Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 18

Thema: Erfahrungen Peoplefon

  1. #1
    STARFACE User

    Registriert seit
    28.09.2018
    Beiträge
    68

    Standard Erfahrungen Peoplefon

    Hi Leute,

    wir sind Telekom geschädigte ;-) und ziehen es in erwägung zu Starface (Backup) und Peoplefon (Hauptleitung) umzuziehen.
    Daher wollte ich mal wissen wie eure Erfahrungen sind mit Peoplefon?

    Gibts da irgendwas zu beachten oder - einfach Profil auswählen - Daten eingeben und -glücklich sein? Spezialanpassungen?

    Wir wollen nicht wieder so ein desaster wie mit der Telekom. (15 min abbrüche / Reconnect probleme / nach 30 min keinen Ton vom Teilnehmer / ect ..)

    Danke

  2. #2
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    2.958

    Standard

    Zitat Zitat von Jeri Beitrag anzeigen
    Gibts da irgendwas zu beachten oder - einfach Profil auswählen - Daten eingeben und -glücklich sein? Spezialanpassungen?
    Genau so hat es bei uns im Januar geklappt, 0 Uhr war das ISDN (Telekom) weg und um 7 Uhr haben alle Nummern (100er Block) über Peoplefone wieder funktioniert.
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface Advanced V5
    2 Sip-Leitungen Easybell
    1 Sip-Trunk Peoplefone
    Gigaset N720 DECT / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  3. #3
    STARFACE User

    Registriert seit
    28.09.2018
    Beiträge
    68

    Standard

    und sonst keine Probleme oder Anpassungen? Gerne auch per PN ;-) ;-)

  4. #4
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    2.958

    Standard

    Zitat Zitat von Jeri Beitrag anzeigen
    und sonst keine Probleme oder Anpassungen?
    Nein, gar keine und ich bin sehr froh das wir gewechselt haben.

    Was mich noch etwas stört ist die Rechnung, hier steht nicht wie viele Minuten worauf telefoniert wurden.
    Das geht nur wenn Du den EVN anforderst oder in das WebGUI schaust.
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface Advanced V5
    2 Sip-Leitungen Easybell
    1 Sip-Trunk Peoplefone
    Gigaset N720 DECT / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  5. #5
    STARFACE User

    Registriert seit
    28.09.2018
    Beiträge
    68

    Standard

    cool danke. Rein aus interesse: Wo wart ihr vorher?

  6. #6
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    437

    Standard

    wir machen es genau anders herum Telekom sip als Hauptleitung und peoplefone als backup. bei uns funktioniert aber auch der Telekom sip Trunk tadellos (ohne Verschlüsselung die werden wir wieder aktivieren wenn SF den neuen Asterisk unterbau hat)

    peoplefon Einrichtung funktioniert ohne Schnickschnack Zugangs Daten ins entsprechende Profil eingeben und du bist online und kannst telefonieren vorausgesetzt deine Firewall Einstellungen passen.
    du must nur den Sip Trunk extra aktivieren lassen das funktioniert aber telefonisch ohne Probleme in 2 Minuten.
    1 x Starface VM | 211 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | Peoplefone SIP-Trunk | 25 DECT Sender | 49 DECT Mobilteile | 45 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen|
    1 x Starface Pro | 20 User mit Snom | 1 x SRX PCI4S0EC | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen
    1 x Starface Advanced | 11 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | Peoplefone SIP-Trunk | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen

  7. #7
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    2.958

    Standard

    Zitat Zitat von Jeri Beitrag anzeigen
    cool danke. Rein aus interesse: Wo wart ihr vorher?
    Vorher hatten wir ISDN von der Telekom.
    Ansonsten haben wir schon ein paar Anbeiter ausprobiert, allerdings waren die nur für abgehende Gespräche.
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface Advanced V5
    2 Sip-Leitungen Easybell
    1 Sip-Trunk Peoplefone
    Gigaset N720 DECT / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  8. #8
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von nucom
    Registriert seit
    11.12.2012
    Ort
    9443 Widnau
    Beiträge
    1.368

    Standard

    Nicht zu vergessen, dass Peoplefone auch im Forum unterwegs ist.

    https://support.starface.de/forum/me...954-peoplefone

    MfG

    Fabian
    Modulhersteller aus der Schweiz
    __________________________________________________ ________
    STARFACE Excellence Partner: Info | Certified Module Creator Kontakt

  9. #9
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    437

    Standard

    wir hatten auch ISDN von der Telekom
    1 x Starface VM | 211 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | Peoplefone SIP-Trunk | 25 DECT Sender | 49 DECT Mobilteile | 45 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen|
    1 x Starface Pro | 20 User mit Snom | 1 x SRX PCI4S0EC | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen
    1 x Starface Advanced | 11 User mit Snom | Telekom SIP-Trunk | Peoplefone SIP-Trunk | 2 x PAP2T für Fax/Tor/Tür Sprechstellen

  10. #10
    STARFACE User

    Registriert seit
    20.11.2017
    Beiträge
    19

    Standard

    Wir haben vor ca. 2 Monaten unsere erste Leitung von der Telekom (auch ISDN) zu Peoplefone umgezogen. (Für den Leitungsumzug war die V6.6 echt gold wert!)
    Die Leitung läuft seitdem echt sehr stabil.
    Es gab einmal ein Problem mit der Telefonie.
    Das schöne daran war aber, dass man proaktiv von Peoplefone per Mail informiert wurde. Wielange man für diese Info bei der Telekom gebraucht hätte, weiss ja jeder hier..

    Da Peoplefone Prepaid Tarife anbietet, kann man den Provider erstmal in Ruhe testen.
    Wir sind auf jeden Fall sehr zufrieden.

  11. #11
    STARFACE User

    Registriert seit
    11.10.2016
    Beiträge
    51

    Standard

    Wir sind auch begeisterte Peoplefone Nutzer

    Sehr seltene bis gar keine Probleme bisher, und wenn dann war es fix gelöst worden weil deren eigenes Monitoring schon Alarm geschlagen hatte.

    Vorher hatten wir einen Telekom PMX mit 30 Leitungen, monatliche Telefoniekosten ca. 500 - 800€ (viel Ausland da die Kunden zu 95% dort sind), Einsparungen durch Peoplefone haben die ganze Starface schon bezahlt gemacht.
    Viele Grüße
    Guido Lepping

    MOprojects GmbH
    www.moprojects.de

  12. #12
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von thomas.hertli
    Registriert seit
    30.05.2007
    Ort
    Arisdorf (CH)
    Beiträge
    923

    Standard

    Kann mich ebenfalls nur positiv äussern. Hatten bisher keine Probleme die Probleme geblieben wären.

    Ist etwas aufgetreten, dann war der Support schnell und kompetent behilflich. Dazu kommt, dass Peoplefone auch hier im Forum aktiv ist.
    STARFACE Certified Partner

    Gruss
    Thomas

    hertli ¦ IT
    hertli Informatik+Treuhand

    eMail: briefkasten ( a t ) hertli.ch
    Internet: www.hertli.ch


    Virtuelle Rechenzentren (IaaS, PaaS) mit Standorten in CH + DE, STARFACE-Telefonanlagen, Managed Services, Security

  13. #13
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    2.958

    Standard

    Zitat Zitat von thomas.hertli Beitrag anzeigen
    Hatten bisher keine Probleme die Probleme geblieben wären.
    Genau das ist der Unterschied weshalb wir zu Peoplefone gewechselt haben.
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface Advanced V5
    2 Sip-Leitungen Easybell
    1 Sip-Trunk Peoplefone
    Gigaset N720 DECT / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  14. #14
    STARFACE User
    Benutzerbild von peoplefone
    Registriert seit
    13.02.2015
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    14

    Standard Auswertung bei peoplefone

    Zitat Zitat von slu Beitrag anzeigen
    Nein, gar keine und ich bin sehr froh das wir gewechselt haben.

    Was mich noch etwas stört ist die Rechnung, hier steht nicht wie viele Minuten worauf telefoniert wurden.
    Das geht nur wenn Du den EVN anforderst oder in das WebGUI schaust.
    Hallo,
    ich freue mich, dass Du zufrieden bist (und uns weiterempfiehlst).

    Welche Auswertung wünschst Du Dir? Wäre eventuell etwas für unser Partner idea Board.
    Du kannst bei uns einen vollständigen Export aller abgehenden Gespräche vornehmen, und dann per Excel (Pivot) auswerten.

    Freue mich über Dein Feedback per PN an partner@peoplefone.de

    Schöne Ostern!

    Felix

  15. #15
    STARFACE User
    Benutzerbild von peoplefone
    Registriert seit
    13.02.2015
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    14

    Standard

    Zitat Zitat von FaKeMaSta Beitrag anzeigen
    wir machen es genau anders herum Telekom sip als Hauptleitung und peoplefone als backup. bei uns funktioniert aber auch der Telekom sip Trunk tadellos (ohne Verschlüsselung die werden wir wieder aktivieren wenn SF den neuen Asterisk unterbau hat)

    peoplefon Einrichtung funktioniert ohne Schnickschnack Zugangs Daten ins entsprechende Profil eingeben und du bist online und kannst telefonieren vorausgesetzt deine Firewall Einstellungen passen.
    du must nur den Sip Trunk extra aktivieren lassen das funktioniert aber telefonisch ohne Probleme in 2 Minuten.
    Hallo FaKeMaSta,
    bei einigen unserer Kunden sind wir (leider nur) Backup. Aber das hat meist historische Gründe. Die Backup Leitung funktioniert super, dank des Prepaid Vertrages.
    Der Kunde lädt das Konto mit einem "Notfall" Budget auf, welches unangetastet bestehen bleibt. Weil wir keine monatlichen Kosten für den SIP TRUNK berechnen.
    Muss der Kunde jetzt auf peoplefone umschalten, weil die Hauptleitung ausgefallen ist, kein Problem, Budget ist ja vorhanden.

    Zur Umschaltung auf SIP TRUNK. Das erledigen unsere Partner oder wir gerne für unsere Kunden.

    Viele Grüße
    Felix

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Swisscom SIP Trunk?
    Von DanielH im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.05.2018, 21:33
  2. Ortenau DSL - Erfahrungen mit Starface ?
    Von Scherr-IT im Forum Leitungen SIP, NGN, ALL-IP
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.01.2015, 13:55
  3. Erfahrungen Starface und QSC (mit WatchGuard VPN)
    Von StefanPasser im Forum Leitungen SIP, NGN, ALL-IP
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.02.2014, 13:06
  4. Erfahrungen mit Panasonic KX-UT136
    Von Frank Straub im Forum Hersteller Informationen & Hardware Kompatibilität
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.10.2013, 22:25
  5. Erfahrungen, Anregungen zum module-designer
    Von ohessel im Forum Modul-Designer
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 16:18

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •