Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Yealink LED Lampe verpasste Anrufe

  1. #1
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Beiträge
    173

    Standard Yealink LED Lampe verpasste Anrufe

    Hallo zusammen,

    ein Kunde von uns möchte das an einigen Geräte die rote LED oben rechts bei einem verpassten Anruf leuchtet was ja standardmäßig der Fall ist. Andere wiederum wollen das nicht und möchten das die rote LED gar nicht mehr leuchtet (kann ich zum Teil sogar verstehen). Diese Personen sind teilweise in mehreren Gruppen und wenn jemand anderes das Gespräch annimmt leuchtet auch die "verpasster Anruf LED".
    Kann man diese ein bzw. ausschalten im Telefon Webinterface ? Die Übersetzung vom chinesische ins Deutsche hat ja nicht ganz so gut funktioniert meiner Meinung nach und wäre um jeden Tipp dankbar.

    Gruß
    Michael

  2. #2
    STARFACE User

    Registriert seit
    02.02.2016
    Beiträge
    62

    Standard

    Ich würde mal hier schauen:
    Yealink-LED.PNG

  3. #3
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Beiträge
    173

    Standard

    Zitat Zitat von ThomasR Beitrag anzeigen
    Ich würde mal hier schauen:
    Yealink-LED.PNG
    Hallo,

    Danke für den Tip. Hatte auch nichts gebracht. Telefon auf Werkseinstellung gesetzt wieder eingebunden dann lief es. Bitte fragt mich nicht warum

    Gruß und Danke
    Michael

  4. #4
    STARFACE Newbie
    Registriert seit
    11.08.2017
    Beiträge
    4

    Standard

    Gleiches hatte ich schon mit machen T42G und T42S nach dem Reset hatte es dann funtkioniert.

  5. #5
    STARFACE User

    Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    19

    Standard

    Hallo zusammen,

    ... das identische Verhalten beobachten wir auch bei einem Kunden nach dem Update. Die LED blinkt nach einem verpassten Anruf, kein Anruf in der Liste verpasster Anrufer (laut Kunde), einzig bekannter Weg das Blinken zu beenden ist das Telefon neu zu starten.

    - Werksreset über die Weboberfläche des Telefons ändert das Verhalten nicht
    - Telefon in der Starface gelöscht und dann Werksreset über die Weboberfläche des Telefons sowie Neuzuordnung zum Benutzer, ebenfalls ohne Erfolg

    Das Telefon ist ein Yealink t48s und zeigt:

    Firmware-Version 66.84.150.3
    Hardware-Version 65.0.0.0.0.0.0

    ... erst mal schöne Ostern

    Grüße
    DeadLine

  6. #6
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    2.939

    Standard

    Ich habe das Problem auch schon beobachtet (T42), obwohl die Anrufliste in Starface geleert wurde blinkt die LED weiter.
    Sobald man dann am Telefon die Liste der verpassten Anrufe aufruft kommt eine Meldung das die Liste leer ist und die LED geht aus.
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface Advanced V5
    2 Sip-Leitungen Easybell
    1 Sip-Trunk Peoplefone
    Gigaset N720 DECT / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

Ähnliche Themen

  1. Verpasste Anrufe
    Von Fernaoo im Forum STARFACE Module
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.08.2018, 09:25
  2. Verpasste anrufe
    Von slu im Forum STARFACE Benutzerfrontend
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.08.2018, 08:35
  3. Verpasste Anrufe Signalisierung Yealink T48G
    Von AnTön im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2017, 08:38
  4. Verpasste Anrufe in Gruppen
    Von merylen im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 10:06
  5. Verpasste Anrufe
    Von Merowinger im Forum STARFACE Erweiterungen & Integrationen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 11:04

Stichworte

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •