Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 31 bis 43 von 43

Thema: Version 6.6.0.10 Released 17.01.2019

  1. #31
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von Wolfgang
    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    982

    Standard

    Zitat Zitat von GL@MO Beitrag anzeigen
    Ok das Recht habe ich mal testweise einer Person entzogen.
    Nach einem UCC Client-Neustart steht der Button Funktionstasten hinzufügen weiterhin zur Verfügung und nur die Funktionstastentypen rechts im Fenster sind weg und man kann die Tasten nicht mehr bearbeiten, löschen geht weiterhin. --> ist das so gewollt?
    Dieser Fehler ist schon behoben, ein Update gibt es voraussichtlich nächste Woche.


    Zitat Zitat von GL@MO Beitrag anzeigen
    Zweite Sache die mir bei einem nicht-Softphone-Benutzer aufgefallen ist: Es erscheint die Hinweismeldung dass in den Windows 10 Datenschutzeinstellungen das Mikro aktiviert werden muss. Will ich eigentlich garnicht, auch wenn ich kein Mikro am Computer angeschlossen habe.
    Ich kann aber "Softphone" nicht deaktivieren da sonst die Premiumfunktionen nicht funktionieren, richtig?
    Du kannst das Softphone deaktivieren, die übrigen Premium-Funktionen (Rufbehandlung im Callmanager) bleiben erhalten. Screensharing wird dann aber nicht funktionieren, da dieses wiederum auf einem Softphone-Call aufbaut.

    Gruß Wolfgang
    Geändert von Wolfgang (15.02.2019 um 10:23 Uhr)

  2. #32
    STARFACE User

    Registriert seit
    11.10.2016
    Beiträge
    59

    Standard

    DANKE für die Info! Dann warte ich nochmal mit dem ausrollen.
    Geändert von GL@MO (15.02.2019 um 11:15 Uhr)
    Viele Grüße
    Guido Lepping

    MOprojects GmbH
    www.moprojects.de

  3. #33
    STARFACE User

    Registriert seit
    11.10.2016
    Beiträge
    59

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
    Der Benutzer benötigt das Recht "Einstellungen"
    An dieses Recht scheint auch gekoppelt zu sein ob sich ein User an einer Gruppe an/abmelden kann. Ist das auch richtig und soll so?
    Geändert von GL@MO (28.02.2019 um 14:04 Uhr)
    Viele Grüße
    Guido Lepping

    MOprojects GmbH
    www.moprojects.de

  4. #34
    STARFACE Newbie
    Registriert seit
    07.12.2018
    Beiträge
    3

    Standard

    Nach dem Update hängen sich meine Snom 320 Telefone leider in unregelmäßigen Abständen auf. Sie reagieren gar nicht mehr auf beliebigen Tastendruck, das Webinterface ist dann auch nicht mehr erreichbar. Stromlos machen und neu Starten hilft dann wieder für einige Stunden.
    Meine Yeahlink T46S funktionieren problemlos.

    Ich habe keine Fremden Module aktiviert. Nur Zeitgesteuerte Umleitung.
    Wo kann ich anfangen zu suchen?

  5. #35
    STARFACE User

    Registriert seit
    14.05.2018
    Beiträge
    40

    Standard

    Hallo,

    einem Kunden von uns ist aufgefallen, das man als Telefonnamen keine rein numerischen Namen mehr nehmen kann sondern das immer mindestens ein nicht-numerisches Zeichen enthalten sein muss. Kann man das deaktivieren ? Hintergrund ist der, das der Kunde als Telefonnamen immer die Durchwahl benutzt - in der Version 6.5 ging das noch.

    Beste Grüße,
    Torsten

  6. #36
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.147

    Standard

    Der Kunde könnte als pragmatische Lösung einfach "DW" für Durchwahl voranstellen.

    Da ein SIP-Account selbst nichts mit einer Rufnummer zu tun hat, würde ich von diesem Vorgehen ohnehin absehen.
    Spätestens, wenn der Benutzer, dem der SIP-Account zugeordnet wurde, andere Rufnummern oder weitere Rufnummern bekommt, wird klar, warum die vom Kunden verfolgte Systematik "problembehaftet" ist: einem SIP-Account kann keine, eine oder mehrere Rufnummern mittelbar zugewiesen sein.
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  7. #37
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.302

    Standard

    Zitat Zitat von fwolf Beitrag anzeigen
    Der Kunde könnte als pragmatische Lösung einfach "DW" für Durchwahl voranstellen.

    Da ein SIP-Account selbst nichts mit einer Rufnummer zu tun hat, würde ich von diesem Vorgehen ohnehin absehen.
    Spätestens, wenn der Benutzer, dem der SIP-Account zugeordnet wurde, andere Rufnummern oder weitere Rufnummern bekommt, wird klar, warum die vom Kunden verfolgte Systematik "problembehaftet" ist: einem SIP-Account kann keine, eine oder mehrere Rufnummern mittelbar zugewiesen sein.
    Mal ganz von den (von mehreren Kunden berichteten) Problemen, die zu der Änderung geführt hatten, abgesehen
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  8. #38
    STARFACE User

    Registriert seit
    14.05.2018
    Beiträge
    40

    Standard

    Zitat Zitat von TomAnson Beitrag anzeigen
    Mal ganz von den (von mehreren Kunden berichteten) Problemen, die zu der Änderung geführt hatten, abgesehen
    Mag ja sein - aber um auf meine Ausgangsfrage zurückzukommen: lässt es sich wieder abstellen oder nicht ? Das würde bei der Konfiguration des Kunden einiges an Aufwand erfordern da die Telefone parallel auch im bestehenden Aastra-DECT System geändert werden müssen.

  9. #39
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.302

    Standard

    Zitat Zitat von t.meyer Beitrag anzeigen
    Mag ja sein - aber um auf meine Ausgangsfrage zurückzukommen: lässt es sich wieder abstellen?
    Nein, das ist eine WebApp-Seitige Anpassung und nicht über eine Konfig-Option steuerbar.
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  10. #40
    STARFACE Newbie
    Registriert seit
    13.03.2019
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo zusammen !

    Gibt es irgendwo eine Übersicht, welche Starface - Version mit der entsprechenden Asterisk* Version ausgestattet ist?

    Wie sieht es aktuell aus?
    Welche Asterisk* Version ist bei der Starface Version 6.6.0.10 im Einsatz?

    Danke für Eure Hinweise:

    Gruss,
    snap68

  11. #41
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    04.05.2018
    Beiträge
    166

    Standard

    [root@localhost ~]# asterisk -r
    Asterisk 11.25.3, Copyright (C) 1999 - 2013 Digium, Inc. and others.

  12. #42
    STARFACE Newbie
    Registriert seit
    13.03.2019
    Beiträge
    3

    Standard

    Also bei Starface V 6.6.0.10 ist die Asterisk* Version 11.25.3 im Einsatz.
    Richtig ?

    Dankeschön !

    Gruss,
    snap68

  13. #43
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    04.05.2018
    Beiträge
    166

    Standard

    Jupp. Ja. Jupp.

Ähnliche Themen

  1. Version 6.5.1.5 Released 08/14/18
    Von Announcement im Forum STARFACE Releases
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.08.2018, 14:10
  2. Version 5.6.0.9 Released 10/8/13
    Von Announcement im Forum STARFACE Releases
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.10.2013, 17:25
  3. Version 5.6.0.6 Released 09/10/13
    Von Announcement im Forum STARFACE Releases
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.09.2013, 21:11
  4. Version 5.5.0.20 Released 08/7/13
    Von Announcement im Forum STARFACE Releases
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.2013, 17:45
  5. Version 4.6.7.0 Released 05/17/11
    Von Announcement im Forum STARFACE Releases
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 15:50

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •