Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Android-App zahlreiche Fehler

  1. #1
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    23.03.2015
    Beiträge
    570

    Ausrufezeichen Android-App zahlreiche Fehler

    Guten Tag allerseits,

    laut statistischer Erhebungen geht der Trend ja zu mehreren Smartphones, habe ich zumindestens vor einiger Zeit mal gelesen ("der Deutsche hat im Schnitt x,x Handys / Smartphones").

    Ich als ITler bin da wahrscheinlich nicht der "Standard", aber ich habe faktisch (und natürlich alles auf dem neuesten Stand):

    - Mehrere PCs / Notebooks (im Moment nutze ich nur noch 8 für mich, ich habe schon reduziert und will weiter eduzieren, 3 bis 4 werden es aber immer sein, Haupt-Tiny-PC, Garten-NUC, Wohnwagen-NUC, Haupt-Notebook, 10" Mini-Notebook usw., ist einfach so) mit STARFACE Comfortphoning - Premium Edition
    - Einen Mac mit STARFACE Comfortphoning - Premium Edition
    - Dann liegt noch in jedem Raum mindestens ein Smartphone + je ein Tablet und ich führe regelmäßig 3 Smartphones mit mir herum; alles jeweils mit STARFACE Mobile Client für Android
    - Demnächst noch ein iPhone 12 mit STARFACE Mobile Client für iPhone, aber das nur am Rande...

    So, im Grunde funktioniert fast nichts...

    Es ist ja bekannt, dass wenn ich mich auf meinem Notebook am STARFACE Comfortphoning - Premium Edition-Programm anmelde ich auf den anderen PCs rausfliege (auf dem Mac komischerweise nicht), schon das finde ich irgendwie nicht hinnehmbar... Übertragen auf physische Telefone wäre das irre...

    Wenn ich jetzt auf einem Smartphone die Android-App wählen lasse ist ein anderes Smartphone plötzlich verbunden usw...

    Teilweise sind die Fenster dann auch nach dem Gespräch nicht mehr schließbar usw... Ich lasse die ganzen anderen Probleme mal weg. Ich kann mich darum leider nicht kümmern, ich muss auch arbeiten.

    Ich weiß, dass die inhomogene Android-Plattform ein Problem ist. Trotzdem. Wie sieht es denn da mit einer Lösung aus?
    Geändert von d i r k (01.10.2020 um 10:08 Uhr)
    Beste Grüße & bleibt gesund

    d i r k

  2. #2
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von nucom
    Registriert seit
    11.12.2012
    Ort
    9443 Widnau
    Beiträge
    1.809

    Standard

    Hallo Dirk

    Es ist ja bekannt, dass wenn ich mich auf meinem Notebook am STARFACE Comfortphoning - Premium Edition-Programm anmelde ich auf den anderen PCs rausfliege (auf dem Mac komischerweise nicht), schon das finde ich irgendwie nicht hinnehmbar... Übertragen auf physische Telefone wäre das irre...
    Ich nehme an, bei beiden ist das Softphone aktiviert?

    Zu dem ganzen Thema Smartphone Apps will ich gar nichts mehr sagen..

    MfG

    Fabian
    Modulhersteller aus der Schweiz
    __________________________________________________ ________
    STARFACE Excellence Partner: Info | Certified Module Creator Kontakt

  3. #3
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    23.03.2015
    Beiträge
    570

    Standard

    Hallo Fabian,

    nein, ein physisches Telefon.

    Möglicherweise verstehe ich Deine Frage nicht.

    Ich wechsle ja oft zwischen Büro-Haupt-PC, Haupt-Notebook und anderen Geräten (NUCs an Fernsehern, anderen Notebooks / Ultrabooks / Convertibles usw.) die pro Raum rumliegen...

    Nehmen wir an ich hätte nur einen PC und ein Notebook!

    Wie arbeitet ihr denn dann?

    Immer auf "abmelden" am PC klicken wenn ihr das Büro bzw. den Büro-PC verlasst? Dann auf "anmelden" am jeweiligen Gerät? Oder das PC-Programm "STARFACE Comfortphoning - Premium Edition" jedesmal schließen (und starten)?

    Noch etwas zu den Smartphones:

    Meine überwiegend nagelneuen Smartphones sind mittlerweile nach ein bis zwei Stunden leer...

    Deswegen bin ich dazu übergegangen, je Raum ein Telefon hinzulegen.

    Das Haupt-Smartphone hängt dann ca. 10 mal am Tag am Ladegerät (lädt zum Glück relativ schnell, manchmal lade ich es aber auch langsam, um den Akku zu schonen)...

    Übrigens ist ein gutes Headset zu finden welches einen Teil dieser Konstellation mitmacht auch nahezu unmöglich...

    Ich habe ein altes Jabra Evolve 65 an einem Yealink T54W per integriertem Bluetooth + an meinem motorola one zoom.

    Je nachdem legt das jeweils andere Telefon einfach auf wenn ich wähle. Also ich habe ein bestehendes Telefonat nativ über Android LTE / GSM mit dem one zo0m und dem Evolve 65, dann hebe ich an dem Yealink T54W mit der Lautsprechertaste ab (die Headset-Taste leuchtet noch nicht einmal) und am Handy ist aufgelegt...

    Auf dem Jabra ist natürlich alles auf neuester Firmware und natürlich kenne ich die Einstellung "Auto reject call" ("When enabled, the headset will automatically reject the incoming call if you are busy on another call.") und sie ist deaktiviert!

    Ich warte aktuell auf das Jabra Elite 85t und werde mal sehen, ob es damit besser funktioniert...

    Ich hatte auch mal überlegt, das Jabra Engage 75 zu holen. Allerdings will ich ja Geräte reduzieren und das auch mitnehmen können. Ich telefoniere auch manchmal über meine Smartwatch Huawei SmartWatch 2 4G und ein damit verbundenes Samsung Gear IconX (2018)-Headset. Bin mal gespannt wie das mit dem iPhone 12 und der Apple Watch 6 Cellular wird...

    Ich mag ja Apple nicht sonderlich aber vielleicht klappt es da ja besser (obwohl mich die Erfahrung meiner Kunden mit der STARFACE iOS-App derzeit eines Besseren lehrt)... Aber irgendwann sollte das hoffentlich funktionieren.

    Danke & Grüße!
    Geändert von d i r k (01.10.2020 um 10:59 Uhr)
    Beste Grüße & bleibt gesund

    d i r k

  4. #4
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von nucom
    Registriert seit
    11.12.2012
    Ort
    9443 Widnau
    Beiträge
    1.809

    Standard

    Hallo Dirk

    Immer auf "abmelden" am PC klicken wenn ihr das Büro bzw. den Büro-PC verlasst? Dann auf "anmelden" am jeweiligen Gerät? Oder das PC-Programm "STARFACE Comfortphoning - Premium Edition" jedesmal schließen (und starten)?
    Wir haben Kunden, da ist der UCC-Client Premium für den gleichen Benutzer 2 oder sogar 3 mal Offen (Lokaler PC, Terminalserver, Homeoffice PC)
    Das geht solange der Haken beim "Softphone aktivieren" nicht drin ist. Du kannst nur einen einigen UCC-Client mit dem Softphone angemeldet haben.

    Wir haben einen Tischapparat, für Mobil im Haus DECT, und für Unterwegs klassische Mobiltelefone, ohne UCC App.

    Mfg

    Fabian
    Modulhersteller aus der Schweiz
    __________________________________________________ ________
    STARFACE Excellence Partner: Info | Certified Module Creator Kontakt

  5. #5
    STARFACE Crew
    STARFACE User

    Registriert seit
    02.03.2018
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12

    Standard

    Okay, das ist echt eine respektable Anzahl an Geräten. Hut ab! Die einzige Statistik, die ich gefunden habe von 2018, sprach von 132 Verträgen pro 100 Einwohner wobei eine andere Statistik von 2019 sagte, dass 89% der Deutschen Smartphonenutzer sind. Ist also nicht sooo extrem (~1,5 pro Person).

    Im Prinzip ist das, was Fabian bereits geschrieben hat, richtig:
    Du kannst mehrere WinClients offen haben, jedoch nur einen mit Softphone. Wenn ich mich nicht irre, sobald sich ein neuer Client anmeldet, verliert der alte die Verbindung zum Softphone.
    Das gleiche gilt für Mac. Dein Mac ist nicht rausgeflogen, aber das ist wahrscheinlich weil du keinen zweiten Mac verbunden hast, sonst wäre der erste auch rausgeflogen.
    Das verhält sich mit den anderen Clients auch so.
    Bspw. Android, wenn du dich mit einer Starface App anmeldest und danach die App auf einem anderen Gerät öffnest und dich anmeldest : Wenn dann ein Anruf reinkommt klingelt das zweite Gerät.
    Dass es möglich ist, auf dem ersten Gerät eine Nummer zu wählen und dann das zweite Gerät den Ruf hat, ist ein Bug der gefixt werden müsste. Das werde ich im Anschluss mal für die Entwicklung dokumentieren. Wenn eine App keine Softphoneverbindung hat, sollte sie auch nicht für diese wählen können (meiner Meinung).
    Geändert von Aaron (02.10.2020 um 08:18 Uhr)

  6. #6
    STARFACE Crew
    STARFACE User

    Registriert seit
    05.06.2019
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    66

    Standard

    Hallo zusammen,
    noch ein Hinweis: Aktuell ist es nicht unterstützt, dass ein Benutzer mehrere Mobile Clients im Softphone Modus auf dem gleichen OS gleichzeitig nutzt. D.h. ein Benutzer mit 1x Android UND 1 x iPhone geht, aber 2x Android oder 2 x iPhone geht nicht.

    Gruß
    Andreas

Ähnliche Themen

  1. Fehler 404 am UCC Mac
    Von jogoto im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.11.2019, 11:53
  2. Seit Starface 5.5 Fehler (...Fehler beim Laden!)
    Von guidos im Forum Bugreports
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.01.2014, 10:48
  3. Fehler bei der Sicherung
    Von gs3976 im Forum Bugreports
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.11.2012, 09:31
  4. Fehler 411
    Von zmagyar im Forum STARFACE setup & administration
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 13:29

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •