Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Gigaset N870 mit > 300 Usern

  1. #1
    STARFACE User
    Benutzerbild von t.meyer
    Registriert seit
    14.05.2018
    Beiträge
    66

    Standard Gigaset N870 mit > 300 Usern

    Hallo,

    hat schon jemand Erfahrungen mit den N870 und einer größeren Benutzerzahl ? Insbesondere über 250 User, bei der Anzahl sind ja zwei DECT-Manager von Nöten und eventuell auch ein Integrator als VM.
    Handover soll ja gehen zwichen den DECT-Manager-Grenzen, aber wohl mit Verögerung.

    Viele Grüße,
    Torsten

  2. #2
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    439

    Standard

    ich kann hier nur ASCOM empfehlen
    1 x Starface VM | 211 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | Peoplefone SIP-Trunk | 25 DECT Sender | 49 DECT Mobilteile | 45 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen|
    1 x Starface Pro | 20 User mit Snom | 1 x SRX PCI4S0EC | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen
    1 x Starface Advanced | 11 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | Peoplefone SIP-Trunk | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen

Ähnliche Themen

  1. Gigaset N870 IP PRO an Starface anmelden
    Von mecky76 im Forum STARFACE Installation
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.07.2019, 10:44
  2. Unterstützung N870 Starface Cloud
    Von t.meyer im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.06.2019, 07:09
  3. Wann wird Gigaset N870 IP Pro unterstützt?
    Von d i r k im Forum Hersteller Informationen & Hardware Kompatibilität
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.10.2018, 10:32
  4. Gruppenanruf kommt nicht bei allen Usern an
    Von sunflower99 im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.06.2018, 07:12
  5. Starface Homeedition mit mehr Usern
    Von Adrian im Forum Off-Topic & Smalltalk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.12.2007, 13:41

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •