Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Lautsprecher für Durchsagen

  1. #1
    STARFACE User

    Registriert seit
    05.01.2018
    Beiträge
    8

    Standard Lautsprecher für Durchsagen

    Hallo liebe (Mit-)Starfacer,

    Ich habe eine Arzt-Praxis, in welcher der Arzt von seinem Sprechzimmer eine Durchsage ins Wartezimmer schicken möchte.
    Z.B.: "Fr. Müller bitte ins Sprechzimmer 2. Fr. Müller bitte…"
    An der alten ISDN-Anlage war ein Lautsprecher mit einem 2-Pol-Kabel angeschlossen, über den dann die Ansagen liefen. Dieser Lautsprecher steht auch noch.
    Es soll also an seinen Telefonen, Yealink T46S, eine Taste geben, mit der er so eine Ansage machen kann.

    Können wir sowas mit der Starface realisieren?
    Gibt es dafür ein Gerät, was man anschaffen sollte?
    Bin da völlig überfragt.

    Vielen Dank schonmal!

    MfG
    Ralph

  2. #2
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    13.10.2011
    Beiträge
    287

    Standard

    Irgendwas in der Art?
    https://www.keil-onlineshop.de/IP-Br...e-schwarz.html
    Man könnte auch ein normales Telefon mit Freisprechfunktion benutzen. Wär wahrscheinlich günstiger.
    Daniel

  3. #3
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.305

    Standard

    Was funktioneren sollte wäre ein Benutzer in eine Broadcast-Gruppe zu stecken und dann die Gruppe per BLF anwählen.

    Snom hat zum Beispiel ein PA-Telefon für SIP mit 2-pol Lautsprecher Anschluss.

    https://www.snom.com/ip-phones/broad...ddress-system/
    Geändert von TomAnson (06.05.2019 um 15:33 Uhr)
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  4. #4
    STARFACE User

    Registriert seit
    06.12.2016
    Beiträge
    20

    Standard

    Wie TomAnson schon geschrieben hat, entweder ein SNOM-PA1 mit dem bestehenden Lautsprecher anbinden. Für diesen PBX User kann auch eine Starface Light User Lizenz gekauft werden. Oder Variante zwei, falls ihr ein Telefon über habt, dieses in den Wartebereich anschliessen und eine sogenannte "Broadcastgruppe" erstellen. Dieses Telefon (oder auch alle) als Mitglied hinzufügen.
    Dann ruft man diese Gruppe an und es ertönt der Ton.

  5. #5
    STARFACE User

    Registriert seit
    05.01.2018
    Beiträge
    8

    Standard

    Hallo Leute!

    Vielen Dank für die Antworten!
    Ich denke, dass ich SNOM-Variante nutzen werde.

    Ich melde mich sobald ich das Projekt umgesetzt habe!

    Schöne Woche,
    wünsche ich!

  6. #6
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.305

    Standard

    Ich habe den Thread an die korrekte Stelle verschoben
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •