Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 34

Thema: Version 6.7.2.2 Released 01.07.2020

  1. #1
    STARFACE Crew
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    180

    Standard Version 6.7.2.2 Released 01.07.2020

    Features:

    • Highlights
      • Diese Service-Release teilt die "Pickup"-Berechtigung in Anrufer-Sichtbarkeit während der Klingel- und Telefonatsphase auf.
      • Es wurden einige Änderungen vorgenommen, um die Funktion mit Snom-Telefonen und Cloud-Systemen zu verbessern.

    • Wichtige Hinweise zum Release
      • Bei dem Update der STARFACE auf die 6.7.2 beachten Sie bitte, dass der freie Speicherplatz mindestens 4 GB betragen sollte.
      • STARFACE kündigt die folgende Tischtelefone von Snom ab: 710, 720, 760, D710. Sie werden ab dem 30. Juni 2020 nicht mehr von STARFACE unterstützt. Die Geräte werden zwar weiter autoprovisioniert, aber nicht mehr von STARFACE weiterentwickelt und supportet.
      • STARFACE kündigt die folgende Tischtelefone von Gigaset PRO ab: DE310 IP PRO, DE410 IP PRO, DE700 IP PRO, DE900 IP PRO. Sie werden ab dem 30. Juni 2020 nicht mehr von STARFACE unterstützt. Die Geräte werden zwar weiter autoprovisioniert, aber nicht mehr von STARFACE weiterentwickelt und supportet.
      • STARFACE kündigt die folgenden Appliances ab: Light v1, Light v2, Light v3, Pro v1, Pro v2, Enterprise v1, Enterprise v2, Advanced v1. Sie werden ab dem 30. September 2020 nicht mehr von STARFACE unterstützt und supportet. Teilweise wird Softwareversion STARFACE 7 (verfügbar voraussichtlich Ende 2020) nicht mehr auf diesen Appliances funktionieren.
      • Wir empfehlen, vor dem Update die Rufliste mit dem Modul 'STARFACE Archivierung' zu verkleinern, sowie in allen Modulen mit vollqualifizierten Rufnummern zu arbeiten.
      • Sollten Sie eine STARFACE Connect Leitung verwenden, so überprüfen Sie bitte Ihre Einstellungen, da sie eventuell nicht die höchste Routing-Priorität verwendet.
      • Vor der Installation sollten Sie überprüfen, ob das siptrunk.de-Profil Ihres Anbieters aktualisiert wurde.
      • Es ist erforderlich jeweils die aktuellste Version des UCC Clients in Kombination mit der aktuellsten Version der Telefonanlage zu nutzen.

    • Neue Features
      • Pickup-Berechtigung aufgeteilt in Anrufersichtbarkeit während der Klingel- und Telefonatsphase.
      • Mobile Client für iPhone: Versand verschlüsselter Anrufdaten mit Push-Nachricht, um Apples neue Regeln für Push-Dienste zu erfüllen.
      • Cloud: Einige Netzwerkeinstellungen können für Cloud-Systeme nicht geändert werden, um Fehlkonfigurationen zu verhindern
      • Fanvil: SIP-Zugangsdaten werden nur einmal provisioniert. Für alle weiteren Provisionierungen müssen die Telefone zuerst im Administrationsbereich aktiviert werden.
      • Snom 715: Firmware-Aktualisierung auf 10.1.51.12.
      • Snom 725: Firmware-Aktualisierung auf 10.1.51.12.
      • Snom D120: Firmware-Aktualisierung auf 10.1.51.12.
      • Snom D305: Firmware-Aktualisierung auf 10.1.51.12.
      • Snom D315: Firmware-Aktualisierung auf 10.1.51.12.
      • Snom D345: Firmware-Aktualisierung auf 10.1.51.12.
      • Snom D375: Firmware-Aktualisierung auf 10.1.51.12.
      • Snom D385: Firmware-Aktualisierung auf 10.1.51.12.
      • Snom D712: Firmware-Aktualisierung auf 10.1.51.12.
      • Snom D717: Firmware-Aktualisierung auf 10.1.51.12.
      • Snom D735: Firmware-Aktualisierung auf 10.1.51.12.
      • Snom D745: Firmware-Aktualisierung auf 10.1.51.12.
      • Snom D765: Firmware-Aktualisierung auf 10.1.51.12.
      • Snom D785: Firmware-Aktualisierung auf 10.1.51.12.
      • Snom: Das Web-Login wird nur einmal für das Telefon provisioniert.
      • Yealink: Das Web-Login wird nur einmal für das Telefon provisioniert.

    • UCC Clients
      • Die Release Notes für den UCC Client für Windows finden Sie hier.
      • Die Release Notes für den UCC Client für Mac finden Sie hier.

    Bugfixes:

    • Bugfixes
      • Behoben: Chat mit internen Benutzern aus dem Adressbuch konnte nicht gestartet werden. [Call#6933408]
      • Behoben: In einem seltenen Fall wurde ein Anruf nicht in der Anrufliste angezeigt. [Call#6944122]
      • Behoben: Mittelschwerer Fehler in jQuery. [Call#6951147] [CVE-2019-11358] [CVE-2019-11358]
      • Behoben: Der Mobile Client für iPhone signalisiert Anrufe von sich selbst, wenn er als einziges Telefon für den Benutzer verwendet wird.
      • Behoben: Snom: NTP-Dienst funktionierte nicht mit Cloud-Systemen.
      • Behoben: Snom: Voicemail-Taste funktionierte nicht mit Cloud-Systemen.

    • Known Issues
      • Die Yealink-Telefone T58A and VP59 zeigen auf dem Display Icons für das Telefonbuch und Rufliste des Telefons. Wir werden diese Icons in Zukunft wieder entfernen.
      • Das deutsche Sprachpaket des Snom D120 ist aktuell nicht verfügbar.



    Frühere Versionen...

  2. #2
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    3.399

    Standard

    Sehe ich das richtig das dieses Release der Beta entspricht und sich nichts geändert hat, das heißt ich auch nicht updaten muss/kann?
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface SuperMicro Server
    Sip-Trunk Easybell
    Gigaset DECT N720 und N870 / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund
    Android UCC Client


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  3. #3
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.635

    Standard

    Zitat Zitat von slu Beitrag anzeigen
    Sehe ich das richtig das dieses Release der Beta entspricht und sich nichts geändert hat, das heißt ich auch nicht updaten muss/kann?
    ja, ist binäridentisch zur Beta
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  4. #4
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    3.399

    Standard

    Gab es so etwas in den letzten 12 Jahren?
    Sehr schön.
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface SuperMicro Server
    Sip-Trunk Easybell
    Gigaset DECT N720 und N870 / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund
    Android UCC Client


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  5. #5
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    23.03.2015
    Beiträge
    576

    Standard

    Ist der iPhone-Bug denn jetzt behoben?

    Ich sehe gerade, hier ist jetzt der x-te Thread aufgemacht worden:

    https://support.starface.de/forum/sh...sed-27-06-2020

    Eine neue Benachrichtigung per E-Mail kam bei mir bisher nicht.

    Gerade mit einigen Kunden Rücksprache gehalten, die haben mit iOS-Version 6.7.3 (und der STARFACE Cloud 6.7.1.23) immer noch die selben Probleme!
    Geändert von d i r k (01.07.2020 um 16:41 Uhr)
    Beste Grüße & bleibt gesund

    d i r k

  6. #6
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.635

    Standard

    Zitat Zitat von d i r k Beitrag anzeigen
    Ist der iPhone-Bug denn jetzt behoben?

    Ich sehe gerade, hier ist jetzt der x-te Thread aufgemacht worden:

    https://support.starface.de/forum/sh...sed-27-06-2020

    Eine neue Benachrichtigung per E-Mail kam bei mir bisher nicht.
    Automatische Emailbenachrichtigungen bezüglich Systemupdates werden zwischen Montags 18:00 und Dienstags 06:00 versendet.

    Dieser Thread behandelt das STARFACE Server Update 6.7.2.2. Updates zu Bugfixes in den Clients werden in gesonderten Threads veröffentlicht (so wie das von dir verlinkte)
    Geändert von TomAnson (01.07.2020 um 16:44 Uhr)
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  7. #7
    STARFACE User

    Registriert seit
    14.12.2011
    Beiträge
    51

    Standard

    Mir kommt vor, dass sich wiederum ein Fehler eingeschlichen hat, diesmal dahingehend, dass bei den Ruflisten in der Weboberfläche der Filter "Heute" auf gestern bezieht.

    Aber vielleicht ist das ja nur bei uns so. Das Datum der neuen Anrufe wird richtig angezeigt, weshalb die Einstellung der Anlage passen sollte. Heute zeigt gestern.

  8. #8
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.635

    Standard

    Zitat Zitat von c.baldauf Beitrag anzeigen
    Mir kommt vor, dass sich wiederum ein Fehler eingeschlichen hat, diesmal dahingehend, dass bei den Ruflisten in der Weboberfläche der Filter "Heute" auf gestern bezieht.

    Aber vielleicht ist das ja nur bei uns so. Das Datum der neuen Anrufe wird richtig angezeigt, weshalb die Einstellung der Anlage passen sollte. Heute zeigt gestern.
    Bei mir zeigt die Rufliste für "Heute" die Anrufe von Heute an.

    Hast du das Web-Interface eventuell über Nacht offen gelassen? Eventuell cacht dein Browser etwas zu optimistisch? Werden sie nach einem Force-Refresh auch weiterhin falsch angezeigt?
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  9. #9
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von jmeyer
    Registriert seit
    17.09.2013
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    539

    Standard

    Hallo, das kann ich adhoc auch nicht nachvollziehen. Meine Rufliste in 6.7.2 ist korrekt und zeigt bei "heute" auch alle heutigen Anrufe. Wie ist die Rufliste sonst eingestellt? Ist Eingehend, verpasst, ausgehend oder Angenommen ausgewählt und ist nach Gruppenanrufen, allen oder Benutzer-eigenen Ruflistendaten gefiltert?

  10. #10
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    28.11.2017
    Beiträge
    273

    Standard

    Die Links zu den Release notes funktionieren nicht

  11. #11
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    3.399
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface SuperMicro Server
    Sip-Trunk Easybell
    Gigaset DECT N720 und N870 / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund
    Android UCC Client


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  12. #12
    STARFACE User

    Registriert seit
    14.12.2011
    Beiträge
    51

    Standard

    Zitat Zitat von TomAnson Beitrag anzeigen
    Bei mir zeigt die Rufliste für "Heute" die Anrufe von Heute an.

    Hast du das Web-Interface eventuell über Nacht offen gelassen? Eventuell cacht dein Browser etwas zu optimistisch? Werden sie nach einem Force-Refresh auch weiterhin falsch angezeigt?
    Danke für den Hinweis mit dem Cache. Ich weiss nicht, welche Maßnahme erfolgreich war (Browser Neustart, Refresh, oder Cache Löschen). Nach diesen Maßnahmen läuft jedenfalls alles wieder. Danke!

  13. #13
    STARFACE User

    Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    11

    Standard

    Mit der Bereitstellung der neuen Snom Firmware durch das Release kann es möglich sein dass die Firmware einer angeschlossenen Tastenbeistellung manuell aktualisiert werden muss.

  14. #14
    STARFACE User

    Registriert seit
    24.10.2017
    Beiträge
    5

    Unglücklich Snom D7 UXM Firmware Update auf 2.1.1 fehlt

    Moin,
    ich habe gerade ein Anlagenupdate auf Starface 6.7.2.2 bei uns im Hauptquartier eingespielt.
    Nach dem Anlagenupdate erscheint auf den Snom Telefonen nun der Hinweis "D7 benötigt Update".

    Alleine an dieser Anlage hängen 235 Snom Telefone, die mit dem neuen Update erstmalig auf Version 10 aktualisiert wurden.
    An ca. jedem 3. Gerät hängt dabei ein Snom D7 Erweiterungsmodul mit inzwischen veralteter Firmware.


    Ich plane und teste ja nun schon so einiges, werde aber immer wieder negativ durch solche Stolpersteine überrascht.
    Ein manueller Eingriff ist bei weiteren 41 internen Anlagen mit potentiell 620 betroffenen Endgeräten nicht einzusehen.
    Wie bekomme ich die Tastenfelder nun automatisiert auf Version 2.1.1?


    Die dafür erforderliche Datei snomUXM-2.1.1.bin habe ich bereits für die Telefone zugänglich platziert.
    Auch die Anweisungen von Snom habe ich bereits vergebens ausprobiert:
    https://service.snom.com/display/wik...n+Module+-+UXM

    Die für die Snom Provisionierung zuständige basic. xml auf der Starface Anlage hatte ich testweise mit folgenden Parametern bestückt:

    <firmware-settings>
    <firmware_uxm perm="">http://our.internal.domain/firmware/snomUXM-2.1.1.bin</firmware_uxm>
    </firmware-settings>

    Dringende Abhilfe ist erwünscht.

    Besten Dank
    Christian Riesebeck

  15. #15
    STARFACE Crew

    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    40

    Standard

    Hallo Eichentopf und callonme,
    wir schauen uns das schnellstmöglich an.

    Beste Grüße,
    Mario

Ähnliche Themen

  1. UCC Client für Windows - Version 6.7.1.212 Released 15.04.2020
    Von JaHo im Forum STARFACE UCC Clients & Mobile Clients
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.05.2020, 17:05
  2. Version 6.7.1.23 Released 12.05.2020
    Von Announcement im Forum STARFACE Versionshinweise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.05.2020, 16:32
  3. Version 6.7.1.20 Released 25.03.2020
    Von Announcement im Forum STARFACE Versionshinweise
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.05.2020, 22:29
  4. UCC Client für Windows - Version 6.7.1.204 Released 26.03.2020
    Von JaHo im Forum STARFACE UCC Clients & Mobile Clients
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.05.2020, 10:21
  5. Version 6.7.1.14 Released 07.02.2020
    Von Announcement im Forum STARFACE Versionshinweise
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.02.2020, 09:25

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •