Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: IP Conflict with...

  1. #1
    STARFACE Newbie
    Registriert seit
    18.09.2018
    Beiträge
    4

    Standard IP Conflict with...

    Hallo Zusammen

    Heute morgen funktionierte das Telefon nicht mehr. Man konnte darauf anrufen, jedoch klingelte weder das Telefon noch hört man auf der anderen Seite ein Rufzeichen. Ich hoffte, nach einem Neustart funktioniert wieder alles einwandfrei, also habe ich über das Menü das Gerät (Snom D375) neu gestartet.
    Nun bleibt das Gerät in einer Restarting-Schlaufe hängen. Es kommen folgende Meldungen:

    "Mounting file System"

    "IPv4 192.168.1.124
    detecting"

    "IP Conflict with
    48:D6:D5:3A:71:88"

    Wie kann das Telefon wieder richtig gestartet und der User angemeldet werden?

    Besten Dank für Eure Hilfe schon im Voraus.

    Freundliche Grüsse

    Stephan Pfister

  2. #2
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.167

    Standard

    Zitat Zitat von gehrerag Beitrag anzeigen
    "IPv4 192.168.1.124
    detecting"

    "IP Conflict with
    4865:3A:71:88"

    Wie kann das Telefon wieder richtig gestartet und der User angemeldet werden?
    In dem der IP-Adresskonflikt behoben wird, den das Telefon meldet
    Irgendein Google-Gerät hat die gleiche IP-Adresse, wie das Telefon.
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  3. #3
    STARFACE Newbie
    Registriert seit
    18.09.2018
    Beiträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von fwolf Beitrag anzeigen
    In dem der IP-Adresskonflikt behoben wird, den das Telefon meldet
    Irgendein Google-Gerät hat die gleiche IP-Adresse, wie das Telefon.
    Danke für die rasche Antwort. Klingt logisch
    Wieso weisst du, dass es sich um ein Google-Gerät handelt?
    Wir haben nichts umgestellt oder neu angemeldet etc.

    Beste Grüsse, Stephan Pfister

  4. #4
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.167

    Standard

    Zitat Zitat von gehrerag Beitrag anzeigen
    Danke für die rasche Antwort. Klingt logisch
    Wieso weisst du, dass es sich um ein Google-Gerät handelt?
    Weil der MAC-Präfix 48D6D5 Google Inc. zugeordnet ist. Ich tippe also auf ein "Google Home"-Gerät oder "Google Nexus/Pixel" Smartphone oder eine Google Search Appliance.
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  5. #5
    STARFACE Newbie
    Registriert seit
    18.09.2018
    Beiträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von fwolf Beitrag anzeigen
    Weil der MAC-Präfix 48D6D5 Google Inc. zugeordnet ist. Ich tippe also auf ein "Google Home"-Gerät oder "Google Nexus/Pixel" Smartphone oder eine Google Search Appliance.
    Danke für die hilfreiche Info. Problem soweit "gelöst". Wenn wir WLAN ausschalten, kann das Telefon normal gestartet und genutzt werden. es befinden sich im WLAN jedoch keine neuen Geräte, welche wir nicht schon letzte Woche genutzt hatten. Wodurch könnte dieser Konflikt entstehen bzw. wie können wir diesen beheben?

  6. #6
    STARFACE Newbie
    Registriert seit
    18.09.2018
    Beiträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von gehrerag Beitrag anzeigen
    Danke für die hilfreiche Info. Problem soweit "gelöst". Wenn wir WLAN ausschalten, kann das Telefon normal gestartet und genutzt werden. es befinden sich im WLAN jedoch keine neuen Geräte, welche wir nicht schon letzte Woche genutzt hatten. Wodurch könnte dieser Konflikt entstehen bzw. wie können wir diesen beheben?
    Übeltäter gefunden. Unser Vorgestzter hat einen Chromcast an einem Computer eingesteckt. Gibt es eine Möglichkeit beide laufen zu lassen, ohne dass dieser Konflikt entsteht?

  7. #7
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von thomas.hertli
    Registriert seit
    30.05.2007
    Ort
    Arisdorf (CH)
    Beiträge
    959

    Standard

    Wenn IP-Adressen manuell vergeben werden darauf achten, dass eine IP nur 1x vergeben wird; da muss halt jemand den Überblick haben.

    Andernfalls DHCP verwenden und diesen korrekt konfigurieren; gibt es ev. einen DHCP-Bereich der aus demselben Bereich Adressen vergibt wie da wo die Adressen manuell vergeben werden ?
    STARFACE Certified Partner

    Gruss
    Thomas

    hertli ¦ IT
    hertli Informatik+Treuhand

    eMail: briefkasten ( a t ) hertli.ch
    Internet: www.hertli.ch


    Virtuelle Rechenzentren (IaaS, PaaS) mit Standorten in CH + DE, STARFACE-Telefonanlagen, Managed Services, Security

  8. #8
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    24.04.2015
    Beiträge
    155

    Standard

    Zitat Zitat von gehrerag Beitrag anzeigen
    Übeltäter gefunden. Unser Vorgestzter hat einen Chromcast an einem Computer eingesteckt. Gibt es eine Möglichkeit beide laufen zu lassen, ohne dass dieser Konflikt entsteht?
    Das Zauberwort heißt VLAN. Getrennte Netze für Telefonie, WLAN und LAN. Dann passiert sowas nicht mehr so schnell. Und vor allem auf jedem Netz einen DHCP Server!

    Gruß

    Looser

  9. #9
    STARFACE User

    Registriert seit
    06.12.2016
    Beiträge
    20

    Standard

    Zitat Zitat von gehrerag Beitrag anzeigen
    Übeltäter gefunden. Unser Vorgestzter hat einen Chromcast an einem Computer eingesteckt. Gibt es eine Möglichkeit beide laufen zu lassen, ohne dass dieser Konflikt entsteht?
    Das Zauberwort (wenn ich es nennen darf wie Looser) ist nicht VLAN (was aber selbstverständlich vorbildlich wäre) sondern Grundmaterie im networking. Ich hab hier eher das gefühl dass der IT-Consulter Kontakt vermieden werden soll und erstmal eine do-it-yourself Lösung gesucht wird. Entschuldige, aber verstehe mich nicht falsch. MAC Vendor Listen, IP Duplikate und DHCP Server sind hoffentlich Themen, die User im Board verstehen sollten. Wenn Sie es nicht tun, sollte jemand kontaktiert werden der Ahnung von der Materie hat.

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •