Zeige Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Auf einer SF Cloud 6.7 zwei Benutzer mit identischer Login-ID = Anmeldeprobleme

  1. #1
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    23.03.2015
    Beiträge
    532

    Frage ACHTUNG! STARFACE Cloud ändert von selber Login-ID des ersten Benutzers!

    Hallo,

    keine Ahnung, wie ich oder die SF das geschafft habe, ich wunderte mich jedenfalls immer, warum ich mich oft nicht anmelden konnte als Admin am Webinterface...

    UPDATE: Überschrift geändert, war "Auf einer SF Cloud 6.7 zwei Benutzer mit identischer Login-ID = Anmeldeprobleme"

    Mehr siehe den übernächsten Beitrag hier:

    https://support.starface.de/forum/sh...ll=1#post46992
    Geändert von d i r k (13.02.2020 um 10:08 Uhr)
    Beste Grüße & bleibt gesund

    d i r k

  2. #2
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.467

    Standard

    Zitat Zitat von d i r k Beitrag anzeigen
    Hallo,

    keine Ahnung, wie ich oder die SF das geschafft habe, ich wunderte mich jedenfalls immer, warum ich mich oft nicht anmelden konnte als Admin am Webinterface...
    Haben eventuell zwei Administratoren zur gleichen Zeit ein Benutzer angelegt?
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  3. #3
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    23.03.2015
    Beiträge
    532

    Standard

    So, das Problem ist noch bizarrer, es wird gerade ein Ticket dazu erstellt und geht an die Entwicklung.

    Es ist wie folgt:

    - Cloud-Anlage eingerichtet.
    - Der User mit der Login-ID 0001 wird von mir immer in 0000 geändert, weil es einen solchen intern (bei meinen Kunden) nicht geben kann oder bei einem anderen Kunden in beispielsweise 71. Ich habe irgendwann angefangen, die vorhandene eine Lizenz an User zu vergeben.
    - Jetzt geht man auf Benutzer, wenn man dann im Tab Daten ist wird man selbst wenn man nichts geändert hat gefragt, ob man die Änderungen übernehmen will. Gleichzeitig wird obwohl die ID ja beispielsweise auf 71 stand automatisch von der STARFACE auf 0000 (seltsamerweise nicht auf 0001) geändert!

    Es steht meiner Meinung nach leider nirgends, dass man den ersten Cloud-User für nichts anderes verwenden darf und auch die Login-ID nicht ändern darf /sollte!

    Es wurden jetzt schon Kunden von der Administration deswegen ausgesperrt! Das gilt für die SF 6.7.0.X wie auch die 6.7.1.X!
    Geändert von d i r k (13.02.2020 um 10:05 Uhr)
    Beste Grüße & bleibt gesund

    d i r k

  4. #4
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von nucom
    Registriert seit
    11.12.2012
    Ort
    9443 Widnau
    Beiträge
    1.642

    Standard

    Es steht meiner Meinung nach leider nirgends, dass man den ersten Cloud-User für nichts anderes verwenden darf und auch die Login-ID nicht ändern darf /sollte!
    Wir ändern die Login-ID bei jeder Cloud sofort von 0001 auf eine von uns Generiert Nummer. Wir sind jedoch nie in das Problem gestossen, dass das mit einem Zweiten User in Konflikt gerät.

    MfG

    Fabian
    Modulhersteller aus der Schweiz
    __________________________________________________ ________
    STARFACE Excellence Partner: Info | Certified Module Creator Kontakt

  5. #5
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    23.03.2015
    Beiträge
    532

    Standard

    Das Problem ist auch definitiv neu und auf ALLEN STARFACE-Cloud-Anlagen nachvollziehbar...

    Was soll ich sagen?

    Es ist in der 6.7.1.14 wie auch in sogar neuerdings(!) in der "veralteten" 6.7.0.22 (da wäre ja die neueste Version die 6.7.0.24) enthalten.

    Ich tippe mal eher auf Scripte die bei SF zur Verwaltung der Cloud laufen...
    Beste Grüße & bleibt gesund

    d i r k

  6. #6
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.301

    Standard

    Vorsicht: Die Cloud-Funktion, das Admin-Kennwort zu setzen (um wieder Zugriff auf eine Cloud-Instanz zu bekommen), geht davon aus, dass ein Benutzer die Login-ID 0001 hat. Dessen Kennwort wird aktualisiert.
    Wenn es diesen Benutzer nicht mehr gibt – weil die Login-ID verändert wurde – geht dieser Updatevorgang ins Leere!
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  7. #7
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    23.03.2015
    Beiträge
    532

    Standard

    Hallo Fabian,

    danke schon mal für die Info, ist das irgendwo dokumentiert?

    Zum Glück kann ja der Support das PW zurücksetzen.

    Ich habe auch nie verstanden, warum das erste automatisch generierte PW nie funktioniert, wenn man eine Cloud-Instanz neu generiert. Es wird ja dann automatisch noch mal geändert, wenn ich mich recht entsinne.

    Möglicherweise mache ich mal wieder alles anders als alle anderen, keine Ahnung...

    Ich stelle jetzt jedenfalls den automatisch generierten ersten Cloud-Benutzer bei mir testweise mal wieder auf die 0001.

    Bei den meisten Kunden weiß ich, wer der erste Benutzer war, möglicherweise aber nicht bei allen, anscheinend merkt die Cloud sich das, weiß jemand, wie ich das herausfinden kann?

    So, habe es geändert auf 0001, wenn ich aber wieder nachsehe steht die Login-ID automatisch wieder auf 0000!

    Jetzt wird es noch kurioser: Wenn ich mich mit dem UCC Client einlogge (um zu testen, was wirklich aktiv ist) funktioniert nur die 0001!

    Ich teste jetzt nochmal in anderen Browsern um irgendwelche Autofill-Funktionen auszuschließen.

    UPDATE:

    Und: "Lustig", auch der Chromium-Edge schneidet wie Chrome die Fenster ab...

    Komischerweise bekomme ich vom internen Mailserver der STARFACE auch keine E-Mails mehr. Selbst, wenn ich das Passwort ändere!

    Der E-Mail-Test funktioniert aber erfolgreich!

    So, nach dem Test mit dem Edge wird es noch kurioser:

    Der Edge zeigt alles normal an und es scheint alles zu funktionieren.

    Wenn ich im Edge aber die Login-ID von 0001 auf 0000 ändern will dann springt der Wert im Login-ID-Feld automatisch auf 0001 zurück.

    Wenn ich neu dahin navigiere sagt auch er (ohne dass ich was geändert hätte und bei Anzeigen der falschen Login-ID, dass ich Daten geändert hätte).

    Faktisch IST aber die Login-ID auf 0000 geändert, was ich am Verbindungsverlust des UCC Client sehe.

    Wenn ich den Firefox 73 verwende funktioniert anscheinend alles normal!

    Also scheint das ein Bug des Chrome 80.0.3987.100 und Edge 80.0.361.50 zu sein...?!?!?

    Ich drehe hier langsam durch, muss eigentlich arbeiten...

    UPDATE: Auch beim Opera 66.0.3515.72 (auch Chromium-basiert) scheint alles zu klappen, allerdings schneidet auch der minimal das Admin-Fenster rechts ab so dass man den vertikalen Scrollbalken kaum anklicken kann. Ich stelle einfach alles auf Firefox um und gut ist.

    Safari teste ich gleich auch noch. Basiert der eigentlich bereits auf Chromium? Er ist jedenfalls NICHT betroffen...
    Geändert von d i r k (13.02.2020 um 11:16 Uhr)
    Beste Grüße & bleibt gesund

    d i r k

  8. #8
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.301

    Standard

    Zitat Zitat von d i r k Beitrag anzeigen
    danke schon mal für die Info, ist das irgendwo dokumentiert?

    Zum Glück kann ja der Support das PW zurücksetzen.
    Ich glaube das ist nicht öffentlich dokumentiert. Der Passwort-Ändern-Prozess für Cloud-Instanzen kann grundsätzlich das Kennwort für jeden Benutzer einer Cloud ändern.

    Allerdings sind die zwei Parameter für die Änderung die Login-ID und das neue Passwort.

    Das – aus Sicht der Cloud-Instanz – externe Managementsystem muß also entweder herausfinden, welche neue Login-ID der User hat, für den das Passwort geändert werden soll (hint: es kann mehrere Admins geben) oder aber es verlässt sich darauf, dass der erste Admin die 0001 behält.
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  9. #9
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    23.03.2015
    Beiträge
    532

    Standard

    Wie kommst Du da drauf: "Der Passwort-Ändern-Prozess für Cloud-Instanzen kann grundsätzlich das Kennwort für jeden Benutzer einer Cloud ändern."?

    Ohne Bemühung des Supports und ohne SSH-Zugang steht da ja nur:

    sf_PW.PNG
    Beste Grüße & bleibt gesund

    d i r k

  10. #10
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.301

    Standard

    Zitat Zitat von d i r k Beitrag anzeigen
    Wie kommst Du da drauf: "Der Passwort-Ändern-Prozess für Cloud-Instanzen kann grundsätzlich das Kennwort für jeden Benutzer einer Cloud ändern."?
    Ich formuliere es mal so: Wenn sich an dem Passwort-Ändern-Prozess in letzter Zeit nichts geändert hat, weiß ich, wie dieser funktioniert, aus erster Hand (oder nullter Hand; im IT-Slang).

    Deshalb spreche ich auch die obige Warnung aus.

    Zitat Zitat von d i r k Beitrag anzeigen
    Ohne Bemühung des Supports und ohne SSH-Zugang steht da ja nur:
    sf_PW.PNG
    Ja genau... es ist an dieser Stelle nur vorgesehen, das Kennwort für "0001" zu ändern
    Geändert von fwolf (13.02.2020 um 11:52 Uhr)
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  11. #11
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    23.03.2015
    Beiträge
    532

    Standard

    Ja gut, man könnte da sicher problemlos ein Feld reinprogrammieren welches die Login-ID abfragt... Ich hoffe, das wird nicht per URL übergeben...
    Beste Grüße & bleibt gesund

    d i r k

Ähnliche Themen

  1. Zwei DSL Anschlüsse an einer Starface?
    Von tbl im Forum STARFACE Installation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.10.2019, 18:42
  2. Signallampe für neue Voicemail-Nachrichten leuchtet nur bei einer von zwei Ansagen
    Von Philipp85 im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.01.2018, 08:13
  3. Einsteigerfragen: DTMF, Benutzer-Login und BLF
    Von hrahlers im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.09.2015, 11:14
  4. Benutzer mit zwei Snom Telefonen
    Von cargotrans im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.2015, 12:25
  5. Alle Benutzer haben die selbe Login-ID
    Von Ahnungsloser im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2014, 08:30

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •