Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 22

Thema: N720 immer wieder Loss mit SL750H Pro - Idee?

  1. #1
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    3.069

    Standard N720 immer wieder Loss mit SL750H Pro - Idee?

    Wir haben über 3 Wochen wieder 6 Loss auf der DECT Strecke, das sind jetzt zwar nicht so viele im Vergleich zu den Verbindungen aber trotzdem ärgerlich.

    N720 mit Firmware 112 (das Problem haben wir schon < 98)
    SL750H Pro mit Firmware 74

    Die Mobilteile zeigen in diesem Moment immer kurz "keine Basis" und verbinden sich dann wieder < 2 Sekunden, man muss sich schon beeilen das man es sieht.
    Wir haben im laufe der Zeit drei weitere DECT Antennen aufgestellt, keine Verbesserung.
    Im Messmodus der SL750H Pro ist die Verbindung an den Standorten sehr gut, zum Teil steht der Benutzer 3 Meter neben der Antenne (ist an diesem Ort nicht reproduzierbar).

    Wir haben G.722 aktiviert, ist das vielleicht das Problem?
    Andere Ideen?

    n720_status.png
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface Advanced V5
    2 Sip-Leitungen Easybell
    1 Sip-Trunk Peoplefone
    Gigaset N720 DECT / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  2. #2
    STARFACE User

    Registriert seit
    15.10.2014
    Ort
    46325 Borken
    Beiträge
    24

    Standard

    Ich möchte mich hier mal einreihen.

    Zwar habe ich nicht direkt mit dem SL750H Pro das Problem, aber unsere nun teilweise ausgetauschten S510H Pro haben genau das Gleiche getan. Kurz Anzeige "keine Basis" und dann wieder innerhalb kürzester Zeit verbunden.

    Hast du mittlerweile ggf. herausgefunden, woran das liegen könnte?

    Firmware ist hier noch die 111, mittlerweile diverse SL750H Pro, S650H Pro, S510H Pro und R630H Pro sowie R650H Pro im Einsatz.

  3. #3
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    3.069

    Standard

    Leider nein, bis jetzt bin ich da noch nicht weiter gekommen.
    Der Empfang an den Stellen ist sehr gut, trotzdem passiert das immer mal wieder.
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface Advanced V5
    2 Sip-Leitungen Easybell
    1 Sip-Trunk Peoplefone
    Gigaset N720 DECT / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  4. #4
    STARFACE User

    Registriert seit
    03.01.2013
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    73

    Standard

    Genau die selben Probleme haben wir auch! Dies bei bestem Empfang in der Nähe der Basis!

  5. #5
    STARFACE User

    Registriert seit
    15.10.2014
    Ort
    46325 Borken
    Beiträge
    24

    Standard

    Hmm. Schade. Dann werde ich mich wohl mal an den Gigaset Support wenden.

    Vermute stark die Standard Antworten: "Haben Sie die Basen schon neu gestartet?" "Firmware auf dem aktuellsten Stand?" "Werkseinstellungen geladen?"
    Starface seit Oktober 2014

    Starface Advanced
    1x HFO NGN Connect
    Yealink T46 / T48
    Gigaset N720 DECT -> S510H Pro, S650H Pro, SL750H Pro, R630H Pro, R650H Pro

  6. #6
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    3.069

    Standard

    Berichte mal was raus gekommen ist, ich würde mir da ja wenig Hoffnung machen.
    Nachdem es inzwischen ein Nachfolger gibt würde ich deren Interesse auch eher gering einschätzen.

    Unter dem Strich bereue ich das N720 und werde mich wieder mit WLAN Telefonie beschäftigen.
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface Advanced V5
    2 Sip-Leitungen Easybell
    1 Sip-Trunk Peoplefone
    Gigaset N720 DECT / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  7. #7
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von Ulf
    Registriert seit
    06.03.2013
    Ort
    79395 Neuenburg
    Beiträge
    1.602

    Standard

    Zitat Zitat von slu Beitrag anzeigen
    Berichte mal was raus gekommen ist, ich würde mir da ja wenig Hoffnung machen.
    Nachdem es inzwischen ein Nachfolger gibt würde ich deren Interesse auch eher gering einschätzen.

    Unter dem Strich bereue ich das N720 und werde mich wieder mit WLAN Telefonie beschäftigen.
    Na hoffen wir mal, dass da das letzte Wort noch nicht gesprochen ist und Du mit dem Verweis auf das Nachfolgesystem nicht Recht hast. Dein letzter Satz hört sich ziemlich trostlos an, zumal WLAN als Alternative eher noch mehr als weniger Probleme bringen dürfte, auch wenn die Technik dort auch zunehmend besser wird und es mit z.B. Ubiquiti eine recht stabile und brauchbare WLAN-Technik als theoretisches Rückrat für Telefonie gibt ... so ganz bekommt man die spezifischen WLAN-Eigenheiten halt nicht weg.
    Beste Grüße,
    Ulf

    Starface Certified Partner | Starface Module Creator | Module für Starface

  8. #8
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    3.069

    Standard

    Zitat Zitat von Ulf Beitrag anzeigen
    [...] so ganz bekommt man die spezifischen WLAN-Eigenheiten halt nicht weg.
    Abgesehen von einem Funkschatten weil noch kein AccessPoint an der Stelle hängt war die WLAN Telefonie besser und das noch ohne WLAN Managment.
    Lieber verliere ich 200ms beim Romaing als das mir die DECT Gespräche raus fallen.

    Smartphone 200 Euro mit allen extras (Mail, Kalender, ActiveSync).
    DECT Gerät 100 Euro mit "garnix".

    Ich bereue die DECT Entscheidung und ärgere mich das ich nicht am WLAN geblieben bin, aber da hat sich inzwischen viel getan.
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface Advanced V5
    2 Sip-Leitungen Easybell
    1 Sip-Trunk Peoplefone
    Gigaset N720 DECT / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  9. #9
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von Ulf
    Registriert seit
    06.03.2013
    Ort
    79395 Neuenburg
    Beiträge
    1.602

    Standard

    ... spannend, ich habe die DECT-Probleme so nicht, arbeite aber auch nicht mit den N720 ...

    Vermutlich muss man das wie immer aber auch mit Blick auf das Einsatz-Umfeld betrachten, usw.. WLAN betrachte ich im Allgemeinen eigentlich als problematischer - in den meisten städtischen Umgebungen ist das teils schon für normale Zwecke aufgrund der WLAN-Dichte halbwegs unbrauchbar und eher schwer in Griff zu bekommen - Telefonie darüber geht meist gar nicht 100% korrekt und stabil (eigentlich). Aber (ehrlich) schön, wenn Du andere Erfahrungen machen konntest.

    Vielleicht ist nicht DECT das Problem, sondern die seziell angesprochene Marke. Tatsächlich hatten ja auch die N510 so spezielle Macken und es hat sprichwörtlich Jahre gedauert, bis über ein Firmwareupdate eine wirklich brauchbare und unproblemtische Version kam - in dem Fall macht es jetzt endlich Spaß damit umzugehen (leider kommt diese Frmware alerdings noch nicht über die Starface mit, die muss man sich manuell installieren, hat dann aber endlich ein brauchbares System, ohne Ausfälle und alle paar Wochen manuell nötige Neustarts).
    Beste Grüße,
    Ulf

    Starface Certified Partner | Starface Module Creator | Module für Starface

  10. #10
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    17.02.2017
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    216

    Standard

    Ich habe zwar nicht die selben Probleme aber bei einigen Kunden micht Verison 110 klingeln die DECT-Geräte nicht mehr und wenn sie das Gespräch initiieren fehlt die Sprache. Nach einem neustart der Basen + Manager ist der Fehler wieder behoben.

    Ich mache jetzt gezwungerner maßen jede Nacht ein Neustart.
    MfG

    Schulz

  11. #11
    STARFACE User

    Registriert seit
    28.11.2016
    Beiträge
    57

    Standard

    Selbes Problem hier seit Anfang an. Besser wurde es nur mit mehr Basen. Kürzlich ist eine ausgefallen da hat die ganze DECT Anlage gesponnen und sich immer wieder neu gestartet. Wir haben 60 SL750H PRO und 13 Basen.

    LOSS UND BUSY ist bei uns an der Tagesordnung.


    Bin gespannt was hier raus kommt.

  12. #12
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    3.069

    Standard

    Zitat Zitat von orange Beitrag anzeigen
    LOSS UND BUSY ist bei uns an der Tagesordnung.
    BUSY ist IMHO ja ok, aber eben nicht LOSS.
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface Advanced V5
    2 Sip-Leitungen Easybell
    1 Sip-Trunk Peoplefone
    Gigaset N720 DECT / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  13. #13
    STARFACE User

    Registriert seit
    28.11.2016
    Beiträge
    57

    Standard

    Bist du schon weiter gekommen, hier eskaliert es mal wieder.

  14. #14
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    3.069

    Standard

    Leider nein, ich weiß auch nicht was ich noch machen soll.
    Hoffe mit jedem Firmware Update das es besser wird und arbeite parallel an einer WLAN-UCC-Android Lösung.
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface Advanced V5
    2 Sip-Leitungen Easybell
    1 Sip-Trunk Peoplefone
    Gigaset N720 DECT / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  15. #15
    STARFACE User

    Registriert seit
    15.10.2014
    Ort
    46325 Borken
    Beiträge
    24

    Standard

    Woran auch immer es liegt, ich weiß es aktuell nicht, beobachte aber weiter.

    Am 28.01. habe ich auf die Firmware 112 aktualisiert und seitdem zwar einige BUSY in den Ereignissen der Basisstationen, jedoch nicht einen LOSS. Die Neustart Option habe ich aktiviert auf Sonntags, jedoch bis jetzt kein Neustart passiert. Wenn man das noch erzwingen könnte, dass die Anlage alle zwei Wochen einen Neustart macht.
    Starface seit Oktober 2014

    Starface Advanced
    1x HFO NGN Connect
    Yealink T46 / T48
    Gigaset N720 DECT -> S510H Pro, S650H Pro, SL750H Pro, R630H Pro, R650H Pro

Ähnliche Themen

  1. Ergänzung Wiki - Messung N720 mit dem SL750H PRO
    Von slu im Forum Off-Topic & Smalltalk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.06.2018, 12:19
  2. Gigaset SL750H Pro an N720 Pro - Anzeige des Telefonbuchs
    Von Kaese im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.05.2018, 14:02
  3. Telekom Leitung immer mal wieder weg
    Von user2000 im Forum STARFACE Installation
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 25.07.2017, 12:26
  4. Seit Update auf 6.4.2.10 und DECT-Manager N720 FW102 immer mehr Abbrüche (Loss)
    Von woestmar im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.04.2017, 13:08
  5. Immer mal wieder Faxton für Anrufer
    Von keysersoze im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.05.2015, 10:24

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •