Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Eintrag aus Firewall entfernen

  1. #1
    STARFACE User

    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    61

    Standard Eintrag aus Firewall entfernen

    Guten Tag,

    ich möchte einen Eintrag aus der Firewall entfernen, der dort für einen externe Zugriff hinterlegt war.
    Eingefügt wurde er direkt in der Datenbank mit dem Befehl
    Code:
    INSERT INTO iptablesrule (iptableschainid, startportnumber, endportnumber, target, clientip, protocoltype) VALUES ...
    Mit
    Code:
    SELECT * FROM iptablesrule;
    bekomme ich auch die Einträge angezeigt aber sämtliche Anweisungen zum löschen, die ich gefunden habe, orientieren sich an der Zeilennummer. Ich habe in meiner Auflistung aber nur die ID.

    Wie kann ich den zweiten Eintrag mit der ID 2512 löschen?

    Code:
    asterisk=# SELECT * FROM iptablesrule;
      id  | iptableschainid | startportnumber | endportnumber | target |      clientip       | protocoltype 
    ------+-----------------+-----------------+---------------+--------+---------------------+--------------
     1000 |               1 |             123 |             0 | ACCEPT | ALL                 | udp
     2512 |               1 |            5432 |             0 | ACCEPT |  192.168.230.5/32    | tcp
        18 |               1 |            5061 |             0 | ACCEPT | ALL                 | tcp
        9 |               1 |            3090 |             0 | ACCEPT | ALL                 | tcp
       10 |               1 |            3090 |             0 | ACCEPT | ALL                 | udp
       17 |               3 |           10000 |         20000 | ACCEPT | ALL                 | udp
        7 |               1 |            4569 |             0 | ACCEPT | ALL                 | udp
        5 |               1 |            5060 |             0 | ACCEPT | ALL                 | tcp
        6 |               1 |            5060 |             0 | ACCEPT | ALL                 | udp
        4 |               1 |            5223 |             0 | ACCEPT | ALL                 | tcp
       11 |               1 |           50080 |             0 | ACCEPT | ALL                 | tcp
       12 |               1 |           50081 |             0 | ACCEPT | ALL                 | tcp
       13 |               3 |            5060 |             0 | ACCEPT | ALL                 | tcp
       14 |               3 |            5060 |             0 | ACCEPT | ALL                 | udp
        1 |               1 |            8080 |             0 | ACCEPT | ALL                 | tcp
       15 |               3 |            5061 |             0 | ACCEPT | ALL                 | tcp
        3 |               1 |            5222 |             0 | ACCEPT | ALL                 | tcp
       16 |               3 |            5061 |             0 | ACCEPT | ALL                 | udp
       20 |               1 |            8088 |             0 | ACCEPT | ALL                 | tcp
        2 |               1 |            8181 |             0 | ACCEPT | ALL                 | tcp
        8 |               1 |           10000 |         20000 | ACCEPT | ALL                 | udp
       19 |               1 |            5061 |             0 | ACCEPT | ALL                 | udp

  2. #2
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    3.375

    Standard

    Ich verstehe deine Frage nicht so ganz, Du kannst ihm doch sagen welche ID:
    Code:
    DELETE FROM iptablesrule WHERE id = '2512';
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface SuperMicro Server
    Sip-Trunk Easybell
    Gigaset DECT N720 und N870 / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund
    Android UCC Client


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  3. #3
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.331

    Standard

    Durch das Löschen der Datenbankeinträge werden keine Firewallregeln entfernt (zumindest nicht ohne einen Diensteneustart).
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  4. #4
    STARFACE User

    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    61

    Standard

    @slu
    Vielen Dank, hat funktioniert! Sieht auch vertraut aus, ist nur schon viel zu lange her, dass ich mich damit beschäftigt habe.

    @Fabian
    Danke, das war gerade noch so im Bewusstsein, den hat es ja auch beim eintragen gebraucht.

Ähnliche Themen

  1. Starface Adressbuch | In der Log Datei nachschauen, wer den Eintrag gemacht hat
    Von hexaglot im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.09.2020, 09:57
  2. UCC Client Mac restlos entfernen
    Von Björn Engel im Forum STARFACE Beta Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.04.2016, 11:28
  3. LDAP Eintrag bearbeiten
    Von hgiesenow im Forum Bugreports
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.02.2013, 11:36
  4. Kein Eintrag in der Rufliste bei Nutzung BLF
    Von keccargo im Forum STARFACE Benutzerfrontend
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 12:19
  5. 2 x fax2mail Eintrag
    Von H. Meyer im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.11.2007, 11:57

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •