Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 16 bis 19 von 19

Thema: HFO Ansage wenn keine Leitung frei ist. Überlauf auf Starface Connect nicht möglich

  1. #16
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.320

    Standard

    Zitat Zitat von rbglsh Beitrag anzeigen
    Also das würde ja bedeuten wir telefonieren primär über Starface Connect raus.
    Aber die primäre Leitung für unseren Kunden ist nunmal das HFO und die Connect Leitung ist nur im Notfall zu nutzen wenn eben keine Leitung frei ist.

    Das ist in meinen Augen keine Lösung, ist im Prinzip das gleiche wie ein Vorredner hier mit dem peoplefone.
    Wir wollen nicht von HFO weg es soll weiterhin primär bleiben.

    Natürlich könnt ihr jetzt direkt nichts daran ändern dass es sich so verhält, aber in meinen Augen ist das ein Fehler.
    Nein, Du hast einfach nicht genau gelesen, was ich geschrieben habe. Es gibt einen Unterschied zwischen Leitungsrouting und COR-Routing. Und Leitung+COR bedeutet: erst Leitungsrouting, dann COR-Routing.
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  2. #17
    STARFACE Newbie
    Registriert seit
    24.07.2015
    Beiträge
    2

    Standard

    Wir haben bei einem Kunden das gleiche Problem. So wie es aussieht werden manchmal die Gespärche bei HFO nicht richtig beendet und hängen 2 Stunden bei denen fest. Davon weiß die Starface aber nichts und versucht es wieder anstatt die Leitung zu wechseln. Habe dafür leider auch keine Lösung. Nutzen Sie das Profil HFO Telecom NGN oder das HFO Telecom?

  3. #18
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von Wolfgang
    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    1.168

    Standard

    Ich kann das Problem mit 6.7.1.18 nicht reproduzieren.

    Ist das Problem noch aktuell?


    Gruß Wolfgang

  4. #19
    STARFACE User

    Registriert seit
    04.05.2016
    Ort
    Nord-Hessen
    Beiträge
    40

    Standard

    Ich habe so ein verhalten mit HFO auch schon bemerkt.
    Meine Vermutung ist, das HFO ein paar Sekunden (vielleicht 3-5 Sekunden) braucht um bei sich die Anzahl der laufenden Gespräche zu aktualisieren. Die Starface macht das aber sofort.
    Folgendes Verhalten: Wenn man telefoniert, auflegt, Wahlwiederholung oder ähnliches drückt und somit nach 1-2 Sekunden einen neuen Call beginnt, dann kommt von die HFO Ansage das keine Leitungen frei sind.
    Wartet man ein paar Sekunden, wird das Gespräch aufgebaut.
    Starface Routing (also COR-Routing) funktioniert mit der Angabe der Kanäle auch in Verbindung mit HFO.
    Übrigends ist das mit iFMC echt ärgerlich, weil da genau diese Ansage beim Anrufer kommt. Das Gespräch ist somit komplett "weg".
    Workaround: Bei Starface einen Kanal weniger angeben wie man tatsächlich bei HFO gebucht hat (und nicht übers Geld nachdenken).
    STARFACE Advanced Partner

Ähnliche Themen

  1. Connect-Leitung wird von Starface nicht genutzt
    Von tobib im Forum STARFACE Connect
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.03.2019, 11:45
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.05.2018, 16:02
  3. Hilfestellung Leitungspräfix Starface Connect-Leitung
    Von sip@abrams.wiki im Forum STARFACE Connect
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.02.2018, 10:06
  4. Starface an Active Directory - keine Anmeldung wenn AD nicht verfügbar
    Von alung im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.05.2014, 12:48
  5. Hochladen einer Ansage nicht möglich (v. 4.1.0)
    Von Nili1968 im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.05.2010, 11:56

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •