Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 17

Thema: UCC Client und Kuando Busylight

  1. #1
    STARFACE User

    Registriert seit
    04.07.2013
    Beiträge
    9

    Standard UCC Client und Kuando Busylight

    Hallo zusammen

    Wir testen gerade eine Kombination von Kuando Busylight und UCC Client. Funktioniert soweit alles gut bis auf eine Sache:

    Sie blinkt gelb bei einem eingehenden Anruf, leuchtet rot wenn am Telefon aber nicht grün wenn jemand frei ist.

    Hat jemand das gleiche Problem bzw. vermisst dieses Feature? Möglicher Workaround?

    Danke!

  2. #2
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von jdobler
    Registriert seit
    23.05.2017
    Beiträge
    130

    Standard

    Hallo bluecare,

    "grün leuchten" ist bisher nicht bei uns eingebaut, wenn eine Person erreichbar ist. Sollte jemand erreichbar sein, dann ist das Busylight einfach nicht eingeschaltet also hat keine Farbe (ist weiß).

    Es gibt schon einen Task bei uns, dass es auch "grün leuchtet", wenn jemand frei ist. Ich kann aber nicht sagen, wann dieser Task auch umgesetzt wird.

    Grüße
    Jan
    STARFACE Product Management

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Wünsche ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  3. #3
    STARFACE User

    Registriert seit
    04.07.2013
    Beiträge
    9

    Standard

    Hallo Jan

    Danke für deine rasche Antwort. Ist dieses Feature auf der Roadmap oder wird dieses noch nachgereicht?

    Grüsse
    bluecare

  4. #4
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von jdobler
    Registriert seit
    23.05.2017
    Beiträge
    130

    Standard

    Hi bluecare,

    Zitat Zitat von jdobler Beitrag anzeigen
    Es gibt schon einen Task bei uns, dass es auch "grün leuchtet", wenn jemand frei ist. Ich kann aber nicht sagen, wann dieser Task auch umgesetzt wird.
    damit ist gemeint, dass dieser Task schon auf unserem Radar ist. Ich kann aber keine genauren Informationen zu einem Umsetzungszeitpunkt geben.

    Grüße
    Jan
    STARFACE Product Management

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Wünsche ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  5. #5
    STARFACE User
    Benutzerbild von carp
    Registriert seit
    18.08.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    45

    Standard

    Zitat Zitat von bluecare Beitrag anzeigen
    Möglicher Workaround?
    Wenn Du die App "Busylight Controller" installiert hast, dann kannst Du einige Zustände des Busylights mit Tastenkombinationen einstellen. Strg+1 lässt das Busylight grün leuchten, Strg+2 blau, Strg+3 rot, Strg+4 pink.
    Gruß, Carsten

  6. #6
    STARFACE Newbie
    Registriert seit
    21.10.2019
    Beiträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von jdobler Beitrag anzeigen
    Hi bluecare,
    damit ist gemeint, dass dieser Task schon auf unserem Radar ist. Ich kann aber keine genauren Informationen zu einem Umsetzungszeitpunkt geben.
    Grüße
    Jan
    Hallo liebe Starface-UCC Entwickler,
    nach 14 Monaten - gibt es schon Neuigkeiten, inwieweit nach einem Telefonat automatisch das Kuando-Busylight wieder grün leuchtet (oder auf den letzten Zustand vor dem Telefonat springt)?
    Eigentlich wäre es gut, wenn der Status des Besetztlampenfeldes auf das Kuando Busylight repliziert würde. Wir haben hier UCC v6.7.0.180 (Windows) und den Kuando Busylight controll v1.0.0.2 im Einsatz.
    Danke für eine Rückmeldung im Voraus.
    Grüße
    Sven-Einar

  7. #7
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.200

    Standard

    Also ich möchte eigentlich nicht, dass das Ding die ganze Zeit leuchtet. Für mich wäre das die totale Reizüberflutung...
    Und bei rot/grün-Blindheit ist ständiges "An" auch unpraktisch.

    Und jetzt das Totschlagargument: es ist umweltfreundlicher, wenn das Busylight im Normalzustand ausgeschaltet ist :P
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  8. #8
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von Wolfgang
    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    1.031

    Standard

    Hallo Sven-Einar,

    der Task existiert im Backlog und wird irgendwann umgesetzt. Das "irgendwann" ändert sich dynamisch je nach aktuellen Prioritäten. Ein Datum kann ich Dir leider nicht nennen.


    Gruß Wolfgang

  9. #9
    STARFACE User
    Benutzerbild von carp
    Registriert seit
    18.08.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    45

    Standard

    Zitat Zitat von fwolf Beitrag anzeigen
    Also ich möchte eigentlich nicht, dass das Ding die ganze Zeit leuchtet.
    Das Zauberwort lautet "konfigurierbar".
    Gruß, Carsten

  10. #10
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.200

    Standard

    Zitat Zitat von carp Beitrag anzeigen
    Das Zauberwort lautet "konfigurierbar".
    Davon war hier aber nirgends die Rede.

    Die folgenden Aussagen ließen nicht annehmen, dass es um eine Konfigurationsoption geht:
    Zitat Zitat von jdobler Beitrag anzeigen
    Es gibt schon einen Task bei uns, dass es auch "grün leuchtet", wenn jemand frei ist
    Zitat Zitat von sebreuer Beitrag anzeigen
    gibt es schon Neuigkeiten, inwieweit nach einem Telefonat automatisch das Kuando-Busylight wieder grün leuchtet
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  11. #11
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    28.11.2017
    Beiträge
    217

    Standard

    Schon, aber warum sollte man nicht einfach einen Haken in die GUI einbauen, mit dem man das steuern kann?
    Das dauert 2 Minuten.

    Das gleiche wie mit dem größenveränderlichen Admin Menü in der Weboberfläche.
    Standardmäßig angeblich nicht möglich, jedoch mit 2 zeilen code abänderbar - wird aber nie umgesetzt.

  12. #12
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von Wolfgang
    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    1.031

    Standard

    Aus Benutzer- oder Händlersicht mag es unverständlich sein, weshalb eine so kleine Verbesserung manchmal so lange nicht umgesetzt wird.

    Für ein solches Client-Produkt haben wir ein Backlog (vorgesehene, aber noch nicht umgesetzte Änderungen) von ca. 150 Einträgen. Der Zeitaufwand pro Eintrag liegt zwischen 15 Minuten und drei Wochen. Nun wird diese Liste aber mit der Zeit durch die Bearbeitung von Fällen nicht kürzer, sondern es kommen regelmäßig neue Anforderungen hinzu. Da wir heutzutage agil entwickeln, können sich Dringlichkeit und Wichtigkeit der Fälle ändern. Deshalb kann z.B. auch dieses konkrete Feature wieder verdrängt werden, auch wenn es schon einmal ganz oben in der Liste stand. Bitte habt dafür Verständnis! Stattdessen habt Ihr vielleicht andere hilfreiche Funktionen bekommen.

    Eine Checkbox an sich ist schnell in die Oberfläche eingebaut, dahinter liegt dann noch etwas Logik, auch kein Problem. Features sollten möglichst auf allen Clients gleichzeitig umgesetzt werden (Ideal-Vorstellung).

    Wir nehmen mit: Das Feature wird nachgefragt, also hat es noch eine Berechtigung.


    Gruß Wolfgang

  13. #13
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    28.11.2017
    Beiträge
    217

    Standard

    Hier bitte:
    #draggableFrameconfigIFrame

    {

    height: 100% !important;

    width: 100% !important;

    }
    in der config/display.do

    Hab euch das Programmieren abgenommen. Getestet habe ich es jetzt 2 Jahre. QS ist also auch schon gemacht.

    Fehlt nurnoch copy und paste

  14. #14
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.200

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
    Eine Checkbox an sich ist schnell in die Oberfläche eingebaut, dahinter liegt dann noch etwas Logik, auch kein Problem. Features sollten möglichst auf allen Clients gleichzeitig umgesetzt werden (Ideal-Vorstellung).
    Du weißt doch:

    "Aber das ist doch nur ein If-Statement" (Jeder; immer) *seufz*
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  15. #15
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    28.11.2017
    Beiträge
    217

    Standard

    Zitat Zitat von fwolf Beitrag anzeigen
    Du weißt doch:

    "Aber das ist doch nur ein If-Statement" (Jeder; immer) *seufz*
    Naja, ist es das etwa nicht?

    Du setzt eine Checkbox in die GUI - das dauert 20 Sekunden inkl. IDE Start.
    Dann rufst du in der Checkbox eine Funktion auf, die die Lichtfarbe steuert.
    und dann tatsächlich (ich weiß nicht, wie die Funktion genau ist, aber es wird vermutlich eine Variable sein, die geändert werden muss)
    If checkbox == angehakelt then set kuando busylight == green else set kuando busylight == off.

    Klar, hier fehlt noch die Farbe grün zu programmieren. Aber wenn man schon Rot und Gelb hat, dann ist das copy + paste

    Da gibt's definitiv Programmierarbeiten, die mehr als 2 Minuten Aufwand machen

    Manchmal will man aber auch nicht. Wie bei unserem ERP Anbieter.
    Nur als Beispiel:
    Es gibt die Funktion zu drucken
    Drucken ohne vorschau
    Drucken mit Vorschau
    Nur Vorschau

    Was macht hier der Hersteller? Gibt dem User einen BOOL WERT! ( !!!!! ) um die Standardoption festzulegen.
    Einen Bool Wert. Für 3 Optionen.

    Wenn du "nur vorschau" als Standard willst, musst du eine kostenpflichtige Anpassung beauftragen.
    Dabei wäre das hier (ich habe Einsicht in die Sourcen) einfach nur die Änderung von Bool auf Integer und dann die If Abfrage auf eine Select abfrage zu ändern.

    Das ist auch der Grund, warum man eben manche Funktionen, von denen man ausgeht sie wären möglich, einfach nicht einprogrammiert. Damit man damit halt extra verdient.

Ähnliche Themen

  1. UCC Client und kuando Busylight
    Von carp im Forum Hersteller Informationen & Hardware Kompatibilität
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.10.2018, 11:07
  2. Busylight für mehrere Benutzer bzw gesamtes Büro
    Von RH_BK im Forum Off-Topic & Smalltalk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.08.2018, 23:14
  3. BusyLight oder ähnliches als unabhängiger Anrufindikator?
    Von jogoto im Forum STARFACE Erweiterungen & Integrationen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.11.2016, 14:05
  4. Weihnachtswunsch / Busylight
    Von stroendle im Forum STARFACE Beta Archiv
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 12.01.2015, 13:04

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •