Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: STARFACE 6.6 Beta

  1. #1
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von jhirsch
    Registriert seit
    04.05.2018
    Beiträge
    17

    Standard STARFACE 6.6 Beta

    Liebe Partner und Community,

    heute veröffentlichen wir die Beta-Version von STARFACE 6.6!

    Wie bei allen Beta-Veröffentlichungen weisen wir darauf hin, dass diese Version nur zu Testzwecken verwendet werden und nicht in den Produktiveinsatz kommen sollte. Hier gibt es alle nötigen Versionen zum Download:

    STARFACE PBX:
    ISO
    UCC Client für Windows:
    Installer
    Multi-Language MSI
    Single-Language MSI
    UCC Client für Mac:
    ZIP


    Wir freuen uns über jegliches Feedback und Kritik. Bitte öffnet pro Thema einen eigenen Thread mit der Versionangabe im Titel, damit wir das Feedback besser nachverfolgen können.

    Highlights
    • Von nun an können einzelne Rufnummern oder Rufnummernblöcke auf andere Leitungen umgezogen werden.
    • Nun werden die Fanvil Geräte der Reihen X2 bis X6 unterstützt und autoprovisioniert.
    • Die Gigaset N870 Multizelle wird jetzt unterstützt, autoprovisioniert und kann in der STARFACE konfiguriert werden.
    • Konferenzen können in den UCC Clients konfiguriert werden.
    • Funktionstasten sind ab jetzt in den UCC Clients konfigurierbar.



    Bitte beachten Sie vor der Installation
    • Bei dem Update der STARFACE auf die 6.6 beachten Sie bitte, dass der freie Speicherplatz mindestens 4 GB betragen sollte.
    • Wir empfehlen, vor dem Update die Rufliste mit dem Modul 'STARFACE Archivierung' zu verkleinern, sowie in allen Modulen mit vollqualifizierten Rufnummern zu arbeiten.
    • Sollten Sie eine STARFACE Connect Leitung verwenden, so überprüfen Sie bitte Ihre Einstellungen, da sie eventuell nicht die höchste Routing-Priorität verwendet.
    • Die Firefox-Einstellung "network.http.sendRefererHeader" muss auf den Standardwert "2" gesetzt sein. Andere Werte könnten zu Problemen des Administrationsbereichs und des iQueue-Widgets führen.
    • Vor der Installation sollten Sie überprüfen, ob das siptrunk.de Profil Ihres Anbieters aktualisiert wurde.


    Neue Features
    • Die Gigaset N870 Multizelle wird jetzt unterstützt, autoprovisioniert und kann in der STARFACE konfiguriert werden.
    • Nun werden die Fanvil Geräte der Reihen X2 bis X6 unterstützt und autoprovisioniert.
    • Die verwendete Java-Version wurde auf Java 8u192 aktualisiert.
    • Von nun an können einzelne Rufnummern oder Rufnummernblöcke auf andere Leitungen umgezogen werden.
    • In Leitungsprofilen kann jetzt der Wert "dtmfmode" angepasst werden.
    • CentOS wurde auf Version 6.10 aktualisiert.
    • Die Firmware 10.1.20.0 für das Snom D785 wurde integriert.
    • Über die REST-Schnittstelle können nun Standardregeln an Rufnummern abgefragt werden.
    • Rechte können nun per REST-Schnittstelle für einen oder mehrere Benutzer gelesen und geschrieben werden.
    • Es ist nun möglich, von Konferenzen über die REST-Schnittstelle zu lesen und zu schreiben.
    • Voicemailboxeinstellungen können jetzt über die REST-Schnittstelle gelesen und geschrieben werden.
    • Ab jetzt können Gruppen über die REST-Schnittstelle gelesen und geschrieben werden.
    • Die REST-Schnittstelle "Account" wurde um das Attribut "Typ" erweitert.
    • Das Log-Level der REST-Schnittstelle wurde auf "INFO" geändert.


    UCC Clients
    • Die Release Notes für den UCC Client für Windows finden Sie hier.
    • Die Release Notes für den UCC Client für Mac finden Sie hier.


    Bugfixes
    • Gelegentlich kam es vor, dass bei Yealink-Geräten im Wahlwiederholungsmenü nur die Funktionsnummer angezeigt wurde. [Call#1063641]
    • Gruppen mit mehreren Agenten an einem Leitungstelefon waren nicht erreichbar. [Call#6912735]
    • Unter bestimmten Voraussetzungen wurden nicht alle Anrufer im iQueue Widget angezeigt. [Call#6910498]
    • Es konnte passieren, dass mit Call Grabbing (*8) ausgehende Anrufe anderer Benutzer beendet wurden. [Call#6912379]
    • Im Anlagenverbund kam es vor, dass die Sichtbarkeit des Verbundes nur einseitig funktionierte. [Call#6911470]
    • Leere Einträge konnten per CSV ins Adressbuch importiert werden.
    • Das Importieren von Zertifikaten im Administrationsbereich schlug fehl. [Call#6910559]
    • Manche STARFACE Connect Rufnummern wurden nicht korrekt in die STARFACE eingespielt.
    • Beim Löschen eines Benutzers wurde dessen Chatverlauf nicht bereinigt, wenn sich ein neuer Benutzer mit der gleichen Login-ID angemeldet hat. [Call#6910513]
    • Variablen in Konferenzeinladungen wurden immer in Englisch gesetzt, wenn die Default-Vorlage verwendet wurde.
    • Unter bestimmten Voraussetzungen wurden beendete Konferenzen nicht als beendet angezeigt.
    • Eine neue Gruppe ohne externe Rufnummer erhielt automatisch die selbe externe Rufnummer der zuvor angelegten Gruppe.
    • Es war nicht möglich Benutzer einer Gruppe abgemeldet hinzuzufügen.
    • Änderungen in Telefonprofilen wurden erst beim zweiten Speichern übernommen.
    • Die Weboberfläche von Snom 320 & 360 Geräten konnte nicht angezeigt werden. [Call#6905476]
    • Geräte der Reihe Snom 320 wurden immer in Englisch provisioniert. [Call#6905812] [Call#6905476]
    • Nach dem Versenden eines Faxes kam es unter bestimmten Voraussetzungen zu Anzeigefehlern in der Faxliste. [Call#6904302]
    • E-Mails kamen nach der Erstkonfiguration nicht an.
    • Die manuelle Leitungskonfiguration stimmte gelegentlich nicht mit der Leitungs-ID der Datenbank überein.
    • Das Importieren von Zertifikaten im Administrationsbereich schlug fehl. [Call#1077990]
    • Bei Änderungen an Benutzern oder Gruppen wurde die Verbindung zum Openfire gekappt. [Call#1059652]
    • Nach Änderungen von Groß- oder Kleinschreibung bei Telefonen konnten diese nicht gespeichert werden.
    • Manche Tasten wurden bei Snom 760 Geräten während Telefonaten nicht angezeigt.
    • Es traten diverse Anzeigefehler bei französischer Lokalisierung auf.
    • Der REST-Endpunkt für Avatare funktionierte nicht korrekt.
    • Es war möglich, über die REST-Schnittstelle einzigartige Tasten mehrfach anzulegen.
    • Unter bestimmten Voraussetzungen traten Fehler bei Benutzerlizenzen auf.
    • In sehr seltenen Fällen war Analogtelefonie nicht möglich. [Call#1057015] [Call#6914545]
    • Funktionstasten wurden auf alle Telefone eines Benutzers übertragen, statt nur auf das ausgewählte Gerät.
    • Durch einen fehlenden Datenbankeintrag wurden die Adressbuchsuchen verlangsamt.
    • Unter bestimmten Voraussetzungen konnte kein Profil der Einstellungen eines NGN Accounts angelegt werden.
    • DTMFs wurden unter bestimmten Voraussetzungen nicht erkannt.
    • Unter bestimmten Voraussetzungen registrierte sich die SIP-Leitung nicht.
    • Es kam vor, dass Anrufe aufgelegt wurden, wenn sie von Modulen zu häufig geparkt wurden.
    • In seltenen Fällen landeten eingehende Rufe bei der falschen Durchwahl. [Call#6912578]
    • Unter bestimmten Voraussetzungen konnte kein Profil der Einstellungen eines NGN Accounts angelegt werden.


    Known Issues Gigaset N870
    • Nach einem Factory-Reset oder Rollen-Wechsel ist ein Reboot oder ein manueller Start der Provisionierung über das N870 Web-UI notwendig.
    • Telefonbuch-Taste ist aktuell nicht belegt.
    • Der Umlaut im Menüpunkt für Softkey-Belegung "SF-Menü" wird fehlerhaft angezeigt.
    • Das Gerät wechselt bei Abruf von Voicemails automatisch auf Lautsprecher.
    • Das Gerät wechselt bei CTI-Calls automatisch auf Lautsprecher.
    • Die gleichzeitige Anmeldung von mehreren Mobilteilen schlägt meist fehl.


    Known Issues Fanvil
    • Der Redirection Server von Fanvil ist noch nicht an die Cloud Management Platform im Partnerportal angebunden.
    • Ruflisten- und Adressbuch-Tasten können nicht auf die STARFACE zugreifen.
    • Gelegentlich werden Zeilenumbrüche in den Telefondisplays nicht korrekt dargestellt.
    • Nach der Autoprovisionierung ist ein Neustart erforderlich.
    • Es treten unterschiedliche Fehler bei der Lokalisierung auf.
    • Die Taste "Park & Orbit" funktioniert nicht.
    • Bei neuen Voicemail-Nachrichten können verschiedene Fehler auftreten.
    • Die Wahlwiederholungstaste ruft nicht die Rufliste auf.
    • Beim Wählen über eine Direktwahltaste können Anzeigefehler auftreten.
    • Im STARFACE-Menü ist die Navigation eingeschränkt.
    • Durch das Entfernen eines Telefones bei einem Benutzer wird dieser am Gerät nicht abgemeldet.


    Known Issues REST API für Konferenzen
    • Einstellungen zur Sprache sind fehlerhaft.
    • Rechte zum Anlegen und Bearbeiten werden unter bestimmten Voraussetzungen nicht korrekt abgefragt.
    • Ist ein interner Benutzer ohne interne Nummer in einer Konferenz vorhanden, so kann sie nicht bearbeitet werden.
    Geändert von jhirsch (11.12.2018 um 11:30 Uhr)
    STARFACE Product Management

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Uservoice ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  2. #2
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von jhirsch
    Registriert seit
    04.05.2018
    Beiträge
    17

    Standard

    Ein paar Bugfixes sind uns bei den Release Notes durch die Lappen gegangen. Sie wurden oben nachgetragen:
    • DTMFs wurden unter bestimmten Voraussetzungen nicht erkannt.
    • Unter bestimmten Voraussetzungen registrierte sich die SIP-Leitung nicht.
    • Es kam vor, dass Anrufe aufgelegt wurden, wenn sie von Modulen zu häufig geparkt wurden.
    • In seltenen Fällen landeten eingehende Rufe bei der falschen Durchwahl. [Call#6912578]
    • Unter bestimmten Voraussetzungen konnte kein Profil der Einstellungen eines NGN Accounts angelegt werden.


    Außerdem ist noch folgender Eintrag bei Features dazugekommen:
    • Das Log-Level der REST-Schnittstelle wurde auf "INFO" geändert.
    STARFACE Product Management

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Uservoice ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.01.2019, 09:06
  2. STARFACE 6.3 Beta
    Von BeKa im Forum STARFACE Beta Archiv
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 26.09.2018, 15:38
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.09.2017, 12:09
  4. STARFACE 6.0 Beta - 6.0.0.0
    Von diwe im Forum STARFACE Beta Archiv
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 04.03.2015, 15:44
  5. STARFACE 5.8.2.1 - Beta
    Von caryon im Forum STARFACE Beta Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.02.2015, 23:14

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •