Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 25

Thema: UCC Client für Windows - Version 6.7.1.204 Released 26.03.2020

  1. #1
    STARFACE Crew
    STARFACE User

    Registriert seit
    24.07.2019
    Beiträge
    37

    Beitrag UCC Client für Windows - Version 6.7.1.204 Released 26.03.2020

    Liebe Partner und Community,

    ab sofort ist die Version 6.7.1.204 des STARFACE UCC Client für Windows verfügbar!

    Neue Features

    • Optimierungen beim Logging.
    • Upgrade auf OpenSSL 1.1.1d.
    • Update auf neue eDocPrintPro Version (v4.0.2 / v4.1.0) und neue Ghostscript Version (9.27 / 9.50).
    • Embedded Chromium wird nur initialisiert, wenn es benötigt wird [Call#6949221].


    Bugfixes

    • Bild ließ sich nicht über Faxdrucker drucken [Call#6937119][Call#6943568].
    • Bei bestimmten Geräten und Konstellationen wurde eine hohe CPU Last bei Softphone Telefonat ohne Mikrofon festgestellt [Call#6947490].
    • Es wurde eine Sicherheitslücke geschlossen, die es durch Binary Planting ermöglichte, Code mit System-Rechten auszuführen. Mit freundlicher Unterstützung von Tobias Neitzel und Niklas Bessler von der usd AG [usd-2020-0006].
    • Im Chatfenster wurde in manchen Fällen nach dem Senden einer Chat-Nachricht der Text abgeschnitten bei Zeilenumbruch.
    • Manche Ziffern und Datumsangaben wurden in Chat-Nachricht fehlerhaft dargestellt.
    • In bestimmten Konstellationen fehlte bei den Chat Status Einstellungen das Kontrollkästchen für "Chat-Status auf Abwesend bei Outlook-Termin".
    • Im Adressbuch konnte bei Anlage eines neuen Adressbucheintrages keine Rufnummer eingetragen werden.
    • Bei einer Größenänderung des Chatbereichs war es in manchen Fällen nicht mehr möglich, bis zum Ende des Chats zu scrollen.
    • Wenn ein längerer Text zum Kopieren markiert wurde, wurde der markierte Text nicht vollständig korrekt hervorgehoben.



    Frühere Versionen...

  2. #2
    STARFACE User
    Benutzerbild von p.huegel
    Registriert seit
    17.11.2016
    Beiträge
    30

    Standard

    https://knowledge.starface.de/pages/...ageId=33785121


    das ist ein BETA release ? nicht Bugfix ?

  3. #3
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von Wolfgang
    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    1.143

    Standard

    Mein Fehler. Jetzt ist es Bugfix Release ;-)

    Danke für den Hinweis!

    Gruß Wolfgang

  4. #4
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    19.08.2018
    Beiträge
    100

    Standard

    wurde auch das Browserfenster bei einem neuen eingehenden Anruf wieder in den Vordergrund gelegt?

  5. #5
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von Wolfgang
    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    1.143

    Standard

    Zitat Zitat von Herry64 Beitrag anzeigen
    wurde auch das Browserfenster bei einem neuen eingehenden Anruf wieder in den Vordergrund gelegt?
    Das Fesnter, welches ein Browser Panel mit Anruf-Aktions-URL enthält, wird bei pasender Bedingung in den Vordergrund geholt.

    Gruß Wolfgang

  6. #6
    STARFACE User

    Registriert seit
    22.11.2016
    Ort
    Neuhausen a.d.F.
    Beiträge
    29

    Standard

    Nach Update von 6.7.0.latest auf 6.7.1.204 muss ich nun Kaspersky ausschalten, um telefonieren zu können. Davor war es Kaspersky egal, was der UCC gemacht hat. -> Neue Baustelle.
    Wir haben Kaspersky Endpoint Security f. Windows 11.2.0.2254 (Patches c1).
    Ich verstehe nicht, warum es vorher ging, und jetzt mit neuem Client nicht mehr. Sehr ärgerlich.

  7. #7
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    19.08.2018
    Beiträge
    100

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
    Das Fesnter, welches ein Browser Panel mit Anruf-Aktions-URL enthält, wird bei pasender Bedingung in den Vordergrund geholt.

    Gruß Wolfgang
    ok und was ist die passende Bedingung?

  8. #8
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von Wolfgang
    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    1.143

    Standard

    Das, was Du konfiguriert hast. Kommender Ruf, Rufnummern-Filter, etc.

  9. #9
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von Wolfgang
    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    1.143

    Standard

    Zitat Zitat von grassi Beitrag anzeigen
    Nach Update von 6.7.0.latest auf 6.7.1.204 muss ich nun Kaspersky ausschalten, um telefonieren zu können. Davor war es Kaspersky egal, was der UCC gemacht hat. -> Neue Baustelle.
    Wir haben Kaspersky Endpoint Security f. Windows 11.2.0.2254 (Patches c1).
    Ich verstehe nicht, warum es vorher ging, und jetzt mit neuem Client nicht mehr. Sehr ärgerlich.
    Das verstehe ich auch nicht. Aus meiner Sicht ist es Zufall, nach welchem Update welches Antiviren-Programm der Welt eine Fehl-Erkennung vollzieht. Ich habe schon so manches mal den Client oder das Setup bei dem einen oder anderen Hersteller zum Prüfen hochgeladen, nachem eine Fehlerkennung gemeldet wurde. Am Einfachsten ist es, wenn Ihr als Kunden jener Dritt-Software dies anstoßt. Denn Ihr habt mit Kaspersky etc. ja ein Vertragsverhältnis.

    Ansonsten musst Du Kaspersky nicht ausschalten sondern anders konfigurieren:
    https://help.kaspersky.com/KIS/2018/de-DE/94351.htm

    Gruß Wolfgang
    Geändert von Wolfgang (01.04.2020 um 06:56 Uhr)

  10. #10
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von Wolfgang
    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    1.143

    Standard

    Zitat Zitat von Herry64 Beitrag anzeigen
    wurde auch das Browserfenster bei einem neuen eingehenden Anruf wieder in den Vordergrund gelegt?
    Ich muss das Thema wohl noch mal überarbeiten. Das Aufpoppen des Browser-Fensters führt zu einem Problem. Wenn das Browser-Fenster im Client eingebettet ist, poppt nun der ganze Client auf - auch wenn eigentlich der Benutzer den Client auf "nicht bei Anruf anzeigen" eingestellt hat. Dies nervt nun viele Kunden - verständlich.

    Ich würde es so ändern:
    Wenn das Browser Fenster in den Client eingebettet ist, darf eine Anruf Aktion URL nicht zum Aufpoppen des Clients führen. Hierfür gibt es schließlich die Konfigurationen für das Anzeigen beim Anruf.


    Wenn das Browser Fenster nicht in den Client eingebettet ist und es geschlossen war, sollte es Aufpoppen und sich vor den Client schieben (das war der eigentliche Bugfix).

    Wenn das Browser Fenster nicht in den Client eingebettet ist und es schon offen war: Was dann?


    Gruß Wolfgang
    Geändert von Wolfgang (01.04.2020 um 08:30 Uhr)

  11. #11
    STARFACE User

    Registriert seit
    11.10.2016
    Beiträge
    76

    Standard

    Irgendwie ist der Fehler wieder da, dass wenn ich von intern angerufen werde während ich selber telefoniere, in der UCC Client Rufliste der Name des internen Anrufers aber mit meiner eigenen Durchwahl drin steht. Ich kann mich erinnern dass das mal behoben war.
    eigenennr.jpg
    Viele Grüße
    Guido Lepping

    MOprojects GmbH
    www.moprojects.de

  12. #12
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    19.08.2018
    Beiträge
    100

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
    Ich muss das Thema wohl noch mal überarbeiten. Das Aufpoppen des Browser-Fensters führt zu einem Problem. Wenn das Browser-Fenster im Client eingebettet ist, poppt nun der ganze Client auf - auch wenn eigentlich der Benutzer den Client auf "nicht bei Anruf anzeigen" eingestellt hat. Dies nervt nun viele Kunden - verständlich.

    Ich würde es so ändern:
    Wenn das Browser Fenster in den Client eingebettet ist, darf eine Anruf Aktion URL nicht zum Aufpoppen des Clients führen. Hierfür gibt es schließlich die Konfigurationen für das Anzeigen beim Anruf.


    Wenn das Browser Fenster nicht in den Client eingebettet ist und es geschlossen war, sollte es Aufpoppen und sich vor den Client schieben (das war der eigentliche Bugfix).

    Wenn das Browser Fenster nicht in den Client eingebettet ist und es schon offen war: Was dann?


    Gruß Wolfgang
    Ja das wäre gut so

  13. #13
    STARFACE User

    Registriert seit
    14.02.2011
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    17

    Standard

    Hallo,

    ich habe die Lizenzen für das Softphone während der Corona-Krise erhalten, vielen Dank erst mal!
    Zum Test habe ich gleich ein Softphone für mich aktiviert.
    In der Liste meiner Telefone taucht es auch auf.

    Sobald ich aber den UCC Client starte, wird mir für das Softphone ein Warnschild angezeigt:
    Das Softphone ist als primäres Telefon konfiguriert aber nicht angemeldet. Über diesen UCC Client können eventuell keine Anrufe ausgelöst werden. Aktivieren Sie das Softphone oder wählen Sie ein andere Telefon.
    Die Rechte für den UCC Client sind bei mir freigeschaltet.

    Gestern hatte ich es noch mit der Starface 6.7.0 ausprobiert, abends dann auf 6.7.1 upgedatet und auch den Client auf 6.7.1.204 hochgezogen.
    Hat leider auch nichts geholfen.

    Im Log sehe ich zu dem Client eine Fehlermeldung: SIP/2.0 401 Unauthorized

    Hat jemand eine Idee, wo der Fehler liegen könnte?

    Beste Grüße
    Dietmar Adomeit

  14. #14
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von Wolfgang
    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    1.143

    Standard

    Hallo Dietmar,


    ein "Unauthorized" ist erst mal ok. Der normale Fluss ist: REGISTER - Unauthorized - REGISTER (mit Auth Parametern) - OK.

    Nur wenn es dauerhaft bei Unauthorized bleibt, ist es nicht korrekt. Aber die Suche ist schon richtig: Weshalb ist der Client nicht über SIP registriert?

    Gibt es noch weitere Fehlermeldungen?


    Gruß Wolfgang

  15. #15
    STARFACE User

    Registriert seit
    14.02.2011
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    17

    Standard

    Hallo Wolfgang,

    danke für die Info.
    Den Grund für die Ablehnung verstehe ich auch nicht.
    Es kommt danach noch eine Meldung 403: forbidden.

    Im Log sieht es an der Stelle so aus:
    Version : v1
    Serial : 02
    Subject : 172.18.136.20
    /C=DE/ST=Baden-Wuerttemberg/L=Karlsruhe/O=STARFACE CA/CN=172.18.136.20
    Issuer : STARFACE CA
    /C=DE/ST=Baden-Wuerttemberg/L=Karlsruhe/O=STARFACE CA/CN=STARFACE CA
    Valid from : Thu 2020-04-02 17:04:49.000 GMT
    Valid to : Sun 1904-02-21 10:36:33.000 GMT

    20-04-03 07:25:18.527 | 27 | INFO | | UccAPI.UccPhoneClien | newMessageWaitingIndicationEve | New MWI: 0, count: 0, mailbox id: 1096, mailbox name: mailbox 266
    20-04-03 07:25:18.527 | 1 | TRACE | | UcClient.FormMain | RegisterHotkeys |
    20-04-03 07:25:18.527 | 28 | INFO | | PjSipCallback | UccSipPhone.UccSipUserAgentEve | 07:25:18.532 pjsua_app.c TLS cert verification result of [tel.pb.bib.de:5061] :
    20-04-03 07:25:18.527 | 28 | INFO | | PjSipCallback | UccSipPhone.UccSipUserAgentEve | 07:25:18.533 pjsua_app.c - The certificate is untrusted
    20-04-03 07:25:18.527 | 28 | INFO | | PjSipCallback | UccSipPhone.UccSipUserAgentEve | 07:25:18.535 pjsua_app.c - The server identity does not match to any identities specified in the certificate
    20-04-03 07:25:18.527 | 28 | INFO | | PjSipCallback | UccSipPhone.UccSipUserAgentEve | 07:25:18.536 pjsua_app.c Gracefully accept cert.
    20-04-03 07:25:18.527 | 28 | DEBUG | | PjSipCallback | UccSipPhone.UccSipUserAgentEve | 07:25:18.536 tlsc000001CBED TLS transport 172.18.168.2:63260 is connected to tel.pb.bib.de:5061
    20-04-03 07:25:18.527 | 1 | INFO | | UcClient.WidgetOwnPr | UpdatePrimaryPhonePopUpMenu | Primary phone: SIP/5154.WinClient, soft phone ID: SIP/5154.WinClient
    20-04-03 07:25:18.588 | 3 | TRACE | | UccAPI.UccRedirectio | GetAllRedirectSettingsFromServ | redirect after timeout
    20-04-03 07:25:18.613 | 28 | DEBUG | | PjSipCallback | UccSipPhone.UccSipUserAgentEve | 07:25:18.613 pjsua_core.c .RX 592 bytes Response msg 401/REGISTER/cseq=18509 (rdata000001CBED474380) from TLS 172.18.136.20:5061:
    SIP/2.0 401 Unauthorized
    Via: SIP/2.0/TLS 172.18.168.2:63260;branch=z9hG4bKPj5cf471719dad459 c9db3832545f8f8b3;alias;received=172.18.168.2;rpor t=63260
    From: <sips:5154.WinClient@tel.pb.bib.de>;tag=0e0333e5d6 60449e9dcc972f1a1bbe9f
    To: <sips:5154.WinClient@tel.pb.bib.de>;tag=as6671eb fe
    Call-ID: 65f692b594d149c19120c8c31577101a
    CSeq: 18509 REGISTER
    Server: STARFACE PBX
    Allow: INVITE, ACK, CANCEL, OPTIONS, BYE, REFER, SUBSCRIBE, NOTIFY, INFO, PUBLISH, MESSAGE
    Supported: replaces, timer
    WWW-Authenticate: Digest algorithm=MD5, realm="STARFACE", nonce="51c33b97"
    Content-Length: 0


    --end msg--
    20-04-03 07:25:18.613 | 28 | DEBUG | | PjSipCallback | UccSipPhone.UccSipUserAgentEve | 07:25:18.614 pjsua_core.c ....TX 865 bytes Request msg REGISTER/cseq=18510 (tdta000001CBE85F63F8) to TLS 172.18.136.20:5061:
    REGISTER sips:tel.pb.bib.de:5061 SIP/2.0
    Via: SIP/2.0/TLS 172.18.168.2:63260;rport;branch=z9hG4bKPj6d4bf7d32 3a84db7996770b9e17460ed;alias
    Max-Forwards: 70
    From: <sips:5154.WinClient@tel.pb.bib.de>;tag=0e0333e5d6 60449e9dcc972f1a1bbe9f
    To: <sips:5154.WinClient@tel.pb.bib.de>
    Call-ID: 65f692b594d149c19120c8c31577101a
    CSeq: 18510 REGISTER
    User-Agent: STARFACE UCC (win) v6.7.1.204
    Supported: outbound, path
    Contact: <sips:5154.WinClient@172.18.168.2:63260;transport= TLS;ob>;reg-id=1;+sip.instance="<urn:uuid:00000000-0000-0000-0000-0000cc8bb9ba>"
    Expires: 300
    Allow: PRACK, INVITE, ACK, BYE, CANCEL, UPDATE, INFO, SUBSCRIBE, NOTIFY, REFER, MESSAGE, OPTIONS
    Authorization: Digest username="5154.WinClient", realm="STARFACE", nonce="51c33b97", uri="sips:tel.pb.bib.de:5061", response="c188a59e18d9620cdb2789c57f3a9e10", algorithm=MD5
    Content-Length: 0


    --end msg--
    20-04-03 07:25:18.674 | 28 | DEBUG | | PjSipCallback | UccSipPhone.UccSipUserAgentEve | 07:25:18.674 pjsua_core.c .RX 513 bytes Response msg 403/REGISTER/cseq=18510 (rdata000001CBED474380) from TLS 172.18.136.20:5061:
    SIP/2.0 403 Forbidden
    Via: SIP/2.0/TLS 172.18.168.2:63260;branch=z9hG4bKPj6d4bf7d323a84db 7996770b9e17460ed;alias;received=172.18.168.2;rpor t=63260
    From: <sips:5154.WinClient@tel.pb.bib.de>;tag=0e0333e5d6 60449e9dcc972f1a1bbe9f
    To: <sips:5154.WinClient@tel.pb.bib.de>;tag=as6671eb fe
    Call-ID: 65f692b594d149c19120c8c31577101a
    CSeq: 18510 REGISTER
    Server: STARFACE PBX
    Allow: INVITE, ACK, CANCEL, OPTIONS, BYE, REFER, SUBSCRIBE, NOTIFY, INFO, PUBLISH, MESSAGE
    Supported: replaces, timer
    Content-Length: 0


    --end msg--
    20-04-03 07:25:18.674 | 28 | WARN | | PjSipCallback | UccSipPhone.UccSipUserAgentEve | 07:25:18.674 pjsua_acc.c ....SIP registration failed, status=403 (Forbidden)
    20-04-03 07:25:18.674 | 24 | INFO | | UccAPI.UccSipClient | SipRegistrationStateChangedEve | SIP registration changed for account 0. Registered: False. Status code: 403. Message: Forbidden
    20-04-03 07:25:18.674 | 24 | TRACE | | UccAPI.UccSipClient | SipRegistrationStateChangedEve | Abort retry loop
    20-04-03 07:25:18.679 | 24 | INFO | | UccAPI.UccServerConn | Write | OnSipRegistrationStateChanged: False, statusCode=403, Forbidden, server address: tel.pb.bib.de
    20-04-03 07:25:18.679 | 24 | INFO | | UccAPI.UccPhoneClien | Write | SIP registration changed for account 0. Registered: False. Status code: 403. Message: Forbidden
    20-04-03 07:25:18.799 | 1 | TRACE | | UcClient.FormMain | HandleUccEvent | 129 179 1299 310456 267644
    20-04-03 07:25:19.030 | 1 | TRACE | | UcClient.FormMain | RegisterHotkeys |
    20-04-03 07:25:19.030 | 27 | INFO | | UccAPI.UccPhoneClien | newMessageWaitingIndicationEve | New MWI: 0, count: 0, mailbox id: 1096, mailbox name: mailbox 266
    20-04-03 07:25:19.524 | 1 | TRACE | | UcClient.FormMain | HandleUccEvent | 137 253 1368 311628 280220
    20-04-03 07:25:19.748 | 4 | DEBUG | | UccAPI.UccChatClient | Login | Domain: 172.18.136.20
    20-04-03 07:25:19.748 | 4 | DEBUG | | UccAPI.UccChatClient | Login | Multi User Chat Nickname: Adomeit, Dietmar <80266@172.18.136.20>
    20-04-03 07:25:19.849 | 27 | TRACE | | UccAPI.UccServerConn | userStateChanged |
    20-04-03 07:25:19.849 | 27 | INFO | | UccAPI.UccServerConn | userStateChanged | Own user state changed. Phone: Available, phone DND: False, redirect always: True, presence: Available /
    20-04-03 07:25:19.849 | 27 | TRACE | | UccAPI.UccServerConn | userStateChanged | Avatar=ec17324610daf2fd58486ead95ecddf4e9c9562f
    20-04-03 07:25:19.851 | 27 | TRACE | | UccAPI.UccPhoneClien | DetermineRequiredAudioAndRingi | Count connected / answered: 0, count ringing: 0, in a Call: False, ringing: False, knocking: False
    20-04-03 07:25:19.851 | 26 | TRACE | | UccAPI.UccRosterMana | CacheRosterEntries |
    20-04-03 07:25:19.851 | 4 | DEBUG | | UccAPI.UccChatClient | SetOwnPresenceOnXmppServer | Set own presence state: Available,
    20-04-03 07:25:19.851 | 4 | DEBUG | | UccAPI.UccChatClient | BuildPresencePacket | Set own presence state: Available,
    20-04-03 07:25:19.851 | 4 | TRACE | | UcClient.WidgetOwnPr | UpdateXmppPresenceInUI | Show own XMPP Presence state: Available,
    20-04-03 07:25:19.867 | 4 | TRACE | | UcClient.WidgetOwnPr | UpdateXmppPresenceInUI | Show own XMPP Presence state: Available,
    20-04-03 07:25:19.867 | 4 | TRACE | | UccAPI.UccChatClient | Login | done
    20-04-03 07:25:19.867 | 15 | TRACE | | UcClient.UcOfficeCon | GetContactByJabberIdFromServer | 80266@172.18.136.20
    20-04-03 07:25:19.867 | 26 | INFO | | UccAPI.UccRosterMana | AddRosterGroups | Roster groups:

Ähnliche Themen

  1. Version 6.7.1.20 Released 25.03.2020
    Von Announcement im Forum STARFACE Versionshinweise
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.05.2020, 22:29
  2. Version 6.7.1.14 Released 07.02.2020
    Von Announcement im Forum STARFACE Versionshinweise
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.02.2020, 09:25
  3. Mobile Client für Android - Version 6.7.0.7 Released 31.01.2020
    Von JaHo im Forum STARFACE UCC Clients & Mobile Clients
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.02.2020, 13:19
  4. STARFACE UCC Client für Windows, Version 6.5, Build 6.5.0.276
    Von team3_Manuel im Forum STARFACE Versionshinweise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.06.2018, 09:32
  5. Neuer STARFACE Client for Windows (Version 2.0.5)
    Von j.gärtner im Forum STARFACE Erweiterungen & Integrationen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.03.2011, 13:20

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •