Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Zufällige Nummern nicht aus UCC Client anwählbar

  1. #1
    STARFACE User
    Benutzerbild von Marlon
    Registriert seit
    26.11.2019
    Beiträge
    7

    Standard Zufällige Nummern nicht aus UCC Client anwählbar

    Hallo liebe STARFACE Community,

    wir haben bei einem unserer Kunden folgendes Problem.

    Ganz zufällige Nummern lassen sich nicht über den UCC Client anwählen.
    Das äußert sich folgendermaßen: z.B. eine Mobilfunknummer (tritt auch bei Festnetznummern auf) ist im Adressbuch eingespeichert -> lässt sich nicht anwählen, selbe Nummer über einen Hotkey wählen -> lässt sich nicht anwählen, selbe Nummer über den Call-Manager wählen -> lässt sich nicht anwählen.

    Wenn die Nummer händisch in das Snom D785 Tischtelefon eingegeben wird, funktioniert es einwandfrei. Im UCC wird einfach nur "Unbekannt" angezeigt und der Anruf verschwindet daraufhin.

    Andere Nummern funktionieren aber im UCC ohne Probleme. In den "Problem-Rufnummern" ist auch kein Muster zu erkennen.
    Es sind lediglich ganz zufällige Nummern, welche dann immer über Hotkey, Call-Manager und Adressbuch nicht funktionieren. Über das Telefon direkt aber ganz normal.

    Eine COR-Regel haben wir schon angelegt.

  2. #2
    STARFACE User
    Benutzerbild von stephan.kuehn
    Registriert seit
    15.01.2020
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    48

    Standard

    Was sagt den das Support-Log bzw. Client Log dazu?

  3. #3
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von Wolfgang
    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    1.211

    Standard

    Dazu fällt mir erst mal ein, dass der Desktop Client die eingegebene Rufnummern noch konvertiert:

    - interne Durchwahlen werden wörtlich gewählt wie eingegeben
    - Sonderrufnummern (Notrufe, 0800 ....) werden ohne ggf. eingegebene Amtsholung an den Server geschickt, also 112, 0800.....
    - Sonstige externe Nummern werden kanonisch an den Server geschickt: +49721.....

    Wenn Du im Call Manager des Windows Clients auf das Wahlwiederholungssymbol klickst, siehst Du im Menü, was an den Server gesendet wurde. Wenn diese Rufnummer korrekt ausschaut, muss man in den Server Logs schauen, was mit dem Ruf passiert ist.

    Das Telefon sendet die Rufnummern exakt so an den Server, wie sie auch eingegeben werden.


    Gruß Wolfgang

  4. #4
    STARFACE User
    Benutzerbild von Marlon
    Registriert seit
    26.11.2019
    Beiträge
    7

    Standard

    Zitat Zitat von stephan.kuehn Beitrag anzeigen
    Was sagt den das Support-Log bzw. Client Log dazu?
    Die Server Logs sind leider nicht sehr vielversprechend.
    No user responding. Der User ist aber definitiv anwählbar. Von unserer Anlage läuft es ohne Probleme.

    Code:
    [2020-09-24 08:58:09,499] [0098] ********* Call created ********* 
    [2020-09-24 08:58:12,555] [0098] SIP/1056.snomd785-00000191 HangupRequestEvent 
    [2020-09-24 08:58:12,555] [0098] SIP/1056.snomd785-00000191 Hangup Cause: No user responding 
    [2020-09-24 08:58:12,559] [0098] ********* Call finished *********


    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
    Dazu fällt mir erst mal ein, dass der Desktop Client die eingegebene Rufnummern noch konvertiert:

    - interne Durchwahlen werden wörtlich gewählt wie eingegeben
    - Sonderrufnummern (Notrufe, 0800 ....) werden ohne ggf. eingegebene Amtsholung an den Server geschickt, also 112, 0800.....
    - Sonstige externe Nummern werden kanonisch an den Server geschickt: +49721.....

    Wenn Du im Call Manager des Windows Clients auf das Wahlwiederholungssymbol klickst, siehst Du im Menü, was an den Server gesendet wurde. Wenn diese Rufnummer korrekt ausschaut, muss man in den Server Logs schauen, was mit dem Ruf passiert ist.

    Das Telefon sendet die Rufnummern exakt so an den Server, wie sie auch eingegeben werden.


    Gruß Wolfgang
    Danke für den Tipp, das werde ich nochmal überprüfen. Ich vermute aber nichts auffälliges zu finden auf Grund von u.g. Ereignissen.

    Wir hatten gestern noch sehr viel getestet und haben einerseits festgestellt:
    Mit dem Softphone funktioniert es.
    Da es eine STARFACE Cloud ist haben wir noch folgendes testen und zusätzlich herausfinden können:
    Wenn ein Test-Telefon bei uns intern im Netzwerk eingebunden wird (Also anderer Standort) und vom Kunden-PC die besagte Nummer über das Telefonbuch angewählt wird funktioniert es auch.

    Deshalb meine Frage: Meines Erachtens nach würde ja der UCC Client den Anruf an die Cloud Anlage senden und die Cloud würde wiederum den Anruf an das Snom senden. Ist das so richtig?
    Ich vermute also, dass der Weg von der STARFACE Cloud zum Snom Telefon gestört ist, da es mit Softphone und einem Telefon am anderen Standort funktioniert.

    Hierzu gibt es noch zu sagen, dass wir ein doppeltes NAT bei dem Kunden betreiben (DigiBox für die Einwahl, davor eine OpenSense Firewall).
    Gibt es mit der STARFACE Cloud und doppeltem NAT ähnliche Probleme?
    Geändert von Marlon (24.09.2020 um 09:04 Uhr)

  5. #5
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von Wolfgang
    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    1.211

    Standard

    Ja, genau: Wenn das Tischtelefon das primäre Telefon des Benutzers ist, wird beim initiieren des Anrufs über den UCC Client vom Server zunächst ein SIP INVITE zum Tischtelefon gesendet. Sobald dieser Ruf zustande gekommen ist, wird vom Server der Ruf zum eigentlichen Ziel aufgebaut und die zwei Rufe-Beine miteinander verschaltet.

    Gruß Wolfgang

Ähnliche Themen

  1. Telefon Vermittlung über Nummern Feld geht nicht mehr
    Von mus im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.01.2020, 09:33
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.11.2019, 12:02
  3. Durchwahl-Nummern von Mitarbeitern nicht erreichbar
    Von StefanPasser im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.04.2014, 11:30
  4. Gelöst: Nummern Prefix +49 beim TAPI Client abschalten
    Von Dennis Schulmeyer im Forum STARFACE Beta Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 09:47
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.05.2007, 13:26

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •