My Name In Starface
    Avatar:
    JabberId:
    Is recorded: False, is recorder: False, is record owner: False
    Doorline URL: , Doorline DTMF code:
    Phone names:
    Channels:
    Has local channel: False
    Local SIP call:

    18-07-06 15:11:36.376 | 1 | TRACE | | UcClient.FormMain | HandleUccEvent | Show window for new call
    18-07-06 15:11:36.376 | 1 | TRACE | | UcClient.FormMain | ShowWidgetAndItsParentForm |
    18-07-06 15:11:36.376 | 1 | TRACE | | UcClient.FormMain | ShowWidgetAndItsParentForm | Show widget panel
    18-07-06 15:11:36.376 | 25 | INFO | 966D73BC | UccAPI.UccPhoneClien | ProcessEvents | UCI call state: 966d73bc-6432-430a-91fb-1b0538421439, INCOMING
    18-07-06 15:11:36.390 | 25 | INFO | 966D73BC | SupportLog | WriteToLog |

    UCI Call ID: 966d73bc-6432-430a-91fb-1b0538421439
    Call state: CallStateIncoming
    Asterisk cause: 0, SIP Call Reason: 0
    IsCaller: False, Caller number: 004915111111111 name: 004915111111111, Called number: 00497922222222 name: My Name In Starface
    Avatar:
    JabberId:
    Is recorded: False, is recorder: False, is record owner: False
    Doorline URL: , Doorline DTMF code:
    Phone names: SIP/1016.WinClient
    Channels:
    Has local channel: False
    Local SIP call:

    18-07-06 15:11:36.390 | 24 | INFO | 966D73BC | UccAPI.UccPhoneClien | ProcessEvents | UCI call state: 966d73bc-6432-430a-91fb-1b0538421439, INCOMING
    18-07-06 15:11:36.390 | 24 | INFO | 966D73BC | UccAPI.UccCallIntern | Update | no change
    18-07-06 15:11:36.390 | 31 | TRACE | | PjSipCallback | UccSipPhone.UccSipUserAgentEve | 15:11:36.405 sip_endpoint.c Processing incoming message: Request msg INVITE/cseq=102 (rdata0000000031A104D0)
    18-07-06 15:11:36.390 | 31 | DEBUG | | PjSipCallback | UccSipPhone.UccSipUserAgentEve | 15:11:36.405 pjsua_core.c .RX 1382 bytes Request msg INVITE/cseq=102 (rdata0000000031A104D0) from TLS 10.11.0.10:5061:
    INVITE sips:1016.WinClient@10.10.20.4:62563;transport=TLS ;ob SIP/2.0
    Via: SIP/2.0/TLS 10.11.0.10:5061;branch=z9hG4bK537edaf1;rport
    Max-Forwards: 70
    From: "015111111111" <sip:015111111111@10.11.0.10>;tag=as7b554e5f
    To: <sips:1016.WinClient@10.10.20.4:62563;transport=TL S;ob>
    Contact: <sip:015111111111@10.11.0.10:5061;transport=TLS>
    Call-ID: 3571be0f34d566a83eb269e55a48bb0a@10.11.0.10:5061
    CSeq: 102 INVITE
    User-Agent: STARFACE PBX
    Date: Fri, 06 Jul 2018 13:11:35 GMT
    Allow: INVITE, ACK, CANCEL, OPTIONS, BYE, REFER, SUBSCRIBE, NOTIFY, INFO, PUBLISH, MESSAGE
    Supported: replaces, timer
    X-UCI_CALLID: 966d73bc-6432-430a-91fb-1b0538421439
    Alert-Info: <http://127.0.0.1>;info=alert-external
    P-Asserted-Identity: "015111111111" <sip:015111111111@10.11.0.10>
    Content-Type: application/sdp
    Content-Length: 559

    Log mit deaktiviertem Modul:

    18-07-06 15:11:51.837 | 31 | TRACE | | PjSipCallback | UccSipPhone.UccSipUserAgentEve | 15:11:51.839 tdta000000003B .Destroying txdata Response msg 200/OPTIONS/cseq=102 (tdta000000003B726D80)
    18-07-06 15:11:52.643 | 25 | INFO | D923B77E | UccAPI.UccPhoneClien | ProcessEvents | UCI call state: d923b77e-6519-4b25-8aa4-b4a83e9566e2, INCOMING
    18-07-06 15:11:52.643 | 25 | INFO | D923B77E | SupportLog | HandleReceiveCallState | New UCI call: d923b77e-6519-4b25-8aa4-b4a83e9566e2
    18-07-06 15:11:52.643 | 25 | INFO | D923B77E | SupportLog | WriteToLog |

    UCI Call ID: d923b77e-6519-4b25-8aa4-b4a83e9566e2
    Call state: CallStateIncoming
    Asterisk cause: 0, SIP Call Reason: 0
    IsCaller: False, Caller number: 004915111111111 name: , Called number: 00497922222222 name: My Name In Starface
    Avatar:
    JabberId:
    Is recorded: False, is recorder: False, is record owner: False
    Doorline URL: , Doorline DTMF code:
    Phone names:
    Channels:
    Has local channel: False
    Local SIP call:

    18-07-06 15:11:52.643 | 25 | TRACE | D923B77E | UccAPI.UccPhoneClien | HandleReceiveCallState | d923b77e-6519-4b25-8aa4-b4a83e9566e2, +4915123006282
    18-07-06 15:11:52.643 | 1 | TRACE | | UcClient.FormMain | HandleUccEvent | Show window for new call
    18-07-06 15:11:52.643 | 10 | INFO | D923B77E | UccAPI.UccPhoneClien | ResolvePeerNameAsync | Resolve: d923b77e-6519-4b25-8aa4-b4a83e9566e2, +4915123006282 -> Tester, Testo (TestFirma)
    18-07-06 15:11:52.647 | 1 | TRACE | | UcClient.FormMain | ShowWidgetAndItsParentForm |
    18-07-06 15:11:52.647 | 10 | INFO | D923B77E | SupportLog | ResolvePeerName | Resolved peer name. Update in call: d923b77e-6519-4b25-8aa4-b4a83e9566e2, +4915123006282 -> Tester, Testo (TestFirma), avatar
    18-07-06 15:11:52.647 | 1 | TRACE | | UcClient.FormMain | ShowWidgetAndItsParentForm | Show widget panel
    18-07-06 15:11:52.647 | 56 | INFO | D923B77E | UccAPI.UccPhoneClien | ProcessEvents | UCI call state: d923b77e-6519-4b25-8aa4-b4a83e9566e2, INCOMING
    18-07-06 15:11:52.647 | 56 | INFO | D923B77E | SupportLog | WriteToLog |

    UCI Call ID: d923b77e-6519-4b25-8aa4-b4a83e9566e2
    Call state: CallStateIncoming
    Asterisk cause: 0, SIP Call Reason: 0
    IsCaller: False, Caller number: 004915111111111 name: , Called number: 00497922222222 name: My Name In Starface
    Avatar:
    JabberId:
    Is recorded: False, is recorder: False, is record owner: False
    Doorline URL: , Doorline DTMF code:
    Phone names: SIP/1016.WinClient
    Channels:
    Has local channel: False
    Local SIP call:

    18-07-06 15:11:52.647 | 56 | TRACE | D923B77E | UccAPI.UccPhoneClien | HandleReceiveCallState | d923b77e-6519-4b25-8aa4-b4a83e9566e2, +4915123006282
    18-07-06 15:11:52.647 | 56 | INFO | D923B77E | UccAPI.UccPhoneClien | ResolvePeerNameAsync | Resolve: d923b77e-6519-4b25-8aa4-b4a83e9566e2, +4915123006282 -> Tester, Testo (TestFirma)
    18-07-06 15:11:52.647 | 56 | INFO | D923B77E | SupportLog | ResolvePeerName | Resolved peer name. Update in call: d923b77e-6519-4b25-8aa4-b4a83e9566e2, +4915123006282 -> Tester, Testo (TestFirma), avatar
    18-07-06 15:11:52.666 | 31 | TRACE | | PjSipCallback | UccSipPhone.UccSipUserAgentEve | 15:11:52.666 sip_endpoint.c Processing incoming message: Request msg INVITE/cseq=102 (rdata0000000031A104D0)
    18-07-06 15:11:52.666 | 31 | DEBUG | | PjSipCallback | UccSipPhone.UccSipUserAgentEve | 15:11:52.667 pjsua_core.c .RX 1382 bytes Request msg INVITE/cseq=102 (rdata0000000031A104D0) from TLS 10.11.0.10:5061:
    INVITE sips:1016.WinClient@10.10.20.4:62563;transport=TLS ;ob SIP/2.0
    Via: SIP/2.0/TLS 10.11.0.10:5061;branch=z9hG4bK5a432999;rport
    Max-Forwards: 70
    From: "015111111111" <sip:015111111111@10.11.0.10>;tag=as06ff0706
    To: <sips:1016.WinClient@10.10.20.4:62563;transport=TL S;ob>
    Contact: <sip:015111111111@10.11.0.10:5061;transport=TLS>
    Call-ID: 68dc84c02abf29f318a0f7b00212e3e5@10.11.0.10:5061
    CSeq: 102 INVITE
    User-Agent: STARFACE PBX
    Date: Fri, 06 Jul 2018 13:11:51 GMT
    Allow: INVITE, ACK, CANCEL, OPTIONS, BYE, REFER, SUBSCRIBE, NOTIFY, INFO, PUBLISH, MESSAGE
    Supported: replaces, timer
    X-UCI_CALLID: d923b77e-6519-4b25-8aa4-b4a83e9566e2
    Alert-Info: <http://127.0.0.1>;info=alert-external
    P-Asserted-Identity: "015111111111" <sip:015111111111@10.11.0.10>
    Content-Type: application/sdp
    Content-Length: 559
    Folgende Konstellationen habe ich getestet:

    Reverselookup.jpg

    Es scheint also wirklich am Modul im Zusammenhang mit dem UCC zu liegen.


    Das Problem ist beim 6.4 UCC sowie beim 6.5 UCC zu beobachten


    edit:

    Beim Modul in den Logs gibt's aber auch fehler:
    [2018-07-06 15:07:09,733] ERROR [startWebserver] An error occured while executing of module instance Reverse lookup (Reverse Lookup Pro)Exception: java.lang.NoClassDefFoundError
    Message: de/vertico/starface/helpers/IpTablesUtils
    ======== Functions call stack ========
    ModuleFunctionStart(StartWebServerMF)
    b67f9767-fc3d-493c-8779-5a37c0b7f18d(Call --> StartWebServerMF)
    079490d5-eddc-433f-b6ae-e487dffb6d40(startWebserver)

    [2018-07-06 15:07:09,733] ERROR [startWebserver] Cause:
    java.lang.NoClassDefFoundError: de/vertico/starface/helpers/IpTablesUtils
    at de.fluxpunkt.integratedwebserver.system.FirewallMa nager.<init>(FirewallManager.java:31)
    at de.fluxpunkt.integratedwebserver.webserver.WebServ er.init(WebServer.java:60)
    at de.fluxpunkt.integratedwebserver.modulefunction.Mo duleFunctionStart.execute(ModuleFunctionStart.java :33)
    at de.vertico.starface.module.core.runtime.executable s.JavaFunctionExec.executeImpl(JavaFunctionExec.ja va:146)
    at de.vertico.starface.module.core.runtime.executable s.BaseExec.execute(BaseExec.java:116)
    at de.vertico.starface.module.core.runtime.LoadedModu le.invokeFunction(LoadedModule.java:213)
    at de.vertico.starface.module.core.runtime.LoadedFunc tion.invoke(LoadedFunction.java:75)
    at de.vertico.starface.module.core.runtime.RuntimeEnv ironmentImpl.invokeFunction(RuntimeEnvironmentImpl .java:234)
    at de.vertico.starface.module.core.runtime.executable s.FunctionCallExec.executeImpl(FunctionCallExec.ja va:128)
    at de.vertico.starface.module.core.runtime.executable s.BaseExec.execute(BaseExec.java:116)
    at de.vertico.starface.module.core.runtime.executable s.ContainerExec.executeImpl(ContainerExec.java:82)
    at de.vertico.starface.module.core.runtime.executable s.FunctionExec.executeImpl(FunctionExec.java:57)
    at de.vertico.starface.module.core.runtime.executable s.BaseExec.execute(BaseExec.java:116)
    at de.vertico.starface.module.core.runtime.ModuleRunt ime.callEntryPoint(ModuleRuntime.java:336)
    at de.vertico.starface.module.core.runtime.ModuleRunt ime.callEntryPoint(ModuleRuntime.java:507)
    at de.vertico.starface.module.core.runtime.ModuleRunt ime.callLifeCycleEntryPointsForInstance(ModuleRunt ime.java:2070)
    at de.vertico.starface.module.core.runtime.ModuleRunt ime.access$000(ModuleRuntime.java:121)
    at de.vertico.starface.module.core.runtime.ModuleRunt ime$1.run(ModuleRuntime.java:2044)
    at java.lang.Thread.run(Thread.java:748)
    Geändert von Kaese (06.07.2018 um 15:04 Uhr)

  2. #2
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von Wolfgang
    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    998

    Standard

    Wenn über die UCI im Namens-Feld eine beliebige Zeichenfolge gesendet wird, dann glaubt der Client dem Server und zeigt diese Zeichenfolge als Name an. Als einzige Ausnahme wird --- als unbekannter Name gewertet.

    Gruß Wolfgang

  3. #3
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    28.11.2017
    Beiträge
    150

    Standard

    Ja, das verstehe ich. Allerdings sagt Fluxpunkt, dass in dem Fall, in dem die Nummer nicht aufgelöst werden kann nichts in den Namen geschrieben wird.
    Bei Ihm und anderen Nutzern funktioniert das Modul ja zuverlässig.

    Also scheint es ein Problem an der Starface zu sein

  4. #4
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.331

    Standard

    Der Stacktrace aus dem Modul zeigt übrigens, dass die Klasse de/vertico/starface/helpers/IpTablesUtils.class fehlt. Hast du das Modul noch auf einer alten Version installiert?
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  5. #5
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.167

    Standard

    Was den StackTrace angeht: Nein, da ist ein Feature im Modul, das noch nicht sichtbar ist und das noch nicht kompatibel mit STARFACE 6.5 ist. Für dieses Feature muß die Firewall manipuliert werden.
    Da das Feature noch nicht freigeschaltet ist, tut die Exception hier an der Stelle nicht weh

    Kurzer Nachtrag: Und ich glaube, wir haben eine Situation identifiziert, in der die CallerID auf einen leeren String gesetzt werden kann -- was mit einer unerwarteten Rückgabe eines der Onlinetelefonbücher zusammenhängt.
    Ich vermute, das könnte für das beobachtete Verhalten verantwortlich sein. Das Modul wird entsprechend angepasst.
    Geändert von fwolf (09.07.2018 um 07:31 Uhr)
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  6. #6
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    28.11.2017
    Beiträge
    150

    Standard

    Super, dann warte ich schonmal darauf!

  7. #7
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    28.11.2017
    Beiträge
    150

    Standard

    Als noch eine Anmerkung:
    Beim rausrufen funktioniert die Namensauflösung logischerweise korrekt.

    Kannst du schon einen ungefähren Termin für die Korrektur nennen?

  8. #8
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.167

    Standard

    Beim Rausrufen macht das Modul gar nichts. Ausgehende Anrufe lassen sich nicht manipulieren

    Zu Releaseterminen machen wir keine Angaben. Sonst machen wir nichts anderes mehr -- tut mir leid, aber diese Anfragen nehmen einfach Überhand.
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  9. #9
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    28.11.2017
    Beiträge
    150

    Standard

    Zitat Zitat von fwolf Beitrag anzeigen
    Beim Rausrufen macht das Modul gar nichts. Ausgehende Anrufe lassen sich nicht manipulieren

    Zu Releaseterminen machen wir keine Angaben. Sonst machen wir nichts anderes mehr -- tut mir leid, aber diese Anfragen nehmen einfach Überhand.
    Ja, das bei Rausrufen hab ich nur dazu geschrieben, weil das beim letzten mal auch nicht geklappt hat. Sonst wäre eventuell der Verdacht auf eine Fehlkonfiguration meinerseits gefallen

    wie bekomme ich mit ob eine neue Version draußen ist?

  10. #10
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.167

    Standard

    Zitat Zitat von Kaese Beitrag anzeigen
    Ja, das bei Rausrufen hab ich nur dazu geschrieben, weil das beim letzten mal auch nicht geklappt hat. Sonst wäre eventuell der Verdacht auf eine Fehlkonfiguration meinerseits gefallen

    wie bekomme ich mit ob eine neue Version draußen ist?
    Twitter, Facebook, LinkedIn,...
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

Ähnliche Themen

  1. Reverse Proxy - Best Practice ?
    Von ranX im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.10.2018, 11:21
  2. Adressbuch + LDAP: Reverse Lookup sucht Nummer im falschen Format
    Von rproba im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.02.2016, 14:29
  3. Online Rufnummersuche (Reverse Lookup)
    Von Ahnungsloser im Forum Module
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.01.2015, 13:23
  4. Reverse Lookup Online
    Von Flutsch84 im Forum STARFACE Module
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.09.2013, 11:37
  5. Reverse lookup online
    Von karstenko im Forum STARFACE Module
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 10:28

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •