Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 17

Thema: Hauptnummer Weiterleitung nach x Sekunden

  1. #1
    STARFACE User

    Registriert seit
    08.01.2020
    Beiträge
    51

    Standard Hauptnummer Weiterleitung nach x Sekunden

    Hallo,
    ich habe folgendes Szenario:

    Es gibt eine Hauotrufnummer 0351 123456 zu dieser Hauptrufnummer sollen 6 Benutzer zugeordnet werden.
    Nun soll es jedoch so sein, dass die Benutzer für die ankommenden Anrufer in Gruppen geteilt werden sollen und erst Gruppe 1 10 Sek. klingeln soll, danach Gruppe 1 und Gruppe 2 für weitere 3 Sek. klingeln soll und am Ende gruppe 1 + 2 + 3 für den Rest der zeit klingeln soll. Ist das möglich?

    Muss ich dafür dann so etwas wie Zentrale , Zentrale2, Zentrale3 als Gruppe machen und das über iQueue machen? Wenn ja, wie löse ich das, dass es permanent klingelt? Wenn man die Klinelpause auf 0 Sek. hat, gibt es dennoch eine kleine merkbare Pause...
    Oder gibt es eine bessere Lösung?
    Geändert von klarlichter (20.01.2020 um 08:45 Uhr)

  2. #2
    STARFACE User

    Registriert seit
    12.10.2018
    Ort
    Thurgau Schweiz
    Beiträge
    35

    Standard

    Hallo

    Ja das geht schon. Ich würde drei Gruppen erstellen, der ersten gibst du die Hauptnummer und den anderen zwei eine Interne. Die erste Gruppe leitest du nach Zeit auf die zweite um, und die zweite nach Zeit auf die dritte.
    In der Gruppe 1 kommen alles Personen die als erstes den Anruf entgegennehmen müssen, in der zweiten Gruppe kommen alles von der ersten und dann zusätzlich noch die Personen die als zweites den Anruf annehmen müssten,
    und bei der dritten machst du ens ebenso..

    Umleitung nach Zeit findest du in der jeweiligen Gruppe unter dem Reiter Rufnummern. Eventuell gibts ja noch bessere Lösungen, aber die oben genante wird funktionieren.

  3. #3
    STARFACE User

    Registriert seit
    08.01.2020
    Beiträge
    51

    Standard

    Hi,
    naja... macht wenig Sinn. Denn damit würden dann die 6 Benutzer nicht mit der Nummer rauswählen können und mit de Art der Weiterleitung verliert Gruppe 1 bzw. später Gruppe 2 auch den Anruf und die Möglichkeit den Anruf dennoch noch entgegenzunehmen. Also indem Sie das klingeln noch hören...

  4. #4
    STARFACE User

    Registriert seit
    12.10.2018
    Ort
    Thurgau Schweiz
    Beiträge
    35

    Standard

    Die Signalisation der Nummer kannst Du fix vergeben oder sonst eine Taste auf dem Telefon erstellen. Die User in Gruppe 1 wären ja dann auch im 2, sprich die User können über die ganzen Gruppen die Anrufe annehmen.

  5. #5
    STARFACE User

    Registriert seit
    08.01.2020
    Beiträge
    51

    Standard

    Das finde ich eher schlecht. Dann hat der Benutzer wenn es schief geht 3 verpasste anrufe aufrgund der Regel.

    Und wie meinst du, die Signalstation kannst du fix vergeben?
    Nur als Hinweis zur Sicherheit: CLIP No Screening geht hier nicht.

  6. #6
    STARFACE User

    Registriert seit
    12.10.2018
    Ort
    Thurgau Schweiz
    Beiträge
    35

    Standard

    mit den verpassten Anrufe müsste ich ausprobieren, kann ich dir so nicht sagen.

    Du kannst bei jedem User die zu Signalisierende Nummer hinterlegen, es kann auch eine andere sein z.b die Hauptnummer.
    Wenn ein User in der Gruppe 1 ist, kann mann die dort eingetragene Nummer bei jedem Usermitglied hinterlegen. Dann wird nicht
    seine eigene angezeigt, sondern die Hauptnummer.

  7. #7
    STARFACE User

    Registriert seit
    08.01.2020
    Beiträge
    51

    Standard

    Kannst du mir bitte mal den Punkt sagen, wo man das machen kann? Im Benutzer / in der gruppe selbst, sehe ich immer nur die dem benutzer zugewiesenen Nummern zur Auswahl.
    Und bzgl. den verpassten Anrufen,..., da bin ich mir relativ sicher, dass es so ist. Hast du es mal probiert?

  8. #8
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.441

    Standard

    Die Anforderung könnte man auch mit einer iQueue mit Skill Based Routing lösen. Nach der eingestellten Zeit wird der Kreis an Benutzern die angerufen werden erweitert, und es gibt nur die eine Gruppenrufnummer die signalisiert werden kann. Du hast dann auch weniger verpasste Anrufe in den Ruflisten der ersten beiden Gruppen.

    Siehe: https://knowledge.starface.de/pages/...ageId=33784704 und https://knowledge.starface.de/pages/...ageId=33784679
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  9. #9
    STARFACE User

    Registriert seit
    12.10.2018
    Ort
    Thurgau Schweiz
    Beiträge
    35

    Standard

    Bezüglich Rufnummernanzeige.
    Als erstes richtetst Du dir eine Gruppe ein mit einer externen "Test" Nummer. Als nächstes kannst Du dir den Testuser in der Gruppe hinzufügen.
    Anschliessend gehst du unter Benutzer "Testuser" und öffnest den Reiter Rufnummer, hier hast du ein Feld "Angezeigte Rufnummer" dort
    sollte jetzt eigentlich die Nummer vom User selber drin stehen und wenn du es aufklappst, solltes du die Nummer von der Testgruppe sehen.

    oder du hinterlegst dir eine Taste um die angezeigte Nummer zu wechseln: https://knowledge.starface.de/pages/...pageId=3574072

    Wichtiger Punkt bei der anzeigegeschichte ist das Clip no Screening. Das muss eingeschaltet sein, und vom Provider unterstützt werden.
    https://knowledge.starface.de/pages/...ageId=33785079
    Geändert von silas.rechsteiner (20.01.2020 um 11:29 Uhr)

  10. #10
    STARFACE User

    Registriert seit
    08.01.2020
    Beiträge
    51

    Standard

    @TomAnson
    Das bedeutet wir legen 3 Skills an? Zentrale1, Zentral2, Zentrale3 und dann nehmen wir immer nach zb. 5 Sekunden einen Skill dazu und dann klingeln alle 3 Skills am Ende gleichzeitig? Oder muss ich die jeweiligen Benutzer allen 3 Skills zuweisen?

  11. #11
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.441

    Standard

    Zitat Zitat von klarlichter Beitrag anzeigen
    @TomAnson
    Das bedeutet wir legen 3 Skills an? Zentrale1, Zentral2, Zentrale3 und dann nehmen wir immer nach zb. 5 Sekunden einen Skill dazu und dann klingeln alle 3 Skills am Ende gleichzeitig? Oder muss ich die jeweiligen Benutzer allen 3 Skills zuweisen?
    Mal angenommen du hast 3 Agenten. Du legst 3 Skills an, die auf die angerufene Nummer ansprechen.

    Klingelrunde 1:
    Agent A soll angerufen werden

    Klingelrunde 2:
    Agent A soll angerufen werden
    Agent B soll angerufen werden

    Klingelrunde 3:
    Agent A soll angerufen werden
    Agent B soll angerufen werden
    Agent C soll angerufen werden

    Du gibst Agent A alle drei Skills, Agent B bekommt zwei und Agent C nur eins. Damit erweitert sich die Zielmenge an Agenten, die in jede Klingelrunde angerufen werden sollen.
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  12. #12
    STARFACE User

    Registriert seit
    08.01.2020
    Beiträge
    51

    Standard

    Hi,
    wenn man es so macht, entsteht dennoch m.E. eine mini Klingelpause...
    Ich kann aber auch keine Skills der iQueue zuweisen... das Feld Skilled based Routing verwenden lässt sich nicht aktivieren. Ebenfalls lässt sich das Feld Priorisierung nicht aktivieren....
    Keine Ahnung warum. Skills haben die jeweiligen Benutzer.

    Was aber wiederum schlecht ist, dass man nicht eine Zeit je nach Skill einstellen kann.....

  13. #13
    STARFACE User

    Registriert seit
    08.01.2020
    Beiträge
    51

    Standard

    Hallo, ich habe dazu nun auch einen Vorschlag eingestellt, denn das kann ja bald nicht sein, dass es dazu keine saubere Lösung gibt.

    P.s. Es wäre dennoch schön, wenn ich wüsste warum es nicht klappt, die Checkbox zu aktivieren.


    Link zum Vorschlag (klick)

  14. #14
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.441

    Standard

    Zitat Zitat von klarlichter Beitrag anzeigen
    Hi,
    wenn man es so macht, entsteht dennoch m.E. eine mini Klingelpause...
    Ich kann aber auch keine Skills der iQueue zuweisen... das Feld Skilled based Routing verwenden lässt sich nicht aktivieren. Ebenfalls lässt sich das Feld Priorisierung nicht aktivieren....
    Keine Ahnung warum. Skills haben die jeweiligen Benutzer.

    Was aber wiederum schlecht ist, dass man nicht eine Zeit je nach Skill einstellen kann.....
    Das liegt leider daran, dass wir einen neuen Wählvorgang einleiten müssen um die neuen Peers anzuwählen.

    Skill-Based-Routing erfordert eine zusätzliche Lizenz. Wenn du Endkunde bist, melde dich bitte deswegen bei deinem STARFACE Partner. Wenn du STARFACE Partner bist, kannst du dich gern an deinem STARFACE Vertriebskontakt wenden
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  15. #15
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    11.05.2018
    Beiträge
    232

    Standard

    Wenn du ohne I-Queue arbeiten willst kommst du nicht um die Konstellation mit den 3 Gruppen rum.

    In Gruppe A sind alle Benutzer, wobei nur diejenigen aktiv sind, die beim ersten Durchlauf klingeln sollen. Somit können auch alle Benutzer die Rufnummer der Gruppe verwenden.
    Dann mit Zeitüberschreitung weiter auf Gruppe B, hier sind alle aktiven Nutzer der Gruppe A, sowie die Benutzer bei den es im zweiten Durchlauf zusätzlich klingeln soll, drin.
    Dann wieder mit Zeitüberschreitung auf Gruppe C, hier sind alle aktiven Benutzer von Gruppe B, sowie die zusätzlichen Benutzer des dritten Durchlaufs, drin.

    Unschöner Nebeneffekt ist aber, dass die Benutzer aus Gruppe A einen verpassten Anrufe bis zu 3 mal in Ihrer Liste haben können.
    Viele Grüße
    Rouven

Ähnliche Themen

  1. Mailbox geht nach 2 Sekunden ran "der Teilnehmer ist nicht verfügbar"
    Von jan im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2018, 12:14
  2. Gesprächsabbrüche nach genau 31 Sekunden
    Von Pieterek im Forum Bugreports
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.07.2016, 08:58
  3. Voicemail beendet automatisch nach 2 Sekunden Stumm
    Von ITC-B im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.06.2016, 15:46
  4. SIP-Client übers Internet - Verbindung bricht nach 31 Sekunden hab
    Von parityman im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.01.2013, 19:28
  5. Hauptnummer wird nicht erkannt
    Von Vuko im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 18:46

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •