Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Mail-Absendername beim Archivierungs-Modul

  1. #1
    STARFACE User

    Registriert seit
    12.08.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    17

    Frage Mail-Absendername beim Archivierungs-Modul

    Schönen guten Abend

    ich habe ein rein optisches Problem:

    • Ich habe unter Server->Mail-Server korrekt und funktionierend einen externen Mailserver (Office 365) mit der Absenderadresse starface@firmenname.de eingerichtet. Ein dort abgeschicktes Testmail zeigt mir Outlook mit dem Absender "STARFACE <starface@firmenname.de>". Alles soweit gut.
    • Wenn ein Fax in einer Fax2Mail-Gruppe eingeht, bekomme ich das Fax mit dem Absender "starface@firmenname.de" Ohne "STARFACE" vorne dran. Auch OK, aber warum anders?
    • Wenn ich Benachrichtigungen vom Archivierungs-Modul bekomme, dann kommen die von "admin@localhost <starface@firmenname.de>". Warum?

    Mein Problem ist, dass ich solche Archivierungs-Mails von diversen Kunden bekomme und wenn die alle von admin@localhost kommen ist es doch sehr unübersichtlich!

    Ich habe versucht beim Mailserver den Absender als "FIRMENNAME<starface@firmenname.de>" zu definieren, aber das darf ich nicht eingeben.

    Bug oder Feature?
    Hat jemand eine Idee was ich hier machen könnte?

    Danke,
    Florian Pürner
    KOPFteam GmbH

  2. #2
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von Ulf
    Registriert seit
    06.03.2013
    Ort
    79395 Neuenburg
    Beiträge
    1.703

    Standard

    Hallo Florian,

    zumindest das Thema Unterscheidung der Absender bei Zustellung von verschiedenen Kunden löse ich grundsätzlich damit, dass jeder Kunde einen eigenständigen Mailabsender hat - also z.B. Starface-Kunde1@firmenname.de ... Starface-Kunde2@firmenname.de usw., den es auch eben nur auf der jeweiligen Starface gibt. Damit lässt sich das sehr einfach unterscheiden.

    Der andere Punkt ist in der Tat ein optischer bzw. Schönheits-Fehler ...
    Beste Grüße,
    Ulf

    Starface Certified Partner | Starface Module Creator | Module für Starface

  3. #3
    STARFACE User

    Registriert seit
    12.08.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    17

    Standard

    Hallo Ulf,

    bringt leider bei den Mails vom Archivierungs-Modul nichts, weil in der Mailliste in Outlook immer admin@localhost angezeigt wird. Nur wenn ich eine einzelne Mail anzeigen lasse, wird oben auch starface@firmenname.de angezeigt.

    Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte:
    Starface.JPG

    Danke,
    Florian
    Geändert von KOPFteam (08.07.2020 um 15:14 Uhr)

  4. #4
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    3.394

    Standard

    OT:
    Keine Ahnung ob es Absicht ist, aber auf deinem Bild sieht man die FQDN vom Empfänger.
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface SuperMicro Server
    Sip-Trunk Easybell
    Gigaset DECT N720 und N870 / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund
    Android UCC Client


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  5. #5
    STARFACE User

    Registriert seit
    12.08.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    17

    Standard

    Danke! Geändert.

  6. #6
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von Ulf
    Registriert seit
    06.03.2013
    Ort
    79395 Neuenburg
    Beiträge
    1.703

    Standard

    Hallo Florian,

    Moment: im Header des Mails ist doch aber der richtige Absender (und nicht nur der Name) enthalten und danach kann man (auch bei Outlook) doch filtern? Also bei mir und allen betreuten Starfaces ist das so. Dass da als "Name" admin@localhost angegeben ist, bedeutet ja nicht, dass man danach filtern muss ... - schau wie gesagt mal in den Mailheader und schon in Deinem Screenshot sieht man ja, dass in <> etwas anderes steht ...

    BTW: da das aus dem Archivierungsmodul kommt, liesse sich sicher jemand dazu "herab" und korrigiert diese Kleinigkeit - das wäre in 5 Minuten erledigt ... und schon steht auch der "richtige" Name dazu. Und man kann das sogar noch um eine editierbare Betreffzeile erweitern, in der anlagenspezifische Angaben mitgegeben werden. Bei von mir erstellten Modulen für vergleichbare Zwecke ist das so.
    Beste Grüße,
    Ulf

    Starface Certified Partner | Starface Module Creator | Module für Starface

  7. #7
    STARFACE User

    Registriert seit
    12.08.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    17

    Standard

    Hallo Ulf,

    ich weiß Mein Problem ist, dass ich jeden Morgen ca. 40 automatische Mails von div. Kunden in meiner Inbox vorfinde: Starface, div. Backup-Programme, Synchronisierungen, SQL-Dumps, usw. Da will ich so schnell wie möglich durch und alles was geklappt hat löschen! Und ich finde es eben sehr unpraktisch wenn ich eine Handvoll Mails nicht auf einen Blick zuordnen kann.
    Outlook-Regeln verwende ich dafür nicht, denn wenn z.B. alle Starface-Mails autmatisch in einem Starface-Ordner verschwinden, dann schaue ich da nicht regelmäßig rein (alles schon probiert). Die müssen in der Inbox landen und werden jeden Morgen ganz schnell durchgeklickt. So weiß ich nach ein paar Minuten ob in der Nacht überall alles sauber gelaufen ist.

    Klar, das kann nur eine Kleinigkeit sein dort im Modul den richtigen Namen reinzuschrieben, aber das müste eben jemand von Starface machen

    Schönen Abend,
    Florian

  8. #8
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von Ulf
    Registriert seit
    06.03.2013
    Ort
    79395 Neuenburg
    Beiträge
    1.703

    Standard

    Hallo Florian,

    klar - die Änderung im Modul ist trivial und sicher wird das jemand mitgelesen haben und manche Wünsche sind so einfach umzusetzen, dass sich da sicher jemand auch vor Weihnachten (dieses Jahr) da dran setzt und das korrigiert ... @starface: oder?

    Outlook-Regeln: was soll ich dazu sagen (...) - aber das würde ich widerrum als Erstes tun und man kann das so organisieren, dass man das auch sofort und deutlich sieht. Mache ich seit Jahren so (gut - am Mac, aber das ist vergleichbar) und hätte den Bedarf gar nicht. Trotzdem: sollte man als Minikorrektur im Modul reparieren und gut ist das (sage ich jetzt einfach mal so).
    Beste Grüße,
    Ulf

    Starface Certified Partner | Starface Module Creator | Module für Starface

  9. #9
    STARFACE Crew
    STARFACE User
    Benutzerbild von fgaertner
    Registriert seit
    01.02.2019
    Beiträge
    82

    Standard

    Hallo zusammen,

    ich habe mir das Modul gerade mal angeschaut und die Komponente die hier verwendet wird ist leider keine Standardkomponente
    Ich werde die Kollegen aber mal quizzen ob und was man da tun kann

    Grüße
    Fabian
    Trainer der STARFACE Academy

    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  10. #10
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von Ulf
    Registriert seit
    06.03.2013
    Ort
    79395 Neuenburg
    Beiträge
    1.703

    Standard

    Hallo Fabian,

    ich wusste, dass bald Weihnachten ist

    Im Ernst: schön, dass Ihr Euch das anschaut und sicher was ändert.
    Beste Grüße,
    Ulf

    Starface Certified Partner | Starface Module Creator | Module für Starface

Ähnliche Themen

  1. Manipulation der Mail beim Faxempfang
    Von p.huegel im Forum STARFACE Module
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.11.2019, 13:06
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.02.2017, 12:26
  3. Archivierungs Modul PW geschützt?
    Von lottiwurm im Forum STARFACE Module
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.11.2015, 12:10
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.06.2015, 14:58
  5. Probleme beim E-Mail versenden
    Von CFD-artist im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2015, 14:07

Stichworte

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •