Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Anbieter Interoute / jetzt GTT

  1. #1
    STARFACE User

    Registriert seit
    14.05.2018
    Beiträge
    33

    Standard Anbieter Interoute / jetzt GTT

    Hallo,

    hat jemand Erfahrung mit der Anbindung eines SIP-Trunks von Interoute (jetzt GTT) an eine Starface bzw. Starface Cloud ? Hintergrund: ein Kunde von uns benutzt jetzt eine Cloudlösung von Microsoft über Skype for Business zum telefonieren und er möchte zu einer Starface-Clioud wechseln. Gleichzeig steht auch ein Providerwechsel zu HFO an, nur leider hat der vorherige Dienstleister das falsche Kündigungsdatum an Interoute/GTT weitergegeben und die Umstellung kann nicht zeitgerecht erfolgen. Die Starface-Cloud möchte er aber jetzt schon benutzen.

    Viele Grüße,
    Torsten

  2. #2
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von thomas.hertli
    Registriert seit
    30.05.2007
    Ort
    Arisdorf (CH)
    Beiträge
    918

    Standard

    Warum löst Ihr das nicht über STARFACE Connect ?

    Interoute/GTT für eingehende Anrufe umleiten lassen auf die Connect-Nummer und ausgehend dann auch über Connect raustelefonieren.

    Über CLIP die Interoute/GTT-Nummern bei abgehenden Gesprächen signalisieren lassen.
    STARFACE Certified Partner

    Gruss
    Thomas

    hertli ¦ IT
    hertli Informatik+Treuhand

    eMail: briefkasten ( a t ) hertli.ch
    Internet: www.hertli.ch


    Virtuelle Rechenzentren (IaaS, PaaS) mit Standorten in CH + DE, STARFACE-Telefonanlagen, Managed Services, Security

  3. #3
    STARFACE User

    Registriert seit
    14.05.2018
    Beiträge
    33

    Standard

    Weil der Kunde dann sowohl für Interoute/GTT zahlen müsste und auch für Starface-Connect. Eine Anrufumleitung kann man zwar einrichten (lassen), das wäre aber nur eine Notlösung für eine Übergangszeit. Und der Kunde hat sich für HFO als Anbieter entschieden.

    Viele Grüße,
    Torsten

  4. #4
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von thomas.hertli
    Registriert seit
    30.05.2007
    Ort
    Arisdorf (CH)
    Beiträge
    918

    Standard

    Das trifft ja aber nur zu, wenn er bei Interoute/GTT eine Flat hat.

    Die STARFACE Connect verrechnet nur Verbindungsgebühren und kennt keine Anschlussgebühr.

    Die Connect kann auch nach Umstellung zu HFO als Überlauf weitergenutzt werden, wenn bspw. zuwenig Sprachkanäle zur Verfügung stehen.
    STARFACE Certified Partner

    Gruss
    Thomas

    hertli ¦ IT
    hertli Informatik+Treuhand

    eMail: briefkasten ( a t ) hertli.ch
    Internet: www.hertli.ch


    Virtuelle Rechenzentren (IaaS, PaaS) mit Standorten in CH + DE, STARFACE-Telefonanlagen, Managed Services, Security

  5. #5
    STARFACE User

    Registriert seit
    14.05.2018
    Beiträge
    33

    Standard

    Hallo Thomas,

    ich weiß ... bei vielen anderen Kunden setzen wir auch Starface-Connect als ausgehenden Anbieter ein, eben aus diesen Gründen.

  6. #6
    STARFACE User

    Registriert seit
    14.05.2018
    Beiträge
    33

    Standard

    In dem Zusammenhang mal eine andere Frage:
    wenn man jetzt eine Weiterleitung des Rufnummernblocks auf eine Einzelrufnummer vornimmt, hat man aber ja ind er Starface keine Möglichkeit zu sehen bzw. zu selektieren, an welche Nummer der ursprüngliche Anruf ging, oder ?

    Viele Grüße,
    Torsten

  7. #7
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von thomas.hertli
    Registriert seit
    30.05.2007
    Ort
    Arisdorf (CH)
    Beiträge
    918

    Standard

    Zitat Zitat von t.meyer Beitrag anzeigen
    nur leider hat der vorherige Dienstleister das falsche Kündigungsdatum an Interoute/GTT weitergegeben und die Umstellung kann nicht zeitgerecht erfolgen.
    Vielleicht machst Du dem Dienstleister aber auch klar, dass derjenige der den Fehler gemacht hat für etwaige Folgekosten (wie bspw. doppelte Anschlussgebühren) aufzukommen hat und nicht der Endkunde, der an dieser Stelle keine Möglichkeit hat auf den Prozess Einfluss zu nehmen.
    STARFACE Certified Partner

    Gruss
    Thomas

    hertli ¦ IT
    hertli Informatik+Treuhand

    eMail: briefkasten ( a t ) hertli.ch
    Internet: www.hertli.ch


    Virtuelle Rechenzentren (IaaS, PaaS) mit Standorten in CH + DE, STARFACE-Telefonanlagen, Managed Services, Security

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.06.2018, 15:56
  2. Meine Kunden tragen jetzt Rufumleitungen in die Yealink-Telefone ein
    Von d i r k im Forum STARFACE Benutzerfrontend
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.04.2016, 12:47
  3. Telekom VoIP-Leitung, jetzt die Starface Compact verkaufen?
    Von jaconnect im Forum Leitungen SIP, NGN, ALL-IP
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.11.2014, 14:55
  4. Anbindung an Kerio Connect - jetzt komplett broken?
    Von stk im Forum STARFACE Erweiterungen & Integrationen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.09.2012, 21:17
  5. text2speech Anbieter für IVR, TTS
    Von t.dierks im Forum STARFACE Erweiterungen & Integrationen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.06.2008, 16:27

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •