Hallo zusammen,

in einem Modul setze ich per UserState.SetDND für eine Gruppe alle DND Stati auf false. Funktioniert auch wunderbar.
Die zuvor gesetzten Stati speichere ich in einer Liste zwischen, damit ich diese nach Modulausführung wieder entsprechend setzen kann.
Die Zuordnung von Benutzer und vorhergehendem Status funktioniert auch.
Wenn ich jetzt aber über UserState.SetDND den Status wieder zurücksetzen will, passiert einfach nichts.
Über das Log lasse ich mir die Variablen vorher nochmal ausgeben und bekomme eine User-ID welche in in das SetDND gebe und ein Boolean-Status.

Irgendwelche Ideen?