Zeige Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Snom D785 provisionierung Fehler -> Outbound Proxy

  1. #1
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    480

    Standard Snom D785 provisionierung Fehler -> Outbound Proxy

    Hallo,

    wir haben wieder mal einen Schwung neue Telefonie bekommen D725 und D785. alle wurden von der SF autoprovisioniert nur konnten sich die D785 dann nicht an der Starface anmelden (Network failure). nach ein bisschen gebastelt ist mir aufgefallen das wenn man den Outbound Proxy aus dem Telefon entfernt es sich tadellos anmeldet. irgendwas läuft hier schief. bitte fixt den bug.

    danke

    SF Version: 6.5.0.30
    Snom D725 Version: 8.9.3.60.0
    Snom D785 Version: 10.1.18.0.0


    Snom D725
    2018-09-17_15h17_44.png

    Snom D785
    2018-09-17_15h21_30.png
    Geändert von FaKeMaSta (17.09.2018 um 15:35 Uhr)
    1 x Starface VM | 231 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | Peoplefone SIP-Trunk | 25 ASCOM DECT Sender | 64 DECT ASCOM Mobilteile | 45 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen|
    1 x Starface Pro | 20 User mit Snom | Peoplefone SIP-Trunk | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen
    1 x Starface Advanced | 11 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | Peoplefone SIP-Trunk | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen

  2. #2
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    480

    Standard

    guten morgen Starface Jungs und Mädels.

    ist das von euch schon überprüft worden?
    1 x Starface VM | 231 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | Peoplefone SIP-Trunk | 25 ASCOM DECT Sender | 64 DECT ASCOM Mobilteile | 45 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen|
    1 x Starface Pro | 20 User mit Snom | Peoplefone SIP-Trunk | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen
    1 x Starface Advanced | 11 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | Peoplefone SIP-Trunk | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen

  3. #3
    STARFACE Crew

    Registriert seit
    08.11.2017
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo FaKeMaSta,

    ich habe versucht das Problem nachzustellen - ohne Erfolg.
    Das D725 und D785 provisioniert bei mir auf einer SF 6.5.0.30 sowie einer aktuelleren Version ohne Probleme und lässt sich ganz normal benutzen.
    Das Feld "Outbound Proxy" war bei mir ebenfalls leer.

    Schon mal ein Factory Reset der Telefone ausprobiert? Ist das Problem mit anderen Geräten reproduzierbar?

  4. #4
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    480

    Standard

    beide Telefone waren brandneu bei einem wurde die Firmware vorsichtshalber per tftp drübergebügelt und factory reset wurde auch gemacht.

    das Feld "Outbound Proxy" ist bei uns eben NICHT leer und wird bei jedem anmelden eines users mit der ip der Starface +Transport:tls gefüllt. -> das funktioniert nicht.
    wenn ich das Feld manuell leer mache funktioniert es.

    bei dir wird das Feld wohl nicht gefüllt weil du die Funktion Verschlüsselung deaktiviert hast. siehe bild

    2018-09-24_14h45_01.png
    1 x Starface VM | 231 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | Peoplefone SIP-Trunk | 25 ASCOM DECT Sender | 64 DECT ASCOM Mobilteile | 45 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen|
    1 x Starface Pro | 20 User mit Snom | Peoplefone SIP-Trunk | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen
    1 x Starface Advanced | 11 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | Peoplefone SIP-Trunk | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen

  5. #5
    STARFACE User

    Registriert seit
    01.01.2010
    Beiträge
    13

    Standard

    Zitat Zitat von FaKeMaSta Beitrag anzeigen
    beide Telefone waren brandneu bei einem wurde die Firmware vorsichtshalber per tftp drübergebügelt und factory reset wurde auch gemacht.

    das Feld "Outbound Proxy" ist bei uns eben NICHT leer und wird bei jedem anmelden eines users mit der ip der Starface +Transport:tls gefüllt. -> das funktioniert nicht.
    wenn ich das Feld manuell leer mache funktioniert es.

    bei dir wird das Feld wohl nicht gefüllt weil du die Funktion Verschlüsselung deaktiviert hast. siehe bild

    2018-09-24_14h45_01.png
    Kann ich bestätigen, ist mit dem D785 bei einem Kunden und aktivierter Verschlüsselung auch aufgetreten.

  6. #6
    STARFACE Crew

    Registriert seit
    08.11.2017
    Beiträge
    5

    Standard

    Ich konnte den Fehler nun reproduzieren, die Verschlüsselung war ausschlaggebend, danke!
    Allerdings muss ich hierzu mit einem Kollegen Rücksprache halten, welcher erst wieder Ende nächster Woche aus dem Urlaub zurück kommt.
    Ich werde euch dann auf dem Laufenden halten.
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Uservoice ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  7. #7
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    480

    Standard

    danke

    so sollte der Informationsfluss immer sein dann weiß jeder was los ist

    schönes we
    1 x Starface VM | 231 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | Peoplefone SIP-Trunk | 25 ASCOM DECT Sender | 64 DECT ASCOM Mobilteile | 45 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen|
    1 x Starface Pro | 20 User mit Snom | Peoplefone SIP-Trunk | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen
    1 x Starface Advanced | 11 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | Peoplefone SIP-Trunk | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen

  8. #8
    STARFACE Crew

    Registriert seit
    08.11.2017
    Beiträge
    5

    Standard

    Nach Rücksprache mit meinem Kollegen, sieht es wohl so aus, dass die aktuelle Firmware hinsichtlich der Verschlüsselung aktuell nicht richtig funktioniert. Ich konnte das D725 zwar provisionieren und damit telefonieren aber die Verschlüsselung greift nicht. Das D785 lies sich bei mir wie bereits vermerkt nicht benutzen. Ich habe einen Task dazu in unserem JIRA angelegt, welcher als nächstes eingeplant werden muss. Wann mit einer Lösung zu rechnen ist, kann ich zum aktuellen Zeitpunkt nicht sagen.
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Uservoice ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  9. #9
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    480

    Standard

    ok

    wenn der Zeitpunkt bekannt ist bitte mitteilen.

    danke
    1 x Starface VM | 231 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | Peoplefone SIP-Trunk | 25 ASCOM DECT Sender | 64 DECT ASCOM Mobilteile | 45 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen|
    1 x Starface Pro | 20 User mit Snom | Peoplefone SIP-Trunk | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen
    1 x Starface Advanced | 11 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | Peoplefone SIP-Trunk | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen

  10. #10
    STARFACE User
    Benutzerbild von CPaul
    Registriert seit
    05.10.2018
    Ort
    Marpingen
    Beiträge
    12

    Standard

    Moin,

    Gibt es da im Moment ein allgemeines Snom Problem?
    Ich habe heute versucht ein Snom D745 anzubinden, über die Autoprovisionierung lässt es sich gar nicht in Betrieb nehmen und bei einer manuellen Einbindung über den Gerätetyp snomd745 kann ich zwar Anrufe erhalten, aber keine Anrufe initiieren.
    Ist Hier eventuell versehentlich der type bei den Sipeinstellungen von friend auf peer gestellt geworden?

    Mit freundlichen Grüßen

  11. #11
    STARFACE User

    Registriert seit
    09.10.2008
    Beiträge
    11

    Standard

    Servus,

    das D745 ist nicht im Autoprovisioning der Starface. Da es mittlerweile auch EOS ist haben wir uns dazu entschieden es nicht mehr zu implementieren.
    In der 6.7 ist nun das D717, D735, D385 und D120 enthalten.

    Grüßle

    Christian

  12. #12
    STARFACE User

    Registriert seit
    17.12.2020
    Beiträge
    12

    Standard

    Moin liebe Starface-Crew,
    es ist wohl noch nicht ausgestanden.

    Kann das Problem mit dem D385 und der 7.1 ebenfalls bestätigen.
    Nach Entfernen des TLS-Eintrag hinter der Starface-URL für Outgoing-Proxy funktionieren die Telefone so lange, bis sie nach dem nächsten Neustart wieder automatisch von der Anlage provisioniert werden.

    Vorher auf der Version 6.7 hatten wir hingegen keine Probleme. Verschlüsselungseinstellungen wurden beim Update nicht manuell angefasst, wurde hier irgendwas automatisch gesetzt?

    Es ist derzeit etwas mühsam eine größere Anzahl Endgeräte manuell zu aktualisieren ^^


    Edit: Der Haken "Verschlüsselung zu unterstützten Telefonen aktivieren" ist in der Anlage sogar NICHT gesetzt

  13. #13
    STARFACE User

    Registriert seit
    01.01.2010
    Beiträge
    13

    Standard

    Moin Zusammen,
    wir beobachten das Problem auch weiterhin.
    Wenn einmal die die Verschlüsselung der Telefone aktiviert wurde, wir der Outboundproxy mit TLS gesetzt und die Telefone registrieren sich nicht mehr.
    Selbst nach Deaktivierung der Funktion werden die Telefone zukünftig immer bei einer erneuten Provisionierung mit den Date gefüttert und es muss händisch angepasst werden, nach so langer Zeit wirklich nervig, dass das noch nicht gefixt ist. :/

  14. #14
    STARFACE User

    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    38

    Standard

    Hallo!

    Ich habe rund 20 Telefone, bei 5 davon erwischt mich das TLS Problem nach jedem Update.
    Wurde das bereits gelöst ?

    Händisch den Eintrag nach einem Update zu entfernen, kann ja keine Dauerlösung sein?

    Vielen Dank

Ähnliche Themen

  1. snom 715 sagt nach Provisionierung 'Not acceptable here'
    Von Bal999 im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.04.2018, 09:50
  2. Snom Provisionierung anpassen
    Von Fabian Zihlmann im Forum Community Modules
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.04.2018, 12:48
  3. Outbound Proxy bei Providerprofil eintragen
    Von bleitner im Forum Leitungen SIP, NGN, ALL-IP
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.01.2017, 11:51
  4. Wie konfiguriere ich ein Snom ohne die SF Provisionierung zu beeinflussen?
    Von DanielH im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.11.2011, 00:35
  5. Outbound Proxy
    Von DL4STE im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.11.2007, 14:41

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •