Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Verschlüsselung Snom D785 funktioniert nicht

  1. #1
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    419

    Standard Verschlüsselung Snom D785 funktioniert nicht

    die Verschlüsselung bei den Snom D785 funktioniert trotz der aktualisierten Firmware nicht. die Option "Outbound Proxy: SF-IP-Adresse;transport=tls" darf immer noch nicht gesetzt werden

    SF Version: 6.6.0.10
    1 x Starface VM | 211 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | 25 DECT Sender | 49 DECT Mobilteile | 45 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen|
    1 x Starface Pro | 20 User mit Snom | 1 x SRX PCI4S0EC | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen
    1 x Starface Advanced | 11 User mit Snom | 1 x SRX PCI4S0EC | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen

  2. #2
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    419

    Standard

    keine info?
    1 x Starface VM | 211 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | 25 DECT Sender | 49 DECT Mobilteile | 45 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen|
    1 x Starface Pro | 20 User mit Snom | 1 x SRX PCI4S0EC | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen
    1 x Starface Advanced | 11 User mit Snom | 1 x SRX PCI4S0EC | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen

  3. #3
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    419

    Standard

    kann keiner von Starface was dazu sagen?
    1 x Starface VM | 211 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | 25 DECT Sender | 49 DECT Mobilteile | 45 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen|
    1 x Starface Pro | 20 User mit Snom | 1 x SRX PCI4S0EC | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen
    1 x Starface Advanced | 11 User mit Snom | 1 x SRX PCI4S0EC | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen

  4. #4
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.187

    Standard

    Aktuell wird bei der Provisionierung "encryption=no" und "transport=udp" gesetzt. Ich habe ein Bug Task eingetragen dass Verschlüsselung aktiviert wird.
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  5. #5
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    419

    Standard

    danke danke
    1 x Starface VM | 211 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | 25 DECT Sender | 49 DECT Mobilteile | 45 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen|
    1 x Starface Pro | 20 User mit Snom | 1 x SRX PCI4S0EC | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen
    1 x Starface Advanced | 11 User mit Snom | 1 x SRX PCI4S0EC | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen

  6. #6
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.063

    Standard

    Ich würde mir wünschen, dass "Verschlüsselung" eine Option in den erweiterten Endgeräteeinstellungen wäre -- wie Codecs oder NAT.
    Dann nämlich könnte man das fallweise ausschalten, um z.B. lesbare Netzwerktraces zu Diagnosezwecken anzufertigen.
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  7. #7
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Zitat Zitat von fwolf Beitrag anzeigen
    Ich würde mir wünschen, dass "Verschlüsselung" eine Option in den erweiterten Endgeräteeinstellungen wäre -- wie Codecs oder NAT.
    +1
    Das ist eine gute Idee.
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface Advanced V5
    2 Sip-Leitungen Easybell
    1 Sip-Trunk Peoplefone
    Gigaset N720 DECT / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  8. #8
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    419

    Standard

    Zitat Zitat von fwolf Beitrag anzeigen
    Ich würde mir wünschen, dass "Verschlüsselung" eine Option in den erweiterten Endgeräteeinstellungen wäre -- wie Codecs oder NAT.
    +1 find ich auch

    und eine mail wie die "Unsichere SIP-Passwörter an Telefonen" welche nicht verschlüsselt sind um hier eine Übersicht zu bekommen.
    man verschlüsselt ja nicht aus jux und Tollerei sondern ist ein abspeckt der Sicherheit wie auch die Passwort Sicherheit.
    1 x Starface VM | 211 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | 25 DECT Sender | 49 DECT Mobilteile | 45 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen|
    1 x Starface Pro | 20 User mit Snom | 1 x SRX PCI4S0EC | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen
    1 x Starface Advanced | 11 User mit Snom | 1 x SRX PCI4S0EC | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen

Ähnliche Themen

  1. DTMF mit SNOM-Telefonen funktioniert nicht
    Von Büschel im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.01.2019, 10:09
  2. Snom D785 - hat jemand zufriedene Kunden?
    Von Martin Lessmann im Forum Hersteller Informationen & Hardware Kompatibilität
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.12.2018, 08:59
  3. Snom D785 provisionierung Fehler -> Outbound Proxy
    Von FaKeMaSta im Forum Bugreports
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.10.2018, 12:14
  4. [gelöst] snom 320 Übertragung Tasten funktioniert nicht
    Von mla im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.03.2012, 09:26
  5. Redial an SNOM funktioniert nicht mehr
    Von FlorianS im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.12.2009, 15:11

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •