Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Haltemusik im Modul bestimmen

  1. #1
    STARFACE User
    Benutzerbild von znarf3364
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    42

    Standard Haltemusik im Modul bestimmen

    Guten Tag.

    Habe folgende Frage: Wenn ich einen Anruf von einer Türstation an eine externen Rufnummer mittels eigenem Modul weiterleite (mittels Call annehmen, parken, neuen Ruf aufbauen und übergeben...) so wird hier immer die default Wartemusik gespielt... Gibt es eine Möglichlkeit eine eigene Musik / Ansage zu verwenden bzw. wie könnte man das realisieren???

    mfg.
    Steurer Franz

  2. #2
    STARFACE User

    Registriert seit
    27.08.2015
    Beiträge
    63

    Standard

    Hallo Znarf3364,

    Du kannst im Bereich
    STARFACE --> Admin --> Erweitere Einstellungen --> Wartemusik
    neue Wartemusiken einspielen.
    Reicht es hier evtl. wenn du dem User der den eingehenden Ruf der Türstation annimmt und parkt eine andere Wartemusik hinzufügst?

    Neue Wartemusik erstellenn --> Musik hochladen --> Benutzer definieren der betroffen ist?

    Gruß Kreuzer
    STARFACE seit 2015
    STARFACE Advanced VoIP Engineer
    Vodafone Business Partner

  3. #3
    STARFACE User
    Benutzerbild von znarf3364
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    42

    Standard

    Hallo.

    Danke für den Tipp - das hatte ich schon versucht - macht er aber nicht... - einziges ist wenn ich die Default verändere... da ist aber eine andere gewünscht...

  4. #4
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von nucom
    Registriert seit
    11.12.2012
    Ort
    9443 Widnau
    Beiträge
    1.838

    Standard

    Hallo Znarf

    Bei dem Modul gibt's ja die komponente ParkCall, dort lässt sich ja der Name der Warteschlange hinterlegen, in der der Anrufer sitzen soll.

    Oder hat das keinen Effekt?

    Mfg

    Fabian
    Modulhersteller aus der Schweiz
    __________________________________________________ ________
    STARFACE Excellence Partner: Info | Certified Module Creator Kontakt

  5. #5
    STARFACE User
    Benutzerbild von znarf3364
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    42

    Standard

    Hallo.

    dachte das ist nur ein Rückgabewert.... - und was soll ich da übergeben? welchen Namen der Warteschlange??? und wie weise ich dieser dann eine Wartemusik zu ?? bin hier ein wenig konfus?
    mfg Franz

  6. #6
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von nucom
    Registriert seit
    11.12.2012
    Ort
    9443 Widnau
    Beiträge
    1.838

    Standard

    Hallo Franz

    Den Namen der Warteschlange gemäss Erweitert ==> Wartemusik.

    Z.b.:



    Hier wäre es z.b. jetzt "SmoothJazz"

    MfG

    Fabian
    Modulhersteller aus der Schweiz
    __________________________________________________ ________
    STARFACE Excellence Partner: Info | Certified Module Creator Kontakt

  7. #7
    STARFACE User
    Benutzerbild von znarf3364
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    42

    Standard

    Hallo.

    Danke für den Hinweis..... hatte das Modul in einer älteren Starface Version erstellt und dann umgebaut bzw. in eine neue übernommen.... - der parkcall hatte damals offensichtlich nur den Timout zu übergeben... Wenn ich den Befehl im Editor anwähle wird mir nur das angezeigt.... gebe ich aber den Befehl neu hinzu habe ich auch die den Music on Hold Parameter..... - vielen Dank für die Geduld mit meinen Fragen....
    Ist also gelöst...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.10.2019, 10:23
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.03.2019, 12:31
  3. Modul mit anderem Modul aktivieren / deaktiveren
    Von loepa.chris im Forum STARFACE Module
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.09.2015, 06:37
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.05.2015, 08:09
  5. Modul mit starface starten (kein callproc. modul)
    Von cbka im Forum Modul-Designer
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.10.2013, 08:44

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •