Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: 1&1 Voice Business NGN und Rufnummernübermittlung / CLIP

  1. #1
    STARFACE Newbie
    Registriert seit
    25.12.2019
    Beiträge
    2

    Standard 1&1 Voice Business NGN und Rufnummernübermittlung / CLIP

    Hallo,

    ich habe ein Problem mit der Konfiguration einer 1&1 Voice Business NGN Leitung von Versatel, mit der Starface aktuelle Version 6.7.1.20

    In der Leitungskonfiguration habe ich zuerst den vorhandenen und verifizierten Provider „1&1 Versatel Voice Business“ ausgewählt.
    Bei ausgehenden Gesprächen wird damit allerdings der in der Registrierung angegebene Benutzername als Rufnummernkennung übermittelt. Dieser ist nicht korrekt, bzw. zu kurz.

    Um Änderungen an dem Provider vorzunehmen habe ich den obigen kopiert und danach in der SIP-Konfiguration den Parameter „authuser: Authuser“ geändert.
    Anschließend ist es dann möglich die korrekte Nummer der Zentrale (Hauptnummer) bei dem „Benutzername“ einzutragen und in „Authuser“ die von dem Provider notwendig Registrierungsnummer. Bei ausgehenden Anruf wird danach auch die korrekte Hauptnummer dem Angewählten angezeigt.

    Soweit so gut, allerdings ist es nicht möglich die Rufnummer für Benutzer selektiv zu ändern. Es wird immer die Hauptnummer angezeigt, auch wenn CLIP no Screening ausgewählt ist.

    Ich habe bei Versatel nachgefragt und man hat mir bestätigt, dass die korrekte Rufnummer nur im SIP Header gesetzt werden kann.
    Beispiel:
    From: „Max Mustermann“ sip:00493012345678@versatel.sip

    Hat jemand noch eine Idee, wie man den „Benutzername“ (also die Rufnummer des Teilnehmers) in den SIP Header bekommt?
    Ich habe bereits versucht diesen via Modul (SetCallerId, SetCaller) bei ausgehenden Gespräche zu ändern. Leider ohne Erfolg.

    Vielen Dank im Voraus und Gruß
    Michael

  2. #2
    STARFACE User

    Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    95

    Standard

    Zitat Zitat von miri Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe ein Problem mit der Konfiguration einer 1&1 Voice Business NGN Leitung von Versatel, mit der Starface aktuelle Version 6.7.1.20

    In der Leitungskonfiguration habe ich zuerst den vorhandenen und verifizierten Provider „1&1 Versatel Voice Business“ ausgewählt.
    Bei ausgehenden Gesprächen wird damit allerdings der in der Registrierung angegebene Benutzername als Rufnummernkennung übermittelt. Dieser ist nicht korrekt, bzw. zu kurz.

    Um Änderungen an dem Provider vorzunehmen habe ich den obigen kopiert und danach in der SIP-Konfiguration den Parameter „authuser: Authuser“ geändert.
    Anschließend ist es dann möglich die korrekte Nummer der Zentrale (Hauptnummer) bei dem „Benutzername“ einzutragen und in „Authuser“ die von dem Provider notwendig Registrierungsnummer. Bei ausgehenden Anruf wird danach auch die korrekte Hauptnummer dem Angewählten angezeigt.

    Soweit so gut, allerdings ist es nicht möglich die Rufnummer für Benutzer selektiv zu ändern. Es wird immer die Hauptnummer angezeigt, auch wenn CLIP no Screening ausgewählt ist.

    Ich habe bei Versatel nachgefragt und man hat mir bestätigt, dass die korrekte Rufnummer nur im SIP Header gesetzt werden kann.
    Beispiel:
    From: „Max Mustermann“ sip:00493012345678@versatel.sip

    Hat jemand noch eine Idee, wie man den „Benutzername“ (also die Rufnummer des Teilnehmers) in den SIP Header bekommt?
    Ich habe bereits versucht diesen via Modul (SetCallerId, SetCaller) bei ausgehenden Gespräche zu ändern. Leider ohne Erfolg.

    Vielen Dank im Voraus und Gruß
    Michael
    Hallo Michael,

    mir ist das Thema auch gerade auf die Füße gefallen.
    Wurde das Problem mittlerweile bei Dir/Deinem Kunden gelöst?

    Viele Grüße
    Frank

  3. #3
    STARFACE Newbie
    Registriert seit
    25.12.2019
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo Frank,

    das Problem wurde leider noch nicht gelöst.

    Viele Grüße
    Michael

  4. #4
    STARFACE User

    Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    95

    Standard

    Zitat Zitat von miri Beitrag anzeigen
    Hallo Frank,

    das Problem wurde leider noch nicht gelöst.

    Viele Grüße
    Michael
    Schade...
    Ich werde hier etwas hinterlassen wenn ich weiter komme...
    Grüße
    Frank

  5. #5
    STARFACE User

    Registriert seit
    14.12.2011
    Beiträge
    37

    Standard

    In dem 1 & 1 Profil von Starface findet man in der Sip- Konfiguration im Feld fromuser den Eintrag "???????". In der Hilfe heisst es dazu: "Es wird der Benutzername aus den Leitungseinstellungen signalisiert." Somit übernimmt Starface in jede Invite Nachricht die Stammnummer. Dieser Eintrag müsste nach meinem Verständnis leer sein.

  6. #6
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    19.08.2014
    Beiträge
    323

    Standard

    Admin --> Benutzer --> Benutzer wählen --> Telefonie --> angezeigte Rufnummer
    Funktioniert nicht?

  7. #7
    STARFACE User

    Registriert seit
    14.12.2011
    Beiträge
    37

    Standard

    Zitat Zitat von Schubbie Beitrag anzeigen
    Admin --> Benutzer --> Benutzer wählen --> Telefonie --> angezeigte Rufnummer
    Funktioniert nicht?
    Das kann nicht funktionieren, da im SIP Profil der Starface das Feld "fromuser" mit den Leitungseinstellungen konfiguriert ist.

    Frank Straub hat ja geschrieben "Ich habe bei Versatel nachgefragt und man hat mir bestätigt, dass die korrekte Rufnummer nur im SIP Header gesetzt werden kann. Beispiel: From: „Max Mustermann“ sip:00493012345678@versatel.sip"

    Man muss also in der SIP Invite Nachricht zum Rufaufbau den Wert From: mit der Nummer inklusive Durchwahl belegen. Wird hingegen dieser Wert auf die Stammnummer gesetzt (SIP Profil fromuser - ???????) dann erfolgt eben gerade keine Übergabe der Rufnummer inklusive Durchwahl, sondern es wird die Stammnummer übergeben, welche offensichtlich auch für die Registrierung beim SIP Anbieter verwendet wird.

  8. #8
    STARFACE User

    Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    95

    Standard

    Verspätete Antwort...

    Es hat nun tatsächlich durch Wegnahme der ???????? bei Fromuser funktioniert.
    Frage mich wer solche Profile bereitstellt

    Liebe grüße an die Tippgeber
    Frank

Ähnliche Themen

  1. Magenta (UPC Austria) / Business Voice SIP
    Von StephanM im Forum Leitungen SIP, NGN, ALL-IP
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.05.2019, 13:15
  2. Telekom Rufnummernübermittlung 6.5 DeutschlandLAN IP Voice / Data
    Von nextx im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.08.2018, 13:22
  3. Keine Rufnummernübermittlung bei 1&1 SIP
    Von nextx im Forum STARFACE Installation
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.07.2016, 15:47
  4. Rufnummernübermittlung
    Von addprocess im Forum STARFACE Module
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.04.2015, 10:45
  5. Easybell Business-VOICE Einstellungen
    Von jha im Forum Leitungen SIP, NGN, ALL-IP
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.2014, 14:03

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •