Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Yealink W60B Konto von Hand einrichten

  1. #1
    STARFACE Newbie
    Registriert seit
    31.08.2020
    Beiträge
    3

    Standard Yealink W60B Konto von Hand einrichten

    Hallo Allerseits,

    ich bin neu bei STARFACE und ich hoffe ich bin hier auch mit ein paar Anfängerfragen richtig?

    Ich möchte auf einem Yealink W60B von Hand zwei Konten angeben. Leider finde ich in den LOGS der Starface immer "Kennwort falsch". Probiere ich den Benutzer über einen UCC Client aus, so verbindet sich der UCC Client sofort.

    Dies ist die Konfiguration des Yealink Kontos:

    Bildschirmfoto 2020-08-31 um 11.37.35.png

    Dies ist die Konfiguration des STARFACE Benutzers:

    Bildschirmfoto 2020-08-31 um 11.40.13.png

    Sicherlich mache ich einen einfachen Fehler, vielleicht ist jemand so nett und kann mir kurz auf die Sprünge helfen?

  2. #2
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    11.05.2018
    Beiträge
    294

    Standard

    Du registrierst keinen Benutzer sondern ein Telefon auf der W60B.
    Sprich du musst ein Standard SIP Telefon auf der anlegen und das dann verbinden.
    Viele Grüße
    Rouven

  3. #3
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    3.369
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface SuperMicro Server
    Sip-Trunk Easybell
    Gigaset DECT N720 und N870 / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund
    Android UCC Client


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  4. #4
    STARFACE Newbie
    Registriert seit
    31.08.2020
    Beiträge
    3

    Standard

    Na, was habe ich gesagt? Totaler Anfängerfehler.

    Vielen Dank für die Hilfe.

    PS
    Als Gerätename muss ein Alphanumerisches Zeichen eingegeben werden. Wozu? Meine bisherige Anlage braucht das nicht, ist also nicht so im SIP definiert.

  5. #5
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    3.369

    Standard

    Zitat Zitat von UlrichC Beitrag anzeigen
    Meine bisherige Anlage braucht das nicht, ist also nicht so im SIP definiert.
    Deine bisherige Anlage konnte dafür nicht so viel?

    Ich vermute es dient der Sicherheit das die SIP Accounts schwerer zu ertesten sind...
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface SuperMicro Server
    Sip-Trunk Easybell
    Gigaset DECT N720 und N870 / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund
    Android UCC Client


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  6. #6
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.628

    Standard

    Zitat Zitat von UlrichC Beitrag anzeigen
    Als Gerätename muss ein Alphanumerisches Zeichen eingegeben werden. Wozu? Meine bisherige Anlage braucht das nicht, ist also nicht so im SIP definiert.
    Es macht das Leben von potentiellen Angreifern schwerer, weil sie nicht anhand des Durchwahls von Mitarbeitern an die Hälfte der Logindaten eines SIP-Konten kommen können (es wurde in der Regel die Rufnummer des Benutzers als "name" des Telefons verwendet). Aus dem gleichen Grund ist es auch nicht ratsam, die Durchwahl des Benutzers als Login-ID zu verwenden. Mit den Zugangsdaten für ein Telefon lassen sich in kurzer Zeit viele Dollar durch Daueranrufe an Sonderrufnummern verdienen an dessen Kosten der Kunde meistens sitzen bleibt, außer er hofft auf Kulanz vom Provider).

    SIP ist eben keine ISDN, und somit sind wir auch nicht an die MSN des Telefons gebunden (ein Benutzer kann schließlich auch mehrere Rufnummern am gleichen Gerät klingeln lassen oder auch mehrere Telefone besitzen). Man kann ja auch mehrere Benutzer an einem Endgerät anmelden.
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

Ähnliche Themen

  1. Yealink CP930W mit W60B DECT Basis
    Von aeichhorn im Forum Hersteller Informationen & Hardware Kompatibilität
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.04.2020, 10:33
  2. Anzahl UCC Clients pro Konto?
    Von DanielH im Forum STARFACE Benutzerfrontend
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.05.2019, 13:30
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.2015, 07:23
  4. Eingehende Anrufe werden in Info@hand nicht angezeigt.
    Von mtscherwi im Forum CRM-Systeme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.07.2013, 14:05
  5. SIP Konto - Vorwahl nicht automatisch senden
    Von chasperli im Forum Leitungen SIP, NGN, ALL-IP
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.02.2013, 08:55

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •